Kader 2021/22

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Flink » 22.05.2021, 12:13

Bin mir nicht sicher, ob ich so einem Lust- und Laune-Spieler wie KEdR eine ganze Saison vertrauen würde. Möchte sich jetzt vielleicht durch den Kurzeinsatz für die Löwen für Olympia empfehlen? Es ist jedem zu gönnen, wenn er es wirtschaftlich nicht nötig hat, sich durch eine knüppelharte Saison zu quälen, aber mit welcher Motivation wird er durch eine SG-Saison gehen? Sich mal in ein paar interessante Spielchen in der CL gegen Hochkaräter reinhängen? Wäre mir zu wenig. Aber unsere Schweden werden das einschätzen können, ob er das Mannschaftsgefüge sprengen würde.
Lieber einen 5. Rechtshänder mit viel Perspektive und schon ein bisschen Erfahrung.
Lauge wird sicher nicht mehr zur SG zurück kommen.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2909
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Kader 2021/22

Beitragvon maxi » 30.05.2021, 14:18

Hendrik Wagner von Ludwigshafen ist ein noch junger, sehr interessanter RL. Den sollte die SG im Auge behalten.
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1595
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Malenter SG Fan » 31.05.2021, 20:57

Mir gefällt auch Noah Beyer aus Essen sehr gut.
Ich finde, gerade auf Außen braucht man nicht zwei gestandene Spieler. Das Konzept des THW geht ja auch auf, die haben sogar nur einen Weltklasse-Außen (Ekberg), alles dahinter ist Jugend oder hochgejubelte Verwandtschaft.

Wanne und Jacobsen sind schon krass, aber falls Wanne vom Geld gerufen wird, sind Jacobsen und Beyer auch okay :wink:
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Nepoflens » 05.06.2021, 09:48

Ich stimme zu, dass man nicht unbedingt zwei Weltklasse LA braucht. Aber warum sollte man sich dann einen Noah Beyer aus Essen auf die Bank setzen? Das bedeutet doch für den sicherlich talentierten Spieler kaum Einsatzzeit hinter einem Jacobsen. Dann lieber "hochgejubelte" Verwandtschaft aus Flensburg, die durch emotionale Verbundenheit zum Verein dann auch mal über sich hinauswächst ...
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 536
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Malenter SG Fan » 05.06.2021, 10:32

... weil er ganz gut ist. Ich wünsche mir ohnehin von MM, dass er mehr wechselt, sodass die Einsatzzeiten vllt. 3/4 zu 1/4 oder 2/3 zu 1/3 stehen. Ehrig spielt beim THW ja auch recht viel, und sogar Voigt kommt zum Einsatz.
... an wen denkst du? Voigt oder den Christiansen-Neffen? Meinetwegen auch Spieler aus der eigenen SG-Jugend, wenn sie an das Niveau von z.B. Beyer herankommen.
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1252
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Nepoflens » 06.06.2021, 14:43

Erstmal werden wir ja hoffentlich Spaß mit Wanne + Jacobsen haben. Wenn sich dann aber Ebeling in Dänemark gut entwickelt, könnte der vielleicht nochmal eine Option werden. 8)
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 536
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: Kader 2021/22

Beitragvon StudiFan » 20.06.2021, 16:07

Ich weiß ja, dass beide noch laufende Verträge haben, aber wenn ich Wünsche äußern dürfte, würde ich gern Carlsbogård und/oder Heymann in Flensburg sehen. An erster Stelle steht allerdings, dass ein Lasse Møller wieder auf altem Niveau spielen kann!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 723
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2021/22

Beitragvon zocker22 » 20.06.2021, 21:29

Ich glaube eher an einen der vielen dänischen Talente wie Laerke, Pytlick oder auch Aron Mensing, der immerhin bester Feldtorschütze in Dänemark geworden ist und im all-star-team der Saison steht und eine Vergangenheit in der Jugend der SG hat.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1351
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2021/22

Beitragvon fan rd » 21.06.2021, 17:49

Mir reicht es, wenn die vorhandenen Spieler auch spielen können.
Außer Mensa haben wir von der ganzen Latte neuer Spieler, incl. Heinl, nicht viel gehabt. Schade. Möller ist beim Medizincheck wohl unter´m Radar geblieben.
Das "Letzte Aufgebot" mit Petterson und Fritz erfüllte leider meine Erwartungen.
Um die anderen Sieben tut es mir sehr leid, dass ihre tolle Saison nicht die Meisterschaft bringen wird. RNL mit Biss???
Hampus, Jim, Mats, Johannes( auch lange nicht dabei) mit ganz großer Saison, finde ich. Dann noch ein paar mit ordentlicher Saison, aber leider auch Durchhängern im Tor und auf HR. Auch insgesamt für den Titel zu viele Gegentore.
Das macht aber nichts, finde ich. Mit 10 Leuten, davon vier auf Außen, den zweiten Platz mit großen Vorsprung zu erreichen, gebührt oben Genannten höchsten Respekt.
fan rd
Member
 
Beiträge: 345
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Kader 2021/22

Beitragvon zocker22 » 21.06.2021, 18:13

Wenn man nächste Saison ganz sicher drei Leute (Gottfridsson, Mensah und Sögard) das ganze Jahr heil und fit hätte, dann würde das reichen. Es werden aber wieder sehr viele Spiele werden und deshalb muss man wieder mit einigen Verletzungen rechnen. Ausser der physischen kommt aber auch eine psychische Komponente dazu. Alle drei Tage voll fokussiert in ein Spiel zu gehen, das klappt einfach nicht.
Es führt kein Weg an einem zusätzlichen RL/RM vorbei, auch wenn es kein gestandener Spieler sein muss. Hätten wir diese Saison einen etwas breiteren Kader, dann wären wir wahrscheinlich deutscher Meister geworden….
zocker22
Member
 
Beiträge: 1351
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Astro » 22.06.2021, 07:28

zocker22 hat geschrieben:Hätten wir diese Saison einen etwas breiteren Kader, dann wären wir wahrscheinlich deutscher Meister geworden….


Ist die Saison denn schon vorbei :?:
Astro
Member
 
Beiträge: 925
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: Kader 2021/22

Beitragvon zocker22 » 22.06.2021, 11:34

Astro hat geschrieben:
zocker22 hat geschrieben:Hätten wir diese Saison einen etwas breiteren Kader, dann wären wir wahrscheinlich deutscher Meister geworden….


Ist die Saison denn schon vorbei :?:


Aus SG-Sicht befürchte ich das schon. Aber Ihr dürft natürlich gerne nochmal verlieren... :D
zocker22
Member
 
Beiträge: 1351
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Astro » 22.06.2021, 12:27

zocker22 hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:
zocker22 hat geschrieben:Hätten wir diese Saison einen etwas breiteren Kader, dann wären wir wahrscheinlich deutscher Meister geworden….


Ist die Saison denn schon vorbei :?:


Aus SG-Sicht befürchte ich das schon. Aber Ihr dürft natürlich gerne nochmal verlieren... :D


Die Saison ist erst nach dem letzten Spiel beendet.
Das ging doch in den letzten Wochen hin und her. Außerdem sind die Löwen zu Hause doch keine schwache Mannschaft. :wink:
Ich hätte schon ein wenig mehr Optimismus erwartet.
Astro
Member
 
Beiträge: 925
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: Kader 2021/22

Beitragvon StudiFan » 22.06.2021, 13:21

Zur Zeit sind die Löwen wirklich nicht sehr stark. Ich setze mein letztes bisschen Hoffnung eher auf Lemgo als auf die Löwen, glaube aber, dass sich die Kieler den Titel nicht mehr nehmen lassen.
StudiFan
Member
 
Beiträge: 723
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Kader 2021/22

Beitragvon noch ein fan » 26.06.2021, 15:38

Lt. dänischem TV soll der hier auch öfter ins Spiel gebrachte Aaron Mensing auf HL kommen. Auf jeden Fall ein Junge der Region, nur von der anderen Seite der Förde.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6776
Registriert: 01.11.2004, 21:53

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste