BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Flink » 08.05.2018, 18:23

Derby!
Das letzte Derby für so einige SG-Spieler. Genießt es und haut rein. Zum Weinen ist dann später Zeit.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2824
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Astro » 09.05.2018, 08:41

Flink hat geschrieben:Derby!
Das letzte Derby für so einige SG-Spieler. Genießt es und haut rein. Zum Weinen ist dann später Zeit.


Du meinst wegen dem vielleicht verloren gegangenen Spiel? :D
Astro
Member
 
Beiträge: 895
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Waliser » 09.05.2018, 08:55

Leider erneut ohne Zachi... der wird vor allem in der Offensive fehlen.
Benutzeravatar
Waliser
Member
 
Beiträge: 308
Registriert: 18.03.2001, 01:01

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Flink » 09.05.2018, 17:12

Astro hat geschrieben:
Flink hat geschrieben:Derby! Das letzte Derby für so einige SG-Spieler. Genießt es und haut rein. Zum Weinen ist dann später Zeit.
Du meinst wegen dem vielleicht verloren gegangenen Spiel? :D
Genauso meinte ich es.
Zudem werden aber sicher die Kieler Fans zumindest Andersson einen rührenden Abschiedsgruß schenken, ob die beiden Derby-Kampfschweine Mogensen und Heinl sich in die Herzen gespielt haben über die Jahre, weiß ich nicht, verdient hätten sie es, genauso wie einen Sieg. :wink: Die anderen sind noch nicht lange genug dabei gewesen.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2824
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon noch ein fan » 09.05.2018, 17:43

Oha, nur eine Zeile zur Einleitung des Derbys.
Spiegelt so ein wenig die Chancen der SG wider, die gering, ja sehr gering sind.
Und das nicht nur vor der Hintergrund der heftigen Pleite der SG in Frankreich. Jedenfalls ist sehr viel Realismus im Tippthread eingekehrt. Der ansonsten doch fast immer vorhandene Grundoptimismus ist jedenfalls verflogen.
Gegen den THW kam man in jüngster Vergangenheit so gar nicht gut zurecht. Um Machulla zu zitieren: Es fehlt die Gier.
Während die THWler immer heiß wie Frittenfett waren und man sich bei manchen Spielern fragen musste, was die sich wohl vor dem Spiel eingeworfen haben, agierte die SG doch recht handzahm. Nun fällt auch noch Zachariassen aus, den ja immer auch eine gewisse Grundaggressivität ausmacht.
Spricht also wenig bis gar nichts für die SG.
Was positives? Vielleicht wird´s nicht ganz so heftig wie im Heimspiel.
So, und nun nach dem ganzen Pessimismus, jetzt dürfen die Optimisten ran...wenn sie sich trauen :wink:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6701
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon baloo » 09.05.2018, 17:59

Ich lasse mich gern überraschen - aber bis zum Horizont ist nicht wirklich etwas positives zu sehen. Wenn es so weiter läuft, wie die vorherigen Wochen, könnte es ein ganz übler Abend werden...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1587
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Krusty » 09.05.2018, 19:15

Ich trau mich! (Allerdings nicht soweit, dass ich morgen in den Hangar fahre :wink: ).

Die SG hat nichts zu verlieren, ne Menge zu rehabiltieren und kann locker aufspielen. Der THW hat noch Svhwächen genug, nutzen wir sie!
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8087
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Kay » 09.05.2018, 21:23

In Kiel wollen sie die schleichende Demontage vom Trainer und dazu ihre völlig desolate Saison kaschieren und schön schminken. Nun ausgerechnet den Geld geilen Jicha zu holen zeugt von einer gewissen Blauäugigkeit, denn schließlich ließ er einst alle im Stich, aber mit Charakterfällen kennt man sich ja bestens aus. Ein guter Spieler muss nicht zwangsläufig ein guter Trainer werden. Den Nachweis hat die SG mit Machulla allerdings bereits positiv geführt.

Beide Teams sind in der Leistung schwankend, die SG ist aber Zweiter. Das sollte Motivation genug sein, um in der Kukident-Arena mal wieder zu gewinnen. Auch wenn Lauge kein Schmid ist und die SG nicht so effektiv wie die RNL sind: bei Erreichen der Normalform sollten sie gegen den fragilen und Krisen geschüttelten Kaggverein gewinnen können. Vorausgesetzt die Nerven machen mit und das sollten sie schon! Und wenn nicht, gibt es auch nur null Punkte.

Kein Grund zur Aufregung, draußen grillen ist wichtiger. :mrgreen:
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11085
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Taruper » 10.05.2018, 08:40

Ich rechne mit einer deutlichen Niederlage, lasse mich aber selbstverständlich positiv überraschen.
Sofern man Landin/Wolf nicht zum Helden (ab)wirft, sollte man auf Augenhöhe agieren können.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1763
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon pico » 10.05.2018, 10:31

Moin,

ich bin entsetzt über die negative Einstellung der meisten Schreiber hier. Wo bleiben der Optimismus und das Vertrauen in die Mannschaft??? Ich bin davon überzeugt, dass die SG in Kiel gewinnen kann!!
Gruß
pico
pico
Member
 
Beiträge: 952
Registriert: 11.12.2003, 01:01

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Waliser » 10.05.2018, 10:51

pico hat geschrieben:Moin,

Ich bin davon überzeugt, dass die SG in Kiel gewinnen kann!!


Das ist der Knackpunkt. Das Potential ist ohne jeden Zweifel vorhanden. Aber es wird in dieser Saison einfach
  • zu selten,
  • oft nur von Einzelnen
  • und vor allem nicht konstant genug abgerufen.
Heute lassen wir uns alle gerne überzeugen, dass Ausnahmen die Regel bestätigen.
Benutzeravatar
Waliser
Member
 
Beiträge: 308
Registriert: 18.03.2001, 01:01

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Kay » 10.05.2018, 18:43

Die SG ist technisch das klar bessere Team und führt zur HZ völlig verdient 15:10.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11085
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon baloo » 10.05.2018, 19:44

Chapeau, liebe SG!
Damit habe ich nicht gerechnet, wenn wir es schaffen, die technischen Fehler abzustellen, dann gewinnen wir das mit zehn! Hätte ich nie gedacht - um so größer ist die Freude!
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1587
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Kiel:Flensburg 25:29

Beitragvon Kay » 10.05.2018, 19:51

Die SG schlägt in Klasse-Manier und mit einer meisterlichen Leistung den THW in deren Tempel in hitziger Atmosphäre völlig verdient mit 29:25.

Humorlos, trocken, cool und lang gespielt, mit Ruhe und gnadenlos effektiv. Das ganze Team ragte mit technischer Sicherheit und einer starken Abwehr mit Andersson heraus. Kiel zu Beginn mit Nilsson auf der Mitte, der aber auf einen aufmerksamen Karlsson traf. Überzeugend der schnelle Rückzug und die schnelle Mitte, auf Treffer Kiel folgte prompt die Antwort mit dem Gegentor. Im gebundenen Angriffsspiel war die SG klar stärker.

Etwas unschön, wie Zarabec Svan schmerzhaft in vollem Tempo auf die Wurfhand schlägt und wie der nicht gesund wirkende Duvnjak Mogensen von hinten in die Hacken trat, Ergebnis: Rote Karte! Egal, das sind Derby-Ereignisse am Rande, die den klaren Sieg nicht trübten.

Eine Super- Leistung der SG, der 2. Platz sollte jetzt machbar sein. Glückwunsch und danke für ein tolles Derby!
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11085
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Kiel:Flensburg, 10.5.2018, 19:00

Beitragvon Krusty » 10.05.2018, 20:18

Geht doch!

Hart aber herzlich zum Schluss, aber die Schwächen des THW gnadenlos aufgedeckt und die Chancen gut verwertet. Kiel konnte im Tor ja gar nicht oft genug rotieren... :lol:

So, Platz 2 jetzt absolut greifbar. Mehr war eh nicht zu erwarten.
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8087
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Nächste

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste