Die Landeszeitung und der Turnverein

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

Beitragvon Kay » 17.09.2004, 19:38

Der Druck liegt doch zu 100% auf dem noch amtierenden Meister SG Flensburg-Handewitt., von dem jeder einen Sieg erwartet...

Worauf du Gift nehmen kannst, verlass` dich drauf. *lol* :shock:
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11027
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Beitragvon spiderman » 17.09.2004, 19:40

und ich dachte immer Kroko ist schon schwer zu ertragen , aber da wächst ja noch so ein Kandidat heran. :P
mfg spiderman
spiderman
Member
 
Beiträge: 772
Registriert: 13.08.2002, 00:01

Deutscher Meister und Pokalsieger 2004

Beitragvon Fein Raus » 17.09.2004, 20:55

Schon interessant, wie ein Zebra die von mir angesprochene schwache TV-Quote während des "Weltrekordspieles" zu einem im Kern äußerst arroganten Rundumschlag entstellt:
- andere Mannschaften hätten ohne gewonnene Titel keine Tradition
- er/es verwechselt Traditionsverein mit Traditionsmannschaft
- und ... und ... und ....

Doch die Situation ist sehr einfach und sooooo schön:

Deutscher Meister und Pokalsieger 2004 ist unsere SG Flensburg-Handewitt;

Deutscher Vizemeister und Pokalloser 2004 = THW Kiel

gruss FR.[/b]
Fein Raus
Member
 
Beiträge: 1540
Registriert: 28.02.2001, 01:01

Beitragvon Roberto » 17.09.2004, 21:36

Jan, kann es sein (verbessere mich bitte, wenn ich falsch liege), dass , immer, wenn die SG und der THW zusammen in einem europäischen Wettbewerb gespielt haben, der THW diesen gewonnen hat? Ohne jede Ausnahme!!
Und in dieser Saison spielen die SG und der THW wieder zusammen in einem europäischen Wettbewerb ....

Roberto
Roberto
Member
 
Beiträge: 1123
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Beitragvon spiderman » 17.09.2004, 21:50

Kann auch sein das die SG nie in der Ostseehalle gewinnt ( verbessere mich wenn ich falsch liege ) :P
mfg spiderman
spiderman
Member
 
Beiträge: 772
Registriert: 13.08.2002, 00:01

Re: Deutscher Meister und Pokalsieger 2004

Beitragvon Thorsten » 18.09.2004, 07:03

Fein Raus hat geschrieben:Doch die Situation ist sehr einfach und sooooo schön:

Deutscher Meister und Pokalsieger 2004 ist unsere SG Flensburg-Handewitt;

Deutscher Vizemeister und Pokalloser 2004 = THW Kiel


Glückwunsch: Eine der wenigen richtigen Aussagen, die ich momentan Deinen Postings entnehmen kann. Aber bei Euren aktuellen Stimmung hier im Forum halte ich es mal mit Eurem Oberguru Dr. Dr. Kay und erlaube mir folgende Diagnose:

"Hosen voll!"

vg, td
Benutzeravatar
Thorsten
Member
 
Beiträge: 549
Registriert: 22.11.2000, 01:01
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Magdeburgfan » 18.09.2004, 07:17

Mensch Meier, einen Webmaster scheint ihr hier ja nicht mehr zu haben, aber vielleicht das Ordnungsamt, dass den kistenheini endlich aus dem Verkehr zieht.

Bei den Schmarn brauch man keinen Fusel mehr um blind zu werden.

IQ hundert pro unter Zimmertemperatur, selbst im tiefsten Winter bei Ausfall sämtlicher Heizungsanlagen. :evil: :twisted:
Magdeburgfan
Junior Member
 
Beiträge: 135
Registriert: 21.05.2001, 00:01
Wohnort: Nix Flensdorf!

Re: International erfolgreich!

Beitragvon Kay » 18.09.2004, 07:58

Roberto hat geschrieben:In der vergangenen Saison hat nur ein deutsches Team einen internationalen Titel geholt: Der THW Kiel.

Bis Samstag.

Roberto


Du meinst den von Noka so geschätzten Pipi- Cup, gell? :roll:
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11027
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Beitragvon Kay » 18.09.2004, 08:03

Ach Kay, für Dich noch was zum Aufregen, sammel schon mal Speichel:

Igittigitt, wie unsportlich, wer macht denn so etwas?

Verrate mir lieber, wo in Kiel die THW- Gedenktafel steht, damit SG- Fans wissen, wo der IKEA- Frühstückskaffee hin soll. :lol:
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11027
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Beitragvon Thorsten » 18.09.2004, 08:30

Kay hat geschrieben:Verrate mir lieber, wo in Kiel die THW- Gedenktafel steht, damit SG- Fans wissen, wo der IKEA- Frühstückskaffee hin soll. :lol:


ich hatte noch was vergessen, ist ja hier Usus:
Mein Auto, ... - Mein Haus, ... Meine Frau, ... - Mein Job, ... - Mein Boot
Benutzeravatar
Thorsten
Member
 
Beiträge: 549
Registriert: 22.11.2000, 01:01
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Block-M-Sitzer » 18.09.2004, 09:54

Thorsten hat geschrieben:
Ich find's wirklich amüsant, wie hier mit an den Haaren herbeigezogenen Null-Argumenten eine fast schon zwanghafte Aufwertung versucht wird. :lol:


Also bitte... Wenn DU nicht hier Deinen Senf ablassen würdest, würde es auch keine "Aufwertung" geben, Du Pinsel... :wink: :wink:
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Roberto » 18.09.2004, 11:09

@Kay: Der von Noka so genannte Pipi-Cup ist doch auch das Einzige, was die SG international gerissen hat (natürlich nur, wenn der THW nicht teilgenommen hat). Also mach maql halblang.

Gruß

Roberto
Roberto
Member
 
Beiträge: 1123
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Beitragvon Jan » 18.09.2004, 13:06

Roberto, da waren noch einige mehr... nicht nur EHF-Cup
Benutzeravatar
Jan
Member
 
Beiträge: 5683
Registriert: 15.10.2001, 00:01

Beitragvon Roberto » 18.09.2004, 13:36

Zum Beispiel? Doch nicht etwa der Pokalsieger-Cup? Wo nur teilnehmen darf, wer sich nicht für CL oder EHF-Cup qualifiziert hat? Eventuell sogar nur 2. Liga? Oder etwa als dem THW im Pokalenspiel unterlegener Loser???

Auf Antwort gespannter

Roberto
Roberto
Member
 
Beiträge: 1123
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Beitragvon Jan » 18.09.2004, 15:08

Genau der... :wink:
Benutzeravatar
Jan
Member
 
Beiträge: 5683
Registriert: 15.10.2001, 00:01

VorherigeNächste

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste