BL BHC:SG, 31.10.20

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Flink » 31.10.2020, 20:19

Schweres Spiel, auch wenn man durch die Spielabsage von Szeged ein bisschen Zeit gewonnen hat, zum regenerieren, taktisch planen, den Youngster Holpert einspielen, für die Familie und überhaupt.
B,öd, dass nun auch noch Steinhauser ausfällt, mal sehen, wie es mit Svan geht. Sonst ist noch ein Jugendspieler dabei. Semper kann sicher auch auf Außen aushelfen, wird aber nun auf HR gebraucht, da Rød wieder angeschlagen.
Hab unentschieden getippt, weil uns der BHC immer irgendwie ärgert, hoffe aber auf zwei Punkte, wenn alle konzentriert bleiben und auch die Torhüter was halten.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2820
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Lobster » 31.10.2020, 22:20

Tolle erste Hälfte und dann in der zweiten Hälfte einen Gang zurück geschaltet. Ein so souveräner Sieg war nicht zu erwarten.
Lobster
Member
 
Beiträge: 359
Registriert: 20.03.2006, 19:50

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Kay » 31.10.2020, 22:30

Leider nur Teile der 2. HZ gesehen.

BHC machte ziemlich viele Fehler, die SG sicher mit Spiellenker Jim G. und dem präsenten Mäds Mens, sah alles ganz gut aus! Sechs Spiele, 10:2-Punkte, in Wetzlar und beim BHC gewonnen, alles im Rahmen und gut.

Auch gut, dass Länderspiel-Pause ist, Zeit für die Noch-Verletzten aufzuholen! Die nächste, echte Nagelprobe mit Melsungen, die vielleicht etwas stärker als Kiel einzuschätzen sind, steht bevor!
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11083
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Johannes » 01.11.2020, 08:44

Tolle Mannschaftsleistung. Buric wie immer ein Garant in der Defensive, Mensah auch endlich vorne mal mit entsprechender Durchschlagskraft. Go Flensburg
Einmal Flensburg - immer Flensburg!
Benutzeravatar
Johannes
Junior Member
 
Beiträge: 50
Registriert: 19.09.2019, 07:44

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Flink » 01.11.2020, 11:42

Das war ein nervenschonendes Spiel am Samstagabend - danke an die Mannschaft. :D
Da waren so viele mit guter Leistung, die sicheren Buric und Wanne, der mit dem unbedingten Willen-Johannessen, als neuer Impulsgeber kam dann Mensah, bis hin zu unserem schwedischen Cleverle (trotz ein paar haarsträubender Fehler im Angriff :wink: ), der so selbstsicher daherkommt, dass ihn Machulla trotz zweier 2-Min-Strafen mal eben die zweite Hälfte auch in der Abwehr drin lassen kann/muss und Gottfridsson das hinbekommt. Aber er wird seine Pausen brauchen.
Nächstes Ziel wäre dann: so einen Vorsprung aus der ersten Hälfte halten, damit auch durchgewechselt werden kann, vor allem Holpert seine Zeit bekommt? :wink:
Aber erstmal gilt wohl, überhaupt als Bundesliga und SG zu überleben. :roll:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2820
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon noch ein fan » 01.11.2020, 13:40

Flink hat geschrieben:Aber erstmal gilt wohl, überhaupt als Bundesliga und SG zu überleben. :roll:

Das wollen wir doch hoffen.
Und wenn diesen Monat auch noch Golla zurückkommt, wird auch das Kreisläuferspiel wieder gefährlicher und vor allem effizienter.
Gestern alles recht souverän. Nur der NDR-Berichterstatter fand das doch sehr mühsam und schwer erkämpft. Welches Spiel er wohl gesehen hat?
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6699
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon baloo » 01.11.2020, 13:59

noch ein fan hat geschrieben:Nur der NDR-Berichterstatter fand das doch sehr mühsam und schwer erkämpft. Welches Spiel er wohl gesehen hat?

Naja, das ist ja nun kein Geheimnis mehr, daß für den NDR zuallererst der THW kommt und dann ganz lange nichts.

Allerdings habe ich mich auch bei der Sky-Übertragung gefragt, was wir (die SG) den Kommentatoren getan haben? Schon neulich gegen den THW haben sie kaum ein gutes Haar an der SG gelassen - obwohl sie eigentlich nicht gegen den THW sondern nur gegen Landin und sich selbst verloren haben. Und auch gestern hat der Herr Petrzika praktisch das ganze Spiel über nur von einer Sensation geträumt und versucht, den BHC zurück ins Spiel zu reden. Landin wurde die Woche vorher ausschließlich gefeiert, die gestrige Leistung von Buric kaum erwähnt.
Sehe ich das zu engstirnig? Oder sehen das andere auch so?
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1586
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Roberto » 01.11.2020, 19:02

Vielleicht hilft es, wenn man mal kurzzeitig die rosarote Vereinsbrille abnimmt?
Roberto
Member
 
Beiträge: 1123
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon kormann » 01.11.2020, 19:10

Roberto hat geschrieben:Vielleicht hilft es, wenn man mal kurzzeitig die rosarote Vereinsbrille abnimmt?

Woher willst du das denn wissen?
kormann
Member
 
Beiträge: 607
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Roberto » 01.11.2020, 19:16

Habe so meine Erfahrungen damit!
Roberto
Member
 
Beiträge: 1123
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Krusty » 01.11.2020, 19:42

Roberto hat geschrieben:Habe so meine Erfahrungen damit!


Ja, so als wandelnde Fanbrille.
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8085
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Der Pate » 01.11.2020, 20:07

Roberto hat geschrieben:Vielleicht hilft es, wenn man mal kurzzeitig die rosarote Vereinsbrille abnimmt?


Extrem hilfreiche Antwort, wenn sich jemand schon vorher selbst hinterfragt (Ironiemodus wieder aus)
Benutzeravatar
Der Pate
Member
 
Beiträge: 789
Registriert: 08.05.2011, 21:05
Wohnort: Eine kleine Bucht zwischen zwei Förden

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Kay » 01.11.2020, 22:10

kormann hat geschrieben:
Roberto hat geschrieben:Vielleicht hilft es, wenn man mal kurzzeitig die rosarote Vereinsbrille abnimmt?

Woher willst du das denn wissen?


Der weiß nicht mal, woher das Geld kam welches Volarevic`an den Büchern vorbei nach Polen zu den Schiedsrichtern brachte...das fehlt jetzt! :mrgreen:
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11083
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Roberto » 01.11.2020, 22:28

Ach Kay, lebe Du nur weiter in der Vergangenheit. Wir genießen die Gegenwart und freuen uns auf die Zukunft. Armer Kerl.
Roberto
Member
 
Beiträge: 1123
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Re: BL BHC:SG, 31.10.20

Beitragvon Kay » 01.11.2020, 22:40

Immerhin 96.000,-, schwarz und am Finanzamt vorbei. Landschaft pflegende Maßnahme, plötzlich fuhr ein armer polnischer Schiri einen nagelneuen Passat. Die Rote Karte hat sich also gelohnt. Dafür wurde der Buchhalter entlassen und der auftraggebende Drahtzieher ist heute Präsident des DHB und sein Spezl Gislason Bundestrainer.

Was für ein immer noch nicht ausgetrockneter Sumpf. Auf Funktionärsebene beweist der DHB seine fehlende Seriosität.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11083
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Nächste

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste