Kader 2020/21

Alles rund um die Gerüchteküche

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 14.02.2021, 20:56

baloo hat geschrieben:Bin ich der einzige, der das kritisch sieht?
Sicherlich ein toller Spieler, der bei den Löwen allerdings (inzwischen) nicht grundlos nicht mehr spielt. Der Zenit ist überschritten, er ist extrem verletzungsanfällig. Vielleicht reicht es zum Entlasten, vielleicht auch nicht. Ruckzuck macht die Schulter erneut nicht mehr mit und wir haben den nächsten Verletzten.
Die Chancen, daß das gutgeht, stehen bei nicht mehr als 50:50!

Muss ich mich selbst zitieren!
Vermutung bereits vor dem ersten Spiel bestätigt (auch wenn es nicht die Schulter ist)!!! Im Grunde mit Ansage! Was für ein Mist! Jetzt sind wir genauso aufgestellt wie vorher. Die Nachverpflichtung hat so gar nichts gebracht...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1629
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon noch ein fan » 12.05.2021, 14:06

Es gibt sicher unter Spieler auch für ihn einen eigenen Thread. Keine Lust auf Suche. Ganz neu ist es auch nicht, aber Petersson wechselt nach seinem Vertragsende für seine vermutlich letzte Saison noch mal an die richtigen Fleischtöpfe der Liga. Bei uns vielleicht, hoffentlich noch einen Titel und dann noch mal "Kohle" abgreifen. Alles richtig gemacht, würde ich behaupten.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6759
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Malenter SG Fan » 12.05.2021, 17:58

Ich kann Melsungen da nicht so recht verstehen, Petersson schon. Aber weil Geld für Melsungen keine Rolle spielt, scheint es insgesamt für alle Beteiligten gut zu sein. Erfahrung bekommen sie, das ist sicher. Inwieweit Petersson Melsungen helfen kann, wird sich zeigen.
Malenter SG Fan
Member
 
Beiträge: 1249
Registriert: 25.10.2010, 18:56
Wohnort: Zwischen Flensburger Förde und Weser

Re: Kader 2020/21

Beitragvon zocker22 » 22.05.2021, 17:04

Es war zu lesen, dass die SG noch einen TW für die letzten Spiele nachverpflichten will. Ist das denn jetzt noch möglich ? Einer, der schon „pensioniert“ war ? Vielleicht Arpad Sterbik ? :D
zocker22
Member
 
Beiträge: 1348
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 22.05.2021, 18:54

Sören Rasmussen?
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1629
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Der Pate » 28.05.2021, 12:57

:shock:

Erst hatte ich gedacht, wir haben den 1. April.

https://www.fla.de/fl-arena/h%c3%a5ndbo ... ric-ersatz

Aber auch der ARD Teletext bestätigt :

Sport: Kurznachrichten

Fritz hilft in Flensburg aus
Der frühere Handball-Weltmeister und
Henning Fritz kehrt als Aushilfe zwi-
schen die Pfosten zurück. Der 46-Jähri-
ge wird die SG Flensburg-Handewitt nach
der Verletzung von Stammkeeper Benjamin
Buric im Saison-Endspurt um die deut-
sche Meisterschaft unterstützen. Fritz
ist bereits am kommenden Sonntag beim
TBV Lemgo Lippe spielberechtigt.
Benutzeravatar
Der Pate
Member
 
Beiträge: 808
Registriert: 08.05.2011, 21:05
Wohnort: Eine kleine Bucht zwischen zwei Förden

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Flink » 28.05.2021, 15:57

Ui, dann hoffen wir mal für ihn, dass er nur für ein paar 7m ran muss/darf. :wink:

Wenn er einigermaßen fit ist, sollte er gefahrlos laufen, springen, sich hinschmeißen können. Wie schnell man sich auch so bei einfachen Bewegungen verletzen kann trotz Profisport, haben wir bei Buric leider gesehen.
Einen Torwartspagat ala Landin werden wir nicht erwarten können.
Reflexe? 1x Torwart immer Torwart - fragt sich nur, für welche Liga?
Hält man noch die Birne hin? Mentalitätsmonster, der andere mitreißt, war er früher.

Reicht es bei dem Youngster nicht? Schade.
Wenn es ohne Nachverpflichtung gegangen wäre, hätte sich niemand gewundert.
Also muss man sich so auch keine Gedanken machen, wenn das finanziell für alle i. O. ist.
Er wird vermutlich die meiste Zeit von der Bank aus drohen. :wink:
Irgendwie ein Joke der best buddies?
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2890
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Kay » 28.05.2021, 17:47

Feine Sache, der Schwager von MM in FL, der Situation angemessen und ein Signal: die SG will Meister werden und zieht dazu alle möglichen Register!

Welthandballer Fritz ist schlank und rank, der zehrt schon ohne Training von seiner Riesenerfahrung. Er erinnert an Noka Serdarusic, der ihn einst niederträchtig mobbte, und an den Ex- Nationalspieler "Hexer" Thiel, den Manni Werner mal zum active support zur SG holte!

Die Bereitschaft von Henning Fritz, der SG in einer entscheidenden Phase helfen zu wollen, verdient Respekt. Sollte es im Tor mal brenzlig werden, kann man die Verantwortung nicht dem jungen Backhaus zuschieben, das wäre unfair.
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 11145
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Johannes » 28.05.2021, 18:19

Ich finde die Entscheidung auch absolut in Ordnung und freue mich ehrlich gesagt, Fritz im SG-Trikot zu sehen. Zu verlieren hat man ja nichts und ist mit der Erfahrung sicherlich im Hintergrund eine gute Stütze.
Einmal Flensburg - immer Flensburg!
Benutzeravatar
Johannes
Junior Member
 
Beiträge: 85
Registriert: 19.09.2019, 07:44

Re: Kader 2020/21

Beitragvon fan rd » 29.05.2021, 11:32

Herzlich willkommen, Henning Fritz!
Zuerst dachte ich, die Nachricnt wäre aus dem "Postillon" oder "Titanic".
Wenn das was wird, wäre das ein böses Signal für den Leistungssport, finde ich. Vielleicht mal ein paar Glücksreflexe, aber in dieser Liga wird er sicher nicht mal einen Aufsteiger verunsichern. Nun sitzt wieder einer als Reserve auf der Bank, was Bergerud selten zu Höchstform getrieben hat.
Wie bei Petterson bin ich von dieser Entscheidung wenig angetan, hätte mich hier für Nachwuchs entschieden. Gehe von wenig Einsatz und dann noch Verletzung von Fritze aus. Klingt sehr pessimistisch, ich weiß, aber eine Hilfe von einem langjährigen Handballrentner zu erwarten, finde ich ganau so schräg.
HAt man denn nach Trainingseindrücken sich für diesen Weg entschieden? Ich hoffe das sehr.
Vielleicht wird Sky ja so noch dichjter an die Spielfläche heranrücken und dem Fritze ein Mikro anbacken.
Aber da kann ja der Henning nichts für.
fan rd
Member
 
Beiträge: 343
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Nepoflens » 29.05.2021, 12:27

Find das ok. Der Plan ist ja, das Bergerud komplett durchspielt. Wenn irgendwas passieren sollte, kann der Oldie einspringen. Einen jungen Spieler als Bankwärmer für einen Monat zu verpflichten wäre ja auch nicht gerade förderlich für die Entwicklung desjenigen. Vielleicht hat Backhaus auch Schule etc. und will sich die zusätzliche zeitliche Belastung als Bankwärmer ohne realistische Aussicht auf Spielpraxis sparen?
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 534
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: Kader 2020/21

Beitragvon noch ein fan » 29.05.2021, 13:41

Wenn ich das richtig verstehe, sitzen beide auf der Bank während Bergerud auf der Platte ist. Nicht nur der alte Fritz.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6759
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Kader 2020/21

Beitragvon baloo » 29.05.2021, 14:21

noch ein fan hat geschrieben:Wenn ich das richtig verstehe, sitzen beide auf der Bank während Bergerud auf der Platte ist. Nicht nur der alte Fritz.

Habe ich auch so verstanden! Die aktuelle Verletztensituation hat ja ausreichend Platz auf der Bank und dem Spielberichtsbogen möglich gemacht…
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1629
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Kader 2020/21

Beitragvon fan rd » 31.05.2021, 19:53

Gegen Magdeburg wird der Henning vielleicht ja ganz groß rauskommen und ein Hoch auf die Routine wird angestimmt. Kennt der Maik nicht auch noch Peter Gentzel aus Nordhorn? Auch ein ganz feiner Torwart! Dann braucht Backhaus ja gar nicht mehr mitzumachen.
Hatte die "Alte Garde" eher im Fanblock vermutet. Lasse mich gern vom Sinn überzeugen.
Fritze und Holger laufen ja gerade in der ARD-Mediathek mit ihrem Triumph von 2007. Zeitzi und Jogi spielen ja auch noch, also dann....
fan rd
Member
 
Beiträge: 343
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Vorherige

Zurück zu Gerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste