Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon Flink » 22.08.2018, 10:05

Darf man dazu ein extra Thema aufmachen oder läuft das noch für die meisten unter langweiliger Vorbereitung? Mein Blick ins Archiv sagt mir, dass es meist ein eigenes Thema war. :wink:
Ich vermute, dass das Spiel Löwen : Flensburg heißt und nicht andersherum, aber gefunden habe ich das nirgendwo, außer bei Krusty im Tippspiel und der wird es wissen.
Die Avis aus der Sommerpause mit einem Vorbericht:
https://www.fl-arena.de/artikel/der-erste-gradmesser/

Besonders hübsch dieser Satz von Machulla:
Anfangs wäre das sprachlich einfacher für Golla. Zu kommunizieren und Kommandos auf Deutsch zu geben.
Erinnert mich an: Sitz! Fass! und Bei Fuß! - wird schon klappen. :wink:

Chancen sehe ich nicht für die SG heute, da muss man die Löwen schon auf dem falschen Fuß erwischen. Aber zum Testen gegen einen Titelanwärter ist das Spiel wichtig.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2802
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon Krusty » 22.08.2018, 10:55

Die SG gibt RNL vs. FL an. Andere sehen es umgekehrt.

Wie dem auch sei, ich messe dem nicht allzuviel Bedeutung bei, sitze aber heute dennoch vorm TV....
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8064
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon noch ein fan » 22.08.2018, 16:32

Flink hat geschrieben:
Chancen sehe ich nicht für die SG heute,

Eine 100 %ige Niederlagenwahrscheinlichkeit sehe ich nun nicht. :wink: aber die RNL sind schon klarer Favorit.
Bin schon gespannt wie die SG bei dem Härtetest ausschaut und danach den Saisontipp festlegen.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6664
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon noch ein fan » 22.08.2018, 19:22

Ganz ansehnlich...aber einen Torhüter könnten wir gut gebrauchen.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6664
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon Malenter SG Fan » 22.08.2018, 19:23

Wenn man die Abwehrreihen beider Teams anguckt: Doch eher ein besseres Testspiel. Oder können sie's noch nicht besser?

Was bei der SG auffällt: Gutes Spiel über den Kreis; Lauge und Jim mit gutem 1 vs. 1; Abwehr und Torhüter lassen sich gegenseitig im Stich.

Zur Pause mit zwei zurück - könnte schlimmer sein...
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1239
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon baloo » 22.08.2018, 20:11

Jeppsson erinnert mich immer mehr an Drasko Nenadic. Um den kümmert sich von den Abwehrspielern inzwischen auch kaum noch einer, da von ihm praktisch keine Torgefahr ausgeht. Vielleicht schafft er es ja mal gegen einen etwas schwächeren Gegner, ein wenig Selbstvertrauen zu tanken. In so einem Spiel wie heute – gegen eine große Mannschaft – ist doch deutlich zu sehen, dass es die ersten Sieben richten müssen. Danach ist der Schnitt doch arg groß....

Finde unsere Jungs aber doch erstaunlich gut heute. Hatte schlimmeres erwartet und sehe jetzt doch ein bisschen hoffnungsvoller in die Saison. Auch wenn dieses Spiel nur bedingt aussagekräftig ist.
Schade, dass es das gesamte Spiel über nicht gereicht hat, das Ergebnis auf Unentschieden zu stellen. Diese 2-4 Tore, die wir hinterher hängen, kriegen wir irgendwie nicht aufgeholt.

Und wieder stelle ich mir die gleiche Frage wie jedes Jahr: Was wollen die Rhein Neckar Löwen bloß machen, wenn der Schmid sich mal über einen längeren Zeitraum verletzt?
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1575
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon Rafi1995 » 22.08.2018, 20:24

Das mit Jeppsson machst du woran fest? An seinem einen Pass in Halbzeit 1, der zum Tor führte? In Halbzeit 2 durfte er 5 Minuten ran und hatte guten Zug zum Tor. Finde es fahrlässig ihn nicht mehr spielen zu lassen. Auch schade in so einem Spiel Golla nicht zu bringen, aber das kann der Trainer wohl besser beurteilen. Jedoch Bergerud jetzt schon als klare Nummer 2 zu deklarieren ist mMn einfach falsch.
Rafi1995
Junior Member
 
Beiträge: 184
Registriert: 05.01.2010, 22:45

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon noch ein fan » 22.08.2018, 20:41

Am Ende dann doch etwas zu deutlich. Die RNL momentan noch eine Nummer zu groß.

Was auch schon letzte Saison der Fall war, das Rückzugsverhalten nach im Angriff verlorenen Bällen, sowohl in der 1. als auch der 2. Welle, sehr ausbaufähig

Buric in der 2. Hälfte in ordentlicher Verfassung, nur gingen fast alle parierten Bälle an den Gegner. Den Kohlbacher hatte unsere Abwehr gut im Griff, dafür war dann Schmid kaum zu stoppen. Richtig gut heute Gottfridsson und Zakkkkariassen ( :cry: ) Kreisläuferspiel über weite Strecken gut, dafür hätten auf Außen heute auch Sporttaschen platziert werden können.

Noch einiges an Luft nach oben.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6664
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon Flink » 22.08.2018, 23:58

Besser als erwartet, auch wenn ich ein Tor weniger Differenz getippt hatte.
Seeeehr viel besser!
Zieht man die durch Fehlentscheidungen der Schiedsrichter zustande gekommenen direkt erzielten Tore des Gegners ab, sieht es auch weniger schlimm aus. :wink:
Der Angriff hat mir durchaus gefallen, ein paar freie zuviel wieder verworfen, dafür sehr schönes Kreisläuferspiel, auch von Hald, die Abwehr hat mir über weite Strecken auch gefallen. Das Torhüterspiel ausbaufähig, ob es da an Zusammenarbeit mit der Abwehr mangelte, kann ich nicht beurteilen, da sahen doch einige haltbar aus für beide. Aber da werden wir ordentlich Geduld haben müssen, was sie können haben sie schon gezeigt.
Glückwunsch an die Löwen zum Briefkopftitel. Aber auch die haben heute nur mit Wasser gekocht und sind durchaus schlagbar. Tröstlich vielleicht (im Hinblick auf die lange Saison), dass von den 33 Löwen-Toren 24 durch das 111-Jahre-alte Ältestentrio geworfen wurde. Also wenn die mal schlapp machen ... :wink:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2802
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon Krusty » 23.08.2018, 05:36

noch ein fan hat geschrieben: Richtig gut heute Gottfridsson und Zakkkkariassen ( :cry: )


Das macht er jetzt statt "Tommy Mogensen"..... :roll:

Die SG mit schönen Spielzügen und Ideen, aber auch gegen eine recht lockere Abwehr der RNL. Es bleibt halt ein Trainingsspiel, da können die Verantwortlichen soviel reden, wie sie wollen. Ich gehe mit gebremster Zuversicht in die Saison. Der RL und RR (Glandorf wird eben nicht jünger) müssen jetzt "liefern". Der Rest eigentlich sehr ansehnlich....
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8064
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon fan rd » 24.08.2018, 14:09

Daddelpokal der Kohle wegen verloren - ist nicht schlimm.
Die Sorgen um das Rentnertrio der Löwen mache ich mir nicht. Scheinen sie doch effektiver als unser langer Halblinker, der nicht so schnell dazulernt. Abwehr darf er ja auch nicht spielen. Schade. Wie viel Geduld ist richtig?
Bin begeistert, dass unsere Abwehr Schmid nicht mannbezogen verteidigt. Das hätte ich jetzt auch nicht offenbart. Sicherlich ist dazu die SG aber in der Lage, wenn es gilt Spielmacher in ihrer Wirkung einzuschränken. Das war ja nicht immer so.
Die Schiedsrichter waren nicht ganz bei der Sache und haben viele technische Fehler durchgehen lassen. Passt zum Daddelspiel. Sie können es sicher besser. Ab jetzt gilt es.
fan rd
Member
 
Beiträge: 319
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Supercup 2018, 22.8.2018, 19:30 Düsseldorf

Beitragvon koecken » 24.08.2018, 15:46

Also ich muss schon sagen, dass obwohl wir doch 16 Spieler im Kader haben, ich den Kader gerade im Rückraum recht dünn besetzt finde.

Einige wünschen/reden dem Andy Schmid ja schon seit Jahren mal eine Verletzung an den Hals, damit die Löwen dann so richtig merken, dass Sie von dem Schweizer abhängig sind.
Uns halte ich in diesem Jahr um mindestens dreimal so abhängig davon, dass Lauge gesund bleibt, als die Löwen von Schmid. Für die Löwen würde ein Ausfall bedeuten, dass die von Platz 1-2 auf Platz 3-4 abrutschen. Bei uns würde ich in dieser Saison bei einem Laugeausfall von Platz 2-4 einen Rutsch auf mindestens Platz 7 bedeuten.

Da unsere Bilanz (aktuell offengelegte 16-17) wieder ausgeglichen ist, und darin "nur" die Vranjesmillionen enthalten sind, sollte doch die Meisterschaft plus Erhöhung einiger Sponsoringbeiträge plus die Danfossmilliarden genügend Mittel in der Kriegskasse vorhanden sein um einen weiteren Rechtshänder verpflichten zu können.
Ich denke nicht, dass Lauge und Jim alle drei Wettbewerbe unverletzt überstehen werden. Und dann doch lieber jetzt Geld in die Hand nehmen um unseren Rentner aus Kielce ein Jahr vorher loszueisen, als im Oktober, November, Dezember einen "absoluten Wunschspieler" aus der zweiten österreichischen Liga zu verpflichten, oder so ähnlich.

Ansonsten freue ich mich auf ein Übergangsjahr, welches auch sehr gerne auf Platz 3-6 enden darf, wenn dann alle eingesetzt werden und eine faire Chance bekommen. Lieber so, als mit der ersten Sieben auf dem Zahnfleisch auf Platz 2 retten. Dann bin ich mal gespannt, wie wir uns nächstes Jahr schlagen mit einer eingespielteren Truppe ohne die große CL Belastung! (Alles unter Meisterschaft 2020 wäre eine Enttäuschung 8)
koecken
 
Beiträge: 17
Registriert: 11.10.2007, 08:38


Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste