Kader 2020/21

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Nepoflens » 26.02.2020, 12:53

Sollte man Jurecki noch abgeben, hätten wir wieder nur einen 15er Profi-Kader. Hoffe, man lässt ihn seinen Vertrag erfüllen, gerade wo er nun eine richtig starke Alternative auf RL geworden ist.
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 501
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: Kader 2020/21

Beitragvon StudiFan » 26.02.2020, 21:37

Das gerücht um Jurecki ist ja man auch direkt nach der Veröffentlichung von Schmäschke dementiert worden. Er hat eigentlich sogar recht deutlich gesagt, dass man in der nächsten Saison mit ihm plant und eine vorzeitige Abgabe nicht im Raum stehe.
Auch heute hat er wieder betont, dass man ja nun auch deutlich sehe, wie sich Jurecki in das SG Spiel einfügen kann. Vielleicht hat er tatsächlich nur etwas mehr Anlauf gebraucht. Ich bin auf jeden Fall froh, so einen Fighter in den eigenen Reihen zu haben und dass man nicht gegen ihn spielen muss.... :wink:
StudiFan
Member
 
Beiträge: 717
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2020/21

Beitragvon RalleNF » 26.02.2020, 22:05

Ich finds merkwürdig das man Heinl nur 1 Jahr verlängert, 2 Jahre wäre doch wohl das mindeste für den Abwehrchef
RalleNF
Junior Member
 
Beiträge: 103
Registriert: 21.12.2014, 16:04
Wohnort: Niebüll

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 27.02.2020, 06:10

RalleNF hat geschrieben:Ich finds merkwürdig das man Heinl nur 1 Jahr verlängert, 2 Jahre wäre doch wohl das mindeste für den Abwehrchef

Dann holt man Zachariassen zurück, weil man merkt, daß Hald immer noch zu langsam auf seinen langen Beinen ist und vorne noch immer nachfassen muß, bevor er den Ball unter Kontrolle hat... :wink:
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1573
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Marc-Overmars » 27.02.2020, 13:44

RalleNF hat geschrieben:Ich finds merkwürdig das man Heinl nur 1 Jahr verlängert, 2 Jahre wäre doch wohl das mindeste für den Abwehrchef


Vermutlich der Verletzungshistorie von Jacob Heinl geschuldet. Ich finde es für beide Seiten fair, das mögliche Risiko etwas zu begrenzen.
Marc-Overmars
 
Beiträge: 13
Registriert: 30.12.2008, 20:16

Re: Kader 2020/21

Beitragvon mison » 27.02.2020, 15:39

Marc-Overmars hat geschrieben:
RalleNF hat geschrieben:Ich finds merkwürdig das man Heinl nur 1 Jahr verlängert, 2 Jahre wäre doch wohl das mindeste für den Abwehrchef


Vermutlich der Verletzungshistorie von Jacob Heinl geschuldet. Ich finde es für beide Seiten fair, das mögliche Risiko etwas zu begrenzen.



ich finde es auch völlig legitim ein Jahr zu verlängern, zumal gesagt wurde "um sich mögliche Optionen offen zu halten", das beinhaltet auch die Möglichkeit
mit Jakob nochmals zu verlängern, aber auch jemanden neues zu holen den Meik und Dierk vielleicht schon jetzt auf´m Zettel haben und die Entwicklung abwarten wollen.
mison
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: 24.05.2008, 09:54

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Rafi1995 » 11.04.2020, 17:29

Michal Jurecki ist nach der Meldung heute aus dem Kader für die Saison 20/21 zu streichen. Aufgrund der aktuellen Lage bezweifle ich, dass hier noch ein Spieler nachverpflichtet wird, wodurch mir der Kader im Rückraum leider wieder zu dünn aufgestellt ist.
Rafi1995
Junior Member
 
Beiträge: 184
Registriert: 05.01.2010, 22:45

Re: Kader 2020/21

Beitragvon mison » 11.04.2020, 18:23

mison
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: 24.05.2008, 09:54

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 12.04.2020, 08:20

Dann bitte jetzt - so denn es die Finanzen zulassen - Kontakt zu Emil Laerke aufnehmen!
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1573
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon mattes2 » 12.04.2020, 09:24

Wir sollten erstmal abwarten wie die internationale Handballwelt inkl der SG und aller anderen Vereine aus der Krise kommt!
Ich könnte mir vorstellen da wird es noch einige "Verwerfungen" geben!

Frohe Ostern
mattes2
Member
 
Beiträge: 270
Registriert: 21.01.2011, 19:45

Re: Kader 2020/21

Beitragvon StudiFan » 12.04.2020, 11:03

baloo hat geschrieben:Dann bitte jetzt - so denn es die Finanzen zulassen - Kontakt zu Emil Laerke aufnehmen!


Ich befürchte, die Finanzen werden es nach dieser Lage nicht zulassen.... aber die SG wird nicht der einzige Club sein, dem es so geht!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 717
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 12.04.2020, 12:03

Wobei ich daran glaube, dass ein Neustart in Deutschland einfacher funktionieren wird als in manch anderen Land...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1573
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon zocker22 » 12.04.2020, 13:54

Schwer zu sagen, was passieren wird. Vereine, die weitgehend von einem Sponsor getragen werden, könnten besser durch die Krise kommen, so der Sponsor nicht in finanzielle Schwierigkeiten gerät (Vezprem, Kielce, Paris, Barcelona). Alle, die erheblich von den Zuschauereinnahmen abhängig sind, dürften es sehr schwer haben. Da lässt sich wohl kaum eine Prognose abgeben, wie es weiter geht.
Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass wir einige Vereine „verlieren“ werden und da werden auf einmal viele Spieler auf dem Markt sein und nur wenige Vereine, die es sich leisten können, diese Spieler zu verpflichten. Mal sehen.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1318
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 12.04.2020, 16:20

Naja, mit dem „sich leisten können“ wäre ich vorsichtig. Nach der Krise wird so einiges neu gemischt werden - in erster Linie das Gehaltsgefüge, da das der höchste Kostenfaktor aller Teams sein wird. Und kommt weniger rein, kann ich auch weniger zahlen.

Spieler, die vor dem Winter (vielleicht) gepokert haben (z.B. Bergerud??), werden eventuell die großen Verlierer sein. Geködert von interessanten Summen werden so einige (nicht nur bei der SG) mit eventuellen Unterschriften gewartet haben, daß/bis „noch mehr“ geht. Nun muss man wahrscheinlich mit deutlich weniger zufrieden sein.

Und wie in dem anderen Forum (Handball-Ecke) bereits geschrieben wurde, wird das Pech der Spieler sein, daß es sich um eine weltweite Pandemie handelt. Außer ein paar mäzen-finanzierten Vereinen gibt es welt-/europaweit kaum eine Chance, im Ausland mehr herauszuholen. Im Gegenteil (meine Meinung) - unsere Wirtschaft wird sich wahrscheinlich schneller und besser erholen als in vielen anderen Ländern. Und Handball-Profis müssen irgendwo unterkommen. Das Handball-Leben wird weitergehen - auch wenn einige schwarzsehen. Und aufgrund unserer wirtschaftlichen Stärke, sehe ich die HBL dann wieder als interessantestes Wechselziel!
Und da sehe ich auch die Chance, tatsächlich jemanden wie Laerke (wenn die SG ihn überhaupt will) zu holen, da die SG vielleicht mit „gleichem Gehalt aber besserer Perspektive“ die angenehmere Wahl darstellt, als „bleiben in der DK-Liga zu vermindertem Gehalt und weniger Perspektive“.
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1573
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon zocker22 » 12.04.2020, 17:59

Mit „sich leisten können“ meinte ich auch nicht das derzeitige Gehaltsniveau sondern eines deutlich darunter. Und trotz eines reduzierten Gehaltsniveaus werden sich viele Vereine einige Spieler nicht mehr leisten können. Vielleicht wird das ganze auch dazu führen, dass viele Talente auf einmal mit in den Kader einbezogen werden und Einsatzzeiten bekomnen.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1318
Registriert: 12.04.2005, 07:48

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste