+++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Kay » 17.03.2018, 13:11

Jetzt will es Jicha werden, der Nachfolger von Gislason. Umstrittene Person, finanziell verzockt bat er um vorzeitige Auflösung seines Vertrages, des lieben Geld willens. Storm scheint nichts mehr zu sagen zu haben. Nikolaj Jacobsen will sich den sportlichen Torso also nicht antun. Nach der voraussichtlich dritten Meisterschaft mit den RNL erholt der sich lieber als Nationaltrainer von DK. Vielleicht geht er ja mal irgendwann zur SG.

Zitat: Der frühere Welthandballer Filip Jicha wird beim deutschen Rekordmeister THW Kiel im nächsten Jahr Nachfolger von Alfred Gislason. Das sagt zumindest Filip Jicha. "Ich glaube, es wird so kommen: Ich werde 2019 Alfreds Nachfolger", sagte der 35 Jahre alte Tscheche in einem Interview mit den "Kieler Nachrichten".

Jicha wird zur kommenden Spielzeit Co-Trainer unter dem Isländer. Der Tscheche hatte von 2007 bis 2015 für Kiel gespielt, 2010 wurde er zum Welthandballer gekürt. Mit den Norddeutschen holte er 14 nationale und internationale Titel, darunter zweimal die Champions League, ehe er zum FC Barcelona wechselte. Im Oktober 2017 hatte er seine Karriere verletzungsbedingt beendet.
Jicha erklärte der Kieler Nachrichten, dass er bereits seine B-Trainerlizenz erworben habe. "Von Juni bis Mai 2019 absolviere ich den A-Trainer-Lehrgang beim Deutschen Handballbund", sagte der zweifache Familienvater, dessen Kinder (5 und 8 Jahre) beide in Kiel zur Welt kamen.

Zweifel an seiner Unerfahrenheit auf dem Trainerposten kann Filip Jicha verstehen, räumt diese aber auch gleich aus dem Weg. "Alfred hat mich geholt, um eher sein Assistent als sein Co-Trainer zu sein. Meine Kompetenzen werden dementsprechend größer sein. Ich weiß, wo ich hin will. Und ich werde wieder alles für den Verein geben, was ich habe."

Quelle: https://www.n-tv.de/sport/der_sport_tag ... 41190.html

---------------------------

Kommentare aus den KaEnn.

Tatjana Meins16.03.2018
Das wir so nichts...
Schade, der THW scheint in seiner Not nun die "alte Garde" zu reaktivieren. Nichts gegen Filip Jicha, aber er verließ den THW als er persönliche (wirtschaftliche) Interessen als wichtiger empfand. Im Schnelldurchlauf macht er nun Trainerworkshops um Nachfolger von Alfred zu werden. Er hat bestimmt Qualitäten aber zum "Trainer sein" gehört deutlich mehr. Sorry, Struktur sieht anders aus. Was passiert eigentlich mit dem jetzigen Co.? Letztes Jahr musste einer gehen, nun der nächste - das ist unwürdig lieber Aufsichtsrat. Weder im Interview von Jicha noch in der Pressemitteilung auch nur ein Wort dazu. ist er in Ungnade gefallen?

Tatzenpirat16.03.2018
Welcher Aufsichtsrat?
Der Verweis auf den "Aufsichtsrat" ist spannend.
Würde dieses Gremium den Job ernst nehmen, wäre mindestens der Nestbeschmutzer und Nichtkönner Storm schon lange rausgeflogen. Ich bin erschüttert, wie schnell das Kieler Publikum vergessen hat, welche ... "Verdienste" dieser Mann um den THW Kiel hat...
Aber wer vor einigen Wochen das hilflose Gestammel des "Aufsichtsrats" Herrn Dahmke beim Interview auf Sky gehört hat, dem muss klar sein, dass aus dieser Häppchenriege wohl kaum noch vernünftige Entscheidungen zu erwarten sein dürfen...
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10705
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon kormann » 17.03.2018, 13:40

Kay hat geschrieben:Vielleicht geht er ja mal irgendwann zur SG.

Och nöö, bloß nicht! Die Zeit der Kaugummitrainer ist, hoffentlich, ein für alle Mal vorbei! Schwer zu ertragen die Interviews mit Kaugummi und vielen dänischen Aaahs...
kormann
Member
 
Beiträge: 572
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Kay » 17.03.2018, 13:52

kormann hat geschrieben:
Kay hat geschrieben:Vielleicht geht er ja mal irgendwann zur SG.

Och nöö, bloß nicht! Die Zeit der Kaugummitrainer ist, hoffentlich, ein für alle Mal vorbei! Schwer zu ertragen die Interviews mit Kaugummi und vielen dänischen Aaahs...


Ahhhh, den Aspekt hatte ich außer 8 gelassen, stimmt, also besser nicht! :wink:
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10705
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Astro » 12.06.2019, 11:46

Na ja, nun hatte die Glaskugel am Ende doch recht. Zwar hat es am Ende dann doch länger gedauert und die hanebüchenen Geschichten dazu waren frei erfunden aber immerhin :mrgreen:
Und zum Abschied wurde er auch noch Trainer der Saison :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 739
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon kormann » 12.06.2019, 13:05

Astro hat geschrieben:... und die hanebüchenen Geschichten dazu waren frei erfunden ...

Bist Du Dir da wirklich sicher?
kormann
Member
 
Beiträge: 572
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Krusty » 12.06.2019, 13:51

kormann hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:... und die hanebüchenen Geschichten dazu waren frei erfunden ...

Bist Du Dir da wirklich sicher?


Trainer der der Saison, da er es nach 3 Spielzeiten schaffte, eine Mannschaft zu formen.... :wink:

Bin ziemlich sicher, dass sein Stuhl intern mächtig gewackelt hat, zwischenzeitlich. Die "Eilmeldung" natürlich kayesk, aber das war ja nichts Neues.
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7787
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Astro » 12.06.2019, 14:03

Krusty hat geschrieben:Bin ziemlich sicher, dass sein Stuhl intern mächtig gewackelt hat, zwischenzeitlich.


Was wäre denn die Option gewesen bzw. wen hätte man holen/ablösen sollen?
Die Mannschaft stand anscheinend immer hinter ihm sonst hätten viele nicht verlängert.
Und...wir sind doch nicht der HSV (Fußball) :mrgreen:
Astro
Member
 
Beiträge: 739
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon noch ein fan » 12.06.2019, 16:16

Wir sind für jedes seiner letzten Jahre dankbar und preisen die Weitsicht der Führungskräfte des THW an diesem Trainer festgehalten zu haben.
Es ist vielmehr schade ihn nicht mehr an der Seitenlinie zu sehen und den genialen Auszeitansprachen lauschen zu dürfen. :mrgreen:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6297
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon maxi » 12.06.2019, 16:53

Hoffentlich hat Jicha viel bei ihm gelernt... :mrgreen:
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1412
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Nepoflens » 12.06.2019, 17:13

In Jicha setze ich sowieso große Hoffnung, dass der THW nicht vornweg marschiert ;-)
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 369
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Krusty » 12.06.2019, 17:56

Astro hat geschrieben:
Krusty hat geschrieben:Bin ziemlich sicher, dass sein Stuhl intern mächtig gewackelt hat, zwischenzeitlich.


Was wäre denn die Option gewesen bzw. wen hätte man holen/ablösen sollen?
Die Mannschaft stand anscheinend immer hinter ihm sonst hätten viele nicht verlängert.
Und...wir sind doch nicht der HSV (Fußball) :mrgreen:


Alles gut. Wir sind dem THW doch durchaus dankbar... :mrgreen:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7787
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Kay » 12.06.2019, 21:26

Abschließend darf festgestellt werden, dass der thread ganz nah an der Realität war!

Es gab einen Grund, warum man Alfred weiter wurschteln ließ: man konnte sich schlichtweg die Ablöse für die vorzeitige Vertragsauflösung nicht leisten!

Das ist eine Information meines Informanden! Ansonsten ist man da froh, dass er endlich weg ist. Neues Gerücht: Weinhold soll vor einem Wechsel stehen! Ansonsten: closed, end of text.
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10705
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon noch ein fan » 13.06.2019, 09:40

Nicht vermittelbar :mrgreen:
Das haben wir doch gleich gewusst. :mrgreen: ...und so einer wird zum Trainer der Saison gekürt.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6297
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Astro » 13.06.2019, 10:08

Kay hat geschrieben:Abschließend darf festgestellt werden, dass der thread ganz nah an der Realität war!


Von dir festgestellt bzw. bereits real war :mrgreen:

Kay hat geschrieben:Das ist eine Information meines Informanden! Ansonsten ist man da froh, dass er endlich weg ist. Neues Gerücht: Weinhold soll vor einem Wechsel stehen! Ansonsten: closed, end of text.


Du meinst deine Glaskugel. :mrgreen:
Und das man am Ende froh ist das er endlich weg ist scheint genauso unreal wie deine Eilmeldungen.
Stefen Weinhold hat Vertrag bis Juni 2020. Denke schon das er ihn erfüllen wird. Dann ist er 34 und wenn er dann wechselt wäre das nicht ungewöhnlich in diesem Alter.
Vielleicht solltest du in Zukunft etwas zurückhaltender mit Gerüchten sein und den Vollzug abwarten.
Astro
Member
 
Beiträge: 739
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: +++Eilmeldung: +++Gislason kurz vor der Ablösung+++

Beitragvon Kay » 13.06.2019, 11:08

noch ein fan hat geschrieben:Nicht vermittelbar :mrgreen:
Das haben wir doch gleich gewusst. :mrgreen: ...und so einer wird zum Trainer der Saison gekürt.


Trainer des Jahres für das mittlere Regal Pipi- Cup, erstaunlich.

Wahrscheinlich hat der Millionär für die Nicht- Vermittelbarkeit noch Stütze kassiert! :mrgreen:
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10705
Registriert: 07.12.2000, 01:01

VorherigeNächste

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste