Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 wieder in der CL

Alles was nicht in die anderen Foren passt

Moderatoren: Jan, Ki

Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 wieder in der CL

Beitragvon Heidegeist » 11.06.2015, 16:55

Benutzeravatar
Heidegeist
Member
 
Beiträge: 921
Registriert: 03.04.2008, 18:26
Wohnort: 235 km von der FA entfernt

Re: Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 wieder in der C

Beitragvon noch ein fan » 11.06.2015, 19:11

Und nu? Geht die Willkür weiter?
In die Gruppen A bis D kommen irgendwie 28 Mannschaften. Reguläre CL-Startplätze haben 23 Meister + die beiden Zweiten aus Spanien und Deutschland. Dazu kommen dann noch 12 WC. D.h. es gibt noch drei Vierer-Qualifikationsgruppen. Und wie werden die bestückt? Alle Wildcards oder die Meister der 12 hinteren Plätzen der Nationenwertung, falls nicht auch ein weiterer Verein dieser Liga eine WC hat? Und wieso werden die Franzosen immer so gut ausgestattet? Die Kataris sind doch schon qualifiziert.
Was für ein intransparentes Verfahren. Da lob ich mir die Bundesliga. Meistens spielen da 18 Mannschaften zweimal gegeneinander und am Ende ist der THW Meister. :mrgreen:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6756
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 wieder in der C

Beitragvon DiK » 12.06.2015, 09:07

Hat Josef Blatter & Co. seine Finger eigentlich auch in der EHF?
So gewinnt man in Deutschland keine neuen Handball-Fans! Erst Sky und nun dieses "wo verdienen wir viel Geld Verfahren" :(
DiK
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.09.2014, 13:42

Re: Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 in der CL

Beitragvon Flink » 12.06.2015, 17:55

Nun ist es amtlich.
Das ist aber eine gewagte These, heidegeist. :wink:
Das heißt, wenn ein Verein mit einer Wildcard an dem Qualifiaktionsturnier teilnimmt (also das, was auf dem Schaubild links unter Qualification Tournaments steht), kann er sich, unabhängig von einem Sieg und damit dem Weiterspielen in der Gruppenphase, um in der nächsten Phase bei Erfolg erst gegen die richtigen CL-Teilnehmer aus A und B zu spielen, als "Teilnehmer der CL in der Saison 2015/16" nennen? Oder warum schreit die SG auf Facebook schon" Endlich ist es offiziell: ‪#‎LjubosJungs‬ spielen auch in der kommenden Saison wieder in der Königsklasse und gehen auf Punktejagd in der EHF Champions League"?
Ok, ein Wildcard-Platz ist besser als gar nichts, aber doch ein bisschen zu mau, um zu sagen, wir spielen CL. :? Dann wären ja alle anderen Vereine auch Qualifikanten, denn es hat ja jeder um Platz 1 oder 2 in der Liga gekämpft, um einen direkten Startplatz zu erhalten. :roll:
Und wer nicht in die Gruppenphase kommt, spielt weiter im EHF-Cup und darf sich trotzdem CL-Teilnehmer nennen?
Ich versteh's nicht ...
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2886
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 wieder in der C

Beitragvon Heidegeist » 13.06.2015, 00:33

Ich habe mich da ganz auf Handball-World verlassen.
Hoffentlich habe ich mich mit dem Titel des Threads jetzt nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt.
Der verlinkte Artikel wurde seit Donnerstag aber auch noch geändert.
So heißt es jetzt zum Beispiel in Bezug auf Magdeburg vermutlich.

Aber wenn die SG es auch schon bei Facebook gepostet hat ...
Benutzeravatar
Heidegeist
Member
 
Beiträge: 921
Registriert: 03.04.2008, 18:26
Wohnort: 235 km von der FA entfernt

Re: Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 wieder in der C

Beitragvon captain_gut » 13.06.2015, 05:55

Flink hat geschrieben:
Nun ist es amtlich.
Das ist aber eine gewagte These, heidegeist. :wink:
Das heißt, wenn ein Verein mit einer Wildcard an dem Qualifiaktionsturnier teilnimmt (also das, was auf dem Schaubild links unter Qualification Tournaments steht), kann er sich, unabhängig von einem Sieg und damit dem Weiterspielen in der Gruppenphase, um in der nächsten Phase bei Erfolg erst gegen die richtigen CL-Teilnehmer aus A und B zu spielen, als "Teilnehmer der CL in der Saison 2015/16" nennen? Oder warum schreit die SG auf Facebook schon" Endlich ist es offiziell: ‪#‎LjubosJungs‬ spielen auch in der kommenden Saison wieder in der Königsklasse und gehen auf Punktejagd in der EHF Champions League"?
Ok, ein Wildcard-Platz ist besser als gar nichts, aber doch ein bisschen zu mau, um zu sagen, wir spielen CL. :? Dann wären ja alle anderen Vereine auch Qualifikanten, denn es hat ja jeder um Platz 1 oder 2 in der Liga gekämpft, um einen direkten Startplatz zu erhalten. :roll:
Und wer nicht in die Gruppenphase kommt, spielt weiter im EHF-Cup und darf sich trotzdem CL-Teilnehmer nennen?
Ich versteh's nicht ...


Es ist ja noch nicht klar, wo die Wildcard-Teilnehmer letztendlich einsortiert werden. Einige werden direkt in eine der Gruppen A/B kommen, andere direkt in Gruppe C/D und einige müssen zunächst noch ein Wildcars-Turnier spielen. Gemessen an den von hw schon mehrfach kolportierten Kriterien schätze ich, dass die SG weit vorne mit dabei sein wird. Ich gehe fest davon aus, dass sie kein Qualifikationsturnier spielen muss und rechne auch damit, dass sie in einer der Elite-Gruppen landet.
Benutzeravatar
captain_gut
Member
 
Beiträge: 1307
Registriert: 04.05.2008, 11:42
Wohnort: Rendsburg

Re: Die SG spielt auch in der Saison 2015/16 in der CL

Beitragvon Flink » 13.06.2015, 12:23

captain_gut hat geschrieben:[...] Gemessen an den von hw schon mehrfach kolportierten Kriterien schätze ich, dass die SG weit vorne mit dabei sein wird. Ich gehe fest davon aus, dass sie kein Qualifikationsturnier spielen muss und rechne auch damit, dass sie in einer der Elite-Gruppen landet.

So hatte ich das im Vorwege auch verstanden. Stand gestern können wir festhalten, dass die SG "irgendwie" dabei ist, wir können also nur bis zum 19. oder so abwarten, wohin es sie verschlägt. Für die Kräfteeinteilung (evtl. CL-Quali-Turnier Anfang der Saison + DHB-Pokal-Turnier im August + Supercup?) ist eine Entscheidung in der nächsten Woche sicher gut.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2886
Registriert: 26.09.2009, 19:36


Zurück zu SG allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast