Warnhinweis an Rasmus Lauge!

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Warnhinweis an Rasmus Lauge!

Beitragvon Kay » 27.03.2018, 15:50

NDR1 Welle Nord berichtete eben, dass Veszprém Spieler und Trainer bis Ende Mai auf Mindestlohn gesetzt hat. Kein Joke! Grund dafür ist die indiskutable Niederlage in Skjern, mit sieben Toren Unterschied und dem damit drohenden Ausscheiden in der CL.

Lauge sollte sich wirklich überlegen, was er da anstellt. Veszprém ist schon öfters wegen unzuverlässiger Gehaltszahlungen und Vertragsgeschichten dumm aufgefallen, Palmarsson und Zeitz haben entsprechende Erfahrungen gemacht. Und wer sich so vertragsbrüchig zeigt, hat wenig Respekt und viel Skepsis verdient. Und ultrapeinlich ist es noch dazu!

In Flensburg weiß Lauge was er hat.
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10694
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Warnhinweis an Rasmus Lauge!

Beitragvon Marco Winterfeldt » 27.03.2018, 19:14

Kay hat geschrieben:NDR1 Welle Nord berichtete eben, dass Veszprém Spieler und Trainer bis Ende Mai auf Mindestlohn gesetzt hat. Kein Joke! Grund dafür ist die indiskutable Niederlage in Skjern, mit sieben Toren Unterschied und dem damit drohenden Ausscheiden in der CL.

Lauge sollte sich wirklich überlegen, was er da anstellt. Veszprém ist schon öfters wegen unzuverlässiger Gehaltszahlungen und Vertragsgeschichten dumm aufgefallen, Palmarsson und Zeitz haben entsprechende Erfahrungen gemacht. Und wer sich so vertragsbrüchig zeigt, hat wenig Respekt und viel Skepsis verdient. Und ultrapeinlich ist es noch dazu!

In Flensburg weiß Lauge was er hat.


Hast Du seriöse Quellen wegen Deiner Äusserungen zu Vertrags- und Gehaltsdingen?
Oder bist Du auf einem Verschwörungstrip? Bei Dir weiß man ja nie.

Marco
Benutzeravatar
Marco Winterfeldt
Member
 
Beiträge: 4471
Registriert: 18.12.2000, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: Warnhinweis an Rasmus Lauge!

Beitragvon Naclis » 27.03.2018, 21:10

Naclis
Member
 
Beiträge: 255
Registriert: 01.08.2007, 23:49
Wohnort: Århus

Re: Warnhinweis an Rasmus Lauge!

Beitragvon Krusty » 28.03.2018, 05:32

Naclis hat geschrieben:https://www.shz.de/sport/handball/veszprem-kuerzt-gehaelter-vranjes-und-sein-team-bekommen-nur-noch-mindestlohn-id19438416.html


Die ist natürlich, wie alle anderen Meldungen eine DPA Übersetzung, bei der nicht unbedingt klar wird, ob es sich tatsächlich um den Mindestlohn oder den mindesten Lohn, d.h. Gehalt ohne zusätzliche Prämien etc. handelt. Unterm Strich dürfte es sich um eine direkt Drohung für das CL Rückspiel am Wochenende handeln. Nach dem Motto: Wenn Ihr es nicht schafft, die Dänen platt zu machen....

Hier die offizielle Erklärung des Clubs:
Considering the above mentioned facts, the Club and the Company behind the team decided to suspend the salaries above minimal wage for the first team and coaching staff of Telekom Veszprém until the end of the Hungarian championship. The Club and the Co. Ltd. will make their final decision regarding this matter according to the team’s performance in the upcoming games.

http://handballveszprem.hu/announcement_4133

Wie man das als Spieler bewertet, sei mal dahingestellt.....
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7772
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Warnhinweis an Rasmus Lauge!

Beitragvon Astro » 28.03.2018, 08:41

Kay hat geschrieben:NDR1 Welle Nord berichtete eben, dass Veszprém Spieler und Trainer bis Ende Mai auf Mindestlohn gesetzt hat. Kein Joke! Grund dafür ist die indiskutable Niederlage in Skjern, mit sieben Toren Unterschied und dem damit drohenden Ausscheiden in der CL.

Lauge sollte sich wirklich überlegen, was er da anstellt. Veszprém ist schon öfters wegen unzuverlässiger Gehaltszahlungen und Vertragsgeschichten dumm aufgefallen, Palmarsson und Zeitz haben entsprechende Erfahrungen gemacht. Und wer sich so vertragsbrüchig zeigt, hat wenig Respekt und viel Skepsis verdient. Und ultrapeinlich ist es noch dazu!

In Flensburg weiß Lauge was er hat.


Gehaltskürzungen soll es, wenn auch aus anderen Gründen, sogar schon bei der SG gegeben haben.
Außerdem folgt er seiner Aussage nach ja auch nicht nur dem Lockruf des Geldes. :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 730
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: Warnhinweis an Rasmus Lauge!

Beitragvon Nepoflens » 28.03.2018, 13:15

Ohne Champions League wäre Veszprem ja noch attraktiver wegen der geringeren Belastung. :D :D :D
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 365
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne


Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste