BL: THW - SG 18.10.20 - 29:21

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon noch ein fan » 18.10.2020, 14:08

Gaaaanz schwache 2. Halbzeit der SG. Das direkte Duell wird man diese Saison nicht gewinnen.
Hat außer Gottfridsson noch einer eine postive Quote?
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6558
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: BL: THW - SG 29:21

Beitragvon Kay » 18.10.2020, 14:15

Jetzt hat die SG auch ihr "Wetzlar".

Man muss das so sagen, echt katastrophale Treffer- Quote, Landin hin oder her. Aber halten wir zu gute, dass einige angeschlagen sind und das Spiel zu füh kam. An seltsame Ergebnisse wird man sich wohl gewöhnen müssen, RNL zu Hause auch mit fünf verloren...

Na ja, macht nichts, weiter geht`s, gab auch nur zwei Punkte. Das nächste "Wetzlar" wartet, mal sehen auf wen!
Zuletzt geändert von Kay am 18.10.2020, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10971
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon baloo » 18.10.2020, 14:21

Naja, nun müssen wir die Kirche mal im Dorf lassen!

Ja, es sind acht Tore! Aber einen Sieg in Kiel zu erwarten - egal, ob die angezählt waren oder nicht - kann man eigentlich nicht erwarten. Insofern ist nichts passiert (im Gegensatz zu einer Niederlage in Wetzlar), denn die Punkte waren ganz sicher nicht „eingeplant“. Wären höchstens ein Bonus werden können...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1542
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Flink » 18.10.2020, 14:29

Durchhalten und abhaken.

Durchgehalten und schon im Spiel abgehakt. :wink:
Es wird immer gesagt, dass zu einem guten Torhüterspiel eine gute Abwehr gehört - man sieht heute, dass das nicht unbedingt stimmen muss. :wink:
So oft frei durch und gut herausgespielt, um dann zu scheitern.
Pelko und Semper haben heute viel Lehrgeld gezahlt, da sie zentrale Aufgaben hatten, konnte der Rest das nicht auffangen.

Als Pendant zum Wetzlar-Spiel des THW würde ich das nun gar nicht sehen, immerhin war der Gegner der amtierende Meister mit voller Truppe bei ihnen zu Hause, die SG arg gebeutelt.
Und dann verliert sie den Faden und damit das Spiel.
Nichts, was man mit einer Woche Strafarbeiten aufarbeiten muss, wie andere Teams.

Schön, dass Heinl wieder dabei sein kann.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2701
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon noch ein fan » 18.10.2020, 14:32

Ändert nun nichts an dem insgesamt enttäuschenden Auftritt.
Der NDR mit Carstens und Deichmann in THW-TV, selbst der Schlussabspann. Nur der THW.
Machulla mit sehr klarer und gut strukturierter Analyse.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6558
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Lobster » 18.10.2020, 14:34

Landin war überragend, das muss man einfach anerkennen. Er allein hat heute den Unterschied gemacht und unsere Schützen entnervt.

Analyse fertig.
Lobster
Member
 
Beiträge: 332
Registriert: 20.03.2006, 19:50

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon wasp » 18.10.2020, 14:38

Kay hat geschrieben: Für den ratlosen Jicha lag sein Waterloo in Wetzlar!

Was sagst Du zu Machulla :?:
wasp
Benutzeravatar
wasp
Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 19.12.2008, 18:45

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Astro » 18.10.2020, 14:39

Die intensiven Trainingseinheiten scheinen sich gelohnt zu haben :D
Und Jicha hat noch ein wenig Zeit für die +++Eilmeldung+++ bekommen
Ohne Landin hätte es wieder eine Klatsche für den THW gegeben :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 854
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Flink » 18.10.2020, 14:43

Machulla war lediglich ratlos ob der Frage nach der Schierileistung, aber souverän umschifft.
Ansonsten war er weder sprach- noch fassungslos, hat er auch keinen Grund zu. Die Analyse fällt doch schnell aus. Die SG hatte Probleme im Angriff, vor allem gegen Landin, und in der Abwehr trotz eines soliden Bergeruds, reichte es nicht, um mehr auszurichten.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2701
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Kay » 18.10.2020, 14:44

wasp hat geschrieben:
Kay hat geschrieben: Für den ratlosen Jicha lag sein Waterloo in Wetzlar!

Was sagst Du zu Machulla :?:
wasp


Freu`dich und sei froh, dass die SG einen Haufen Verletzte hat. Ihr habt mit voller Kapelle in Wetzlar einen Mega- Untergang hingelegt. :mrgreen:

Die Resultate muss man dann schon etwas differenzierter betrachten und genauer hinsehen! Jicha kann sich bei der SG bedanken, aus der Schusslinie geraten zu sein!
Zuletzt geändert von Kay am 18.10.2020, 14:45, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10971
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon baloo » 18.10.2020, 14:45

Sorge macht mir nur die „Marschrichtung“ der Schiedsrichter. Gestraft genug ohne Publikum, macht dieser Weg den Handball dann ganz kaputt. Sollte Verantwortliche doch sehr nachdenklich machen, wenn Beteiligte beider Mannschaften bei den Pfiffen gleichzeitig den Kopf schütteln.
Wie heißt das so schön in der Schule? Thema verfehlt!
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1542
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon baloo » 18.10.2020, 14:51

Kay hat geschrieben:
wasp hat geschrieben:
Kay hat geschrieben: Für den ratlosen Jicha lag sein Waterloo in Wetzlar!

Was sagst Du zu Machulla :?:
wasp


Freu`dich und sei froh, dass die SG einen Haufen Verletzte hat. Ihr habt mit voller Kapelle in Wetzlar einen Mega- Untergang hingelegt. :mrgreen:

Die Resultate muss man dann schon etwas differenzierter betrachten und genauer hinsehen! Jicha kann sich bei der SG bedanken, aus der Schusslinie geraten zu sein!

Ich denke auch, daß trotz der „Rehabilitation“ dem THW die Niederlage in Wetzlar deutlich mehr weh tun wird, als der SG die heutige Klatsche. Auch wenn Wetzlar stark war, sollte man mit den Saisonzielen des THW dort einen Sieg erwartet haben. Im Gegensatz dazu ist eine Auswärtsniederlage in Kiel kein Beinbruch, während ein Sieg in der Kategorie „Bonus“ zu verbuchen gewesen wäre. Eine Niederlage in Kiel war wohl wie bei allen 19 Bundesligisten „eingeplant“...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1542
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Flink » 18.10.2020, 14:59

Astro hat geschrieben:Die intensiven Trainingseinheiten scheinen sich gelohnt zu haben :D
Und Jicha hat noch ein wenig Zeit für die +++Eilmeldung+++ bekommen
Ohne Landin hätte es wieder eine Klatsche für den THW gegeben :wink:

Für Quenstedt schien es sich aber nicht gelohnt zu haben.
Und sagen wir mal so: wieviele Tore hat es für den THW aus erster und zweiter Welle gegeben, weil Landin einen Ball gefischt hat?
Ungefähr acht? :mrgreen:
Also Klatsche vielleicht nicht, aber Unentscheiden? :wink:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2701
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Astro » 18.10.2020, 15:43

Flink hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:Die intensiven Trainingseinheiten scheinen sich gelohnt zu haben :D
Und Jicha hat noch ein wenig Zeit für die +++Eilmeldung+++ bekommen
Ohne Landin hätte es wieder eine Klatsche für den THW gegeben :wink:

Für Quenstedt schien es sich aber nicht gelohnt zu haben.
Und sagen wir mal so: wieviele Tore hat es für den THW aus erster und zweiter Welle gegeben, weil Landin einen Ball gefischt hat?
Ungefähr acht? :mrgreen:
Also Klatsche vielleicht nicht, aber Unentscheiden? :wink:


Du bist aber sehr gnädig mit dem THW.
Nur zur Erinnerung. Den SC hat der THW aber auch ohne Landin gewonnen. Man kann sich auch eine Niederlage schönreden :mrgreen:
Astro
Member
 
Beiträge: 854
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: BL: THW - SG 18.10. - 13.00 Uhr Sky Sport 2 und N3 13:3

Beitragvon Flink » 18.10.2020, 16:12

Astro hat geschrieben:Du bist aber sehr gnädig mit dem THW.
Nur zur Erinnerung. Den SC hat der THW aber auch ohne Landin gewonnen. Man kann sich auch eine Niederlage schönreden :mrgreen:

Eine Niederlage ist nicht schönzureden, es geht darum, sie richtig einzuschätzen und damit umzugehen. Und wenn die Fans des Unterlegenen Gründe suchen in der Verletztensituation der eigenen Mannschaft, der eigenen mageren Torausbeute und beim hervorragenden Gegner, beruhigt das doch die Nerven aller.

Beim SC hat die Mannschaft des THW, inkl. Quenstedt, gut genug gespielt, um zu gewinnen. Und schon da muss die SG für sich eine schlechte Chancenverwertung einschätzen.
Heute war Landin überragend, der Rest der Mannschaft hat die SG jetzt nicht überrollt. Gut im Angriff war Reinkind und wie immer Eekberg. Fürs Gefühl war das natürlich heute Balsam für die sensiblen THW-Seelen, aber genau genommen, haben sie auch heute nicht wirklich überzeugt, auch wenn sich das bei +8 lustig anhört. :wink:
Schaun wir mal, wie es weitergeht.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2701
Registriert: 26.09.2009, 19:36

VorherigeNächste

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste