SG : Kiel 27.03.21 - Endstand: 31 : 28

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

SG : Kiel 27.03.21 - Endstand: 31 : 28

Beitragvon Kay » 25.03.2021, 11:15

Die Sache ist eigentlich ganz einfach, das Spiel am Samstag hat eine vorentscheidende Bedeutung für die Meisterschaft, ein Schlüsselspiel. Gewinnt Kiel, sind sie drei Punkte vor. Gewinnt die SG, stößt sie die Tür zu einem möglichen und weiteren Titel auf, muss aber auch das Restprogramm im Auge haben.

Schwer einzuschätzen, wie leistungsstark sich die Truppe präsentieren kann, Verletzte und Corona haben unberechenbaren Einfluss. Es ist aber egal wer kommt, wenn die SG etwas will -muss- sie ihr Heimspiel gewinnen, so einfach ist das. Sieht man sich das Programm der letzten Wochen an, dann könnte die SG wegen der Spielpause kräftemäßig besser aufgestellt sein. Deshalb: knapper Sieg SG, vorausgesetzt die Drehzahl hat nicht zu lange Leerlaufphasen, das Tempo ist verschleißend hoch und der Funke springt auch ohne Zuschauer zündend über!

Das Spiel wird ab 17.30 Uhr auf Sky Sport 3 „live“ übertragen, dazu in der ARD-Sportschau um 18 Uhr.

Schiedsrichter. Robert Schulze und Tobias Tönnies (Magdeburg/Dodendorf).

https://www.ndr.de/sport/handball/THW-C ... l2154.html

Das erinnert an Nokas Dauerlangspielplatte: "Wir sind platt." :mrgreen:
Zuletzt geändert von Kay am 27.03.2021, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon baloo » 25.03.2021, 18:52

Schulze/Tönnies ist inzwischen auf dem Spielberichtsbogen dieser Partie eingebrannt. Gibt das keine anderen?
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1629
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon fan rd » 25.03.2021, 21:38

Sehe personell die Kieler besser aufgestellt, was nicht heißt, dass wir chancenlos sind. Vielleicht geht ja doch etwas gegen die überragenden Kieler. Torwartduell gewinnen und Tor treffen würde schon helfen und ein bisschen Glück mit den Schiris, unseren heimlichen Stars:)
Bei der sonst üblichen Betonung des 8. Mannes kann es ja fast nichts werden, wenn wir nicht dabei sein dürfen. DAS WIRD ZU LEISE!!!, Holzi!
Ansonsten ist die Saison doch zum Vergessen und wie bedeutsam das Spiel nun wirklich ist, weiß man ja eh nicht so recht. Komplett wird die Saison bestimmt nicht gespielt. Gönne ich auch unseren Olympiafahrern, selbst den Kielern, wenn sie halbwegs ausgeruht und negativ getestet in das möglich Abenteuer in Japan gehen könnten.
Leider finde ich das Derby so nebensächlich wie selten. Liegt wohl an mir.
Bin dennoch sicher, dass beide Mannschaften das professioneller angehen und unbedingt siegen wollen.
fan rd
Member
 
Beiträge: 343
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon baloo » 25.03.2021, 22:27

fan rd hat geschrieben:Leider finde ich das Derby so nebensächlich wie selten. Liegt wohl an mir.

Nein, geht mir genauso.
So schlimm ich es auch finde, muss ich ehrlich zugeben (Dierk, hör nicht hin/lies nicht mit), daß Corona bei mir leider bewirkt, dass ich mich vom Handball, wie ich ihn Jahrzehnte „gelebt“ habe, entferne. Mir rutschen Spieltermine durch, ich mache beim TV-gucken andere Dinge nebenbei, ich verfolge alles längst nicht mehr so intensiv und bin bundesligaweit auch nicht mehr auf dem aktuellen Stand, wie ich es mal war.
Und so ist es auch am Samstag. Ja, Derby steht an - aber man kann nicht dabei sein. Ohne Publikum ist es aber nur ein „Handballspiel zweier Mannschaften“ und kein Derby im eigentlichen Sinne mehr. Zudem hat man als Team wahrscheinlich eh keinen Einfluss auf das Titelrennen (naja, als Tabellenerster ja doch, als Verfolger dann eher nicht), da ich weiterhin davon ausgehe, daß die Saison zu irgendeinem Zeitpunkt abrupt abgebrochen wird und das ungerade Tabellenbild dann nur einen „krummen Meister“ zulässt.
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1629
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Kay » 25.03.2021, 23:22

Stimme den beiden vorherigen Beiträgen im Kern zu!

Gibt sicher wichtigeres als Hallenhandball, aber auch der nochmals sehr viel gefährlichere B.1.1.7 grassiert. Corona ist mittlerweile auch für 50- 70- jährige Mitbürger zur Lebenslotterie geworden, denn wer weiß schon wer sich wann, wo und wie trifft. Öffentlich geht wenig, also werden nächtens Parties gefeiert und Treffen organisiert.

Wir alle müssen uns einer ungewissen Zukunft stellen, auch der geliebte Handballsport. Wollen wir mal hoffen, dass alles einigermaßen gut geht und die Liga nicht kollabiert. Trotzdem und auch gerade deshalb ist wichtig, dass man - wie in allen Lebenslagen- seine Chancen konsequent nutzt und die SG sollte das in diesem Fall auch tun!

Wie die Bremer so sagen: nützt ja nix, dor mütt wir all dörch.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Flink » 26.03.2021, 21:11

baloo hat geschrieben:
fan rd hat geschrieben:Leider finde ich das Derby so nebensächlich wie selten. Liegt wohl an mir.
Nein, geht mir genauso.
So schlimm ich es auch finde, muss ich ehrlich zugeben (Dierk, hör nicht hin/lies nicht mit), daß Corona bei mir leider bewirkt, dass ich mich vom Handball, wie ich ihn Jahrzehnte „gelebt“ habe, entferne. Mir rutschen Spieltermine durch, ich mache beim TV-gucken andere Dinge nebenbei, ich verfolge alles längst nicht mehr so intensiv und bin bundesligaweit auch nicht mehr auf dem aktuellen Stand, wie ich es mal war. Und so ist es auch am Samstag....
Liebe Leute, treffend formuliert, geht mir ähnlich. Und auch der Einwurf von Kay, es gibt halt grad auch viel andere wichtige Dinge, stimmt und trägt dazu bei.
Ein wenig den Corona-Handball-Blues hat mir das SG-Derby-Video vertrieben und vor allem die Ollen ein Grinsen ins Gesicht gebracht und so ein bisschen Vorfreude auf morgen gemacht. https://www.youtube.com/watch?v=GSQ66BEHBtY
Nachdem ich das Spiel Kiel gegen Leipzig gesehen habe, frage ich mich, wer denn vom kleinen Rest der SG zuerst rausgehauen wird, damit man freie Bahn hat, eher Golla oder eher Gottfridsson?
Haltet einfach durch und habt auch Spaß!
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Astro » 27.03.2021, 12:51

Flink hat geschrieben:Nachdem ich das Spiel Kiel gegen Leipzig gesehen habe, frage ich mich, wer denn vom kleinen Rest der SG zuerst rausgehauen wird, damit man freie Bahn hat, eher Golla oder eher Gottfridsson?
Haltet einfach durch und habt auch Spaß!


Zumindest Golla "the machine" :mrgreen: wird sich wohl zu wehren wissen :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 913
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Kasalla » 27.03.2021, 13:08

Wenn es fair zugeht, muß man sich nicht "wehren".
Kasalla
Member
 
Beiträge: 203
Registriert: 17.05.2016, 08:36

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Andi74 » 27.03.2021, 13:14

Es geht leider nie fair zu, solange das Kieler System vom subtilen Zusammenspiel mit den Schiris geprägt ist. Es geht denen doch garantiert wieder hauptsächlich um Zeitstrafen-und Siebenmeterpfiffe.
Andi74
Member
 
Beiträge: 482
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Astro » 27.03.2021, 13:22

Die bösen bösen Kieler wieder :mrgreen:
So hat man im Fall einer Niederlage auch gleich einen Schuldigen gefunden :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 913
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Flink » 27.03.2021, 14:33

Wenn die SG verliert, ist der THW Schuld, so einfach ist das. :wink:
Im Übrigen kann die SG nur als Sieger vom Platz gehen, vielleicht nicht mit zwei Punkten, aber dieses Spiel mit diesen Ausfällen und ohne Publikum zu bestreiten, da kann man moralisch nicht verlieren.
In die Schiedsrichter setze ich große Hoffnung, ich finde sie in dieser Saison ausgesprochen gut. Sie lassen sich keine Mätzchen bieten und achten auf verdeckte Fouls und ahnden entsprechend.
Golla ist stark und packt zu, bekommt auch seine Strafen, aber Theatralik und versteckte Fouls in der Abwehr sowie permanentes Abräumen des gegnerischen Abwehrspielers durch bewusst falsche Sperren im Angriff werden wir bei ihm, vermutlich auch in zehn Jahren, nicht sehen.

So langsam bekomme ich doch Lust aufs Derby. :mrgreen:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon Kay » 27.03.2021, 14:57

Apropos "Falsche Sperre": Staffan Olsson, den vielleicht noch einige kennen, das war der schwedische, aschfahle Bestattertyp mit den langen Haaren, fiel in bestimmten Angriffssituationen immer hin ohne das ihm einer wie Boldsen ins Kreuz sprang und schaffte damit ungeahndet Raum, er vermittelte oft erfolgreich den Eindruck gefoult worden zu sein!

Das hätte der sich patentieren lassen sollen, man nannte ihn deshalb den "Hinfaller". Mit derartigen Darbietungen muss man also immer rechnen! :mrgreen:

Jicha, der mittlerweile für völlig übertriebene Darstellungen bekannt ist, zog sich das Unverständnis von Leuten zu die von "sportlicher Fairness" sprechen, dessen Gegenteil einer in seiner unglücksseligen Vita eindrucksvoll bewiesen hat!

https://www.ndr.de/sport/handball/Unref ... l3058.html

Letzte Informationen zum Spiel und immer schön locker bleiben, danach kommen .vielleicht- noch 20 Spiele mit 40 zu vergebenden Punkten!

https://www.ndr.de/sport/handball/Derby ... el300.html
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon noch ein fan » 27.03.2021, 17:30

Lange nicht mehr so einfach für den THW die Punkte aus Flensburg mitzunehmen.
Selbst fast mit vollständiger Kapelle im Rückraum und im Tor muss man nun auch keine Sporttasche aufbieten.
FL mit sehr ausgedünntem Kader, Verletzten und in Quarantäne befindlichen Spielern aus Rückraum und Kreis. Die Zuschauerzahl auch arg überschaubar. Was soll da für Kiel eigentlich noch schief gehen?
Na ja, mal sehen...

Übrigens Quarantäne: Versteh ich das richtig? Die Quarantäne besteht bis einschließlich heute und dann wird sie aufgehoben? Da haben es die Fußballer doch einfacher. Vermutlich, nein sicher, läuft da die Vorbereitung ausschließlich über Videokonferenzen und man trifft sich erst direkt vor dem Spiel auf dem Rasen. Nur Backgammon sollte man mit seinem Kumpel nicht spielen.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6759
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon noch ein fan » 27.03.2021, 18:49

Die SG macht das bisher recht gut.
Aber Quatschkopp Klein mit seiner THW-Seele :roll:
Die Einführung überhaupt ziemlich THWlastig. Immerhin muss man Deichmann und Carstens nicht ertragen.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6759
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: SG : Kiel 27.03.21 - 18:05 Uhr

Beitragvon noch ein fan » 27.03.2021, 19:41

Wenn Kiel nicht will oder kann dann eben nicht. :mrgreen:
Und Klein ist und bleibt ein Dödel. :D
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6759
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Nächste

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste