Kader 2016/1017

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon zocker22 » 01.02.2016, 19:13

Also aus dem aktuellen Kader von Deutschland gab es eine ganze Reihe interessanter Spieler. Man darf natürlich nicht vergessen, dass die Mannschaft einfach einen Lauf hatte und wie im Rausch spielte. Mal sehen, wie sich die Jungs dann wieder im Bundesliga-Alltag präsentieren.

Trotzdem fand ich einige auf Sicht interessant für die SG :
Wolf ohne Worte (geht aber leider nach Kiel). Vielleicht können wir dann Landin verpflichten, wenn der nur noch die Nr. 2 ist.
Häfner (26 Jahre) sehr interessant. Vom Typ her ein bisschen Weinhold. Leider nicht zu sehen, ob er auch Abwehr kann.
Wiede mit 21 Jahren schon sehr gut. Auch in Abwehr und Angriff einsetzbar.
Fäth (25, geht nach Berlin) habe ich noch nie so stark gesehen (im Angriff und in der Abwehr).
Kohlbacher mit seinen gerade 20 Jahren fand ich super. Körperlich sehr stabil mit toller Quote vorne und guter Abwehrleistung.
Reichmann zwar schon einen Tick älter aber sehr souverän mit guter Quote und auch guter Abwehrarbeit.

Und es gab noch eine Reihe anderer. Für mich ganz vorne der 20 jährige Norweger (RM/RL) Sander Sagosen, noch 2 Jahre in Aalborg unter Vertrag.
An dem scheint allerdings der Rest Europas (Barcelona, Vezprem, Kiel) schon dran zu sein.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon RalleNF » 15.02.2016, 18:10

klar wenn man die WM und einige Spieler gesehen hat, dann werden begehrlichkeiten geweckt!!

Aber was brauch die SG: Torwart: ich denke nicht
Kreisläufer: haben wir eventuell zu viel, aber Krezimir Kozina macht auch einen super Job. Den würde ich gerne halten zumal Karlson in die Jahre kommt. Dann ist der wieder erstarkte Heinl die Nr. 1 in der Abwehr.
und nächstes Jahr spielt die SG definitiv wieder Champions League, so von wegen Spielerbelastung usw
Rückraum-mitte: ist auch ausreichend besetzt und Gottfriedson ist wieder fit, frage ist wie lange macht Mogensen noch?
Rückraum-rechts: Glandorf und der bei der WM gross aufspielende Jakobsson, habe Jakobsson noch nie so stark gesehen
Rückraum-links: Djordcic kommt noch da bin ich mir sicher, aber Rasmus Lauge was ein Einstand, wooow ist der junge gut!!
Aussen: Hampus und Wanne sind gute Back-ups für Anders Eggert und Lasse Svan Hansen. Ich hoffe Lasse und Anders machen noch paar jahre

Also wenn überhaupt dann würde ich noch einen für den Rückraum holen. Aber was will man? einen Shooter oder so einen der wie viele bei der SG durch den Kampf die Tore macht??

ein Kai Häfner RR oder Fabian Wiede RR würde ich gerne nehmen, Espen Lie Hansen RL auch klasse , klar Sander Sagosen RM hat noch Vertrag (aber als Ersatz für Mogensen?)
RalleNF
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 21.12.2014, 16:04
Wohnort: Niebüll

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon Flink » 15.02.2016, 19:32

RalleNF hat geschrieben:Aussen: Hampus und Wanne sind gute Back-ups für Anders Eggert und Lasse Svan Hansen.

Ich finde Bogdan und Radivojevic aber auch nicht schlecht. Mit sechs Außen sollten wir für die Zukunft aufgestellt sein. :mrgreen:
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2385
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon baloo » 15.02.2016, 21:00

RalleNF hat geschrieben:Aber was braucht die SG: Torwart: ich denke nicht

So langsam kann man schon mal beginnen, sich Gedanken über die Zeit nach Andersson (wie lange das auch immer noch dauern mag) zu machen.
Wenn Andi Wolff nächste Saison in Kiel voll durchstartet, dann könnte man ja Niklas Landin schon mal signalisieren, daß in Flensburg eine Stammtorwartposition vakant werden könnte, bevor er weiterhin mit solch einer Flunsch herumläuft wie gestern in den ersten 40 Minuten...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon RalleNF » 22.03.2016, 16:34

Hab ich irgendwas verpasst, oder ist die Personalie mit Urgestein Jacob Heinl, Vertrag bis sommer 2016 schon anderweitig geklärt <??
RalleNF
Junior Member
 
Beiträge: 86
Registriert: 21.12.2014, 16:04
Wohnort: Niebüll

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon Dino » 23.03.2016, 14:16

RalleNF hat geschrieben:Hab ich irgendwas verpasst, oder ist die Personalie mit Urgestein Jacob Heinl, Vertrag bis sommer 2016 schon anderweitig geklärt <??

Hätte man denn etwas mit Dir klären sollen ?
Dino
Member
 
Beiträge: 3182
Registriert: 12.12.2004, 20:07
Wohnort: Handewitt

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon Ferkeljay » 02.05.2016, 09:00

So, nachdem die Saison 2015/2016 fast vorbei ist und die SG wohl ohne Titel in die Sommerpause gehen wird (was nicht schlimm ist) wird doch deutlich
wo die Baustellen sind. Lauge fiel durch die Sperren im Finale aus und der m.e. etatmäßige Spieler auf RL Djordjic wurde nicht eingesetzt. Wenn man in sein Gesicht sieht (ab und an wird die Bank ja mal eingeblendet) erkennt man doch die Unzufriedenheit. Ich gehe mal davon aus, dass es hier im Sommer zu einer Trennung kommen wird. Langfristig muss hier jemand her, der a) spielstark ist und b) auch mal eben den Ball in den Knick haut. Nur mit Spielmachern ist das Spiel zu einfach.
Ferkeljay
Member
 
Beiträge: 262
Registriert: 19.10.2007, 17:12
Wohnort: Cadenberge

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon koecken » 03.05.2016, 11:54

Ja, sehe ich genau so. Nur für mich muss der Halblinke nicht "spielintelligent" sein, er muss mal ein einfaches Tor machen, das wäre schön.
Soll Ljubo doch seine drei bis Sechsfachwechsel spielen und am Ende steht dann da ein, wahlweise auch mit dem Verstand eines Fußballers beglückter, Steineschmeißer, der hochsteigt und das Ding reinmacht. Das fehlt uns diese Saison, wie eigentlich schon seit Jahren komplett. Ich weiß, dass das nicht Ljubos Sicht des modernen Handballs ist, aber nur mit durchwurschteln wird es nichts mehr.

Hierzu müsste es wohl etatmäßig Änderungen geben und meine Favoritenlösung wäre, Djordic und Jim werden weggelobt und dann ein richtiger Halblinker geholt.
RA sieht gut aus
LA wird es wohl noch ein Jährchen mit Anders gehen, aber dann ist es so langsam vorbei.

Der Rest kann so bleiben und dann geht es nächstes Jahr auf ein Neues los. Vielleicht werden wir ja sogar mal wieder irgendwo 2. oder Vize, wie geil wäre das denn. :D
koecken
 
Beiträge: 17
Registriert: 11.10.2007, 08:38

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon Rafi1995 » 03.05.2016, 15:32

Wenn ich das Ganze so überblicke, sehe ich auch ein paar Schwachstellen, aber eher im Hinblick auf die Jahre nach der nächsten Saison.
TW: Man muss auf jeden Fall einen Torwart im Blick haben, der auch einen Matthias Andersson ersetzen kann und zwar nicht als Nummer 2 hinter Kevin, sondern als Nummer 1B. Aktuell sehe ich da bei jungen Torhütern aber auch selten genug Potenzial. Vielleicht Torbjörn Bergerup aus Schweden.
LA: Hampus Wanne spielt mir zu wenig, da Kentin seine Sache natürlich gut macht, aber am Wochenende hätte ich ihn mir auf der Mitte gewünscht und Wanne auf LA als Eggert seine Leistung nicht gebracht hat. Kentin auf LA ist schon ein wenig verschenkt. Ich hoffe Hampus lässt sich nicht beirren und hat jetzt irgendwelche Wechselabsichten. Da muss natürlich noch ein zweiter Mann her, aber das ist kein primäres Problem.
RL: Ja die gute alte Shooter-Thematik.. Ich finde die spielerische Variante auch deutlich besser, aber manchmal braucht es eben einen Shooter, oft auch einfach als Brustlöser. Eigentlich war ich der Meinung Petar schafft das, aber wenn das Vertrauen in ihn nicht da ist, dann hat das Projekt keinen Sinn.
RM: Genug Möglichkeiten sind hier definitiv vorhanden. Thomas wird aber nicht mehr lange machen, deshalb bloß nicht Jim gehen lassen, nur weil er gerade keine gute Phase erlebt. Der hat unglaublich viel Potenzial und mit ihm und Kentin ist man über Jahre gut aufgestellt. Es sei denn man kann Sander Sagosen haben, dann sollte man den Jim vorziehen.
RR: Generell beide RR mit genug Potenzial, aber auch hier sollte man die Zeit nicht verschlafen und einen jungen RR im Blick haben. Melvyn Richardson vom Chambery oder Florian Delacroix von Nantes sind hier gar nicht schlecht.
RA: Gleiche Situation wie auf LA, nur mit Bogdan.
KM: Kozina halten, was anderes macht keinen Sinn. Ist von allen Kreisläufern im gebundenen Spiel der Beste. Zachariassen mit starker Abwehr und sieht die Lücken, definitiv auch ein sehr guter auf seiner Position. Toft erfüllt meine Erwartungen nicht wirklich. Heinl als Abwehrchef ja, aber für mehr wirds nicht mehr reichen, so schlimm es auch ist.
Rafi1995
Junior Member
 
Beiträge: 157
Registriert: 05.01.2010, 22:45

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon StudiFan » 03.05.2016, 15:52

Rafi1995 hat geschrieben:Wenn ich das Ganze so überblicke, sehe ich auch ein paar Schwachstellen, aber eher im Hinblick auf die Jahre nach der nächsten Saison.
TW: Man muss auf jeden Fall einen Torwart im Blick haben, der auch einen Matthias Andersson ersetzen kann und zwar nicht als Nummer 2 hinter Kevin, sondern als Nummer 1B. Aktuell sehe ich da bei jungen Torhütern aber auch selten genug Potenzial. Vielleicht Torbjörn Bergerup aus Schweden.
LA: Hampus Wanne spielt mir zu wenig, da Kentin seine Sache natürlich gut macht, aber am Wochenende hätte ich ihn mir auf der Mitte gewünscht und Wanne auf LA als Eggert seine Leistung nicht gebracht hat. Kentin auf LA ist schon ein wenig verschenkt. Ich hoffe Hampus lässt sich nicht beirren und hat jetzt irgendwelche Wechselabsichten. Da muss natürlich noch ein zweiter Mann her, aber das ist kein primäres Problem.
RL: Ja die gute alte Shooter-Thematik.. Ich finde die spielerische Variante auch deutlich besser, aber manchmal braucht es eben einen Shooter, oft auch einfach als Brustlöser. Eigentlich war ich der Meinung Petar schafft das, aber wenn das Vertrauen in ihn nicht da ist, dann hat das Projekt keinen Sinn.
RM: Genug Möglichkeiten sind hier definitiv vorhanden. Thomas wird aber nicht mehr lange machen, deshalb bloß nicht Jim gehen lassen, nur weil er gerade keine gute Phase erlebt. Der hat unglaublich viel Potenzial und mit ihm und Kentin ist man über Jahre gut aufgestellt. Es sei denn man kann Sander Sagosen haben, dann sollte man den Jim vorziehen.
RR: Generell beide RR mit genug Potenzial, aber auch hier sollte man die Zeit nicht verschlafen und einen jungen RR im Blick haben. Melvyn Richardson vom Chambery oder Florian Delacroix von Nantes sind hier gar nicht schlecht.
RA: Gleiche Situation wie auf LA, nur mit Bogdan.
KM: Kozina halten, was anderes macht keinen Sinn. Ist von allen Kreisläufern im gebundenen Spiel der Beste. Zachariassen mit starker Abwehr und sieht die Lücken, definitiv auch ein sehr guter auf seiner Position. Toft erfüllt meine Erwartungen nicht wirklich. Heinl als Abwehrchef ja, aber für mehr wirds nicht mehr reichen, so schlimm es auch ist.


Irgendwo hast du den guten Rasmus verloren... :lol:

Ich finde ein 3er-Team am Kreis könnte machbar sein. Allerdings befürchte ich, dass dort nicht der Platz von Heinl drin sein wird. Kozina wie schon gesagt aus dem gebundenen Spiel. Zachariassen vor seiner Verletzung der stärkste KM und Toft könnte längerfristig in Karlssons Rolle hineinwachsen.
StudiFan
Member
 
Beiträge: 649
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon zocker22 » 03.05.2016, 17:12

Ich glaube mal, das für die nächste Saison nicht viel passieren wird : Die meisten Spieler haben Verträge und es wird wohl nur neue Spieler geben, wenn Spieler gehen.
Kozina und vielleicht auch Heinl werden gehen, weil wir sonst 4 Kreisläufer + einen Abwehrchef hätten und Zachariassen und Toft noch laufende Verträge haben. Kozina gefällt mir am besten von allen, aber das werden auch andere Mannschaften sehen und er wird leicht irgendwo einen guten Verein finden.
Auf RL würde ich mir auch einen echten shooter a la Kühn aus Gumnersbach wünschen (incl. guter Abwehrarbeit), aber das passt nicht so recht in Vranjes Spielkonzept und einen Abnehmer für Djordic zu finden wird schwierig sein.
Auf LA haben wir auch einen zuviel, wenn Mahe dort öfter spielt. Dann würde ich eher Wanne als Eggert daneben sehen.
Diese Saison hatten wir Glück mit Verletzungen und daher zuviele RM, das kann natürlich auch anders laufen.
Auf Sicht brauchen wir Nachfolger für Mogensen, Glandorf, Karlsson und vor allem auf der wichtigsten Position Andersson. Das muss 1a sein.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon baloo » 03.05.2016, 18:52

zocker22 hat geschrieben:...vor allem auf der wichtigsten Position Andersson. Das muss 1a sein.

Man sollte vielleicht schon mal vorsichtig bei Landin vorstellig werden. Spielt der Wolff ähnliche Olympische Spiele wie die Europameisterschaft, wird er - auch weil er Deutscher ist und sich besser vermarkten ist - wohl die klare Nummer 1 in Kiel. Und ich kann mir nicht vorstellen, daß Landin auf Dauer auf der Bank sitzen wird/will.
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon Ferkeljay » 04.05.2016, 08:35

baloo hat geschrieben:Man sollte vielleicht schon mal vorsichtig bei Landin vorstellig werden


Ich glaube, dass schon Kontakte zu einigen Spielern bestehen. Einer wird in Kiel nicht glücklich - entweder Wolff oder Landin. Dann muss man zuschlagen :-)
Ferkeljay
Member
 
Beiträge: 262
Registriert: 19.10.2007, 17:12
Wohnort: Cadenberge

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon Andi74 » 04.05.2016, 08:50

Sagosen und Esper Lie Hansen klarmachen
Andi74
Member
 
Beiträge: 369
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: Kader 2016/1017

Beitragvon Rafi1995 » 04.05.2016, 15:48

StudiFan hat geschrieben:Irgendwo hast du den guten Rasmus verloren... :lol:


Generell für mich auf der Mitte oder im linken Rückraum eine Bank und eine der wenigen kaum gleichwertig zu ersetzenden Größen im Kader. Ich könnte natürlich auch von einem sehr gutenn ausgeprägten Instinkt reden :? :wink:
Rafi1995
Junior Member
 
Beiträge: 157
Registriert: 05.01.2010, 22:45

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast