BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Hier geht es um Diskussionen rund um die Spiele der SG

Moderatoren: Jan, Ki

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon zocker22 » 28.06.2021, 16:57

In Erlangen hätte die letzte Aktion von Röd zu roter Karte und 7m führen müssen…
zocker22
Member
 
Beiträge: 1354
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon flens-plop » 28.06.2021, 21:49

zocker22 hat geschrieben:In Erlangen hätte die letzte Aktion von Röd zu roter Karte und 7m führen müssen…

Nein. Da er den Ball wirft gilt die Regel nicht. Hätte er den Ball nicht geworfen und wäre von röd am ausführen gehindert worden, dann hätte es rot und 7m geben müssen
flens-plop
Member
 
Beiträge: 470
Registriert: 25.04.2007, 21:00
Wohnort: In der Stadt, wo es immer Plop macht

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Johannes » 29.06.2021, 08:13

Mit etwas Abstand mein Saisonfazit: in Summe war das eine wahninnige und teilweise überragende Saison unserer Jungs!

Dass es am Ende so knapp nicht gereicht hat, ist einfach nur bitter. Ich denke, die große Belastung mit den vielen Ausfällen während der Saison waren mit ausschlaggebend. Ich habe jetzt nicht alle Spiele vom THW vor Augen, meine aber, dass sie nicht allzu viele Wackler oder enge Kisten hatten wie wir.

Rückblickend sind wir häufiger mit einem "blauen Auge" davon gekommen bzw. es was kurz davor auch anders auszugehen:
- Unentschieden in Mannheim nach großem Rückstand
- Unentschieden zuhause gegen Lemgo in letzter Sekunde nach wirklich schlechtem Spiel von uns
- Sieg in Magdeburg nach Ausfall von Hald und früher roter Karte von Jim
- 1-Tore-Sieg in Essen mit packendem Finale und mehreren 7-Metern am Ende
- Unentschieden gegen Göppingen nach 5 oder 6 Tore Rückstand in der 2. HZ und sogar noch die Chance auf den Sieg
- Unentschieden gegen Mannheim zuhause nach 6 oder 7 Tore Rückstand
- Sieg in Erlangen auf dem Zahnfleisch mit hitzigen letzten Sekunden

Was die Mannschaft geleistet hat an Einsatzwillen, Moral und Leidenschaft war wirklich überragend. Für mich das absolute Highlight das Spiel in Magdeburg. Im Falle einer Niederlage bei den Voraussetzungen vor und während dem Spiel hätte keiner böse sein können. Einfach Wahnsinn!

Ich freue mich schon auf die kommende Saison und denke insbesondere Lindskog am Kreis wird für uns eine mega Verstärkung sein.
Einmal Flensburg - immer Flensburg!
Benutzeravatar
Johannes
Junior Member
 
Beiträge: 98
Registriert: 19.09.2019, 07:44

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Malenter SG Fan » 29.06.2021, 12:43

noch ein fan hat geschrieben:Ruwen Möller hat Noten verteilt. Die Einschätzungen teile ich nahezu komplett.

Ich schreibe mal meine Anmerkungen dazu:

:arrow: Ich würde Bergerud aufgrund seiner überwiegend starken Leistungen (tlw. bärenstark, tlw. nicht ganz so stark) nach der Buric-Verletzung schon eine 3+ oder 2- geben.
:arrow: Jöndal fand ich in seiner ersten Saison bärenstark, die Saison danach eher schwach, diese Saison solide. 2-
:arrow: Mensah so stark wie selten zuvor, ja, aber auch nicht fehlerfrei (tlw. viele Fehlwürfe, falsche Entscheidungen (Wurf oder Pass), daher: 2
:arrow: Sögard: "Aber von Adduktorenproblemen geplagt - vor der WM, bei der er dann plötzlich fit war" - ja, das ist ein Dorn im Auge. Wenn er spielt, sehr wertvoll. Er sollte Profi genug sein, Olympia abzusagen! Andernfalls sollte sein Vertrag nicht verlängert werden! Dazu gerade im letzten Spiel in der Abwehr ohne Gegenwehr... Note passt aber.
:arrow: Holpert: sehe ich besser, weil mutig: 2
:arrow: Röd: sehe ich schlechter, tlw. ohne Dynamik und Gefahr, hat noch nicht eine körperschonende Spielweise gelernt, keine Entwicklung, eher eine Rückentwicklung, daher: 3-
:arrow: Semper: sehe ich besser! Viele hier sahen ihn ja auch nicht so stark. Finde aber schon, dass er zu überzeugen wusste! Ich erinnere an ein CL-Spiel, in dem er das entscheidende Siegtor machte. Ihm gebe ich eine 2.
:arrow: Petersson finde ich schwer zu bewerten. War halt leider eine Fehlverpflichtung. Vllt eher eine 2 (Schade, dass er wenig in der Abwehr spielte.)
:arrow: Steini sehe ich keinesfalls schlechter als Svan! Svan war zwischenzeitlich nicht treffsicher, zum Ende hin dafür umso mehr. Steini grundsätzlich solide. 2
:arrow: Heinl schwer zu bewerten, hat ja kaum gespielt. Ein Karriereende wäre richtig.
:arrow: Hald hat mir im Angriff gut gefallen. Da hätte ich ihn gerne mehr gesehen. Wenn er am gegnerischen Kreis stand, wurde er ja nahezu permanent gesucht. Abwehrverhalten gegen kleine Spieler ausbaufähig, ansonsten alles gut. 2
:arrow: Machulla: Guter Typ, vor allem psychologisch vermutlich unheimlich clever und professionell, keine externen Ausreden oder Begründungen zu suchen (wie Möller erwähnte).


Ansonsten gehe ich mit, nur dass ich keine 1+ oder 1+ mit Sternchen vergeben hätte.
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1259
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Kay » 29.06.2021, 13:30

Mit den Bewertungen ist das so eine Sache, alles subjektiv, klar aber...

Holpert 2 und Magnus Rød 3-, ist doch gelinde gesagt an der Sache vorbei. Was hat Rød, der fast durchspielte, für das Team die ganze Saison hinten und vorne geleistet..., und was Holpert genau?

Und was ist mit Golla? Der hat nicht mehr im Angriff geleistet als Hald?

Das überleg´ dir man noch mal, da ist doch einiges durcheinander geraten! Aber so hat halt jeder so seine Sicht auf die Dinge, Versuch macht kluch...
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11188
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon noch ein fan » 29.06.2021, 13:50

Ich weiß nicht wie man die Leistung von Gottfridsson anders als mit Sternchen hätte bewerten sollen.
Aber vielleicht sagen dir die Bewertungen heute im FT mehr zu.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6827
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Kay » 29.06.2021, 14:05

noch ein fan hat geschrieben:Ich weiß nicht wie man die Leistung von Gottfridsson anders als mit Sternchen hätte bewerten sollen.
Aber vielleicht sagen dir die Bewertungen heute im FT mehr zu.


Die tragenden Säulen der SG, unter denen andere wachsen und gedeihen: Hampus Wanne mit unfassbarer Quote, der wurfgewaltige Mads Mensah Larsen, Kraftwerk Rød und "Machine" Golla alle 1+.

Jim G. eine glatte 1. Er ist der Star der Saison, der kluge Denker und Lenker, der Rasmus Lauge vergessen machte! Gut, dass fast alle beieinander bleiben und punktuell verstärkt werden!
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11188
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Malenter SG Fan » 29.06.2021, 18:07

Kay hat geschrieben:Holpert 2 und Magnus Rød 3-, ist doch gelinde gesagt an der Sache vorbei. Was hat Rød, der fast durchspielte, für das Team die ganze Saison hinten und vorne geleistet..., und was Holpert genau?

Will hier kein Schlaumeier sein, aber ich habe vermutlich einfach eine andere Bezugsnorm im Kopf als du. Das wirkt dann für dich wie "an der Sache vorbei" - nichts für ungut.
Ich habe nach der individuellen Bezugsnorm bewertet. Ich habe z. B. von Holpert nicht so viel erwartet wie von Röd. Röd ist bei mir hinter den Erwartungen zurückgeblieben, Holpert nicht. Röd hat aber natürlich mehr für das Team geleistet als Holpert, klar.

- soziale Bezugsnorm (Vergleich der Leistung einer Person mit der Leistung anderer Personen)
- Individuelle Bezugsnorm (Vergleich der Leistung einer Person mit einer früheren Leistung derselben Person)
- Sachliche/kriteriale Bezugsnorm (Vergleich der Leistung mit einem inhaltlich begründeten oder vorher festgelegten Standard)

Vgl.: Bezugsnorme (Heckhausen, 1974; Rheinberg, 2014; Rheinberg & Fries, 2010)

Und was ist mit Golla? Der hat nicht mehr im Angriff geleistet als Hald?

Doch, finde ich schon. Wie gesagt, da gibts ne 1 von mir.

"1+" und "1+ mit Sternchen" deshalb nicht, weil es beim Handball keine perfekten Leistungen gibt, diese Noten das aber suggerieren.
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1259
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Kay » 29.06.2021, 19:08

Die Maßstäbe und Auffassungen sind unterschiedlich, Meinungen sowieso.. alles gut.

Offtopic: D hat gerade gegen England verloren, trotz klarster Chancen, Werner- Havertz - Müller, das war nicht so gut. sondern chice!
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11188
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Flink » 30.06.2021, 10:27

Ich bin immer gerne dabei, wenn es um die Beurteilung der Spieler, bzw. ihrer Leistungen geht.
Aber angesichts dieser Saison, wo sich alle gemeinsam übers Ziel schleppen, viele wegen Verletzungen nicht die ganze Saison oder gar nur wenige Spiele bestritten haben, unter diesen Pandemiebedingungen und dann mit diesem zweifelsohne großen Erfolg abschließen, Zensuren zu verteilen, finde ich herzlos.
Das darf Ruwen Möller und alle hier natürlich machen, aber nach dem Sky-Interview mit Machulla gleich nach dem letzten Spiel, kommt das für mich nicht in Frage, da bliebe mir jegliche Kritik an jedem einzelnen Spieler im Halse stecken, auch wenn es sachlich und richtig wäre. :wink:
Für diesen Einsatz, diese Einstellung, diese Moral haben alle Bestnoten verdient. :D

https://sport.sky.de/handball/artikel/handball-video-maik-machulla-und-flensburg-werden-vizemeister/12343373/34343
Die Rede von Svan habe ich nicht gefunden, nur einen Auszug gelesen.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2951
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Nordicnature » 30.06.2021, 12:43

Selten, dass ich das Bedürfnis habe, hier etwas zu kommentieren. Als ehemaliger Spieler verneige ich mich mit Respekt und Hochachtung vor der Leistung der Mannschaft und folge Flink. Die Beurteilung der Spieler - und deren Weiterentwicklung - ist Aufgabe des/der Trainer(s), auch wenn wir uns alle gerne in unseren Urteilen einmal auf deren Stühle setzen. Bei aller Erwartung und vielleicht auch Enttäuschung, sollten wir uns alle vor unserem Urteil die Frage stellen, ob wir wirklich das ganze Bild haben. Selbst wenn dies so wäre, wer bitte definiert den Maßstab für diese Bewertungen nach Noten? Um die Frage noch etwas zu erweitern: Wie fließt in diesen Maßstab z.B. die Abhängigkeit des Einzelspielers von der Teamleistung und eine Reihe weiterer Faktoren ein? Ich verstehe, dass wir als Fans uns immer eine maximal gute Leistung der Mannschaft wünschen. In dieser Saison beträgt der Abstand zum Meister - egal, wie ich es betrachte - wenige Tore, der zum Tabellendritten hingegen 15 Punkte. Wäre ein anderes Ergebnis herausgekommen, wenn M. Röd eine 1+ von euch bekommen hätte oder irgendein anderer Spieler eine Note besser bewertet worden wäre. Egal von wem? Das ist für mich absurd und gegenüber der Mannschaft und ihrer Leistung als Kollektiv respektlos! Ich für meinen Teil überlasse die Beurteilung der Spieler lieber dem exzellenten Trainerteam unter Maik Machulla und vertraue in der Weiterentwicklung der Mannschaft dem gesamten Umfeld (und freue mich über die herausragenden Neuverpflichtungen).
nordicnature
Benutzeravatar
Nordicnature
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.09.2014, 14:36

Re: BL SG:HBW, 27.6.21 Saisonabschluss

Beitragvon Astro » 01.07.2021, 07:14

Auch ich kann mich dem als THW Fan nur anschließen und gleiches gilt auch für den THW. Nach so einer langen und harten Saison meist ohne Zuschauer sich immer wieder zu motivieren und solche Leistungen zu bringen verdient meinen großen Respekt. Von daher würde ich in diesem Jahr von Noten absehen. Aber jeder wie er mag :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 930
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Vorherige

Zurück zu SG Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste