CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon Flink » 29.09.2017, 17:26

Ein Schmankerl ist das Aufeinandertreffen schon, aber erwartet noch jemand in der Runde nicht unbedingt einen Sieg gegen die Giganten?
Nicht, dass wir je ganz schlecht ausgesehen haben gegen die, aber so langsam können die auch CL und lassen es die Gegner spüren. Gegen den THW sah es etwas behäbig aus, musste aber auch mehr nicht sein, um die zwei Punkte einzufahren. Die jungen Spieler (Tor, RM, RR, RA) machen schon Spaß, die sollte man sich nicht warmwerfen lassen.
Ein unbeschwerter, nicht ganz müder Auftritt unserer Mannschaft, dann ist ein gutes Spiel, vielleicht auch eine Überraschung drin.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2854
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon gartenzwerg » 30.09.2017, 17:13

Abwehr und Andersson stehen wirklich gut heute. Angriff läuft leider nicht optimal und man merkt auch jedesmal extrem wenn Glandorf ne Pause braucht, dazu Jeppsson mit ein, zwei unnötigen Würfen. Aber da ist noch alles drin!!

Was soll man sagen, was für ein Start in die zweite Halbzeit und diesmal nicht wieder eingebrochen. Überragende Abwehr mit nem überragenden Andersson und in der zweiten Halbzeit auch stark im Angriff. Man sieht inzwischen auch ein, zwei neue Spielzüge.

Hoffen wir, dass wir es schaffen so eine Leistung auch in den vermeintlich einfacheren Spielen zu bringen und nicht nur gegen Löwen, Paris und Co.
gartenzwerg
Member
 
Beiträge: 208
Registriert: 30.08.2008, 15:38
Wohnort: Mailand

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon noch ein fan » 30.09.2017, 19:17

Das man heute wieder so viel stehen musste :wink:
Richtig, richtig starkes Spiel einer Mannschaft gegen Einzelkönner. M. Hansen so was von statisch und bei den Würfen war dann Andersson dran. Saustark der alte Mann.
Schon ein Highlight in der frühen Saison. Sagosen schon stark aber ansonsten war das nicht wirklich überzeugend von Paris.
Nun ja, Gruppenphase und nur eine Momentaufnahme, aber schön war es schon. :D
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6722
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon Kay » 30.09.2017, 19:42

Tolle zweite Halbzeit, die Halle war aus dem Häuschen, Paris rasant mit hohem Tempo zu fassen gekriegt und geschlagen: was will das Handball- Herz mehr?

Rasmus Lauge stellte in einem starken Kollektiv von der Effektivität her Mikkel Hansen klar in den Schatten. Druckvoll wurde das Spiel der SG mit Mogensen, Röd spielte auf halb eine gute Abwehr! Im Angriff brauchen Jeppsson und Röd noch Zeit, das sieht noch nicht integriert aus. Alles in allem zeigte die SG gute Nerven und ein großartiges Spiel. Bei der durchwachsenen ersten Hälfte mit minus 2 in die Pause konnte keiner ahnen, welches Feuerwerk die SG noch abbrennen sollte! Große Klasse, großen Respekt. Die SG ist voll da!!!

http://www.sueddeutsche.de/news/sport/h ... -99-274188

https://www.ndr.de/sport/handball/Flens ... g3562.html
Zuletzt geändert von Kay am 30.09.2017, 21:31, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11113
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon Taruper » 30.09.2017, 20:24

Starkes Spiel der SG. Kollektiv schlägt Geld und einfallslosen Handball.
Wenn Rød und Jeppson im Laufe der Saison auch im Angriff auftrumpfen, kann man sich noch auf viele tolle Spiele freuen.
In Kiel blickt man angesichts der eindrucksvollen Leistung neidvoll Richtung Flens-Arena.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1765
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon Flink » 30.09.2017, 21:40

Was für eine Gala!
Danke ans Team, welch eine Leistung! :D
Und Mahé zeigt im 2. Durchgang, was er kann: einen ernsthaften, druckvollen Mittelmann spielen, der seine Nebenleute in Szene setzen kann, sehr schön.
Sind auch "nur" zwei Punkte in der Gruppenphase, fühlt sich aber an wie ein Sieg im KO-Spiel. :wink:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2854
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon Krusty » 30.09.2017, 22:30

Bei Rendsburg war kein Durchkommen, also sind wir wieder beigedreht und haben das Spiel am heimischen PC genossen, wie schon 2015..... :roll:

Frank von Behren rastete aus, sogar der Schnauzer fand anerkennende Worte und der Reporter wollte unbedingt, dass dies das beste Spiel der SG ever gewesen war. Und Noka kam mir seltsam entspannt vor, aber vielleicht war das auch nur Schocksstarre. Der Schiedsrichterexperte war nüchtern und kompetent, Maik Machulla könnte auch mal lächeln. Oma Meyer verlernt langsam alle Deutschkenntnisse und Karabatic hat gar kein Tor gemacht. War schon nett, aber eben nicht live dabei.....
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8109
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon Kay » 01.10.2017, 17:06

Uwe Gensheimer hat auf sky gesagt, die SG war uns (PSG) in allen Belangen überlegen und Kretsche sagte, eine solche zweite Halbzeit hätte er von der SG noch nie gesehen! Das war aber auch ein Rausch, der blanke Wahnsinn, die Heiserkeit hält an! :mrgreen:
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11113
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: CL SG:PSG, 30.9.2017, 17:30

Beitragvon Skinny Urios » 03.10.2017, 12:55

Auch Tage nach dem Sieg weicht nicht das verschmitzte Grinsen.

Was eine Show! In Veszprem waren wir schon kurz davor, einen der Big Five zu schlagen (Paris, Barcelona, Veszprem, Kielce, Vardar), da haben wir uns noch hauchdünn abfangen lassen.
Gegen Nokas Wanderzirkus so eine Performance vom Stapel zu lassen, ist schon nice.

Bin sehr gespannt, wie für uns die Saison weitergeht,
Skinny Urios
Member
 
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2010, 15:29
Wohnort: Schleswig


Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste