Trainersuche

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Trainersuche

Beitragvon baloo » 03.02.2017, 06:58

Laut des heutigen SHZ-Berichts gestaltet sich die Trainersuche nach Aussage von Dierk Schmäscke als "kompliziert und schwierig". Daher habe ich mir gedacht, eröffne ich mal einen Spekulations-Thread.

Ich könnte mir vorstellen, daß das schwierigste an der Suche ist, unseren derzeitigen sehr fleißigen Co-Trainer mit einzubauen. Daher wohl auch die Überlegungen, Maik Machulla eventuell mit den Cheftrainerposten zu bekleiden. Sein Problem wäre allerdings, das er sich innerhalb der Branche noch keinen "Namen" erarbeiten konnte. Dieser ist bei einen Top-Team allerdings wichtig, um eventuell namhafte Spieler für sich zu gewinnen.
Sollte ein anderer Trainer geholt werden, ergebe ich eventuell ein anderes Problem. Denn normal ist es ja so, das ein neuer Trainer von außerhalb seinen eigenen Co-Trainer mitbringen würde. Dann wäre aber ein Mann zu viel an Bord.

Namen werden ja ausreichend gehandelt. Drei möchte ich da mal in den Raum werfen.
Zum einen ist da Guðmundur Guðmundsson. Ein zwar zum Teil recht erfolgreicher Trainer, der aber gerade eine nicht allzu gute Bewerbung in Frankreich abgegeben hat. Für mich auch ein eher überschätzter Trainer, der meiner Meinung nach taktisch limitiert ist und in hektischen Phasen auch gerne mal den Überblick und Durchblick verliert.
Dann gäbe es noch Martin Schwalb, der allerdings stilistisch höchstens auf Abwehr-Ebene nach Flensburg passen würde. Offensiv ließ er bisher einen deutlich anderen Handball spielen.
Zum anderen natürlich der hochgehandelte Christian Berge, den sich ganz Handball-Flensburg sehnlichst wünscht. Sein - besser unser Problem - ist es, das er spätestens seit der WM ein gefragter Mann ist. Seine Art und sein Spielstil würden hier gut passen. Allerdings weiß das auch der norwegische Verband, der zudem auch weiß, das die SG gerade ein ziemlich gut gefülltes Konto haben dürfte. Zudem weiß niemand, ob er mit oben erwähntem Maik Machulla zusammenarbeiten möchte (oder auch umgekehrt).
Nur eines ist sicher: Sollte Christian Berge jetzt nicht SG Trainer werden, dann wird er es aller Voraussicht nie, denn dann wird über kurz oder lang irgendein anderer ganz Großer der Branche zuschlagen und er wäre zumindest für lange Zeit vom Markt bzw. anschließend nicht mehr finanzierbarM
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Trainersuche

Beitragvon hirzehah » 03.02.2017, 07:18

ich schmeiß mal das Gespann Machulla/Heinl in die Runde
hirzehah
 
Beiträge: 32
Registriert: 22.03.2010, 08:28

Re: Trainersuche

Beitragvon noch ein fan » 03.02.2017, 09:57

Witzbold.

Avis deutet an, dass familiäre Gründe eine Berge-Verpflichtung erschweren könnten. Was war/ist denn mit Frau Berge? Fühlte sie sich hier nicht wohl?
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6283
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Trainersuche

Beitragvon eeek » 03.02.2017, 10:20

baloo hat geschrieben:Zum einen ist da Guðmundur Guðmundsson.

Um Himmels Willen! :shock:

baloo hat geschrieben:Dann gäbe es noch Martin Schwalb


Um Himmels Willen!

Gudmundsson wäre wohl das Worst Case Scenario. Meine Präferenz wäre - wie vermutlich bei allen inkl. der Vereinsführung - Berge. Plan B wäre aus meiner Sicht Machulla. Danach kommt bei mir ehrlich gesagt erstmal ziemlich lange nix.
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Trainersuche

Beitragvon kormann » 03.02.2017, 10:54

Dem kann ich mich anschließen.
Heinl als Co scheint auch eine Option zu sein.
Berge könnte tatsächlich ein finanzielles Problem sein, wenn man bedenkt, daß das allgemeine Gehaltsgefüge in Norwegen wesentlich über dem bei uns liegt.
kormann
Member
 
Beiträge: 570
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: Trainersuche

Beitragvon Dino » 03.02.2017, 11:45

Machulla hat hier bisher wesentlich mehr als Trainer geleistet, als so mancher vermutet. Er war immer deutlich mehr als der "Schuhputzer" und der eine oder andere Spieler ist sicherlich erleichtert, würde Machulla (auch jetzt schon) die Übungseinheiten als Cheftrainer leiten.

Zur Zeit des angestrebten Wechsels von Vranjes nach Paris hatte man sich von Seite der SG schon mit Berge getroffen und ausgetauscht, sodass es "eigentlich" nur noch um kleinere Details gehen dürfte.
Da die T-Frage jetzt jedoch als "schwierig" bezeichnet wird,...hmm...naja...

da gibt es Fragen wie :
wie steht es gesundheitlich um Berge ?
würden Berge und Machulla zusammen passen ?
traut man Machulla den Job nicht alleine zu ?
wer verhandelt in Zukunft für die SG Spielerverträge ? der Manager alleine ?
und so einiges mehr
Dino
Member
 
Beiträge: 3182
Registriert: 12.12.2004, 20:07
Wohnort: Handewitt

Re: Trainersuche

Beitragvon Astro » 03.02.2017, 12:41

Vielleicht möchte Berge und/oder der Norwegische Verband den Preis einfach erhöhen da man weiß das die SG bald über die nötigen Finanzen verfügen und handeln müssen. Ich glaube eigentlich nicht an all die anderen hier genannten Optionen.
Astro
Member
 
Beiträge: 730
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: Trainersuche

Beitragvon RalleNF » 05.02.2017, 11:50

ja ja das Thema treibt die Spekulationen hoch, auch der SHZ und auch Schmäschke selbst ?

Hat er toll geäußert wie gut er vernetzt sei, das sich andere Trainer/ und Agenten gemeldet haben.
Aber mal ehrlich!!.
Ich sehe keinen Trainer der nur ansatzweise nach Flensburg passen würde außer Christian Berge.
Auch in anderen Vereinen gibt es keinen. Oder soll etwa Alfred Gislasson, oder Markus Baur oder sonst wer aus seinem Vertrag rausgekauft werden ??
Auch im Ausland gibt es keinen mit einer Reputation außer Berge. Soll etwa Jan Paulsen oder sonst wer Trainer werden !!

Also denke ich das Thema wird nur hochgekocht und spannend gehalten !!
RalleNF
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 21.12.2014, 16:04
Wohnort: Niebüll

Re: Trainersuche

Beitragvon Krusty » 05.02.2017, 12:51

Tja, die Norweger wissen, dass die SG einen Geldsegen zu erwarten hat. Wer möchte da nicht gerne partizipieren? Die SG will darum nicht zu euphorisch an die Sache ran gehen, was ja auch verständlich ist. Sollte Berge der Wunschkandidat der SG sein, wird er ab Sommer hier sein. Da beisst die Maus keinen Faden ab... :wink:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7772
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Trainersuche

Beitragvon baloo » 05.02.2017, 13:04

Ich denke, daß die SG einen neuen Trainer nicht über die Medien verkünden möchte sondern vor Ort in der Halle. Deshalb warten wir gespannt am Mittwoch auf den Blumenstrauß...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Trainersuche

Beitragvon pico » 05.02.2017, 18:21

Moin,

ich vertraue einfach mal auf die Vernetzungen und das nötige Fachwissen von Dierk Schmäschke und Co. Sie werden es schon richten. Wahrscheinlich haben sie den weitaus größeren Überblick als so mancher, der hier herum spekuliert. Lasst uns doch abwarten, was uns präsentiert wird. Wir werden sowoeso nicht am Rad drehen können...
Gruß
pico
pico
Member
 
Beiträge: 951
Registriert: 11.12.2003, 01:01

Re: Trainersuche

Beitragvon Taruper » 07.02.2017, 21:58

Nachdem es der offensichtliche Wunschkandidat nicht wird, muss der Markt weiter sondiert werden. Einige Namen geistern weiterhin in den Fan-Köpfen: Ulrik Wilbek, Ola Lindgren, Gudmundor Gudmundsson... oder doch die interne Lösung mit Machulla? Es bleibt spannend.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1752
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: Trainersuche

Beitragvon Laze » 08.02.2017, 18:44

Im dänischen Fernsehen, die schon im Vorprogramm für das heutige Spiel gegen Kiel sind, bringen Klavs Bruun Jørgensen als möglichen Trainer ins Spiel.
Laze
Junior Member
 
Beiträge: 61
Registriert: 28.01.2005, 15:21

Re: Trainersuche

Beitragvon RalleNF » 09.02.2017, 17:02

tja Spekulationen sind doch immer gut ! Zu den aus der dänischen Liga fällt mir dann einiges ein:

Klavs Brunn Jörgensen, trainiert zur Zeit die Dänische Frauen Nationalmannschaft, war vorher in Kolding u.a

Peter Bredsdorf Larsen, trainiert zur zeit Bjerringbro-Silkeborg, also auch Championsleague Erfahrung

Aron Kristjansson, trainiert zur zeit Alborg, war auch Island Nationalcoach u.a

und aus der schwedischen: Ola Lindgren aber den wollen wir glaub ich eher nicht ( ex Kieler )
RalleNF
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 21.12.2014, 16:04
Wohnort: Niebüll

Re: Trainersuche

Beitragvon noch ein fan » 09.02.2017, 17:08

RalleNF hat geschrieben:
und aus der schwedischen: Ola Lindgren aber den wollen wir glaub ich eher nicht ( ex Kieler )

Dann aber sehr inkognito oder war das der mit der Langhaarperücke? :wink:
Ob er Infrage kommt? Eher nicht.
Aber wer kann schon sagen, wer auf der Liste von Schmäschke steht. Heute führt er ja erstmal ein Gespräch mit Heinl.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6283
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Nächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron