FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

Re: FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Beitragvon Bubi Schleswig » 05.10.2017, 21:12

Ich wiederhole mich, aber mit einer derartigen Angriffsleistung wird jedes Auswärtsspiel zu einer Zitterpartie. Man muss aufpassen, dass sich die Mannschaft nicht im Mittelmass der Liga wiederfindet.
Bubi Schleswig
Member
 
Beiträge: 894
Registriert: 01.12.2007, 10:04
Wohnort: Schleswig

Re: FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Beitragvon StudiFan » 05.10.2017, 21:12

Nenadic Vertrag läuft aus und Bob hat schon bestätigt, dass Veszprem schon zu dieser Saison ne Ablöse zählen wollte, Berlin aber verweigert hat. Jetzt möchte er wohl seinen Vertrag nicht verlängern und soll wohl schon fix in Ungarn sein...
StudiFan
Member
 
Beiträge: 721
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Beitragvon Nepoflens » 06.10.2017, 09:05

Hätte mir gewünscht, dass Machulla Glandorf rausnimmt als es gar nicht mehr lief und entweder einen Rechtshänder oder einen zweiten Kreisläufer spielen lässt. Auch es mal mit 7 zu probieren wäre schon angebracht, wenn es vorne nicht läuft. Die Löwen machen das regelmäßig und kommen so in fast jedem Angriff zum Torerfolg. Trotzdem, es ist ja noch nichts verloren. Wir sind von den Minuspunkten Dritter, weil die meisten anderen Teams auch schon einiges liegenlassen haben. Wir müssen jetzt eben die Leistung auswärts auch beim SCM, Füchsen etc. aufs Parkett bringen und dort keine Punkte lassen. Die Füchse müssen wir diese Saison ja sogar dreimal schlagen :D Im Moment liegen uns ja stärkere Gegner anscheinend besser, weil dann auch der Kopf voll da ist :roll: Ich erwarte eigentlich, dass Berlin auch noch ein paar Pünktchen unglücklich verliert. Ewig kann das Glück mit den knappen Siegen auch nicht halten. Die Löwen kriegen das mal wieder leider sehr gut hin, alles bis auf die Topteams zwei mal zu schlagen, aber da können auch noch Verletzungen etc. passieren.
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 534
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Beitragvon Flink » 06.10.2017, 15:21

Nach dem Verlauf der ersten Hälfte - ein verlorener Punkt. Nach dem Verlauf der zweiten Hälfte ein gewonnener Punkt. Nach dem Verlauf der letzten Minute - wieder ein verlorener Punkt.
Schade!
Ich würde das Ergebnis und die schwächelnde Form im Angriff gestern nicht unbedingt gegen die Gala gegen Paris setzen wollen, nach dem Motto "hätte Glandorf gegen Paris weniger gespielt, wäre er gestern wacher gewesen" - mag sein, aber sicher ist das nicht. Die Variante, die auch Nepo hier anbringt, Röd es dann doch auch vorne mal probieren zu lassen, erscheint mir als Konsequenz logischer als der Einwurf hier von manchen, dann sollte man gegen Paris mal abschenken (haben selbst die Löwen gegen Barca nicht gemacht).

Abwehr und Torhüter wieder gut, Kreis wirft Tore, beide Außen in Spiel- und Torlaune, Jeppsson mit gutem Spiel und zwei Toren, Lauge, Mahé erfolgreich (wenn auch ersterer in Hälfte eins etwas unkonzentriert und zweiterer zwischendurch spielerisch etwas undiszipliniert) - woran hat es eigentlich gelegen, dass der Ball immer wieder nicht lief und sich Fehler häuften? Werden sie hoffentlich bis Sonntag herausbekommen. :?
Und gut gemacht Göppingen! Die Fehler der SG bestraft, viel 1. und 2. Welle, mehr brauchten sie nicht für den Punkt.
So schlimm fand ich übrigens den Kommentator diesmal nicht: seine Sensationslüsternheit war da, aber hielt sich in Grenzen und war fair gegen die SG. Auch nicht so ein dauernder Spielerhype, sondern von guten Aktionen und von Spielern auf beiden Seiten begeistert - wir sind nun mal meistens Favorit, Mitleid hat mit der SG (zum Glück) bislang niemand. :wink:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Beitragvon noch ein fan » 07.10.2017, 13:50

StudiFan hat geschrieben:Nenadic Vertrag läuft aus und Bob hat schon bestätigt, dass Veszprem schon zu dieser Saison ne Ablöse zählen wollte, Berlin aber verweigert hat. Jetzt möchte er wohl seinen Vertrag nicht verlängern und soll wohl schon fix in Ungarn sein...

Damit scheinst du nicht falsch zu liegen. Jetzt wird sogar spekuliert, dass er schon im Winter wechselt, gegen eine entsprechende Ablösesumme. Das kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Aber ist Mahe dann nur für Linksaussen vorgesehen? Neben Nenadic haben die schließlich auch noch Lekai. Mahe wird sich bedanken.
Aber das gehört eigentlich in einen anderen Thread.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6760
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Beitragvon StudiFan » 07.10.2017, 15:43

Mahé ist ja Gerüchten nach eh nicht so begeistert davon nach Ungarn zu wechseln. Anscheinend hat er dort unterschrieben, BEVOR die Ljubo geholt haben...
StudiFan
Member
 
Beiträge: 721
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: FA Göppingen:SG, 05.10.17, 19.00 Uhr

Beitragvon balu » 07.10.2017, 16:04

Auch ich bin mit dem Unentschieden nicht zufrieden, aber da muß MM ran und
die Mannschaft so einstellen dass wir in jedem Spiel konzentriert an die Sache gehen.
5 Minuspunkte in der noch jungen Saison sind richtig blöd, aber noch kein Beinbruch.
Man sieht an Hannover wie schnell so ein Abwätstrend einsetzt. Ein ernsthafter
Meisterschaftsgedanke war für diese Saison war sowieso nie drin. Nachdem Jim sich
verletzt hat, sowieso nicht mehr. Oben gut mitspielen, die neuen integrieren und dann
in der nächsten Saison stark auftrumpfen sollte das Ziel der SG sein. Wir wollen in 3
Wettbewerben spielen und müßen dafür dann auch die Folgen tragen.
Für den Sieg gegen Paris weden wir uns nichts kaufen können, aber für das Selbsbewustsein
war es gut.
balu
Junior Member
 
Beiträge: 75
Registriert: 26.12.2010, 11:54

Vorherige

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste