Bundstagswahl 2009 - Landtagswahl 2009

Alles was in keine andere Sparte passt

Moderatoren: Jan, Ki

Wen würdet ihr wählen, wenn jetzt Bundes-/Landtagswahl wäre?

CDU/CSU
7
22%
SPD
6
19%
FDP
4
13%
Die Grünen
3
9%
Die Linke
3
9%
SSW
6
19%
Sonstige
2
6%
Ich wähle nicht
0
Keine Stimmen
Noch unentschlossen
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 32

Re: Bundstagswahl 2009 - Landtagswahl 2009

Beitragvon Kay » 24.09.2009, 21:17

Höchst interessante Beulerei, wie allseits erwartet, gestern zwischen Harry Peter und Ralfi.

Für meinen Geschmack sah Harry nicht gut aus, warum: rückwärts gewandt griff er permanent Ralfi an, der geschickt die persönlichen Angriffe
parierte und der Zukunft zugewandt intellektuelle Antworten auf brennende Fragen gab.

Ob auf die Milliarden- Defizite der HSH Nordbank, Atom, CO2, Mindestlöhne, Verwaltungs- Strukturreform und Schulen hatte Stegner klar die Nase vorn, während Harry alles rosarot und prima fand. Und was man alles erreicht hatte, natürlich nicht in der Großen Koalition, na ja.

Kopf Stegner gegen Bauer Harry, das war die Erkenntnis. Kann man so sehen, oder auch nicht. http://www.ndr.de/nachrichten/landtagsw ... sh100.html
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10970
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Bundstagswahl 2009 - Landtagswahl 2009

Beitragvon Tati » 27.09.2009, 17:20

Oha, das sieht nicht gut aus für den Ralfi. Für PHC allerdings auch nicht... mal sehen, wie das Endergebnis dann ist, aber die Regierungsbildung könnte sehr schwierig werden.

Die geringe Wahlbeteiligung kann ich einfach nicht verstehen... da wird man alle paar Jahre mal gefragt, ist der Souverän, auf den alle schauen und dann nicht hingehen? :roll:
AVIS-TICKER!
Tati
Member
 
Beiträge: 2495
Registriert: 10.10.2005, 14:19
Wohnort: Flensburg

Re: Bundstagswahl 2009 - Landtagswahl 2009

Beitragvon Jan » 28.09.2009, 08:35

Jan hat geschrieben:man stelle sich mal vor, dass die tiger-ente 46% der stimmen bekommt und die restlichen in den landtag einziehenden parteien zusammen 50%...

die cdu bekommt dann viele überhangmandate und hat mit guidos spass-partei eine mehrheit der mandate...

dann bin ich echt darauf gespannt, wie der begriff "wähler-auftrag" verbogen wird... :wink:


na dann schauen wir mal... 46,4% gegen 48,1% ...
We are FLENS-Borg. Resistance is futile.
Benutzeravatar
Jan
Member
 
Beiträge: 5683
Registriert: 15.10.2001, 00:01

Vorherige

Zurück zu Gemischtes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste