Kader 2019/2020

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon mison » 23.10.2019, 12:15

Taruper hat geschrieben:Solange keine offizielle Meldung kommt, darf noch etwas Spekulatius betrieben werden. Wer würde der SG in der aktuellen Situation weiterhelfen?
In der heutigen Ausgabe des Tageblatts ist zu lesen:

Allein bis zum Jahresende haben wir noch 15 Spiele. Hampus Wanne fehlt, Holger Glandorf ist noch nicht auf Vordermann, Magnus Röd ist am Limit. Wir müssen reagieren“, sagt Schmäschke, der aber naheliegend erscheinende Rückholaktionen bereits ausgeschlossen hat. Tobias Karlsson, der seine Karriere gerade erst beendet hat, und Michael Knudsen, der mit 41 Jahren immer noch für Silkeborg spielt, seien keine Optionen.

Die Zeit drängt. „Wir müssen innerhalb von einer Woche eine Lösung finden, sonst wäre der Spieler in der Champions League erst im Achtelfinale einsetzbar“, erklärt Schmäschke. „Wir können niemanden lange anlernen. Wir brauchen einen erfahrenen Mann mit hoher körperlicher Präsenz, denn jeder hat gesehen, mit welchen Brocken man es in der Champions League zu tun hat.




Jacob Heinl?


Bei der "Stellenbeschreibung" bleibt m.E. nur Jacob Heinl. Ist er Fit?
mison
Member
 
Beiträge: 344
Registriert: 24.05.2008, 09:54

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon RalleNF » 23.10.2019, 16:37

Kreisläufer gesucht, Championsleague fähig mit Erfahrung der nicht noch lange angelernt werden muss: ja Natürlich wenn Karlsson nicht dann fällt einem nur Jacob Heinl ein, Ja der wäre auch fit spielt mit Ribe/Esbjerg eine gute Saison in der Dän. Liga, sonst ? Henrik Toft Hansen ? Krezimir Kozina ?
RalleNF
Junior Member
 
Beiträge: 103
Registriert: 21.12.2014, 16:04
Wohnort: Niebüll

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Flink » 23.10.2019, 18:18

Naja, da steht aber auch:
Wir müssen reagieren“, sagt Schmäschke, der aber naheliegend erscheinende Rückholaktionen bereits ausgeschlossen hat.
Naheliegender als Karlsson ist niemand, aber wenn Knudsen noch naheliegend scheint, dann Heinl wohl doch erst recht. :wink: Alles andere passt natürlich für ihn, insofern wäre das ja wirklich evtl. eine Option; die Frage ist, braucht ihn Ribe-E. in der Abwehr, zurzeit stehen sie hinter Aaalborg auf Platz 2.?

H. Toft-Hansen laboriert an einer Gehirnerschütterung glaube ich (ebenso wie M. Hansen) und ist auch bei Nati nicht dabei - kommt wohl nicht in Frage (wieviel er bei PSG sonst so spielt, weiß ich nicht, aber warum sollten die einem direkten CL-Konkurrenten einen Spieler abtreten, außer er hat kaum Spielzeit und sie brauchen Geld?). Eher R. Toft-Hansen von einem der portugiesischen Vereine (ich weiß immer nicht welcher).
Für Kozina und Göppingen gilt doch das Gleiche für die Liga - und da wissen wir doch genau, was Kozina da dort leistet und wie die Mannschaft ihn braucht - wäre für mich überraschend.

Auf jeden Fall erwarten wir dann wohl einen neuen Spieler - Lier hatte doch auch niemand auf dem Zettel, unser Marktüberblick hier ist doch eher bescheiden. :wink:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2792
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Taruper » 29.10.2019, 08:35

Laut heutiger Tageblatt Ausgabe soll heute der Hald Ersatz präsentiert werden...
Es wurden wohl viele Videos geschaut und verschiedene Optionen geprüft. Auf Seite 11 des Tageblatts ist eine Anzeige (Viertelseite) mit einer großen weißen 21 auf dunkelblauem Untergrund und dem Hashtag #grenzenlos zu finden. Ein versteckter Hinweis auf die Heinl Rückholaktion?
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1763
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Nepoflens » 29.10.2019, 11:16

Dann sind bei den Videos wohl alle Kandidaten durchgefallen, denn Heinl kennt man ja :mrgreen:
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 501
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon mison » 29.10.2019, 11:40

Taruper hat geschrieben:Laut heutiger Tageblatt Ausgabe soll heute der Hald Ersatz präsentiert werden...
Es wurden wohl viele Videos geschaut und verschiedene Optionen geprüft. Auf Seite 11 des Tageblatts ist eine Anzeige (Viertelseite) mit einer großen weißen 21 auf dunkelblauem Untergrund und dem Hashtag #grenzenlos zu finden. Ein versteckter Hinweis auf die Heinl Rückholaktion?


Ich denke das ist mehr als versteckter Hinweis.
mison
Member
 
Beiträge: 344
Registriert: 24.05.2008, 09:54

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon fan rd » 29.10.2019, 14:08

Wenn dem so ist, willkommen zurück. Es bleiben also die üblichen Spieler auf der Bank und einige wenige müssen im Angriff durchhalten.
Hätte einen Tausch, auch zusätzlich, gut gefunden. Spielanteile für die Bankdrücker und eine Chance für jemand Neuen.
Ach ja, das Siebenmeterproblem. Das ja auch noch.
fan rd
Member
 
Beiträge: 319
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Ziege » 01.11.2019, 07:29

Was für eine Saison dürfen wir eigentlich erwarten?

Die Personalpolitik war in den vergangenen zwei, drei Jahren überragend - der mega Knaller:
Buric, Bergerud, Röd, Johannesson, Golla usw.
Der Erfolg mit den beiden Meisterschaften ist ein unvergesslicher Erfolg, der darauf folgte!

Aber in dieser Sommer-Transferperiode, hmmm - was war da denn los?
Der beste Abwehrspieler der Liga ist in den Ruhestand gegangen und der MVP und Angriffs-Unterschiedsspieler Lauge spielt nun in Ungarn.
Und auffangen sollen das Jurecki und Versteijnen ???

Ich hatte, wenn überhaupt ein wenig auf das Final 4 und einen Überraschungserfolg gehofft. Aber das wurde in eigener Halle verka... !
Die CL gewinnt die SG nicht, dafür sind die Giganten doch leistungsmäßig zu weit entfernt, wie Barca gerade eindrucksvoll demonstriert hat.
Und die Meisterschaft, so leid es mir tut, wird dieses Jahr mit großem Vorsprung an Kiel gehen, weil alle andere schon in der Hinrunde viel zu viele Minuspunkte sammeln (das wird auch noch Hannover passieren).

Ich glaube tatsächlich, dieses Jahr sollte man nur wenig erwarten dürfen.
Nur punktuelle Ausrufezeichen wie in Melsungen oder gegen die RN Löwen.
Wenn wir am Ende unter den Top 5 landen, sollte man zufrieden sein.
Ich glaube sogar, es könnte gut tun, nächstes Jahr einmal nicht CL zu spielen.
Und dann hoffe ich, dass die nächsten Transfers mit Möller und Semper wieder zünden werden.
Endlich mal ein Volltreffer auf RL, wie sehr wünschen wir uns das alle!!!
Und vielleicht empfehlen Solberg oder Berge ja noch ein weiters Talent a la Röd oder Johannesson, dass sich dann bei der SG weiterentwickelt
Ziege
 
Beiträge: 38
Registriert: 25.03.2015, 05:47

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Flink » 01.11.2019, 12:26

Ziege hat geschrieben:Der beste Abwehrspieler der Liga ist in den Ruhestand gegangen und der MVP und Angriffs-Unterschiedsspieler Lauge spielt nun in Ungarn.
Und auffangen sollen das Jurecki und Versteijnen ???
Nein, so war sicher nicht der Plan. Auffangen sollte das die Mannschaft, die in der ersten 7 eingespielt genug ist, aber eben auch noch recht jung.
Die nächsten Hoffnungsträger kommen nächste Saison mit Möller und Semper, bis dahin hieß es von Beginn an, Geduld zeigen.
Ich weiß echt nicht, was du erwartest hast und was dich so enttäuscht?
Johannessen geht mehr in die Rolle von Lauge und hat schon gezeigt, dass er es kann, eben noch nicht in der Konstanz, wie es Lauge drauf hat. Jurecki soll punktuell entlasten, auch in der Abwehr, dauert länger, als uns allen lieb ist. Aber er war nun gegen Barcelona einer der wenigen, die im Angriff besser als zuletzt gespielt haben, vor allem in HZ2.
Niemand konnte damit rechnen, dass Glandorf bislang kein Faktor ist, wie wir es von ihm so gewohnt sind. Wer weiß, ob die OP überhaupt Ende der Saison klar war und wenn, hat man sicher mit schnellerem Einstieg und Anknüpfen an alte Leistungen gerechnet. Ist, wie es ist.
Versteijnen hat die Mitmach- und Schnupperrolle, die hat ihm schon mal eine Nominierung für seine Nati eingebracht. Bei den Wackelspielen der SG derzeit ist es mir lieber, dass Glandorf Röd entlastet und nicht ein aufgeregter Neuling, auch wenn ich mich freuen würde, wenn er mal eingreifen könnte, vielleicht überrascht er uns alle.
Und mit den langfristigen Verletzungen von Wanne und Hald war auch nicht zu rechnen, da sind die Nachverpflichtungen von Lier und Heinl völlig ok. Was hätte man sonst tun sollen?
Als eine Möglichkeit, den Rückraum für den Angriff zu stärken noch in dieser Saison, wäre evtl. das vorzeitige Loseisen zum Februar von Möller oder Semper? Aber ob die SG nun dritter oder fünfter wird, ist dann auch fast egal (wenn der 5. Platz für internationales Spiel reicht).

Der Mannschaft fehlt gerade die Sicherheit in der Abwehr, die sie eigentlich ja besitzt - bleibt zu hoffen, dass sie mit Heinl an den Saisonanfang anknüpfen können.
Ihr fehlt im Angriff die Souveränität gerade gegen offensive Deckungsreihen - da waren zu Saisonbeginn Gottfridsson und Johannessen erfolgreicher.
Ihr fehlt die Durchschlagskraft - ob 7m-Ausbeute (schön, dass Jöndal wieder getroffen hat, wenn auch nicht alle), von Außen (schön, dass Steinhauser reinkommt und gleich trifft), erfolgreiche Fernwürfe von Jeppsson fehlen, aber bitte ihn weiter bringen, Johannessen allein schafft es nicht.
Röd braucht weiter Pausen, ob mit Glandorf, Jurecki, Versteijnen.
Golla und Zachariassen erhalten mehr Spielzeit, dass wird sie eher stärken als schwächen.
Die Torhüter machen genau das, was man erhofft und erwartet. :wink:
Und dem Trainer darf man, wer auch immer - Manager, Sponsoren, Fans -, den Druck von den Schultern nehmen, der sah nicht wirklich gut aus nach dem Barcaspiel in der PK - tief durchatmen und Gelassenheit nicht nur nach außen zeigen. :?
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2792
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon balu » 01.11.2019, 15:51

Sehr gut und sachlich der Beitrag.
Dem gibt es nichts hinzuzufügen.
balu
Junior Member
 
Beiträge: 75
Registriert: 26.12.2010, 11:54

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon SGFan24955 » 01.11.2019, 18:27

Ja, Kompliment - alles perfekt auf den Punkt gebracht :D
SGFan24955
Junior Member
 
Beiträge: 59
Registriert: 11.05.2019, 10:44

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Ziege » 01.11.2019, 19:34

Das passt alles, sehe ich doch auch so.
Ich meinte ja damit auch, dass alle nicht mehr in dieser Saison von unserer SG erwarten sollten als es realistisch ist.
Wenn am Ende Top 5 rausspringt, dann denke ich dass man von einer erfolgreichen Saison sprechen darf!
Ziege
 
Beiträge: 38
Registriert: 25.03.2015, 05:47

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Der Pate » 01.11.2019, 22:11

Mir fehlt der alternative Spielmacher hinter Jim.
Benutzeravatar
Der Pate
Member
 
Beiträge: 781
Registriert: 08.05.2011, 21:05
Wohnort: Eine kleine Bucht zwischen zwei Förden

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon StudiFan » 01.11.2019, 22:25

Der Pate hat geschrieben:Mir fehlt der alternative Spielmacher hinter Jim.


Da würde ich ja tatsächlich gern mal Simon sehen!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 717
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon zocker22 » 07.11.2019, 21:56

Das wichtigste für diese Saison wäre in meinen Augen, dass wir noch einen zusätzlichen Spieler für RR als Entlastung für Röd holen. Bei Glandorf sieht es leider nicht so aus, dass er noch einmal richtig fit wird und mit zunehmender Saisondauer wird der Verschleiss bei Röd immer mehr zu merken sein.
Es müsste schon ein Spieler sein, der gleich richtig hilft, sonst können wir es auch lassen. Ich befürchte zwar, dass das finanziell schwierig wird, aber es wäre für eine gute Rest-Saison sehr hilfreich. Wenn Röd sich verletzen würde, dann wären wir sozusagen blank auf der Position. Das kann die SG eigentlich nicht riskieren.
Für RL/RM haben wir jedenfalls überhaupt Alternativen, auch wenn diese nur selten überzeugen, für RR gar keine.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1318
Registriert: 12.04.2005, 07:48

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste