Kiel - SG 15.10.17 - 18:30 Uhr live bei sky

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kiel - SG 20:20

Beitragvon Kay » 16.10.2017, 10:38

Als moralischer Sieger dürften sich allerdings die Flensburger fühlen,...................

http://www.ndr.de/sport/handball/Kein-S ... by400.html
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11106
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Kiel - SG 15.10.17 - 18:30 Uhr live bei sky

Beitragvon Skinny Urios » 16.10.2017, 13:51

Wenn ich es richtig sehe, haben wir von den letzten 5 Pflichtspielen in Kiel nur eins verloren und dass war diese mega unnötige Niederlage mit einem Tor.
Darüber hinaus halten wir mit dem Remis den Abstand zu Kiel.

Was die Jungs an Moral an den Tag legen ist aller Ehren wert, noch schöner wäre nur noch, überhaupt erst gar nicht mit 4-6 Toren in Rückstand zu geraten (Göppingen, Kielce, Kiel).
Skinny Urios
Member
 
Beiträge: 218
Registriert: 31.01.2010, 15:29
Wohnort: Schleswig

Re: Kiel - SG 20:20

Beitragvon Astro » 16.10.2017, 18:10

Kay hat geschrieben:Als moralischer Sieger dürften sich allerdings die Flensburger fühlen,...................


Am Ende sicherlich aber wie nach den Wahlen gibt es nur Gewinner :wink:
Nachdem was man sich hier im Forum gegen die "Trümmertruppe" so vorgenommen hatte und nach den negativen Erwartungen vor dem Spiel vieler Kieler ist es doch anders verlaufen. Also keine Klatsche stattdessen noch einen Punkt aus Kiel mitgenommen.
Vielleicht haben auch beide Mannschaften positives aus dem Spiel mitgenommen. :)
Astro
Member
 
Beiträge: 903
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: Kiel - SG 20:20

Beitragvon Flink » 16.10.2017, 19:28

Astro hat geschrieben:Nachdem was man sich hier im Forum gegen die "Trümmertruppe" so vorgenommen hatte und nach den negativen Erwartungen vor dem Spiel vieler Kieler ist es doch anders verlaufen. Also keine Klatsche stattdessen noch einen Punkt aus Kiel mitgenommen.
Was willst du denn mit diesen Sätzen kolportieren? Uns ein schlechtes Gefühl einreden, weil eigentlich zwei Punkte zu vergeben waren? :wink: Ne,ne!
Es wurde hier vorher gesagt, dass die SG locker aufspielen kann und als Gast nicht im Zugzwang ist, CL-punktemäßig im Soll, schon schöne Spiele (und ich meine schön) zT auch erfolgreich geliefert hat und Kiel immer noch Kiel ist, wenn auch nicht mehr so erschreckend. Und daraus entstand die Idee, dass sie durchaus Siegchancen hat. Mit locker war nun nichts, was aber überwiegend an der SG selbst lag und nicht am Furcht einflößenden THW-Spiel, schön war es außer der Abwehr auch nicht so recht diesmal - dafür viel Kampf und Moral und ein Punkt auswärts. Damit scheinen die meisten von uns zufrieden.
Wenn die Kieler auch mit einem Punkt zu Hause zufrieden sind und einen Aufwärtstrend sehen, weil sie ja tatsächlich lange Zeit geführt haben - nur zu. Wird ja auch langsam Zeit, dass ihr kleinere Brötchen backt. :mrgreen:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2844
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Kiel - SG 20:20

Beitragvon Astro » 16.10.2017, 20:15

Flink hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:Nachdem was man sich hier im Forum gegen die "Trümmertruppe" so vorgenommen hatte und nach den negativen Erwartungen vor dem Spiel vieler Kieler ist es doch anders verlaufen. Also keine Klatsche stattdessen noch einen Punkt aus Kiel mitgenommen.
Was willst du denn mit diesen Sätzen kolportieren? Uns ein schlechtes Gefühl einreden, weil eigentlich zwei Punkte zu vergeben waren? :wink: Ne,ne!
Es wurde hier vorher gesagt, dass die SG locker aufspielen kann und als Gast nicht im Zugzwang ist, CL-punktemäßig im Soll, schon schöne Spiele (und ich meine schön) zT auch erfolgreich geliefert hat und Kiel immer noch Kiel ist, wenn auch nicht mehr so erschreckend. Und daraus entstand die Idee, dass sie durchaus Siegchancen hat. Mit locker war nun nichts, was aber überwiegend an der SG selbst lag und nicht am Furcht einflößenden THW-Spiel, schön war es außer der Abwehr auch nicht so recht diesmal - dafür viel Kampf und Moral und ein Punkt auswärts. Damit scheinen die meisten von uns zufrieden.
Wenn die Kieler auch mit einem Punkt zu Hause zufrieden sind und einen Aufwärtstrend sehen, weil sie ja tatsächlich lange Zeit geführt haben - nur zu. Wird ja auch langsam Zeit, dass ihr kleinere Brötchen backt. :mrgreen:


Deine persönliche Einschätzung habe ich auch gar nicht gemeint. Schon gar nicht will ich irgend jemanden ein schlechtes Gefühl einreden. Die Punkteteilung geht voll in Ordung :wink:
Allerdings von furchteinflößendem Kieler Spiel war auch nie die Rede, oder? Der THW ist auch oft genug an Matze gescheitert.
Aber alles gut so :)
Astro
Member
 
Beiträge: 903
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Vorherige

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste