+++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Alles was nicht in die anderen Foren passt

Moderatoren: Jan, Ki

+++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Beitragvon Kay » 07.08.2018, 18:53

Glückwunsch an die SG und Dierk Schmäschke, eben im S.H.- Magazin.

DS, der sich sichtlich freute, war heute bei Danfoss in Nordborg/ AS und konnte einen Sponsorenvertrag machen. Der Danfoss- GFer will eine langfristige Zusammenarbeit und zahlt einen großen Betrag pro Jahr, um die SG langfristig oben zu etablieren und um die Stars zu halten.

Klasse Sache, toll gemacht, eine deutliche Weichenstellung im Ländle! Wer das durch und durch seriöse Welt- Unternehmen Danfoss nur für einen Thermostat- Hersteller hält sieht mal hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Danfoss
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11147
Registriert: 07.12.2000, 01:01


Re: +++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Beitragvon Kay » 08.08.2018, 11:52

Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11147
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: +++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Beitragvon Flink » 09.08.2018, 07:22

Dann könnte man doch wirklich darüber nachdenken, ob man Jurecki früher loseisen kann? Nur mal so für die Wunschliste. :roll:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2894
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: +++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Beitragvon gartenzwerg » 09.08.2018, 08:04

Nur weil man jetzt ein bisschen mehr Geld hat muss man es doch nicht direkt wieder rausschmeißen. Man sollte das ganze für den langfristigen Aufbau der SG nutzen, nicht um nen Ü30 schon 1 Jahr früher zu holen. Das wäre dann ja schon fast Fußball Verhältnisse. Ich denke Jurecki könnte der Mannschaft sicherlich weiterhelfen, aber doch nicht wenn man für ein Jahr früher dann Ablöse bezahlen muss. Wenn die Probleme in Kielce ernter sind und sie ihn ablösefrei abgeben würden um das Gehalt zu sparen wäre es natürlich etwas anderes, aber nur für ein Jahr früher ne Ablöse zu bezahlen halte Ich nicht für gut.
gartenzwerg
Member
 
Beiträge: 208
Registriert: 30.08.2008, 15:38
Wohnort: Mailand

Re: +++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Beitragvon baloo » 09.08.2018, 09:49

gartenzwerg hat geschrieben:...Wenn die Probleme in Kielce ernster sind und sie ihn ablösefrei abgeben würden um das Gehalt zu sparen wäre es natürlich etwas anderes, aber nur für ein Jahr früher ne Ablöse zu bezahlen halte Ich nicht für gut.

Bin ich voll bei Dir!
Man muss einen angeschlagenen Möchtegern-Riesen, dem jahrelang das Schicksal bzw. die Verträge anderer Vereine/Spieler auch egal gewesen ist, nicht noch mit einer Art Aufbauhilfe unterstützen. Also - abwarten und im richtigen Moment zuschlagen...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1629
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: +++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Beitragvon Nepoflens » 09.08.2018, 11:06

Dann lieber nächste Saison noch Lasse Møller von GOG als Perspektiv-Nachfolger für Lauge holen. Hat uns im Testspiel auch immerhin 8 eingeschenkt. Wäre schade, wenn der uns entgeht. 8)
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 534
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: +++Donnerwetter, SG, neuer Sponsor Danfoss+++

Beitragvon Flink » 09.08.2018, 20:36

gartenzwerg hat geschrieben:Nur weil man jetzt ein bisschen mehr Geld hat muss man es doch nicht direkt wieder rausschmeißen. Man sollte das ganze für den langfristigen Aufbau der SG nutzen, nicht um nen Ü30 schon 1 Jahr früher zu holen.
Ich wollte auch nicht das ganze Fünf-Jahres-Budget von Danfoss gleich für eine Ablöse auf den Kopf hauen. :wink: Langfristig darf die Unterstützung schon bleiben und eingesetzt werden.
Einigen war gerade das Ü30 im Zusammenhang mit dem Vertragsbeginn erst ab 2019 ein Dorn im Auge. Denn dann ist er ja noch ein Jahr älter.
Johannessen wird noch ein Weilchen fehlen, eine erfahrene coole Socke mehr auf dem Feld würde der SG vielleicht instant gut tun, und wenn man grad auf einer Energiewelle schwimmt ...
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2894
Registriert: 26.09.2009, 19:36


Zurück zu SG allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast