BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Flink » 17.02.2021, 18:26

Bin gespannt und befürchte, es wird eine enge Kiste.
Berlin zuletzt nicht souverän, aber die Mannschaft ist schon gut eingestellt und hängt der SG auf den Fersen.
Der Ein-auf-die-Fresse-Trainer weiß seine Leute einzusetzen.

Hoffentlich ist Hald wieder mit an Bord, ein stabiler Mittelblock ist gegen Drux, Holm, Andersson, Michalzik und Wiede wichtig, sehr viele gute 1:1-Spieler dabei, gegen Erlangen war das aber gleichzeitig auch ihr Problem.

Die Entlastung für Rød ist wie gewonnen so zerronnen. Mensah wirds hoffentlich dann richten. :wink:
Nicht den ältesten Dänen-Fuchs sich warmwerfen lassen, dann wird das was. :?
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Andi74 » 17.02.2021, 19:17

Der AufdieFresse-Trainer ist in meinen Augen und Ohren eher eine Lachnummer
Andi74
Member
 
Beiträge: 482
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon The Gentleman » 17.02.2021, 20:40

Was hat es mit „Auf die Fresse Trainer“ auf sich?
The Gentleman
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.02.2021, 20:51

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Skinny Urios » 17.02.2021, 22:07

Der Füchse-Trainer meinte bei einer Ansprache sinngemäß, wenn es schon 2min gibt, dann nicht für Kinkerlitzchen, sondern dann gibt es für den Gegner auf die Fresse.

Vielleicht Überkompensation als milchgesichtiges Trainerküken.
Skinny Urios
Member
 
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2010, 15:29
Wohnort: Schleswig

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Kay » 17.02.2021, 22:24

Die SG kam gut aus der WM- Pause, trotz personeller Probleme und Umstellungen, Berlin verlor gegen Erlangen. Wenn es normal läuft und die Defensive gut arbeitet, sollte es für zwei Punkte reichen.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Andi74 » 18.02.2021, 05:44

Andi74
Member
 
Beiträge: 482
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon The Gentleman » 18.02.2021, 10:52

Skinny Urios hat geschrieben:Der Füchse-Trainer meinte bei einer Ansprache sinngemäß, wenn es schon 2min gibt, dann nicht für Kinkerlitzchen, sondern dann gibt es für den Gegner auf die Fresse.

Vielleicht Überkompensation als milchgesichtiges Trainerküken.


Danke für die Aufklärung.
The Gentleman
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.02.2021, 20:51

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Flink » 18.02.2021, 18:23

Ich vermute, dass die Kabinenansprache ein Stück aus der Füchsedoku von Sky ist. Wirkt ein bisschen inszeniert, insofern nicht zu ernst zu nehmen. Siewert macht sonst doch einen sanfteren Eindruck, aber, wer weiß? :wink:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Lobster » 18.02.2021, 20:37

Wow, was für eine souveräne Leistung. Beeindruckend.
Lobster
Member
 
Beiträge: 368
Registriert: 20.03.2006, 19:50

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon maxi » 18.02.2021, 20:47

Big Points! Jetzt kann uns nur noch der THW die Vizemeisterschaft streitig machen. Das wär dann auch gut so. :D
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1592
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Flink » 18.02.2021, 21:01

Super Teamleistung.
Und der Höhepunkt war der bescheidene Wanne.
Wieder den Fuchsbau erobert!
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Kay » 18.02.2021, 21:13

Sehr spannendes und schnelles Spiel, das richtig gepfeffert war.

Berlin hatte sich viel vorgenommen, war bis in die Haarspitzen etwas übermotiviert und kampfeslustig. Sie mussten und wollten gewinnen, die Körpersprache verriet gestresste Spannung, und dennoch mussten sie sich gegen eine SG geschlagen geben, die brutalstmöglich effektiv spielte.

Das gekonnte, schnelle Angriffsspiel mit vielen 1:1- Situationen zieht so richtig an der Abwehr und schafft Lücken, besser kann man das fast nicht mehr spielen, optimale Einstellung. Die SG- Abwehr war stabil und ließ in den richtigen Momenten nichts zu. Die Torhüter mussten deshalb heute keine hohen Quoten haben.

Jungs, das war meisterlich. Mit so einem Leistungspotentail muss die SG keine Truppe wirklich fürchten! Jim G. hat mittlerweile die Genialität Lauges, die Halben machen Druck und Wannes Kaltschnäuzigkeit ist eine Bank. Und es geht auch mit drei Rechtshändern im Rückraum.

Klasse- Spiel, alles im Soll, wird schwer die SG zu schlagen!

https://www.ndr.de/sport/handball/SG-Fl ... g5262.html
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Skinny Urios » 18.02.2021, 22:05

Hampus könnte nur noch in bestechenderer Form sein, wenn er ein Florett wäre. Wahnsinns-Flow. 9 Tore in der 2.HZ in Berlin. Mega.

Auch Ragnarød und Jim Handballgottsson wieder stark.

Die Füchse haben eigentlich einen krassen Kader (einzig auf der Torhüter-Position nicht) und trotzdem war unser Sieg nie ernsthaft in Gefahr.
Skinny Urios
Member
 
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2010, 15:29
Wohnort: Schleswig

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon maxi » 19.02.2021, 09:44

Skinny Urios hat geschrieben:
Die Füchse haben eigentlich einen krassen Kader

Stimmt. Dennoch fehlt das Entscheidende: Ein Denker und Lenker wie Jim Gottfridsson, der das Starensemble strukturiert und dirigiert.
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1592
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: BL Füchse:SG, 18.2.2021, 18:30

Beitragvon Johannes » 19.02.2021, 11:46

Tolles Spiel der SG, mit mal wieder einer tollen Teamleistung.
Zu Röd: denke auch, gerade in der Offensive wird er sich etwas zurücknehmen - auch weil es mal wieder keinen Linkshänder als Alternative gibt. Wobei ich auch gerne häufiger sehen würde, dass er bei 9 Metern hochgeht. Die Veranlagung dazu hat er ja.
Ein weiterer Gedanke zur Buric: irgendwie habe ich bei ihm den Eindruck, dass die positive Interaktion mit dem Publikum und darüber Emotionen zu generieren doch sehr fehlt. In Brest mit Zuschauern in der CL sah das am TV irgendwie anders aus bzw. hat sich anders "angefühlt".
In Summe kann man momentan als Fan einfach nur stolz sein auf die Truppe!
Einmal Flensburg - immer Flensburg!
Benutzeravatar
Johannes
Junior Member
 
Beiträge: 85
Registriert: 19.09.2019, 07:44


Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste