Erfahrungen mit HBL.TV

Alles was in keine andere Sparte passt

Moderatoren: Jan, Ki

Erfahrungen mit HBL.TV

Beitragvon Britta » 08.09.2007, 11:58

Hallo Leute,

hat von euch schon jemand Erfahrung mit HBL.TV?

Ich war eben dort mal auf der HP und finde noch nicht einmal die Kosten.......die Anleitung habe ich mir schon gedownloadet.
Wie teuer ist der Handball-Spaß? Wie ist die Qualität? Bekommt man auch immer sofort nach dem Einloggen und Buchen das Spiel umgehend auf den Bildschirm?
Mein Männe und ich wären dankbar für viele Infos aufgrund eurer Erfahrungen!

Danke vorab.

Gruß Britta
Benutzeravatar
Britta
Member
 
Beiträge: 1094
Registriert: 21.08.2002, 00:01
Wohnort: 24943 Flensburg

Beitragvon Tati » 08.09.2007, 16:12

Also ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Habe kein Abo und sehe mir ab und zu ein Spiel an, so wie eben Kiel gegen Magdeburg. Man muß sich registrieren lassen, ein Konto eröffnen und dies mit einem Guthaben befüllen, von 5 € bis 50 €. Ein Spiel kostet 2,99 €, habe 10 Minuten vor Anpfiff das Spiel gekauft und konnte es sofort sehen.

Die Qualität ist bei mir hervorragend, es ruckelt nix und der Ton ist auch sehr gut. Ich kann HBL-TV durchaus weiterempfehlen. :wink:
Tati
Member
 
Beiträge: 2495
Registriert: 10.10.2005, 14:19
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Sir CJR » 09.09.2007, 08:37

hab da auch noch ne frage zu:

ich habe mich da eben registriert und möchte nun Geld auf mein Konto einzahlen, wie geht das denn? wenn cih da 5 € aufladen möchte, dann auf den link dafür klicke, dann passiert genau nichts!

kennt sich da einer mit aus?
Sir CJR
Junior Member
 
Beiträge: 146
Registriert: 10.04.2007, 09:18
Wohnort: Eggebek bei Flensburg

Beitragvon Hbl76 » 09.09.2007, 10:03

Eigentlich ist es eine ganz gute Sache und mittlerweile funzt es auch ruckelfrei. Am Anfag gab es da noch einige Probleme, aber ich habe für alle Spiele die Probleme machten nichts zahlen müssen. Man darf es sich eben nur nicht so vorstellen wie ein übertragung im Fernsehen. Dazu ist es qualitativ eben noch nicht ausgereift genug. Aber auf jeden Fall ist es akzeptabel und eine tolle Möglichkeit endlich mal Spiele zu sehen, die einen interessieren!

Das Aufladen des Guthabens ist auch easy. Du musst einfach nur unten in der Leiste auf "mein Konto" klicken und dann kannst Du wählen mit wieviel Du Dein Konto beglücken möchtest. Danach entscheidest Du dann über den Zahlungsweg. Lastschrift oder Kreditkarte. Und sofort wird das Guthaben Deinem Konto gutgeschrieben.

:D
Hbl76
Member
 
Beiträge: 272
Registriert: 19.04.2007, 11:12

Beitragvon Sir CJR » 09.09.2007, 11:30

zum aufladen: ich kann das ja soweit machen, dass ich den betrag anklicke, nur dann klick ich da drauf und dann passiert nichts mehr
Sir CJR
Junior Member
 
Beiträge: 146
Registriert: 10.04.2007, 09:18
Wohnort: Eggebek bei Flensburg

Beitragvon Sir CJR » 09.09.2007, 14:45

ok, hab es jetzt hinbekommen, ka, aber vorher passierte da immer nichts, doch jetzt guck ich das spiel gegen gummersbach.

sehr gtue qualität, guter sound, gutes bild, zu empfehlen
Sir CJR
Junior Member
 
Beiträge: 146
Registriert: 10.04.2007, 09:18
Wohnort: Eggebek bei Flensburg

Beitragvon Britta » 14.09.2007, 08:31

Hallo Leute,

erste inmal vielen Dank für die ersten Infos.

Mal 'ne dumme Frage, so als Nur-PC-Anwender:
ist es technisch möglich, das Spiel, wenn es auf meinen PC läuft, auf unseren großen Fernseher zu "übertragen"? So einfach mit Kabel vom PC zum TV geht es ja wohl nicht. Braucht man eine TV-Karte? Ist es überhaupt möglich? So vor dem PC zu sitzen und sich das Spiel anzuschauen ist ja auch nicht das Wahre......wenn auch schon einmal ein sehr positiver Anfang!

Danke vorab

Gruß Britta
Benutzeravatar
Britta
Member
 
Beiträge: 1094
Registriert: 21.08.2002, 00:01
Wohnort: 24943 Flensburg

Beitragvon Taruper » 14.09.2007, 11:46

Britta hat geschrieben:Hallo Leute,

erste inmal vielen Dank für die ersten Infos.

Mal 'ne dumme Frage, so als Nur-PC-Anwender:
ist es technisch möglich, das Spiel, wenn es auf meinen PC läuft, auf unseren großen Fernseher zu "übertragen"? So einfach mit Kabel vom PC zum TV geht es ja wohl nicht. Braucht man eine TV-Karte? Ist es überhaupt möglich? So vor dem PC zu sitzen und sich das Spiel anzuschauen ist ja auch nicht das Wahre......wenn auch schon einmal ein sehr positiver Anfang!

Danke vorab

Gruß Britta


es ist möglich den Fernseher als 'zweiten Bildschirm' einzurichten. du benötogst dafür ein spezielles Kabe (gibt es bei media markt)... wie genau das funzt muss ich gleich mal selber rausfinden. Klappt aber, bei nem Kumpel haben wir auch schon Hbl.tv auf nem rieseigen Fernseher geguckt und die Qualität war auch ganz ok...
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1763
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Beitragvon Britta » 14.09.2007, 11:51

Taruper hat geschrieben:
Britta hat geschrieben:Hallo Leute,

erste inmal vielen Dank für die ersten Infos.

Mal 'ne dumme Frage, so als Nur-PC-Anwender:
ist es technisch möglich, das Spiel, wenn es auf meinen PC läuft, auf unseren großen Fernseher zu "übertragen"? So einfach mit Kabel vom PC zum TV geht es ja wohl nicht. Braucht man eine TV-Karte? Ist es überhaupt möglich? So vor dem PC zu sitzen und sich das Spiel anzuschauen ist ja auch nicht das Wahre......wenn auch schon einmal ein sehr positiver Anfang!

Danke vorab

Gruß Britta


es ist möglich den Fernseher als 'zweiten Bildschirm' einzurichten. du benötogst dafür ein spezielles Kabe (gibt es bei media markt)... wie genau das funzt muss ich gleich mal selber rausfinden. Klappt aber, bei nem Kumpel haben wir auch schon Hbl.tv auf nem rieseigen Fernseher geguckt und die Qualität war auch ganz ok...


Dann würde ich mich freuen, wenn du mir mal berichtest, ob und wie es funktioniert, so von "Taruper" zu einer ehemaligen Taruperin :wink:

Gruß Britta
Benutzeravatar
Britta
Member
 
Beiträge: 1094
Registriert: 21.08.2002, 00:01
Wohnort: 24943 Flensburg

Beitragvon Micha » 14.09.2007, 12:43

Handball im Fernsehen hat einen Artikel zu hbl.tv:

http://www.handballimfernsehen.de/index.php?id=981
Viele Grüße, Micha

Bild
Benutzeravatar
Micha
Member
 
Beiträge: 4304
Registriert: 18.12.2000, 01:01

Beitragvon Sir CJR » 14.09.2007, 14:38

du brauchst beim pc einen tv-ausgang und beim tv einen tv-eingang, das sieht ähnlich aus wie der anschluss für die Tastatur.

ich hab es übrigen so gehandhabt, dass ich mich mit 2 laptops und einem pc angemeldet habe, dann konnten wir das spiel auf 3 monitoren verfolgen und einer hatte dann den sound an. die parallel geschaltet war das echt ne tolle sache und jeder konnte gut sehen =)
Sir CJR
Junior Member
 
Beiträge: 146
Registriert: 10.04.2007, 09:18
Wohnort: Eggebek bei Flensburg

Beitragvon Britta » 15.09.2007, 07:41

Auch wenn wir noch nicht die Verbindung zum TV haben.......heute ist das Spiel in Essen. Meint ihr, ich kann es wagen?
Ich nerve vielleicht, bin aber in dieser Hinsicht immer so skeptisch. Nicht dass man sich bei HBL einloggt und dann eine Waschmaschine kauft..... :wink:

Für Einzelspiele müsste man 2,99 Euro berappen, korrekt? Kommen sonst noch Gebühren auf einen zu?

Gruß Britta
Benutzeravatar
Britta
Member
 
Beiträge: 1094
Registriert: 21.08.2002, 00:01
Wohnort: 24943 Flensburg

Beitragvon Hbl76 » 15.09.2007, 08:06

Britta hat geschrieben:Auch wenn wir noch nicht die Verbindung zum TV haben.......heute ist das Spiel in Essen. Meint ihr, ich kann es wagen?
Ich nerve vielleicht, bin aber in dieser Hinsicht immer so skeptisch. Nicht dass man sich bei HBL einloggt und dann eine Waschmaschine kauft..... :wink:

Für Einzelspiele müsste man 2,99 Euro berappen, korrekt? Kommen sonst noch Gebühren auf einen zu?

Gruß Britta


Das ist alles wirklich harmlos. 2,99 € pro Spiel und keine weiteren Verpflichtungen, ausser natürlich irgendwelche Newsletter von Sportdigital.tv.
Aber damit kannst Du bestimmt prima leben! ;-)
Hbl76
Member
 
Beiträge: 272
Registriert: 19.04.2007, 11:12

Beitragvon Britta » 15.09.2007, 08:10

Zum letzten Mal nerve ich:

Ich melde mich also im Laufe des Tages an, lade mein Guthaben auf, z.b. mit 15,00 Euro, klinke mich dann gegen 15 Uhr ein, bestelle das Spiel - und dann kann ich ab 15 Uhr unsere SG gegen Essen sehen?

Ich sage danke an alle, die die nervigen blöden Fragen beantworten......und für eure Geduld. Mit einem Newsletter kann ich natürlich leben.

Gruß Britta
Benutzeravatar
Britta
Member
 
Beiträge: 1094
Registriert: 21.08.2002, 00:01
Wohnort: 24943 Flensburg

Beitragvon Hbl76 » 15.09.2007, 08:26

Britta hat geschrieben:Zum letzten Mal nerve ich:

Ich melde mich also im Laufe des Tages an, lade mein Guthaben auf, z.b. mit 15,00 Euro, klinke mich dann gegen 15 Uhr ein, bestelle das Spiel - und dann kann ich ab 15 Uhr unsere SG gegen Essen sehen?

Ich sage danke an alle, die die nervigen blöden Fragen beantworten......und für eure Geduld. Mit einem Newsletter kann ich natürlich leben.

Gruß Britta


Du meldest Dich an, lädst Dein Guthaben auf und kannst auch gleich das Spiel welches Du sehen willst kaufen. Die Übertragungen beginnen immer 10 Minuten vor´m Anpfiff!
Ist echt easy. Einfach mal ausprobieren! :-)
Hbl76
Member
 
Beiträge: 272
Registriert: 19.04.2007, 11:12

Nächste

Zurück zu Gemischtes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste