Ljubomir Vranjes

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon Kay » 17.01.2017, 12:28

Wenn Mahé weg will, soll er, wäre schade aber kein schmerzlicher Verlust. Er ist kein Schlachten-Lenker, eher ein Mann für das Momentum der Überraschung und der Unberechenbarkeit. Die Spiel- Macher sind Lauge, Mogensen und Jim Gottfridsson.

Von Petar Djordjic, den hier mal ein Super- Experte als den Welt besten Halben sah, redet kein Mensch mehr. Chance nicht genutzt, Pech gehabt, analog zu Radi!
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10852
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon 32:31 » 17.01.2017, 22:14

Kay hat geschrieben:Wenn Mahé weg will, soll er, wäre schade aber kein schmerzlicher Verlust. Er ist kein Schlachten-Lenker, eher ein Mann für das Momentum der Überraschung und der Unberechenbarkeit. Die Spiel- Macher sind Lauge, Mogensen und Jim Gottfridsson.


Sehe ich vollständig anders. Mahé ist wohl der kompletteste Spieler, den sie SG seit langem hat. Wenn man ihn heute im Spiel der Franzosen gegen Russland beobachtet hat, kann man nur begeistert sein. Nicht umsonst als MVP in diesem Spiel ausgezeichnet. Die SG ist gut beraten, sehr viel zu unternehmen, um uns diesen wunderbaren Spieler zu erhalten.
32:31
Member
 
Beiträge: 707
Registriert: 14.04.2008, 21:16
Wohnort: Nahe Flensburg

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon Taruper » 18.01.2017, 05:15

Ljubomir Vranjes bekundete sein Interesse an einem Wechsel nach Veszprém. Wie steht der Verein dazu?

Dierk Schmäschke:
Das Interesse von Veszprém an Ljubomir Vranjes und das Interesse von Ljubomir Vranjes an Veszprém ist uns bekannt. Wir haben uns darüber verständigt, dass wir uns nach der WM zusammensetzen und alles in Ruhe abwägen und die Situation besprechen werden. Bis dahin werden wir keine Entscheidung treffen.

Fest steht, dass er bei uns einen Vertrag bis 2020 hat. Es ist natürlich gerade ein schwieriger Zeitpunkt, umso professioneller müssen wir damit umgehen. Das Wohl der SG steht am Ende über allem. Wir können und dürfen uns in dieser wichtigen Frage nicht unter Druck setzen lassen, sondern klären das intern nach der WM.

Zu welchem Termin wäre ein Wechsel denkbar?

Dierk Schmäschke:
Das möchte und kann ich noch nicht beantworten. Auf jeden Fall wird es vor dem Saisonende keinen Wechsel geben.

Wurde bereits mit der Suche nach einem möglichen Nachfolger begonnen?

Dierk Schmäschke:
Nein, vorher werden wir erst die Sache mit Ljubomir Vranjes klären. Trotzdem denken wir natürlich in alle Richtungen. Die Nachfolgersuche hat trotzdem noch nicht begonnen, weil eine Entscheidung ja noch nicht getroffen ist.

Ein Name, der in diesem Zusammenhang im Raum steht, lautet Christian Berge. Befinden Sie sich in Gesprächen mit ihm?

Dierk Schmäschke:
Nein, wenn wir in Gespräche gehen, dann erst, wenn wir vorher mit Ljubomir Vranjes gesprochen haben. Vorher macht das keinen Sinn, denn noch ist Vranjes ja unser Trainer.

http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 89335.html
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1762
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon StefanR » 18.01.2017, 08:52

Einige sagen, er eiert rum, einige sagen, er eiert nicht rum.
Finde es schon komisch, dass er fern ab in Frankreich erzählt, dass er um Freigabe bittet wo hier Machulla die Vorbereitung macht. LV stöhnt nach dem Melsungen Spiel, dass er sehr müde ist und Augenringe hat, fährt aber kurz nach Silvester zur WM.
Ich will ihm nichts unterstellen aber das hätte man eleganter lösen können.
Immerhin hat er mir den schönsten Sportmoment(Live dabei) in Köln beschert. Das werde ich nie vergessen.
Ich wünsche ihm die DM 2016/17 und dann viel Erfolg, außer gegen die SG, bei seinen Aufgaben.

Es wird wohl keiner Steine in den Weg legen wenn er schon von sich aus sagt, dass er um Freigabe bittet, wer weiß, ob dann noch, wenn man zwingt zu bleiben, die Motivation stimmt???
StefanR
Junior Member
 
Beiträge: 53
Registriert: 04.09.2016, 08:22

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon Flink » 18.01.2017, 12:42

StefanR hat geschrieben:Finde es schon komisch, dass er fern ab in Frankreich erzählt, dass er um Freigabe bittet wo hier Machulla die Vorbereitung macht. LV stöhnt nach dem Melsungen Spiel, dass er sehr müde ist und Augenringe hat, fährt aber kurz nach Silvester zur WM. Ich will ihm nichts unterstellen aber das hätte man eleganter lösen können.

Langsam wird es aber ziemlich lächerlich dünn mit deinen Interpretationen.
Wenn ich in den Urlaub fahre, bleibt mein Stellverterter auch im Betrieb, das ist ja der Sinn von gegenseitigen Stellvertretungen; weißt du, wann Machulla seinen Urlaub nimmt?
Und wenn jemand nach Weihnachten erklärt (und nicht nur für sich, sondern auch auf die Trainer anderer Clubs verweist, in der Vermutung, dass denen es ähnlich geht), dass ihn die erste Saisonhälfte geschlaucht hat, er dann anschließend in den (soweit ich das mitbekommen habe, Ski-)Urlaub fährt (oh Gott, Aktivsport, wird er da seine Müdigkeit überhaupt los? :wink: ), um dann ab 10.1. als Experte für das schwedische TV bei der WM weilt, was ist daran unelegant? Sicher wird er dort auch Gespräche haben, sich Spieler anschauen, ansonsten ist er nicht im Geschehen, außer zu kommentieren und seinen schwedischen, bzw. SG-Jungs (vielleicht auch den Ungarn?) die Daumen zu drücken. Wie jemand seinen Kopf und seine Augenringe vom Alltag und Druck frei bekommt, sei doch jedem selbst überlassen, solange es ihm dabei gut geht. Das hat ja nun alles nichts mit einem möglichen Wechsel zu tun, aber du unterstellst ja auch nichts. :wink:
Wir bekommen jetzt häppchenweise Geschichten und Schmäschke gibt den Zwischenbericht, dass es momentan nichts zu berichten gibt. Nur weil du gerade jetzt Klarheit haben möchtest (die du für dich offenbar eh schon hast), muss weder Vranjes noch die SG sich sputen, dir was zu verkünden.
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2558
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon Flens68 » 18.01.2017, 13:06

Man kann viel hin und her diskutieren - ich denke niemand von uns weiß, wie es wirklich aussieht.

Ich muss bei all dem, was man in den letzten Tagen liest immer öfter an das gute alte Sprichwort denken:
Reisende soll man nicht aufhalten!

Wo war noch gleich das Phrasenschwein? :D
Benutzeravatar
Flens68
Member
 
Beiträge: 839
Registriert: 02.10.2002, 00:01

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon eeek » 18.01.2017, 13:33

Flink hat geschrieben:Wie jemand seinen Kopf und seine Augenringe vom Alltag und Druck frei bekommt, sei doch jedem selbst überlassen, solange es ihm dabei gut geht.

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Der Medienpartner der Herzen spekuliert derweil über mögliche Nachfolger für Vranjes. Ich hoffe inständig, dass der Name Gudmundsson nur einem Fiebertraum von Marc Reese entsprungen ist. :shock:
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon teddykrümel » 18.01.2017, 13:36

Flens68 hat geschrieben:Man kann viel hin und her diskutieren - ich denke niemand von uns weiß, wie es wirklich aussieht.

Ich muss bei all dem, was man in den letzten Tagen liest immer öfter an das gute alte Sprichwort denken:
Reisende soll man nicht aufhalten!

Wo war noch gleich das Phrasenschwein? :D

Richtig!

Oder auch:
Jeder ist ersetzbar

TK
Benutzeravatar
teddykrümel
Member
 
Beiträge: 634
Registriert: 01.12.2002, 01:01

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon noch ein fan » 18.01.2017, 13:41

Reden ist silber...

Und ansonsten. Ruhig Blut Mädels, Schmäschke will doch um Vranjes Verbleib kämpfen. :wink:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6413
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon StefanR » 18.01.2017, 13:59

Flink hat geschrieben:
StefanR hat geschrieben:Finde es schon komisch, dass er fern ab in Frankreich erzählt, dass er um Freigabe bittet wo hier Machulla die Vorbereitung macht. LV stöhnt nach dem Melsungen Spiel, dass er sehr müde ist und Augenringe hat, fährt aber kurz nach Silvester zur WM. Ich will ihm nichts unterstellen aber das hätte man eleganter lösen können.

Langsam wird es aber ziemlich lächerlich dünn mit deinen Interpretationen.
Wenn ich in den Urlaub fahre, bleibt mein Stellverterter auch im Betrieb, das ist ja der Sinn von gegenseitigen Stellvertretungen; weißt du, wann Machulla seinen Urlaub nimmt?
Und wenn jemand nach Weihnachten erklärt (und nicht nur für sich, sondern auch auf die Trainer anderer Clubs verweist, in der Vermutung, dass denen es ähnlich geht), dass ihn die erste Saisonhälfte geschlaucht hat, er dann anschließend in den (soweit ich das mitbekommen habe, Ski-)Urlaub fährt (oh Gott, Aktivsport, wird er da seine Müdigkeit überhaupt los? :wink: ), um dann ab 10.1. als Experte für das schwedische TV bei der WM weilt, was ist daran unelegant? Sicher wird er dort auch Gespräche haben, sich Spieler anschauen, ansonsten ist er nicht im Geschehen, außer zu kommentieren und seinen schwedischen, bzw. SG-Jungs (vielleicht auch den Ungarn?) die Daumen zu drücken. Wie jemand seinen Kopf und seine Augenringe vom Alltag und Druck frei bekommt, sei doch jedem selbst überlassen, solange es ihm dabei gut geht. Das hat ja nun alles nichts mit einem möglichen Wechsel zu tun, aber du unterstellst ja auch nichts. :wink:
Wir bekommen jetzt häppchenweise Geschichten und Schmäschke gibt den Zwischenbericht, dass es momentan nichts zu berichten gibt. Nur weil du gerade jetzt Klarheit haben möchtest (die du für dich offenbar eh schon hast), muss weder Vranjes noch die SG sich sputen, dir was zu verkünden.



Mensch, dachte, dass es dafür der Bereich "Gerüchte"ist. Da kann man seinen Gedanken mal freien Lauf lassen, ohne das gleich alles auf die Goldwaage gelegt wird :wink:
Das einzige was ich umschrieben habe, ist doch, dass ich es unelegant finde, wenn LV fernab im Urlaub um seine Freigabe bittet und dieses per Interview preisgibt.
Sieh es wie du willst, ich hätte mir halt zuerst eine Stellungnahme des Vereins gewünscht, dass hätte vieles unterbunden.
Nichtsdestotrotz verdanke ich LV die schönsten 2 Live-Sporttage meines Lebens. :D
PS schön, dass es bei euch mit der Vertreter Regelung hinhaut :lol:
StefanR
Junior Member
 
Beiträge: 53
Registriert: 04.09.2016, 08:22

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon Flink » 18.01.2017, 14:59

StefanR hat geschrieben:Mensch, dachte, dass es dafür der Bereich "Gerüchte"ist. Da kann man seinen Gedanken mal freien Lauf lassen, ohne das gleich alles auf die Goldwaage gelegt wird :wink:

Vranjes ist eine Goldwaage wert! :)
Ok, mit deinem Einwand hast du Recht. Sind alles nur Spekulationen hier, aber nur weil hier eifrig mit der Presse wettspekuliert wird, muss ja nicht gleich eine Lösung von der SG her.
Immer munter weiter - das Wohlergehen der SG steht an erster Stelle! :wink:
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2558
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon Astro » 19.01.2017, 08:34

StefanR hat geschrieben:Das einzige was ich umschrieben habe, ist doch, dass ich es unelegant finde, wenn LV fernab im Urlaub um seine Freigabe bittet und dieses per Interview preisgibt.

Vielleicht möchte er mit der öffentlichen Aussage den Druck auf die SG damit erhöhen :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon balu » 19.01.2017, 09:35

Wer sagt denn das LV fern ab um eine Freigabe gebeten hat
und dies nicht schon vorher im Gespräch mit der SG getan hat.
Hier wird genausoviel unterstellt wie es die bekannte Presse macht,
damit sie was zum schrieben hat.
balu
Junior Member
 
Beiträge: 69
Registriert: 26.12.2010, 11:54

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon Astro » 19.01.2017, 12:10

balu hat geschrieben:Wer sagt denn das LV fern ab um eine Freigabe gebeten hat
und dies nicht schon vorher im Gespräch mit der SG getan hat.
Hier wird genausoviel unterstellt wie es die bekannte Presse macht,
damit sie was zum schrieben hat.


Mit Sicherheit hat er es schon vorher getan nur hat er es noch einmal Öffentlich wiederholt und somit Nachdruck verliehen.
Er hätte es ja nicht unbedingt aus der Ferne noch einmal sagen müssen :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: Ljubomir Vranjes

Beitragvon baloo » 19.01.2017, 17:14

balu hat geschrieben:Wer sagt denn das LV fern ab um eine Freigabe gebeten hat
und dies nicht schon vorher im Gespräch mit der SG getan hat.
Hier wird genausoviel unterstellt wie es die bekannte Presse macht,
damit sie was zum schrieben hat.

Soviel ich aus einem der vielen Wasserstandsmeldungen entnommen habe (keine Ahnung woher, aber es war ein Zitat Schmäschke's), liegt Ljubo das Angebot ja schon viel länger vor und ebenso lang ist es auch der SG bekannt. Dieses Datum liegt wohl deutlich vor der Erstmeldung von "Handball inside"! Insofern wird er wohl nicht per Interview um eine Freigabe gebeten haben....
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1470
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste