BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Flink » 06.11.2017, 22:17

Diesmal gewinnen wir ... zumindest im Tiefstapeln und der Annahme der Underdogrolle.
Es gab einige glänzende Siege der SG, das ist unser Strohhalm für die Hoffnung auf einen Sieg.
Aber auch viel Gewürge zu knappen Siegen oder gar Punktverlusten. Das werden sich die Füchse, die doch einigermaßen konstant hohes Level spielen, nicht nehmen lassen.
Vielleicht hat jemand hier gute Argumente, warum die SG gewinnen könnte.
Vielleicht überrascht die Mannschaft und nimmt mir den November-Blues ....
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2854
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Nepoflens » 06.11.2017, 22:38

Das wäre doch das perfekte Spiel für Glandorf und Mogi, um wieder richtig einen raus zuhauen. Ich bin eigentlich recht optimistisch, dass die Jungs all-in gehen werden und mit 2 Punkten (oder sogar 4, falls es in Brest klappt) nach Hause kommen. Erst recht, nachdem die Berliner uns den Hamburg Ausflug versaut haben :twisted:
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 516
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Kay » 07.11.2017, 10:54

Wenn man sich den Spielbericht von Lübbecke-Berlin durchliest, 21:29, dann erreichten nur Nenadic, Heinevetter und Wiede Normalform. Petkovic bemängelte die hohe Fehlerquote seines Teams, das kommt einem bekannt vor! Wenn...es der SG gelingt, die technischen Fehler gering zu halten, gewinnen sie in Berlin. Die Füchse sind klar überbewertet, ein intelligentes Spiel gegen Nenadic ist die halbe Miete, Kiel erreichte mit Kampf ein Unentschieden!
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11113
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Skinny Urios » 07.11.2017, 15:30

Für mich persönlich mausern sich die Füchse langsam zum "Lieblingsgegner." Sie sind mit uns auf Augenhöhe (oder derzeit eher besser) und es sind zumeist hart umkämpfte und enge Spiele. So wie meistens auch gegen Magdeburg.

Man muss kein Prophet sein, um zu wissen, dass alles passen muss, wenn man die Füchse auswärts schlagen will. Aber ich hab in der Saison bislang den EIndruck gewonnen, dass wir uns in den Spielen gegen mutmaßlich starke Gegner leichter tun (Veszprem, RNL; PAris, Kiel, Kielce etc.) Da haben wir sehr starke Leistungen gezeigt.

Ich habe gar kein so schlechtes Gefühl für Donnerstag.
Skinny Urios
Member
 
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2010, 15:29
Wohnort: Schleswig

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Marco Winterfeldt » 07.11.2017, 22:25

Kay hat geschrieben: Die Füchse sind klar überbewertet


Ja ne, ist klar, Kay...Man man man....Wie kann ein einzelner Mensch so sehr falsch liegen und keine Ahnung haben? Unfassbar.

Mega genervte Grüsse
Marco
Benutzeravatar
Marco Winterfeldt
Member
 
Beiträge: 4472
Registriert: 18.12.2000, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Kay » 07.11.2017, 23:49

:roll: :lol: Absteiger! :mrgreen:
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11113
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon baloo » 08.11.2017, 06:47

Schade - wenn man bei einem Auswärtsspiel mal ganz dringend Geipel/Helbig braucht ( :wink: ), dann bekommt man sie nicht. Natürlich - ein Auswärtssieg wäre ja auch nicht gut für Bob‘s Understatementtruppe...
Baumgart/Wild sollen pfeifen.
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1607
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Krusty » 08.11.2017, 07:05

Oha, wenn es nicht klappt, lag es an den von Bob favorisierten Schiedsrichtern? Gewagte These.....

Die Berliner spielen einen soliden Handball, sind aber mithin keine Übermannschaft. Ein Sieg von uns, eine Niederlage gegen die RNL und schon findet man sich auf Tabellenplatz 6 wieder.... :wink:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8109
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Andi74 » 08.11.2017, 12:25

Bob ist gar nicht angewiesen auf Lieblingsschiris. Als Schiri-Chefobermotz hat er sie alle im Griff. Das wird dem aufmerksamen Betrachter bei wichtigen Füchsespielen gegen direkte Titelkonkurrenten regelmäßig klar...
Andi74
Member
 
Beiträge: 468
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon dizzy » 08.11.2017, 20:36

Krusty hat geschrieben:Oha, wenn es nicht klappt, lag es an den von Bob favorisierten Schiedsrichtern? Gewagte These.....

Die Berliner spielen einen soliden Handball, sind aber mithin keine Übermannschaft. Ein Sieg von uns, eine Niederlage gegen die RNL und schon findet man sich auf Tabellenplatz 6 wieder.... :wink:


Ein Sieg von uns, ein Sieg gegen die RNL und schon findet sich die SG wieder im Meisterrennen wieder! 8)
Benutzeravatar
dizzy
Member
 
Beiträge: 1745
Registriert: 26.09.2007, 15:43
Wohnort: Flensburg

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Nepoflens » 09.11.2017, 14:56

Genau. Noch ist nichts gelaufen in der Meisterschaft :) 8) Die Löwen müssen nur auch irgendwann mal schwächeln, dann ist weiterhin alles drin. Erst recht, wenn Nenadic im Februar nach Veszprem geht.
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 516
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon mattes2 » 09.11.2017, 15:44

Sollte die SG heute verlieren wäre die Meisterschaft zumindest in recht weite Ferne gerückt!

Seit Fäth in der Form seines Lebens spielt sind die Füchse ein ganzes Stück stärker geworden. Mache trauen denen sogar die Meisterschaft zu!
Es braucht heute schon einen Sahnetag der SG auf allen Positionen um in Berlin was zu holen.
mattes2
Member
 
Beiträge: 273
Registriert: 21.01.2011, 19:45

BL Füchse : SG 13:14 zur Pause

Beitragvon Kay » 09.11.2017, 19:45

Mutloser Start, guter Heinevetter, guter Andersson. Noch besser: die Einwechselung von Juwel Jeppsson, der Rückraum- Kanone! Fehl-Entscheidung: ein Treffer für die SG wurde nicht anerkannt! Die SG kommt cool, mal sehen!
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11113
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon Taruper » 09.11.2017, 20:34

Sehr gute und konzentrierte Vorstellung der SG. Auch ein 4 Tore Rückstand in der ersten Hälfte konnte die Mannschaft nicht aus der Ruhe bringen. Mit Mogensen und Jeppson kam in Hälfte eins die Wende, Andersson bärenstark!
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1765
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: BL Füchse : SG 9.11.2017, 19:00

Beitragvon noch ein fan » 09.11.2017, 20:35

Schön, schön...habe zwar nur über einen wackligen Stream die letzten 20 Minuten gesehen. Aber das war doch überzeugend.
Auswärtssieg und Heinevetter mit 2 Minuten, Herz was willst du mehr. :mrgreen:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6722
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Nächste

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste