CL SG:Brest, 19.11.2017, 19:00

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

CL SG:Brest, 19.11.2017, 19:00

Beitragvon Flink » 19.11.2017, 13:14

1. Rückspiel in der Gruppenphase.
Brest hat sicher Hausaufgaben gemacht und eigene Schwachstellen analysiert, aber das Tempo lässt sich für sie nicht so einfach erhöhen. Daran sollte die SG anknüpfen.
Zachariassen hoffentlich mit einem weiteren guten Spiel. Mal sehen, wie das auf HR gelöst wird: Klein ein wenig Spielzeit erhält, wäre aber vielleicht etwas früh, oder mit einem Rechtshänder, Mahé kann dort gerne wirbeln. Vielleicht bekommt auch Möller im Tor eine nächste Chance, sich einzuspielen.
Hoffentlich hält die gute Phase an!
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2854
Registriert: 26.09.2009, 19:36

CL SG:Brest 37:30

Beitragvon Kay » 19.11.2017, 20:39

Die SG ließ Brest keine Chance. Von Beginn an bis fünf Minuten vor Schluss wurde Brest mit hohem Tempo überrollt, ein Klassenunterschied. Die Fehlerquote sinkt und was Svan und Glandorf da so veranstalten, nur mal um zwei aus einem herausragenden Team zu nennen, ist schon Wahnsinn, die ganze Truppe strahlt Tor-Gefährlchkeit aus. Erste und zweite Welle so wie Gegenstoß und Kreis wie aus dem Lehrbuch. Die letzten Minuten etwas wild, Yannick Klein netzte beim 4. Versuch ein, er bewies auch ein gesundes Selbstvertrauen! Toll, Glückwunsch zu einer auf der ganzen Linie überzeugenden Leistung! Vielleicht weiß jemand, warum Lauge nicht spielte?
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11113
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: CL SG:Brest, 19.11.2017, 19:00

Beitragvon StudiFan » 19.11.2017, 20:43

Lauge hat sich wohl nen Infekt eingefangen!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 718
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: CL SG:Brest, 19.11.2017, 19:00

Beitragvon Flink » 19.11.2017, 22:18

Schnell, konzentriert, treffsicher, breite Spielanlage und mit Schwung und Spaß bei allen, wenn man so in die Gesichter schaute, die einem die Kamera bot und hinterher die Interviews hörte.
Petar hat sich sichtlich gefreut, in der Hölle Nord aufzulaufen, hätte sicher lieber gewonnen, nahms aber gelassen.
Nun gut regenerieren und Lauge möge sich erholen - am Donnerstag wirds richtig wichtig!
Die Zuschauer haben sich heute schon mal eingegroovt, die Spieler hoffentlich auch. So einfach wie heute können wir dem nächsten Gegner nicht davon laufen.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2854
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: CL SG:Brest, 19.11.2017, 19:00

Beitragvon baloo » 20.11.2017, 07:32

Wo ist eigentlich Mark Bult? Zum zweiten Mal in Folge gab gestern Rasmus Lind den Co-Trainer...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1607
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: CL SG:Brest, 19.11.2017, 19:00

Beitragvon fan rd » 20.11.2017, 14:03

Fröhlich eingeschenkt! Super Spiel, sehr fair und gut aufgelegte Zuschauer. Die SG hätte mehr Zuschauer verdient gehabt.

Jetzt nur weiter so gegen Magdeburch. Freue mich schon.
fan rd
Member
 
Beiträge: 334
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: CL SG:Brest, 19.11.2017, 19:00

Beitragvon PauliNF » 20.11.2017, 15:55

baloo hat geschrieben:Wo ist eigentlich Mark Bult? Zum zweiten Mal in Folge gab gestern Rasmus Lind den Co-Trainer...


Lt. SKY fehlt Mark Bult aus privaten Gründen!
PauliNF
 
Beiträge: 44
Registriert: 19.10.2010, 17:57


Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste