Sören Rasmussen nach DK?

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon Ferkeljay » 10.12.2013, 08:54

Ich fänd's schade, wenn Sören geht... Ich mag den Kerl - der ist tief entspannt und immer sofort bei 100% wenn er auf der Platte steht. Ein besseres Duo hatten wir seit Jahren nicht...
Ferkeljay
Member
 
Beiträge: 262
Registriert: 19.10.2007, 17:12
Wohnort: Cadenberge

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon Dino » 10.12.2013, 12:40

pac man hat geschrieben:Dann wird dort ja ein Torhüter über sein.... also Green nach Flensburg..... hoffen wirs mal!!

:D
Dino
Member
 
Beiträge: 3182
Registriert: 12.12.2004, 20:07
Wohnort: Handewitt

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon Taruper » 10.12.2013, 12:52

Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1752
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon eeek » 10.12.2013, 13:18

Und da ist es offiziell: http://www.bjerringbro-silkeborg.dk/topmalmand-til-bjerringbro-silkeborg/

Sehr schön übrigens die automatische Übersetzung in Chrome: "Bjerringbro-Silkeborg have downloaded the experienced class goalkeeper Soren Rasmussen to the club." :mrgreen:
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon Liikedeeler » 10.12.2013, 17:31

Schade, aber verständlich.
Sören Rasmussen ist ein super Typ!
Ein idealer 2.Mann, der immer seine Leistung gebracht hat.
Liikedeeler
Junior Member
 
Beiträge: 73
Registriert: 12.12.2010, 17:06
Wohnort: Handewitt

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon zocker22 » 10.12.2013, 18:01

Bjerringbro hätte gerne mit Green verlängert, aber der wolle unbedingt ins Ausland... auf Videotext tv2 zu lesen !
Wäre auf jeden Fall ein gleichwertiger Ersatz nur eben 12 Jahre jünger.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon baloo » 10.12.2013, 18:34

Ich denke, daß es besser für die Perspektive der SG wäre, einen gestandenen Torwart zu holen. Dieses Gefordere nach Rudeck kann ich nicht nachvollziehen. Der muss sich erstmal beweisen. Der Sprung von A-Jugend zu Bundesliga ist viel zu groß. Außerdem muss er erstmal irgendwo hin, wo er regelmäßige Spielpraxis erhält
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon matzinho » 10.12.2013, 20:49

baloo hat geschrieben:Ich denke, daß es besser für die Perspektive der SG wäre, einen gestandenen Torwart zu holen. Dieses Gefordere nach Rudeck kann ich nicht nachvollziehen. Der muss sich erstmal beweisen. Der Sprung von A-Jugend zu Bundesliga ist viel zu groß. Außerdem muss er erstmal irgendwo hin, wo er regelmäßige Spielpraxis erhält


so sehe ich es auch, Green holen,Ruddeck ausleihen damit er Spielpraxis bekommt und wenn Matze irgendwann mal aufhört Ruddeck wiederholen. :wink:
matzinho
Junior Member
 
Beiträge: 62
Registriert: 20.06.2012, 19:29

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon baloo » 10.12.2013, 21:07

matzinho hat geschrieben:
baloo hat geschrieben:Ich denke, daß es besser für die Perspektive der SG wäre, einen gestandenen Torwart zu holen. Dieses Gefordere nach Rudeck kann ich nicht nachvollziehen. Der muss sich erstmal beweisen. Der Sprung von A-Jugend zu Bundesliga ist viel zu groß. Außerdem muss er erstmal irgendwo hin, wo er regelmäßige Spielpraxis erhält


so sehe ich es auch, Green holen,Ruddeck ausleihen damit er Spielpraxis bekommt und wenn Matze irgendwann mal aufhört Ruddeck wiederholen. :wink:


Mein Reden!!
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon Handballbub 69 » 10.12.2013, 22:06

@baloo: welche "erfahrung" benötigt denn deiner meinung nach ein handballtorhüter im seniorenbereich?
was glaubst du denn wie die spiele im juniorteam ablaufen...punktspiele gegen 7-9 jährige?
hast du rudek überhaupt schon spielen sehen?
konntest du dich mal mit holpi über den leistungsstand von rudek austauschen?
wofür bildet denn die SG für viel geld den nachwuchs aus...leistet sich ein internat?
um dann einen 27 jährigen dänen zu holen?
wenn rudek in der kommenden saison nicht hochgezogen wird,ist er weg...was andere vereine natürlich freuen wird!!!
Handballbub 69
Junior Member
 
Beiträge: 150
Registriert: 18.01.2007, 04:05
Wohnort: Handewitt

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon Dino » 11.12.2013, 06:58

Handballbub 69 hat geschrieben:@baloo: welche "erfahrung" benötigt denn deiner meinung nach ein handballtorhüter im seniorenbereich?
was glaubst du denn wie die spiele im juniorteam ablaufen...punktspiele gegen 7-9 jährige?
hast du rudek überhaupt schon spielen sehen?
konntest du dich mal mit holpi über den leistungsstand von rudek austauschen?
wofür bildet denn die SG für viel geld den nachwuchs aus...leistet sich ein internat?
um dann einen 27 jährigen dänen zu holen?
wenn rudek in der kommenden saison nicht hochgezogen wird,ist er weg...was andere vereine natürlich freuen wird!!!

Zweifelsohne ist Rudeck jetzt schon ein guter...hat aber Defizite, durch die er momentan noch zweit- wenn nicht sogar nur drittklassig ist.
Als Torwart in der BuLi muss man in der Lage sein, den abgefangenen Ball mit hoher Geschwindigkeit vor das gegnerische Tor platziert in die
Hand des eigenen Mannes zu werfen. Das z.B. beherrscht er noch nicht.
Aber das wird kommen. Wenn nichts außergewöhnliches passiert, hat der Junge eine tolle Kariere vor sich. Nächstes Jahr in der dritten Liga
und denn evtl. in die zweite Liga abgeben zum reifen oder sich trauen,ihn in der ersten zu "installieren"
Dino
Member
 
Beiträge: 3182
Registriert: 12.12.2004, 20:07
Wohnort: Handewitt

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon captain_gut » 11.12.2013, 09:31

Dino hat geschrieben:Als Torwart in der BuLi muss man in der Lage sein, den abgefangenen Ball mit hoher Geschwindigkeit vor das gegnerische Tor platziert in die
Hand des eigenen Mannes zu werfen. Das z.B. beherrscht er noch nicht.


Das ist mMn aber nun gerade etwas, für das man keine große Erfahrung auf hohem Niveau (1. oder 2. Liga) braucht. Das lässt sich hervorragend trainieren. Ich denke, dass man da binnen eines Jahres enorme Fortschritte erzielen könnte.

Dino hat geschrieben:Aber das wird kommen. Wenn nichts außergewöhnliches passiert, hat der Junge eine tolle Kariere vor sich. Nächstes Jahr in der dritten Liga
und denn evtl. in die zweite Liga abgeben zum reifen oder sich trauen,ihn in der ersten zu "installieren"


Nächstes Jahr in der dritten Liga wäre sicher kein schlechter nächster Schritt, und das könnte ja durchaus auch bei der SG möglich sein. Das "Problem" ist aber, dass die SG jetzt (zur nächsten Saison) einen neuen zweiten Torhüter braucht. Wenn man da jemanden holt, wird man ihn nicht nur für ein Jahr holen. Da fehlt für Rudeck hier dann einfach die Perspektive, denn ich denke auch, dass entweder Andersson noch einmal um 1-2 Jahre verlängert oder ansonsten noch ein "erster" Torwart geholt wird.

Daher teile ich Handballbubs Ansicht, dass Rudeck wohl weiterhin eine große Karriere vor sich hat, diese aber nicht bei der SG stattfinden wird, wenn nun ein gestandener Torhüter verpflichtet wird.

Natürlich geht man ein gewisses Risiko ein, wenn man einen jungen Mann so stark einbindet, aber wenn ich mir das Potenzial von Rudeck und auch die Konstanz von Andersson (damit verbunden die Einsatzzeiten von Rasmussen) ansehe, finde ich, dass man dieses Risiko eingehen kann.

Leider gehe ich davon aus, dass die SG dieses Risiko nicht eingehen möchte und einen etablierten Torhüter als Ersatz für Rasmussen verpflichtet.
Benutzeravatar
captain_gut
Member
 
Beiträge: 1305
Registriert: 04.05.2008, 11:42
Wohnort: Rendsburg

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon StudiFan » 11.12.2013, 13:00

mMn wäre die geschickteste Lösung Rudeck in der 3. Liga bei der SG oder (ich befürchte) nächste Saison bei der HSG TaWa viiiiiiieel spielen zu lassen. Green im Tausch gegen Rasmussen zu bekommen und "hinter" Andersson zu installieren und dann gibt es zwei Möglichkeiten:
1. Andersson geht nach Ablauf seines Vertrages, dann wäre man mit Green an Nr 1 und Rudeck zurück an Nr 2 SEHR gut aufgestellt
oder
2. Andersson verlängert noch 1 Jahr (mehr wird es denke ich nicht werden), dann verschiebt sich obiges Szenario um 365 Tage!

Option 3: Rudeck geht ganz weg, möchte ich gar nicht ansprechen... wäre definitiv ungeschickt so ein Talent komplett ziehen zu lassen!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 649
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon PeppermintP » 11.12.2013, 16:44

Handballbub 69 hat geschrieben:@baloo: welche "erfahrung" benötigt denn deiner meinung nach ein handballtorhüter im seniorenbereich?
was glaubst du denn wie die spiele im juniorteam ablaufen...punktspiele gegen 7-9 jährige?
hast du rudek überhaupt schon spielen sehen?
konntest du dich mal mit holpi über den leistungsstand von rudek austauschen?
wofür bildet denn die SG für viel geld den nachwuchs aus...leistet sich ein internat?
um dann einen 27 jährigen dänen zu holen?
wenn rudek in der kommenden saison nicht hochgezogen wird,ist er weg...was andere vereine natürlich freuen wird!!!


@Handballbub 69: Du willst doch wohl nicht im Ernst die A-Jungend mit der Bundesliga vergleichen. :lol: Das ist ja wohl ein ganz anderes Niveau.
Und gerade ein Torwart profitiert immens von seiner Erfahrung im Bezug auf Wurfbilder, Stellungsspiel und Zusammenarbeit mit der Abwehr. Und das bekommt man nur durch viel viel Spielpraxis und nicht durch "Bankdrücken" hinter Matze. Ist leider so.
PeppermintP
Junior Member
 
Beiträge: 54
Registriert: 31.12.2006, 15:55

Re: Sören Rasmussen nach DK?

Beitragvon Handballbub 69 » 11.12.2013, 20:03

@ PeppermintP...A-JUGEND???
du scheinst ja richtig in der materie involviert zu sein...
Handballbub 69
Junior Member
 
Beiträge: 150
Registriert: 18.01.2007, 04:05
Wohnort: Handewitt

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast