Simon Pytlick

Alles über die SG Spieler

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Simon Pytlick

Beitragvon RalleNordwest » 23.10.2023, 17:59

Damit fällt er für den Rest der Hinrunde aus
Hölle Nord /Sektion West Coast
RalleNordwest
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.03.2023, 22:04

Re: Simon Pytlick

Beitragvon Kay » 23.10.2023, 18:29

Google gefragt: Wie lange sollte man als Amateur/Profi pausieren? Damit die Ruptur heilen kann, muss das Sprunggelenk komplett entlastet werden. Selbes gilt natürlich auch für eine solche Verletzung an anderen Körperstellen wie dem Ellenbogen. Die Ruhigstellung dauert im Normalfall sechs Wochen.

Teilruptur vielleicht kürzer.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 12215
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Simon Pytlick

Beitragvon tobsen182 » 23.10.2023, 19:17

RalleNordwest hat geschrieben:Damit fällt er für den Rest der Hinrunde aus


Denke es wird das letzte Heimspiel um den 20.12. rum angepeilt
tobsen182
Junior Member
 
Beiträge: 65
Registriert: 06.02.2023, 20:23

Re: Simon Pytlick

Beitragvon Lobster » 23.10.2023, 19:53

Vermutlich wird er die Euro dann dennoch spielen. :(
Lobster
Member
 
Beiträge: 967
Registriert: 20.03.2006, 19:50

Re: Simon Pytlick

Beitragvon Kay » 02.11.2023, 13:43

Simon Pytlick: 5 Fakten

https://olympics.com/de/news/handball-s ... k-5-fakten

01.11.2023 15:19 Uhr - Länderspiel - red
"Eine Schande": Pytlick-Ausfall tut Dänemark weh

Quelle: https://www.handball-world.news/o.red.r ... 56002.html
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 12215
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Simon Pytlick

Beitragvon Fördemöwe » 02.11.2023, 15:11

"Eine Schande": Pytlick-Ausfall tut Dänemark weh

Das ist ganz sicher eine falsche Übersetzung! Es hieß wohl im O-Ton "Det er en skam!", übersetzt "Es ist schade!". Google translate lässt grüßen ...

Ich bin auch sicher, dass er selbst alles daran setzen wird, die die Euro zu spielen, hoffe aber darauf, dass er nicht von Anfang an spielt, sondern erst später dazu kommt.
Fördemöwe
Member
 
Beiträge: 331
Registriert: 23.05.2019, 12:33

Re: Simon Pytlick

Beitragvon SGFan24955 » 02.11.2023, 19:37

Völlig richtig, hier werden selbst Google (DeepL übrigens auch...) noch Grenzen aufgezeigt. Mikkel Hansen hat im TV2-Interview gesagt: "Så det er ærgerligt, at han ikke er her." Aber ansonsten sehr, sehr gut und stimmig übersetzt.

Quelle: https://sport.tv2.dk/haandbold/2023-10-30-landsholdsstjerner-begraeder-pytlick-fravaer
SGFan24955
Junior Member
 
Beiträge: 92
Registriert: 11.05.2019, 10:44

Re: Simon Pytlick

Beitragvon Malenter SG Fan » 08.11.2023, 19:18

sh:z berichtet:

Pytlick will noch schnell ein Spiel für die SG in diesem Jahr machen (böse Zungen würden interpretieren: für's Gewissen), und dann auf jeden Fall die EM Spielen. Dann geht's weiter mit der SG und dann Olympia. Und dann wieder SG.
Wird ne anstrengende Nummer. N. Jacobsen ist ja nicht dafür bekannt, Spieler zu schonen - wenn sie ihre Leistung bringen. Und da ist es derzeit doch ganz gut, dass Mensing so stark performt und sich Pytlick hfftl. bei der EM noch etwas zurückhalten darf. Melsungen soll bei Mensing aktuell die besten Karten haben, das mal by the way.

Wäre ja auch nicht verkehrt, wenn Pytlicks gebrochen Nase endlich operiert wird. Er bekäme seit dem Baijens-Foul schlechter Luft. :roll:
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1493
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: Simon Pytlick

Beitragvon The Gentleman » 17.06.2024, 11:53

Vor ein paar Tagen in der AVIS, ein Interview mit Simon:

https://www.fla.de/fl-arena/handbold/71 ... fsloringer

Wahnsinn, was der Junge in seinem ersten Jahr schon alles einstecken/wegstecken musste und trotzdem geleistet und die Mannschaft angetrieben hat.
In meinen Augen auch zu sehr Freiwild in der einen oder anderen Aktion.
The Gentleman
Member
 
Beiträge: 317
Registriert: 14.02.2021, 20:51

Interview Simon Pytlick

Beitragvon Akim » 18.06.2024, 09:21

Wenn man das so liest (Wahnsinn) und davon ausgeht, dass alles stimmt (was ich auf jeden Fall tue) dann muss man wirklich den Hut vor ihm ziehen!
Ich weiß ja nicht ob das anderen Spielern (z.B. Gidsel) auch so geht oder er einfach nur Pech gehabt hat, denn Absicht will ich den Gegnern mal nicht unterstellen.
Auf jeden Fall ist er ein Kämpfer und lässt nicht nach, selbst wenn es wahrscheinlich vernünftig wäre, zumal wir ja auch noch Lasse haben!
Ich hoffe, er kann sich tatsächlich schnell erholen und wird bei Olympia nicht noch weiter so bearbeitet, dass er weitere Blessuren davonträgt.
Mit ihm im Kader wird es auf jeden Fall weitergehen Richtung Tabellenspitze und CL! Wichtig ist, dass er gesund bleibt, und das wünsche ich ihm.
Akim
Member
 
Beiträge: 496
Registriert: 21.12.2021, 11:34
Wohnort: Flensburger Jung, jetzt Rheine

Vorherige

Zurück zu SG Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast