Kader 2020/21

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kader 2020/21

Beitragvon StudiFan » 14.11.2019, 11:31

...ich bin mir grad nicht sicher, ob ich mich freuen soll, oder nicht...

http://www.handball-planet.com/transfer ... handewitt/
StudiFan
Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2020/21

Beitragvon 32:31 » 14.11.2019, 11:41

... das scheint mir doch sehr spekulativ zu sein ...
32:31
Member
 
Beiträge: 718
Registriert: 14.04.2008, 21:16
Wohnort: Nahe Flensburg

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Krusty » 14.11.2019, 12:48

32:31 hat geschrieben:... das scheint mir doch sehr spekulativ zu sein ...


"Has made a deal " klingt für mich nicht wirklich spekulativ..... :wink:

Bleibt die Frage, wie gut die Quelle ist. Ich bin von Mensah nicht immer überzeugt.
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7960
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Kader 2020/21

Beitragvon StudiFan » 14.11.2019, 12:59

Also handball-world.de vermeldet, dass noch nicht klar ist, ob MML verlängert, oder den Verein verlässt!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Harvey Specter » 14.11.2019, 13:38

Das ganze scheint doch relativ konkret zu sein:

DIe Rheinpfalz: https://www.rheinpfalz.de/lokal/artikel ... flensburg/

Flensborg Avis: https://www.fl-arena.de/artikel/ny-dans ... ej-til-sg/

Würde m.E. auf jeden Fall eine Verstärkung im Angriff bedeuten
Harvey Specter
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2017, 02:38

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 14.11.2019, 13:43

Wenn er sich nach einem Wechsel ähnlich entwickelt wie H. Reinkind, dann wäre alles super!
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1510
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Kay » 14.11.2019, 14:23

Mensah ist ein bulliger Typ und Rechtshänder der auf die Abwehr drauf geht, keine Mimose und Angsthase. Fairer Sportler, kann Halb und Kreis spielen, passt als Däne ins System. Was das bedeutet, wird wohl jedem klar sein!

Klare Verstärkung, Glückwunsch!
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10925
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Andi74 » 14.11.2019, 17:05

Es wird sich zeigen. Irgendwo zwischen Topverstärkung und Verlegenheitskauf von der Resterampe sind all unsere Spielerverpflichtungen einzuordnen. Die Wahrheit liegt auf der Platte.
Ein Kracher wäre für mich Emil Laerke oder Sebastian Heymann gewesen. Aber auch das Geld spielt eine wichtige Rolle:
Schade, dass die SG sich seit mehr als 10 Jahren vom Hallenbetreiber leersaugen lässt.
Andi74
Member
 
Beiträge: 403
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Der Pate » 14.11.2019, 23:25

MML ? Och nöh, lieber nicht. Kann keine Abwehr. Und vorne: Naja.
Benutzeravatar
Der Pate
Member
 
Beiträge: 727
Registriert: 08.05.2011, 21:05
Wohnort: Eine kleine Bucht zwischen zwei Förden

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Kay » 14.11.2019, 23:33

Wie jetzt na ja, der Mann ist mit DK Weltmeister geworden. Seine Bilanz ist einwandfrei.Er ist -die- Entlastung für Jim -und- Sögard und bringt power und vor allem Tempo mit, ein unabdingbarer Erfolgsfaktor!

https://de.wikipedia.org/wiki/Mads_Mensah_Larsen

Die SG ist eine Titel orientierte Profi- Truppe und braucht auf Halb und Mitte Spieler, die keine Angst haben. Der Laborversuch zwischen Welt- und Kreisklasse geht irgendwann mal zu Ende!
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10925
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 15.11.2019, 06:15

Kay hat geschrieben:Wie jetzt na ja, der Mann ist mit DK Weltmeister geworden.

Naja, er war dabei, als andere Dänemark zum Titel geworfen haben.
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1510
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Harvey Specter » 15.11.2019, 09:04

Unabhängig von seiner Beteiligung an den erreichen Titeln würde der positionsgetreue Wechsel von Mads Mensah Larsen für Simon Jeppsson eine Qualitätssteigerung im Angriff und damit eine Verbesserung der tatsächlichen Kaderbreite (welche dann auch zur Crunch Time genutzt wird) bedeuten. Weitere wesentliche Argumente für den Transfer sind aus meiner Sicht, dass der Spieler ablösefrei ist und er bereits einen Großteil des Teams durch die Nationalmannschaft kennt.
Harvey Specter
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.03.2017, 02:38

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Benne » 15.11.2019, 10:07

Moin, ich finde eine Verpflichtung von MML würde gut ins Konzept von uns passen. Der Versuch einen Shooter auf HL zu installieren, waren ja leider nicht so erfolgreich. Daher würde MML gut ins Konzept passen und könnte sich mit GS auf Halb und Mitte abwechseln. Somit könnten wir im Angriff ähnlich der letzten Jahren spielen, mit Spielstarken Spielern aber auch weniger Wurfkraft aus 10m.

Und Selbst wenn er nur im Angriff spielen würde, hätten wir genug Optionen für die Abwehr.
Benutzeravatar
Benne
Junior Member
 
Beiträge: 60
Registriert: 26.07.2010, 09:18
Wohnort: Hannover

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Andi74 » 15.11.2019, 10:10

Wer meint, es sei eine Qualitätssteigerung zu erwarten bei "Mensah für Jeppsson" wird sich in einem Jahr bitter getäuscht haben. Denn die statistische Abwärtstendenz bei Mensah (seit Saisonbeginn nur noch etwa ein Tor pro Spiel) und die Aufwärtstendenz bei Simon (im Schnitt zuletzt 3 Tore pro Spiel) werden sich beide fortsetzen. Der eine wird bei uns spielen und dabei enttäuschen, der andere woanders und dort explodieren. In einem Jahr sprechen wir uns wieder.
Andi74
Member
 
Beiträge: 403
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: Kader 2020/21

Beitragvon StudiFan » 15.11.2019, 10:20

Andi74 hat geschrieben:Wer meint, es sei eine Qualitätssteigerung zu erwarten bei "Mensah für Jeppsson" wird sich in einem Jahr bitter getäuscht haben. Denn die statistische Abwärtstendenz bei Mensah (seit Saisonbeginn nur noch etwa ein Tor pro Spiel) und die Aufwärtstendenz bei Simon (im Schnitt zuletzt 3 Tore pro Spiel) werden sich beide fortsetzen. Der eine wird bei uns spielen und dabei enttäuschen, der andere woanders und dort explodieren. In einem Jahr sprechen wir uns wieder.


Sowas in der Art befürchte ich auch schon länger. Aber der Knoten bei Simon ist einfach zu spät geplatzt, als das die SG noch mit ihm verlängern wird. Es darf da aber für mich gerne eine Überraschung geben!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 31.12.2008, 13:04

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste