Das war die Hölle Nord

Hier dreht sich alles um die Sportarena der SG...

Moderatoren: Jan, Ki

Das war die Hölle Nord

Beitragvon djsp1997 » 13.03.2005, 18:36

Heute haben wir mal wieder zusammen gezeigt, warum wir uns in der CH die Hölle Nord nennen. Die Franzosen haben gesehen, dass wir bei weitem das bessere Publikum sind - und das wars Wert.

Wir können alle - Mannschaft und Publikum - erhobenen Hauptes aus der Halle gehen (und unseren Frust in Bier ertränken).

Schön Euch alle gesehen zu haben, Danke
Alles was ich sage und schreibe ist ein Teil einer weltweiten Kampagne gegen Christian Zeitz
Benutzeravatar
djsp1997
Member
 
Beiträge: 444
Registriert: 17.03.2004, 01:01
Wohnort: D-24937 Flensburg

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon Dennis 4/2 » 13.03.2005, 18:40

djsp1997 hat geschrieben:Schön Euch alle gesehen zu haben, Danke


Ich mag dich auch...
Dennis 4/2
Member
 
Beiträge: 506
Registriert: 18.10.2004, 17:44
Wohnort: 24937 Flensburg

Hölle Nord

Beitragvon Superjo » 13.03.2005, 18:53

Hey!
Ich kann mich nur anschließen.

:lol: :lol: :lol:

Lieben Gruß an DJSP1997

( Sauf aber nicht soviel, Du mußt morgen wieder arbeiten) :wink:
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Steigerung der Aufmerksamkeit!
Superjo
Benutzeravatar
Superjo
Member
 
Beiträge: 442
Registriert: 25.05.2004, 00:01
Wohnort: Deutschland

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon iceman » 13.03.2005, 20:15

djsp1997 hat geschrieben:Heute haben wir mal wieder zusammen gezeigt, warum wir uns in der CH die Hölle Nord nennen.


Hallo erstmal,

ja auch ich fand die Stimmung heute genial,aber der Name "Hölle Nord" ist keine Eigenkreation sondern wurde schon in der Wikinghalle geprägt.Der Name wurde damals von "Gästeteams" erfunden um die besondere Atmosphere zu beschreiben.Diese Stimmung wurde dann, über die Fördehalle ,in die Campushalle mitgenommen...
You´ll never walk alone
Benutzeravatar
iceman
Member
 
Beiträge: 358
Registriert: 04.10.2004, 21:40
Wohnort: Harrislee

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon Lina » 13.03.2005, 21:05

iceman hat geschrieben:...der Name "Hölle Nord" ist keine Eigenkreation sondern wurde schon in der Wikinghalle geprägt.Der Name wurde damals von "Gästeteams" erfunden um die besondere Atmosphere zu beschreiben.Diese Stimmung wurde dann, über die Fördehalle ,in die Campushalle mitgenommen...


Stimmt!

Gruß, Lina
Benutzeravatar
Lina
Member
 
Beiträge: 1309
Registriert: 05.01.2003, 01:01
Wohnort: Angeln in S.H.

Beitragvon Flens68 » 14.03.2005, 09:24

Das war wirklich höllisch! Unglaublich, was für ein Lärmpegel erzeugt wird, wenn mal die GANZE Halle mitmacht!

Ich glaube, dieser "Sekundenschrei", als der letzte direkte Freiwurf im Tor landete wird mir noch ein wenig im Ohr klingen.

So, ich hoffe, die Mannschaft kann sich am Mittwoch gegen Großwallstadt wieder aufraffen!


Gruß
Flens
Benutzeravatar
Flens68
Member
 
Beiträge: 839
Registriert: 02.10.2002, 00:01

Beitragvon Emma » 14.03.2005, 09:47

Ich würd ja mal sagen, dieses Mal war der 8.te Mann sehr präsent. Schade, dass uns das Glück beim 9m eine Sekunde verlassen hat! Beim nächsten Mal CL wird es besser laufen. Alle guten Dinge sind 3!
Emma
Member
 
Beiträge: 2219
Registriert: 25.11.2003, 01:01
Wohnort: leider nicht Flensburg

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon SG-DM2005 » 14.03.2005, 20:21

iceman hat geschrieben:
djsp1997 hat geschrieben:Heute haben wir mal wieder zusammen gezeigt, warum wir uns in der CH die Hölle Nord nennen.


Hallo erstmal,

ja auch ich fand die Stimmung heute genial,aber der Name "Hölle Nord" ist keine Eigenkreation sondern wurde schon in der Wikinghalle geprägt.Der Name wurde damals von "Gästeteams" erfunden um die besondere Atmosphere zu beschreiben.Diese Stimmung wurde dann, über die Fördehalle ,in die Campushalle mitgenommen...



Schade, dass diese sogenannten Ultra-Fans so etwas nicht wissen, sondern wirklich denken, mit "Hölle Nord" sind sie selbst gemeint. Naja, zu Zeiten der Wikinghalle waren wir noch alle die Hölle Nord, heute nennt sich eine kleine Fan-Gruppe so. Die Zeiten ändern sich, aber ich bin froh, damals dabei gewesen zu sein !
SG-DM2005, wetten...??
SG-DM2005
Junior Member
 
Beiträge: 127
Registriert: 10.03.2005, 23:15
Wohnort: Flensburg

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon Lina » 14.03.2005, 20:39

SG-DM2005 hat geschrieben:Schade, dass diese sogenannten Ultra-Fans so etwas nicht wissen, sondern wirklich denken, mit "Hölle Nord" sind sie selbst gemeint. Naja, zu Zeiten der Wikinghalle waren wir noch alle die Hölle Nord, heute nennt sich eine kleine Fan-Gruppe so. Die Zeiten ändern sich, aber ich bin froh, damals dabei gewesen zu sein !


Wer damit wirklich gemeint ist, entscheiden ja nicht kleine Gruppen! Immerhin fasst die Campushalle 6000 Fans und zu Punktspielen sind auch alle da. Das ist die "Hölle Nord" - immernoch!!

Gruß, Lina
Benutzeravatar
Lina
Member
 
Beiträge: 1309
Registriert: 05.01.2003, 01:01
Wohnort: Angeln in S.H.

Beitragvon djsp1997 » 14.03.2005, 21:07

Sorry, aber fing an, dass Iceman etwas ein wenig falsch interpretiert hat. Ich habe geschrieben, dass wir MAL WIEDER bewiesen haben, warum es Hölle Nord heisst. Damit habe ich nicht im Ansatz erwähnt, der Fanclub oder gar die Ultras hätten einen Anspruch auf diesen Titel.

Ich meinte uns alle - auch Sitzplätze und nicht-DK-Inhaber. Das war in der letzten Zeit bei weitem nicht immer der Fall.

Sorry, wenn da jemand was falsch verstanden hat.
Alles was ich sage und schreibe ist ein Teil einer weltweiten Kampagne gegen Christian Zeitz
Benutzeravatar
djsp1997
Member
 
Beiträge: 444
Registriert: 17.03.2004, 01:01
Wohnort: D-24937 Flensburg

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon Jo Popp » 14.03.2005, 21:15

djsp1997 hat geschrieben:Heute haben wir mal wieder zusammen gezeigt, warum wir uns in der CH die Hölle Nord nennen. Die Franzosen haben gesehen, dass wir bei weitem das bessere Publikum sind - und das wars Wert.

Wir können alle - Mannschaft und Publikum - erhobenen Hauptes aus der Halle gehen (und unseren Frust in Bier ertränken).

Schön Euch alle gesehen zu haben, Danke


Um eines gleich vorweg zu sagen, ich bin in keinem der drei SG Fanclubs.

Nur der Richtigkeit halber, wenn ich mir dieses Posting durchlese, kann ich beim besten Willen nicht erkennen, das der Begriff "Hölle Nord" auf die Ultras bezogen wurde. Im Gegenteil, es ist hiernach das gesamte Publikum gemeint!


SG-DM2005 hat geschrieben:Schade, dass diese sogenannten Ultra-Fans so etwas nicht wissen, sondern wirklich denken, mit "Hölle Nord" sind sie selbst gemeint. Naja, zu Zeiten der Wikinghalle waren wir noch alle die Hölle Nord, heute nennt sich eine kleine Fan-Gruppe so. Die Zeiten ändern sich, aber ich bin froh, damals dabei gewesen zu sein !


Immer diese Vergangenheitsmenschen, einfach schrecklich! Ich weiß - früher war alles besser und du warst dabei. Die bösen Ultras müssen madig gemacht werden und dazu ist dir jedes Mittel recht. Du stellst Sie als stupide hin und dichtest Ihnen schnell mal ein paar Unwahrheiten an. Das bist du deiner "SG Weiche Handewitt" schuldig! Das hat richtig Stil!!!
Benutzeravatar
Jo Popp
Member
 
Beiträge: 1171
Registriert: 27.10.2004, 19:23
Wohnort: Großenwiehe

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon iceman » 14.03.2005, 21:17

djsp1997 hat geschrieben:Heute haben wir mal wieder zusammen gezeigt, warum wir uns in der CH die Hölle Nord nennen.


Kein Problem djsp1997....Aber lies mal was Du geschrieben hast...Wir nennen uns nicht "Hölle Nord" wir SIND die "Hölle Nord"...
:lol:
You´ll never walk alone
Benutzeravatar
iceman
Member
 
Beiträge: 358
Registriert: 04.10.2004, 21:40
Wohnort: Harrislee

Beitragvon SG-DM2005 » 14.03.2005, 21:18

Habe es wohl wirklich etwas falsch verstanden. War nicht bös gemeint, sorry... Nur gefällt mir das Verhalten dieser Gruppen (Minderheiten) mit ihrem Ultra-Fanclub-WirsinddieFans-Getue nicht immer ... Denn bei diesem Spiel haben alle, die nicht diesen Minderheiten angehören, gezeigt, was sie drauf haben !!!
SG-DM2005, wetten...??
SG-DM2005
Junior Member
 
Beiträge: 127
Registriert: 10.03.2005, 23:15
Wohnort: Flensburg

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon SG-DM2005 » 14.03.2005, 21:25

Jo Popp hat geschrieben:Immer diese Vergangenheitsmenschen, einfach schrecklich! Ich weiß - früher war alles besser und du warst dabei. Die bösen Ultras müssen madig gemacht werden und dazu ist dir jedes Mittel recht. Du stellst Sie als stupide hin und dichtest Ihnen schnell mal ein paar Unwahrheiten an. Das bist du deiner "SG Weiche Handewitt" schuldig! Das hat richtig Stil!!!


Hallo??? Geh mal zum Klo, dann gehts auch wieder... Kennen wir uns etwa schon Jahre, oder warum sprichst Du in diesem Ton mit mir??? Seit wenigen Tagen bin ich in diesem Forum vertreten, und dann so ein Spruch, wie peinlich für Dich...

Nur mal dazu, "Deutscher Meister wird nur die SGW", das ist eins der Lieder von der Nordtribüne... SGW ???? Hat Stil, und zwar absolut!!!
SG-DM2005, wetten...??
SG-DM2005
Junior Member
 
Beiträge: 127
Registriert: 10.03.2005, 23:15
Wohnort: Flensburg

Re: Das war die Hölle Nord

Beitragvon Jo Popp » 14.03.2005, 21:39

Wollte nur mal dezent darauf hinweisen, was du für einen Quatsch geschrieben hast, das ist wohl eher peinlich!

SG-DM2005 hat geschrieben:Schade, dass diese sogenannten Ultra-Fans so etwas nicht wissen, sondern wirklich denken, mit "Hölle Nord" sind sie selbst gemeint. Naja, zu Zeiten der Wikinghalle waren wir noch alle die Hölle Nord, heute nennt sich eine kleine Fan-Gruppe so. Die Zeiten ändern sich, aber ich bin froh, damals dabei gewesen zu sein !
Benutzeravatar
Jo Popp
Member
 
Beiträge: 1171
Registriert: 27.10.2004, 19:23
Wohnort: Großenwiehe

Nächste

Zurück zu Flens-Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste