Mangelhafte Parkplatzsituation!

Hier dreht sich alles um die Sportarena der SG...

Moderatoren: Jan, Ki

Mangelhafte Parkplatzsituation!

Beitragvon pico » 08.06.2005, 22:01

Moin,
es zeigte sich heute deutlich, dass es an Parkgelegenheiten in der Nähe der Campushalle fehlt. Chaos war angesagt ! Bereits um 17.45 Uhr waren fast alle Plätze im Gelände vergeben. Seit Einweihung der Halle wird davon gesprochen, dass mehr Parkplätze geschaffen werden sollen.
Der Shuttle-Dienst ist auch kein Ersatz dafür!
Es passt einfach nicht zu so einer tollen Halle, dass so wenig Parkraum vorhanden ist.
pico
Member
 
Beiträge: 951
Registriert: 11.12.2003, 01:01

Beitragvon Block-M-Sitzer » 08.06.2005, 22:15

Du hast Recht, Pico. Schlimmer finde ich aber die Tatsache, daß die Stadt Flensburg die Frechheit besitzt, an diesem Tag, zu diesem Event, Knöllchen zu verteilen. Ich muß dazu sagen, daß ich selbst keines erhalten habe, aber viele Autos mit Knöllchen gesehen habe. Diese Fahrzeuge haben nicht im Geringsten den Verkehr behindert. Es ist einfach unfaßbar, da wird zu Gunsten von Berge so eine große Sache auf die Beine gestellt (vielen Dank an die vielen Sponsoren!), und die Stadt spielt den Wegelagerer!! Pfui, ihr Aasgeier, ihr solltet euch schämen !!! :evil: :evil: :evil:
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Dark Omen » 08.06.2005, 22:22

auch wenn ihr es nicht hören wollt, auf der exe war noch viel platz :roll:
Benutzeravatar
Dark Omen
Member
 
Beiträge: 3634
Registriert: 23.11.2000, 01:01
Wohnort: 24937 Flensburg

Beitragvon Block-M-Sitzer » 08.06.2005, 22:25

ck hat geschrieben:auch wenn ihr es nicht hören wollt, auf der exe war noch viel platz :roll:


Mag sein, aber nicht alle wollen/können mit diesem Bus fahren. Hilft auch nix, wenn auf der Exe Platz ist, aber im Bus nicht, zumindest nicht für Menschen mit Behinderungen... Außerdem wäre mir selbst der erste Bus zu Spät gewesen, von dem Handewitter Bus mal gar nicht zu sprechen...

Gruß,
BMS
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Dark Omen » 08.06.2005, 22:30

einzelfälle können kaum die richtschnur sein. alles mit parkplätzen dichtpflastern damit einige ihren arsch nicht bewegen müssen, totaler blödsinn. ewiges gejammere.

und die falschparker, gleich abschleppen auf die andere hafenseite :evil:
Benutzeravatar
Dark Omen
Member
 
Beiträge: 3634
Registriert: 23.11.2000, 01:01
Wohnort: 24937 Flensburg

Beitragvon Block-M-Sitzer » 08.06.2005, 22:36

ck hat geschrieben:einzelfälle können kaum die richtschnur sein. alles mit parkplätzen dichtpflastern damit einige ihren arsch nicht bewegen müssen, totaler blödsinn. ewiges gejammere.

und die falschparker, gleich abschleppen auf die andere hafenseite :evil:


Sorry, an diesem Abend, wo wir über einen schwerkranken Handballspieler reden, und ich über Menschen mit Behinderungen gesprochen habe, fehlt mir für dein Posting jegliches Verständnis...
Es ist halt nicht jeder so flexibel wie du, oder???
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon djsp1997 » 08.06.2005, 22:36

Ich kann dieses Beschweren wegen Aufschreiben auch nicht verstehen. Ich darf entweder da parken oder ich darf es nicht. Wenn ich nicht darf, es trotzdem tue, weiss ich, dass wenn ich erwischt werde muss ich zahlen. Ich kann mich entscheiden, ob ich das Risiko eingehe oder nicht. Entweder versuche ich gegen ein Parkverbot anzugehen, welches mir unsinnig erscheint, oder ich bin still. Ich stelle meine Karre auch ins Halteverbot, wenn ich da parken will, aber wenn der Schreiberling mich dann aufschreibt bin ich selber schuld. Ich entdecke da keine Abzocke.
Alles was ich sage und schreibe ist ein Teil einer weltweiten Kampagne gegen Christian Zeitz
Benutzeravatar
djsp1997
Member
 
Beiträge: 444
Registriert: 17.03.2004, 01:01
Wohnort: D-24937 Flensburg

Beitragvon djsp1997 » 08.06.2005, 22:38

Kurzer Nachtrag: die aktuellen Stadtbusse sind behindertengerecht und wenn ich unbedingt dirket an der Halle parken muss, dann kann ich gefälligst früh genug kommen.
Alles was ich sage und schreibe ist ein Teil einer weltweiten Kampagne gegen Christian Zeitz
Benutzeravatar
djsp1997
Member
 
Beiträge: 444
Registriert: 17.03.2004, 01:01
Wohnort: D-24937 Flensburg

Beitragvon Dark Omen » 08.06.2005, 22:44

so ist es, ob b-m-s das versteht oder nicht. und für gehbehinderte wird es wohl behindertenparkplätze geben und wenn nicht ist es ein ganz anderes thema; dafür bräuchten keine zusätzlichen plätze gebaut werden. aber leute wie b-m-s haben immer recht und ich geh jetzt schlafen und freue mich, einen schönen abend und eine nette busfahrt gehabt zu haben.

ps: ob es nun ein benefizspiel war oder der papst heiratet oder was auch immer, parkverbot bleibt parkverbot. diese ausredenkasper hab ich echt gefressen. :twisted:
Benutzeravatar
Dark Omen
Member
 
Beiträge: 3634
Registriert: 23.11.2000, 01:01
Wohnort: 24937 Flensburg

Beitragvon Block-M-Sitzer » 08.06.2005, 22:49

djsp1997 hat geschrieben:Kurzer Nachtrag: die aktuellen Stadtbusse sind behindertengerecht und wenn ich unbedingt dirket an der Halle parken muss, dann kann ich gefälligst früh genug kommen.


Wie gesagt, mich hat es ja nicht betroffen, trotzdem denke ich, daß die Stadt zu jedem Heimspiel das Recht hat, Falschparker aufzuschreiben. Aber musste das denn heute sein?
Meine bessere Hälfte und ich waren um 17.20 Uhr auf Parkplatzsuche, und hatten es schon schwer. Es war schon total voll, aber wir hatten doch noch Glück.

Natürlich sind die Busse behindertengerecht, aber im normalen Stadtverkehr sind sie ja auch nicht so voll. Die freie Sitzplatzwahl hat wohl viele zu den ersten Bussen getrieben, und wer wollte schon "zu spät" kommen...?
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon djsp1997 » 08.06.2005, 22:52

Das stimmt allerdings - ich habe die Halle noch nie so früh so voll erlebt. Aber mal im Ernst - hätte sich heute nicht sogar der Strafzettel gelohnt?
Alles was ich sage und schreibe ist ein Teil einer weltweiten Kampagne gegen Christian Zeitz
Benutzeravatar
djsp1997
Member
 
Beiträge: 444
Registriert: 17.03.2004, 01:01
Wohnort: D-24937 Flensburg

Beitragvon Block-M-Sitzer » 08.06.2005, 23:03

djsp1997 hat geschrieben: Aber mal im Ernst - hätte sich heute nicht sogar der Strafzettel gelohnt?


Oh doch, auf jeden Fall. Im Endeffekt wäre sogar ein höherer Eintrittspreis ok gewesen . Ich finde es halt nur sehr schade, daß die Stadt gerade heute Abend zum kontrolieren vorbei schaut, hätte nicht sein müßen. Naja, egal, wat `n geiler Abend... :roll: :roll:
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Block-M-Sitzer » 08.06.2005, 23:13

ck hat geschrieben:...so ist es, ob b-m-s das versteht oder nicht.... dafür bräuchten keine zusätzlichen plätze gebaut werden. aber leute wie b-m-s haben immer recht ...


Habe ich zusätzliche Parkplätze gefordert? Oder habe ich lediglich das Verhalten der Stadt Flensburg an diesem heutigen Abend kritisiert? Und wieso haben Leute wie ich immer Recht?? :?: :?:
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon jockelatklues » 09.06.2005, 05:04

Block-M-Sitzer hat geschrieben:Natürlich sind die Busse behindertengerecht, aber im normalen Stadtverkehr sind sie ja auch nicht so voll. Die freie Sitzplatzwahl hat wohl viele zu den ersten Bussen getrieben, und wer wollte schon "zu spät" kommen...?

Ich denke, daß es genügend hilfsbereite Fans gibt, die behinderten in den Bus helfen würden. Und auch in den etwas späteren Bussen wäre Platz hierfür gewesen.
jockelatklues
Junior Member
 
Beiträge: 92
Registriert: 10.06.2004, 00:01
Wohnort: sh,24939 Flensburg

Beitragvon Dark Omen » 09.06.2005, 06:17

Block-M-Sitzer hat geschrieben:Habe ich zusätzliche Parkplätze gefordert? Oder habe ich lediglich das Verhalten der Stadt Flensburg an diesem heutigen Abend kritisiert? Und wieso haben Leute wie ich immer Recht?? :?: :?:


wenn pico schreibt, es gebe zu wenig parkplätze

es zeigte sich heute deutlich, dass es an Parkgelegenheiten in der Nähe der Campushalle fehlt.
Es passt einfach nicht zu so einer tollen Halle, dass so wenig Parkraum vorhanden ist.


und du ihm beipflichtest

Du hast Recht, Pico.


wie willst du das problem dann lösen ausser durch zusätzliche parkplätze? aber egal, zu solchen wortklaubereien und dem beantworten fadenscheiniger Argumente

Mag sein, aber nicht alle wollen/können mit diesem Bus fahren. Hilft auch nix, wenn auf der Exe Platz ist, aber im Bus nicht, zumindest nicht für Menschen mit Behinderungen... Außerdem wäre mir selbst der erste Bus zu Spät gewesen, von dem Handewitter Bus mal gar nicht zu sprechen...


habe ich wenig muse und somit
leute wie b-m-s haben immer recht


bis denne und
Benutzeravatar
Dark Omen
Member
 
Beiträge: 3634
Registriert: 23.11.2000, 01:01
Wohnort: 24937 Flensburg

Nächste

Zurück zu Flens-Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste