Eine Granate für Rückraum Rechts

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon noch ein fan » 17.09.2013, 17:20

..so jedenfalls unser Geschäftsführer und lehnt sich damit ordentlich aus dem Fenster. Oder ist damit vor allem der Name gemeint. :wink: Zumindest läuft sein Vertrag wohl nächstes Jahr aus.
Aus der Liga sehe ich aktuell keine "Granate" verfügbar.
Ein Däne wäre eigentlich mal wieder ganz schön. Nur können Dänen schon seit Ewigkeiten irgendwie nicht mehr RR. Schweden sind da häufiger ganz gut. Oder was gibt die serbische Nationalmannschaft her? Spanier kommen neuerdings auch gern nach D oder nur nach Wetzlar?

Also Feuer frei bei der gemeinsamen Suche!
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6283
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon baloo » 17.09.2013, 18:22

Christoffer Rambo
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1336
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon matzinho » 17.09.2013, 20:29

Luka Stepančić
matzinho
Junior Member
 
Beiträge: 62
Registriert: 20.06.2012, 19:29

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon zocker22 » 17.09.2013, 20:40

baloo hat geschrieben:Christoffer Rambo

...spielt zusammen mit seinem seinem Nationalmannschaftskollegen Espen Li Hansen in Dünkirchen in Frankreich, davor bei Elverum in Norwegen und Valladolid in Spanien. Letzte Saison 18 Spiele mit 51 Toren. Nicht uninteressant ! Ist jetzt 23 Jahre, bringt mit 2,00 m Größe körperlich schon mal einiges mit.

Auch interessant Alex Duchebaev, Sohn von Talant. War gerade vor der Pleite zu Papa nach Madrid gewechselt, jetzt zu Vardar Skopje. Ist 19 Jahre, mit 1,87 allerdings nicht so der Hüne !
Kristof Lijewski von Kielce, inzwischen 30 Jahre alt, ist wahrscheinlich nicht bezahlbar.
Bei Aalborg spielt ein ganz guter Schwede auf RR, den können wir uns Sonntag ansehen (Name ?).

Und irgendwo spielt immer einer, den noch keiner kannte, siehe z.B. Wael Jallouz, jetzt THW...

Ich hoffe auf unseren Trainer, unseren Manager und ein gutes scouting !
zocker22
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon Eidermann07 » 17.09.2013, 20:46

wie wäre es mit Kim Anderson
:) :) :) :)
Benutzeravatar
Eidermann07
Member
 
Beiträge: 413
Registriert: 04.03.2007, 10:16
Wohnort: Tönning

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon matzinho » 17.09.2013, 20:48

zocker22 hat geschrieben:
baloo hat geschrieben:Christoffer Rambo

...spielt zusammen mit seinem seinem Nationalmannschaftskollegen Espen Li Hansen in Dünkirchen in Frankreich, davor bei Elverum in Norwegen und Valladolid in Spanien. Letzte Saison 18 Spiele mit 51 Toren. Nicht uninteressant ! Ist jetzt 23 Jahre, bringt mit 2,00 m Größe körperlich schon mal einiges mit.

Auch interessant Alex Duchebaev, Sohn von Talant. War gerade vor der Pleite zu Papa nach Madrid gewechselt, jetzt zu Vardar Skopje. Ist 19 Jahre, mit 1,87 allerdings nicht so der Hüne !
Kristof Lijewski von Kielce, inzwischen 30 Jahre alt, ist wahrscheinlich nicht bezahlbar.
Bei Aalborg spielt ein ganz guter Schwede auf RR, den können wir uns Sonntag ansehen (Name ?).

Und irgendwo spielt immer einer, den noch keiner kannte, siehe z.B. Wael Jallouz, jetzt THW...

Ich hoffe auf unseren Trainer, unseren Manager und ein gutes scouting !



Johan Jakobsson - Aalborg !
matzinho
Junior Member
 
Beiträge: 62
Registriert: 20.06.2012, 19:29

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon zocker22 » 17.09.2013, 20:56

...und noch einer : Niclas Kirkelokke von GOG, gerade bei der U19 WM Weltmeister geworden und ins all star team gewählt. Ist aber erst 18 Jahre alt, mit 1,94 auch im "Soll" !
zocker22
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon dizzy » 17.09.2013, 22:39

Spieler im Alter von 18 oder 19 Jahren mögen sehr talentiert sein und viel Potential aufweisen,
aber sind mit Sicherheit keine "Granate". Zumindest nicht für mich, ist aber natürlich auch eine Definitionsfrage.
Benutzeravatar
dizzy
Member
 
Beiträge: 1730
Registriert: 26.09.2007, 15:43
Wohnort: Flensburg

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon StudiFan » 18.09.2013, 08:19

Also mir kam auch sofort Rambo und sein nach dieser Saison auslaufender Vertrag in den Kopf!
Würde ihn sehr gerne in Flensburg begrüßen dürfen!

edith: wäre auch nach dem Handballgott und Lars C. mal wieder ein Trikot wo ich mich tierisch drauf freuen würde!!! :D
StudiFan
Member
 
Beiträge: 649
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon captain_gut » 18.09.2013, 08:53

Ich bin gespannt, was sich da tut. Ich persönlich würde es bevorzugen, wenn man für RR einen Perspektivspieler verpflichten würde. Neben Glandorf bedarf es dort nicht noch einer "Granate". Da sollte man das Geld, das man auf RR mit einem Perpektivspieler gegenüber dem Weinhold angebotenen Gehalt spart, lieber in die Positionen stecken, bei denen es momentan schon in der Erstbesetzung etwas an Qualität fehlt. Das sind mMn RL und Kreisläufer.

Andersherum denke ich, dass auch ein Rambo noch keine Granate ist (gemessen am Bekanntheitsgrad und am Gehalt). Der käme für mich also durchaus auch in Frage. Eine Verpflichtung wie Kirkelokke (ohne ihn je gesehen zu haben) fänd ich aber noch besser.

Auf der anderen Seite waren die letzten Jahre durchaus erschreckend, was die Erfahrung mit Perspektivspielern angeht. Spieler wie Carlén, Djordjic oder mit Abstrichen (er war ja auch vorher schonmal Nationalspieler) nun auch Weinhold, die bei uns den Durchbruch geschafft haben, sind beim nächsten Angebot aus Hamburg oder Kiel weg. Die SG übernimmt in diesem Fall die Ausbildung und das Heranführen an die HBL für die finanzstärkeren Vereine. Ich fänd es schade aber könnte durchaus Verständnis dafür aufbringen, wenn man da keine Lust mehr drauf hat und eher nach Spielern guckt, die ihre große Qualität schon bewiesen haben aber zur Zeit nicht so im Mittelpunkt stehen (wie z.B. bei Glandorf).
Benutzeravatar
captain_gut
Member
 
Beiträge: 1305
Registriert: 04.05.2008, 11:42
Wohnort: Rendsburg

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon 19:19 » 18.09.2013, 08:54

StudiFan hat geschrieben:Also mir kam auch sofort Rambo und sein nach dieser Saison auslaufender Vertrag in den Kopf!
Würde ihn sehr gerne in Flensburg begrüßen dürfen!

edith: wäre auch nach dem Handballgott und Lars C. mal wieder ein Trikot wo ich mich tierisch drauf freuen würde!!! :D

Ja, vielleicht dann eine Ein-Spieler-Extra-Kreation in oliv-brauner Camouflage-Optik! :shock: 8) :wink:
19:19
Member
 
Beiträge: 1170
Registriert: 13.02.2006, 19:11
Wohnort: Auf den grünen Hügeln und in den muckeligen Tälern Flensburgs

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon zocker22 » 18.09.2013, 10:55

captain_gut hat geschrieben:Ich bin gespannt, was sich da tut. Ich persönlich würde es bevorzugen, wenn man für RR einen Perspektivspieler verpflichten würde. Neben Glandorf bedarf es dort nicht noch einer "Granate". Da sollte man das Geld, das man auf RR mit einem Perpektivspieler gegenüber dem Weinhold angebotenen Gehalt spart, lieber in die Positionen stecken, bei denen es momentan schon in der Erstbesetzung etwas an Qualität fehlt. Das sind mMn RL und Kreisläufer.

Andersherum denke ich, dass auch ein Rambo noch keine Granate ist (gemessen am Bekanntheitsgrad und am Gehalt). Der käme für mich also durchaus auch in Frage. Eine Verpflichtung wie Kirkelokke (ohne ihn je gesehen zu haben) fänd ich aber noch besser.

Auf der anderen Seite waren die letzten Jahre durchaus erschreckend, was die Erfahrung mit Perspektivspielern angeht. Spieler wie Carlén, Djordjic oder mit Abstrichen (er war ja auch vorher schonmal Nationalspieler) nun auch Weinhold, die bei uns den Durchbruch geschafft haben, sind beim nächsten Angebot aus Hamburg oder Kiel weg. Die SG übernimmt in diesem Fall die Ausbildung und das Heranführen an die HBL für die finanzstärkeren Vereine. Ich fänd es schade aber könnte durchaus Verständnis dafür aufbringen, wenn man da keine Lust mehr drauf hat und eher nach Spielern guckt, die ihre große Qualität schon bewiesen haben aber zur Zeit nicht so im Mittelpunkt stehen (wie z.B. bei Glandorf).

Dem kann ich mich anschliessen. Die Alternative sind langfristige Verträge von 3-4 Jahren, mit dem Risiko, das man nicht bei jedem Talent weiß, ob er sich auch durchsetzt. Djordcic und Weinhold hatten jeweils 2-Jahres-Verträge.
Ansonsten sehe ich den Handlungsbedarf für einen "Hochkaräter" auf RL und am Kreis auch deutlich höher.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon Marco Winterfeldt » 19.09.2013, 13:43

Kent Robin Tönnesen hat mir gestern beim Spiel des THW gegen Wetzlar sehr gut gefallen, 8/1 Tore am Ende. Sehr wurfstark und präsent.

http://www.hsg-wetzlar.de/team/dkb-hand ... nesen.html

Gruss
Marco
Benutzeravatar
Marco Winterfeldt
Member
 
Beiträge: 4471
Registriert: 18.12.2000, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon StudiFan » 19.09.2013, 15:40

Marco Winterfeldt hat geschrieben:Kent Robin Tönnesen hat mir gestern beim Spiel des THW gegen Wetzlar sehr gut gefallen, 8/1 Tore am Ende. Sehr wurfstark und präsent.

http://www.hsg-wetzlar.de/team/dkb-hand ... nesen.html

Gruss
Marco


Fände ich auch nicht schlecht (obwohl man von einem Spiel nicht gleich auf die Gesamt-Qualität schließen sollte), aber leider
hat der Gute einen 3-Jahres-Vertrag in Wetzlar unterschrieben!

http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 49375.html
StudiFan
Member
 
Beiträge: 649
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Eine Granate für Rückraum Rechts

Beitragvon Two-Pott » 29.09.2013, 19:03

Nicht mein Wunschspieler auf RR, aber beim Verlassen der Tribüne bin ich direkt an Melsungens Michael Müller samt Frau/Freundin vorbeigegangen.

Gr 2pott

PS. Diese Meldung hat nix mit Punschtour oder Weihnachtsmarkt zu tun :wink:
Two-Pott
Junior Member
 
Beiträge: 96
Registriert: 20.05.2008, 08:28
Wohnort: Flensburg

Nächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast