Holger Glandorf

Alles über die SG Spieler

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Waliser » 19.04.2012, 14:29

Kein Profi-Sportler hat ein Medizin-Studium absolviert, um eventuelle Risiken abzuschätzen oder seine Krankenakte im Kopf zu haben.
Laut Holger Kaiser in der PK (bei Youtube anschaubar) war Holgers Verletzung vor den Länderspielen der eines "Schnupfens" bei einem Otto-Normal-Bürger gleichzusetzen.
Warum also wegen eines Schnupfens aussetzen? So schnell wird auch kein LS mehr in der CH ausgetragen werden. In meinen Augen ist Holger absolut kein Vorwurf zu machen.
Gute Besserung!
Benutzeravatar
Waliser
Member
 
Beiträge: 306
Registriert: 18.03.2001, 01:01

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Eidermann07 » 19.04.2012, 16:11

Muss die SG ein Ersatz suchen für Glandorf, falls er doch nie wieder spielen kann?????????????????
Benutzeravatar
Eidermann07
Member
 
Beiträge: 413
Registriert: 04.03.2007, 10:16
Wohnort: Tönning

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Tyskemeister » 19.04.2012, 18:01

Eidermann07 hat geschrieben:Muss die SG ein Ersatz suchen für Glandorf, falls er doch nie wieder spielen kann?????????????????


Wenn man gaaanz kleine Kinder hat, kennt man solche Fragen.
..erst wenn alles scheißegal ist, macht das Leben wieder Spaß- Element of crime
Benutzeravatar
Tyskemeister
Member
 
Beiträge: 305
Registriert: 22.04.2005, 15:35
Wohnort: Flensburg

Re: Holger Glandorf

Beitragvon glombi » 20.04.2012, 12:57

Hallo Holger, aus Nordhorn wünsche ich Dir alles Gute und eine baldige Genesung.
Wenn Handball einfach wäre,dann hieße es Fußball
glombi
 
Beiträge: 44
Registriert: 31.10.2007, 07:08
Wohnort: EHF-Pokalsieger-City

Re: Holger Glandorf

Beitragvon eeek » 23.04.2012, 14:40

Das sind doch mal gute Neuigkeiten: NDR: Glandorf auf dem Weg der Besserung

Wenn Zita schon den privaten Liveticker für Glandorf macht, könnte man das zum Rückspiel doch vielleicht etwas ausweiten? Neben Facebook eignet sich auch Twitter prima zum Livetickern. Und da Twitterja offenbar das neue SG-Hobby ist ... 8)
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Ferkeljay » 27.04.2012, 08:18

Gibt es inzwischen was neues bzgl. der Genesung von Holger Glandorf?
Es ist ja momentan relativ ruhig. Es wird nicht über die Infektion gesprochen (was ich als gutes Zeichen werte) und auch
nicht über die rechtlichen Schritte...

Was sagt denn so der Buschfunk in der Region Flensburg?
Ferkeljay
Member
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.10.2007, 17:12
Wohnort: Cadenberge

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Krusty » 28.04.2012, 06:08

Der DHB wird einwenig pampig:

DHB weist Vorwürfe im Fall Glandorf zurück
"Nach Überprüfung der Sach- und Rechtslage weisen wir hiermit die in den beiden Schreiben vom 23.04.2012 geltend gemachten Ansprüche als tatsächlich und rechtlich unbegründet zurück. Wir verwahren uns gegen die expressis verbis aufgestellte Behauptung, es sei bei der Behandlung „grob behandlungsfehlerhaft und ohne vorherige Aufklärung“ gehandelt worden", teilte Strombach mit.

Zugleich drohte der Jurist die Prüfung rechtlicher Schritte seitens des Verbandes an. "Wir behalten uns ausdrücklich vor, hier unsererseits eine juristische Klärung vornehmen zu lassen, falls die in die Öffentlichkeit getragene generelle Verunglimpfung der medizinischen Abteilung des DHB und seiner Ärzte nicht anderweitig beseitigt wird", teilte Strombach mit.

"Selbstverständlich fühlen sich die Mitglieder unseres Ärzteteams in ihrer persönlichen und medizinischen Ehre gekränkt, indem ihnen behandlungsfehlerhafte und antiquierte ärztliche Betreuung vorgeworfen wird. Dies betrifft natürlich nunmehr nicht nur den Herrn Glandorf behandelnden Mannschaftsarzt, sondern alle Mitglieder des Ärzteteams, die sich auch schon persönlich beschwert haben und eine eigene juristische Abklärung als möglich in Aussicht gestellt haben", ließ Strombach weiter erklären.

"Wir halten den Vorwurf der schlechten medizinischen Betreuung durch unser Ärzteteam schon deshalb für absolut unsinnig, weil es sich bei den von uns berufenen Ärzten um die qualitativ besten Sportärzte aus dem Bereich des Handballs handelt", erklärte Strombach. Diese würden fast ausschließlich bei Bundesligisten beschäftigt sein.
http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 38587.html


Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Eine immer wieder stichhaltige Begründung..... :roll:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7907
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Holger Glandorf

Beitragvon flinty » 28.04.2012, 06:12

wenn man holger kaiser glauben kann, war es doch auch so, dass sich der behandelnde arzt selbst entschuldigt hat. allein das bestätigt dann doch für mich, dass fehler passiert sind, der arzt aber auf gut deutsch wenigstens die "eier" in der hose hatte, diese zuzugeben.

außerdem ist es und bleibt es fragwürdig, wieso man für ein freundschaftsspiel fitgespritzt werden muss...

der dhb gibt irgendwie schon wieder kein gutes bild ab.

so long
flinty
Member
 
Beiträge: 283
Registriert: 21.12.2011, 12:55
Wohnort: Flensburg

Re: Holger Glandorf

Beitragvon eeek » 21.05.2012, 18:27

Wenn die ganze Stehtribüne deinen Namen ruft, weißt du wo du zuhause bist.


Schönes Interview mit Holger Glandorf.

Ich bin ein wenig neidisch auf seinen Vacoped, Mondspaziergangsoptik hin oder her.
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Malenter SG Fan » 21.05.2012, 21:23

Mich würde brennend interessieren, wann wieder mit einer Rückkehr zu rechnen ist.
Ist es wirklich so, dass man glücklich sein muss, wenn er zum Start der Saison 2012/2013 wieder fit ist?
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1201
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Ferkeljay » 14.06.2012, 15:42

Laut Sport1 verklagt Holger Glandorf den vor dem Vorfall bei der Nationalmannschaft behandelnden Arzt auf Schadenersatz. Durch den Ausfall ist ein Einkommensverlust entstanden und um den geht es jetzt wohl. Die Klage richtet sich wohl (ich hab es nur überflogen) gegen den Arzt und nicht gegen den THW (dessen Teamarzt dieser ja ist - wobei es auch jeder andere hätte sein können) und auch nicht gegen den DHB.
Ferkeljay
Member
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.10.2007, 17:12
Wohnort: Cadenberge

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Krusty » 17.06.2012, 10:58

Etwas ausführlicher berichtet die "Berliner Zeitung" :!: über den Fall Glandorf - Brandecker:

http://www.berliner-zeitung.de/sport/ho ... 75240.html

Es scheint wohl so, als wenn einige Praktiken gerne mal auf den Prüfstand sollten.....
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7907
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Clubberer » 17.06.2012, 14:30

Krusty hat geschrieben:Etwas ausführlicher berichtet die "Berliner Zeitung" :!: über den Fall Glandorf - Brandecker:

http://www.berliner-zeitung.de/sport/ho ... 75240.html

Es scheint wohl so, als wenn einige Praktiken gerne mal auf den Prüfstand sollten.....

Dem Bericht nach passiert das schon im Basketball-BL-Umfeld.
Der Clubberer von der Fördestadt
Benutzeravatar
Clubberer
Member
 
Beiträge: 730
Registriert: 22.09.2007, 16:45
Wohnort: Norimberga

Re: Holger Glandorf

Beitragvon Ferkeljay » 03.07.2012, 07:35

Ist eigentlich im Flensburger Umfeld mal was durchgesickert WANN Holger Glandorf wieder ins Training einsteigt??
Schafft er es in die Vorbereitung oder ist das noch zu knapp?
Ferkeljay
Member
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.10.2007, 17:12
Wohnort: Cadenberge

Re: Holger Glandorf

Beitragvon La123 » 16.07.2012, 15:53

Was ist nun mit Holger ?. Weiß keiner etwas.?. Wäre doch ne Erleichterung zu wissen , das es alles soweit ok ist, oder ?.
La123
Member
 
Beiträge: 235
Registriert: 01.01.2012, 18:11

VorherigeNächste

Zurück zu SG Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast