THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Kay » 06.05.2019, 10:51

Sonntag kommt es wie bekannt zu dem ewig jungen Nordderby, welches mittlerweile in geordneten Bahnen verläuft. In früheren Jahren war das Klima zwischen den Klubs aus bekannten Gründen ziemlich vergiftet.

Das es nicht zum erwünschten und entscheidenden showdown kommt, ist dem guten Saisonverlauf zu verdanken, den sich die SG erarbeitet hat. Bei vier Punkten Vorsprung kann alles gewonnen aber wenig verloren werden. Gewinnt die SG, ist man einen deutlichen Schritt Richtung Titelverteidigung, verliert die SG schmilzt der Vorsprung auf zwei Punkte.

Die Presse berichtet in Superlativen, ..der THW ist der SG auf dem Fersen..oder.. es kommt zum showdown. Nichts davon ist richtig. Es ist ein ganz normales Punktspiel, bei dem man gewinnt oder verliert, egal wie hoch, es geht nur um zwei Punkte!

Der Druck liegt klar bei Kiel, sie müssen etwas gut machen. Dort ist man im Umfeld unzufrieden. Das Team würde gern, kann aber nicht so wie gewünscht. Die Nationalspieler tragen die Blechmedaille der erfolglosen bravehearts mit stumpfer Klinge! In der Meisterschaft rennt man den Flensburgern hinterher, international ist es nur der Pipi- Cup und das bei dem teuren Kader!

Prognose: die SG kann taktisch abwarten und macht ihr Meisterstück gegen nervöse Gegner mit schnellem Konterspiel und gewinnt. Sie ist mit international erfahrenen Spielern die bessere Mannschaft im gebundenen Positions- Spiel, die durchgängige Qualität wird den Ausschlag geben.

Und wenn nicht, hat man immer noch zwei Punkte Vorsprung und muss konzentriert weiter spielen und alles gewinnen! Die SG auf Kurs zur Titelverteidigung. Nicht schlapp machen wie die Löwen, Jungs, ihr packt das, auch genug auf der Bank was vor Kraft nur so strotzt!
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Krusty » 07.05.2019, 07:14

Auflage Nr. 99 - und in diesem Jahr fast so entscheidend wichtig wie letztes Jahr, nur dass es da keiner so richtig wußte...

Der Druck liegt natürlich bei den Holsteinern, die sich in dieser Saison so entwickelt haben, wie es eigentlich schon seit 3 Jahren hätte sein sollen. Aber das war ja ein Umbruch... :wink: . Der THW deutlich sicherer als auch noch in der Vorrunde, als der SG ein ganz knapper Sieg gelang. In der Ostseehalle wird es also nicht einfach werden. Dennoch fehlt dem THW nach meiner Beobachtung die Stabilität, die den Club über Jahre ausgezeichnet hat immer noch. Die älteren Recken wie Weinhold und Dule lassen Kontinuität vermissen, die jüngeren sind oftmals schwankend in den Leistungen. Dazu kommt, dass der THW deutlich mehr Druck verspüren wird, als die SG, die sich auch bei einer Niederlage noch aus eigener Kraft den Titel holen könnte. Doch dazu muss es ja nicht unbedingt kommen. Die SG ist, wenn es nicht wieder minutenlange Phasen von Planlosigkeit im Angriff gibt, absolut in der Lage den THW in dessen Halle zu schlagen, um wieder eine Polonäse zu generieren.... 8)

Ich hoffe auf ein Saisonhighlight!
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8135
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon maxi » 07.05.2019, 13:01

Ich fasse mal zusammen: Die SG kann nichts verlieren, aber alles gewinnen, während der THW nichts gewinnen, aber alles verlieren kann. :D
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1592
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon noch ein fan » 07.05.2019, 19:08

Krusty hat geschrieben:Der THW deutlich sicherer als auch noch in der Vorrunde, als der SG ein ganz knapper Sieg gelang. In der Ostseehalle wird es also nicht einfach werden.

Wobei der knappe Sieg dem THW doch schmeichelte, die glücklichen, engen Spiele gab's gegen Wetzlar oder Co.
Tja, eigentlich kann man dem Spiel relativ gelassen entgegen sehen. Aber wenn's los geht, geht auch das Kribbeln los und wer will schon in Kiel nicht gewinnen?
Wir werden sehen.
Oder auch nicht. Abseits von Pay-TV. Vor kurzem: die ARD übertrug RNL gegen SG, der WDR Gummersbach gegen Erlangen, der MDR den SCM gegen die RNL. Am nächsten Wochenende überträgt der HR das Spiel von Melsungen gegen die RNL. Und der NDR? Nichts aber auch gar nichts und sowas ist der Heimatsender. Ein Trauerspiel!
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6759
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Andi74 » 07.05.2019, 19:32

Ist halt möglich, dass der Vorsprung nach dem Spiel 6 Punkte beträgt bei dann nur noch 8 zu vergebenen Punkten. Möglich also mit anderen Worten, dass die SG de facto Meister wird in der Ostseehalle. Und das wäre für Peter Zebrabettwäsche Carstens eine derartige Schmach, fast schon Demütigung, der er nicht bereit ist beizuwohnen. Aus den gleichen Gründen steht wohl auch Experte Klein nicht zur Verfügung. So erkläre ich mir die Abstinenz des NDR-Fernsehteams.
Andi74
Member
 
Beiträge: 482
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Kay » 07.05.2019, 21:13

Ich habe dem NDR, persönlich Gerd Gottlob angemailt, mit dem schon einmal Kontakt bestand. Antwort folgt bei Antwort:

Betreff: THW Kiel - SG Flensburg- Handewitt

Sehr geehrter Herr Gottlob,

wir hatten schon einmal Kontakt wegen der rührseligen story um Uwe Schwenker, den Ihr Laden versucht hat `reinzuwaschen! Sie erinnern die Arie, mit dem Freispruch Dritter Klasse!

Eine Frage: warum überträgt der NDR nicht das eventuell die Meisterschaft entscheidende Spiel? Wird das Spiel auf Wunsch Ihres Medienpartners THW Kiel nicht übertragen?

Sie übertragen doch alle möglichen unwichtigen Ereignisse, warum nicht ein Spiel welches die Handball-Fans aus allen Lagern interessiert?

--
Mit freundlichen Grüßen
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Flink » 08.05.2019, 07:38

Ist doof und armselig vom NDR, dass sie keine Übertragung hinkriegen - aber das geht den THW-Fans doch genauso. Und wenn der THW gewinnen sollte, wird es spannend. Gibt es das im Fußball, wir übertragen nicht Holstein, St. Pauli, HSV, etc, weil es so oder so ausgehen kann?
Also Schiss, dass es "schlecht" ausgeht für die Mannschaft, die man (warum auch immer das sein sollte) lieber gewinnen sieht, kann nicht der Grund sein, warum der NDR sich tot stellt.
Fußball, Geld, Phlegma, alles möglich, aber deine These Kay ist eher Verschwörungstheorie.

Ansonsten teile ich die Auffassung, dass die SG locker aufspielen und ohne Druck konzentriert ihr Können abrufen kann.
Andererseits würde ich gerne eine Mogensen-Gedächtnis-Einstellung sehen nach dem Motto "Fu... keep calm it's Derby". Vielleicht klappt beides. :mrgreen: (ich will aber auch nicht die Leistung des THW unterschätzen, alles ist möglich)
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2895
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Hbl76 » 09.05.2019, 15:14

Kay hat geschrieben:Ich habe dem NDR, persönlich Gerd Gottlob angemailt, mit dem schon einmal Kontakt bestand. Antwort folgt bei Antwort:

Betreff: THW Kiel - SG Flensburg- Handewitt

Sehr geehrter Herr Gottlob,

wir hatten schon einmal Kontakt wegen der rührseligen story um Uwe Schwenker, den Ihr Laden versucht hat `reinzuwaschen! Sie erinnern die Arie, mit dem Freispruch Dritter Klasse!

Eine Frage: warum überträgt der NDR nicht das eventuell die Meisterschaft entscheidende Spiel? Wird das Spiel auf Wunsch Ihres Medienpartners THW Kiel nicht übertragen?

Sie übertragen doch alle möglichen unwichtigen Ereignisse, warum nicht ein Spiel welches die Handball-Fans aus allen Lagern interessiert?

--
Mit freundlichen Grüßen


Vielleicht solltest Du einfach mal deinen Aluhut absetzen Kay. :roll:
Und ja, die Erde ist keine Scheibe, Menschen sind auf dem Mond gelandet und die Kondensstreifen sind tatsächlich keine Chemtrails.
Ich hätte da noch eine Adresse in Deiner Nähe, an die Du Dich wenden könntest:
St. Jürgener Str. 5, 24837 Schleswig. Ich hoffe Dir kann noch geholfen werden...
Hbl76
Member
 
Beiträge: 274
Registriert: 19.04.2007, 11:12

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Kay » 09.05.2019, 17:18

Hbl76 hat geschrieben:Vielleicht solltest Du einfach mal deinen Aluhut absetzen Kay. :roll:
Und ja, die Erde ist keine Scheibe, Menschen sind auf dem Mond gelandet und die Kondensstreifen sind tatsächlich keine Chemtrails.
Ich hätte da noch eine Adresse in Deiner Nähe, an die Du Dich wenden könntest:
St. Jürgener Str. 5, 24837 Schleswig. Ich hoffe Dir kann noch geholfen werden...


Danke für den Hinweis und die Anschrift, kannte ich noch nicht.

Möchte aber nicht deine dort ganz anscheinend gemachten Erfahrungen teilen, also keine Details bitte! :shock:
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon balu » 10.05.2019, 09:10

Kay hat geschrieben:Ich habe dem NDR, persönlich Gerd Gottlob angemailt, mit dem schon einmal Kontakt bestand. Antwort folgt bei Antwort:

Betreff: THW Kiel - SG Flensburg- Handewitt

Sehr geehrter Herr Gottlob,

wir hatten schon einmal Kontakt wegen der rührseligen story um Uwe Schwenker, den Ihr Laden versucht hat `reinzuwaschen! Sie erinnern die Arie, mit dem Freispruch Dritter Klasse!

Eine Frage: warum überträgt der NDR nicht das eventuell die Meisterschaft entscheidende Spiel? Wird das Spiel auf Wunsch Ihres Medienpartners THW Kiel nicht übertragen?

Sie übertragen doch alle möglichen unwichtigen Ereignisse, warum nicht ein Spiel welches die Handball-Fans aus allen Lagern interessiert?

--
Mit freundlichen Grüßen


Ich finde deine Art zu schreiben ziemlich frech und auch arrogant.
Glaubst Du allen ernstes das jemand der so angemacht wird eine Antwort schickt.
Mit einer schlauen Art und Weise in deinen Schreiben würdest Du bestimmt mehr ereichen.
balu
Junior Member
 
Beiträge: 75
Registriert: 26.12.2010, 11:54

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Rafi1995 » 10.05.2019, 11:33

In eine einfach Übertragung oder eben Nicht-Übertragung so viel reinzuinterpretieren. Es mag sein, dass der NDR THW-lastig berichtet und vielleicht drücken die Personen der Übertragung auch dem THW die Daumen. Die Angst vor der Niederlage seines Lieblingsclubs und die damit verbundene öffentliche Präsenz durch eine Übertragung sind aber sicherlich nicht der Grund für die Abwesenheit der ÖR. Da muss ich auch als Flensburg Fan sagen: Du hast den Aluhut auf, weil das einer Verschwörungstheorie doch sehr nahe kommt. Es wird seine Gründe haben und die liegen nicht darin, dass Leute aus solchen Gründen ihren Job nicht optimal verrichten möchten.
Rafi1995
Junior Member
 
Beiträge: 185
Registriert: 05.01.2010, 22:45

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon maxi » 10.05.2019, 13:51

Der einzige Grund dürfte das Geld sein. Sky wirbt doch schon mit dem Derby für Monats-Abos. Hängen die Kunden erstmal am Haken, kommen viele davon nicht mehr los. Wahrscheinlich hat Sky dem NDR dieses Spiel aus wirtschaftlichen Gründen gar nicht angeboten oder einen völlig überzogenen Preis verlangt.
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1592
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon kormann » 10.05.2019, 13:54

kormann
Member
 
Beiträge: 610
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Kay » 10.05.2019, 19:52

Kleine Replik auf das, was früher zwischen den Klubs so abging. Wer damals 2007 dabei war, so wie z.B. wie viele andere auch ich, den schockt so schnell nichts mehr! Eine Steigerung im negativen Sinne gab es dann im Rückspiel, welches mit den Folgen in die SG- Handball- Geschichte eingegangen ist.

Erhard Wunderlich, leider schon gestorben, meinte einst, der gibt sein Gehirn an der Garderobe ab. Wen er meinte, wird schnell klar!

Handball-Drama Flensburg gegen Kiel
"Ich bringe Dich um"

https://www.spiegel.de/sport/sonst/hand ... 78766.html

Vieleicht ganz gut, dass Sonntag Geipel/ Helbig pfeifen.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11148
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: THW Kiel - SG Fle- Ha. 12.05.19 14:30 Uhr

Beitragvon Roberto » 10.05.2019, 20:56

Scharfmacher Kay!
Roberto
Member
 
Beiträge: 1125
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Nächste

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flens-Burg und 9 Gäste