Kader 2020/21

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kader 2020/21

Beitragvon noch ein fan » 24.02.2020, 12:02

Es soll sich dabei um GOG handeln, die für 14 Uhr heute zu einer Pressekonferenz eingeladen haben.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6652
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Taruper » 24.02.2020, 12:14

Sollte sich dieses Gerücht bewahrheiten, bekäme die in den letzten Jahren fast tadellose Kader- und Transferpolitik einen erheblichen Schönheitsfehler. Zachariassen hat meist überzeugt und immer eine kämpferische Einstellung bewiesen, war in den vergangenen Monaten aber nur Kreisläufer Nr.2 . Demnach wird uns Jacob Heinl sicherlich erhalten bleiben.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1763
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 24.02.2020, 13:38

Oha, das fände ich auch einen Riesenfehler! Ich halte ihn noch immer für zumindest unseren zweitbesten Kreisläufen (zumindest im Angriff). Aber Maik hat ja scheinbar einen Narren an Hald gefressen.
Aber - vielleicht geht da ja was im Tausch gegen Emil Laerke....??
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1571
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon noch ein fan » 24.02.2020, 14:15

Leider kein Gerücht mehr.
Schade
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6652
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Kay » 24.02.2020, 15:32

Wirklich schade.

Z. hat sich nicht gegen die SG sondern -für- mehr Spielzeit und Verantwortung entschieden. Das muss man akzeptieren.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11053
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Kader 2020/21

Beitragvon maxi » 24.02.2020, 15:42

Ja, sehr bedauerlich. Da kann man dem vorbildlichen Kämpfer Anders für seine Zeit bei der SG nur danken und eine erfolgreiche Zukunft wünschen. Für die SG ist zu hoffen, dass Simon Hald rechtzeitig zur neuen Saison in die Spur findet, sonst gibt es auf der Position ein Problem.
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1554
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: Kader 2020/21

Beitragvon FlyNik » 24.02.2020, 16:11

Die Nachricht trifft mich sehr. Ich kann Anders' Entscheidung total verstehen, aber für die SG ist es unfassbar schade. Anders ist ein großartiger Spieler, der die SG in meinen Augen perfekt repräsentiert. Sehr, sehr schade...!
FlyNik
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2019, 16:49

Re: Kader 2020/21

Beitragvon noch ein fan » 24.02.2020, 17:16

Unter Vertrag sind die Torhüter Buric und Bergerud,
die Kreisläufer Hald, Golla
die Rückraummitte mit Gottfridsson und Johannessen
Linksaußen Jöndal, Wanne
Halblinks Jurecki, Möller, Larsen
Halbrechts Röd, Semper
Rechtsaußen Svan, Steinhauser


Muss ich wohl noch mal aktualisieren nach dem einer verlustig ging. Zu Jurecki gibt´s ja auch noch Gerüchte. Wäre zumindest ein Platz noch frei. Heinl? Die Auszeit in DK hat ihm offensichtlich sehr gut getan. In deutlich besserer Verfassung als vor seinem Wechsel. Zimmert da ne verdammt stabile Abwehr.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6652
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 24.02.2020, 18:09

Wenn sich jetzt auch noch Bergerud gegen eine Verlängerung entscheiden sollte, bekommt der „Superperspektivkader“ deutliche Risse :cry:
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1571
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Flink » 24.02.2020, 18:58

Kay hat geschrieben:Wirklich schade. Z. hat sich nicht gegen die SG sondern -für- mehr Spielzeit und Verantwortung entschieden. Das muss man akzeptieren.
Klar akzeptiert man die Entscheidung sicher auf allen Ebenen. Das kann man jetzt natürlich so verkaufen, dass er weg wollte, geschenkt.
Die Frage ist doch aber, gab es keine andere Lösung vor dieser Entscheidung?
Und da lesen sich die Aussagen von Machulla eher so, dass man ihm nicht nur nicht mehr Spielzeit aktuell und nächste Saison anbieten konnte, sondern auch danach nicht die Perspektive/Vertrag und verantwortungsvolle Rolle geben wollte und er sich dann für GOG entscheidet.
Und genau da frage ich mich, warum nicht? Was sah die SG in ihm nicht, um ihn zu halten?

Ich freue mich jedesmal, wenn er eingreift ins Spiel. Dann passiert da was mit dem Gegner, was man taktisch, spielerisch gar nicht erklären kann, auch ohne viele Tore oder Blocks oder Steals von ihm. Er bringt so eine für den Gegner ungesunde Unruhe und Aufruhr in deren Spiel, im Angriff wie in der Abwehr, dass einige Gegenspieler direkt aus dem Tritt geraten. Geht keinem Geplänkel aus dem Weg, aber trotzdem immer den Kopf oben, mit Spaß und Hartnäckigkeit dabei. Das ist nicht durch die besonnene Ruhe, strategische Ausrichtung, körperliches Spiel von Golla, Hald oder Heinl wettzumachen.
Vier an diesem Platze sind vermutlich wirklich zu viel, ich wollte das auch nicht entscheiden.
Aber nun gerade Zachariassen? :cry:

So eine bescheuerte Meldung heute. :evil:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2792
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 24.02.2020, 20:51

Auffällig ist, daß es sich hierbei gefühlt seit einer Ewigkeit um eine Entscheidung der SG-Führung handelt, die mit der Meinung der SG-Gemeinde nicht konform geht.
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1571
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon zocker22 » 24.02.2020, 21:38

Schade, aber aus Sicht von Zachariassen verständlich, denn er spielt gefühlt wenig. Aus Sicht der SG verständlich, denn mit Heinl zusätzlich ist die Position mit yier Leuten zu üppig besetzt. Heinl tut der Abwehr sehr gut, scheint so der „Chef“ in der Abwehr zu sein.
Den würde ich auch eher verlängern, wenn nicht noch ein ganz anderer KL (mit Abwehr-Chef-Qualität) geholt werden soll.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1318
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Krusty » 25.02.2020, 06:38

baloo hat geschrieben:Auffällig ist, daß es sich hierbei gefühlt seit einer Ewigkeit um eine Entscheidung der SG-Führung handelt, die mit der Meinung der SG-Gemeinde nicht konform geht.


Ich hatte nach Lesen der Artikel eher den Eindruck, dass es eine Entscheidung des Spielers gewesen ist, dem die Rolle des 3. Rades nicht gefällt. Das ist bedauerlich, aber durchaus verständlich. Ich gehe davon aus, dass man mit Heinl entsprechend verlängern wird.
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8058
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Kader 2020/21

Beitragvon noch ein fan » 25.02.2020, 11:25

Und nu ist es fix
Gute Entscheidung. Die Reha in DK hat ihm gut getan.
Unter Vertrag sind die Torhüter Buric und Bergerud,
die Kreisläufer Hald, Golla, Heinl
die Rückraummitte mit Gottfridsson und Johannessen
Linksaußen Jöndal, Wanne
Halblinks Jurecki, Möller, Larsen
Halbrechts Röd, Semper
Rechtsaußen Svan, Steinhauser
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6652
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Flink » 25.02.2020, 19:32

noch ein fan hat geschrieben:Und nu ist es fix Gute Entscheidung. Die Reha in DK hat ihm gut getan.

Das war ja nun auch das mindeste, was geschehen musste, dass sie mit Heinl verlängern.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2792
Registriert: 26.09.2009, 19:36

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste