EHF CL

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

EHF CL

Beitragvon Taruper » 22.03.2014, 16:52

Die Herren der EHF haben sich mal wieder Gedanken gemacht, wie man den Anzahl der Spiele noch weiter erhöhen kann. Was dabei rumgekommen ist, gleicht einer Idee im Vollsuff... Anders ist das ganze allmählich nicht mehr zu erklären.
http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 56690.html
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1768
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: EHF CL

Beitragvon BjoernBond » 23.03.2014, 08:53

Unglaublich! Ich hab das System erst beim zweiten Mal lesen verstanden - hoffe ich!
Vier Gruppen, zwei verschiedene Größen???? Sind echt mal wieder kreativ die Herren.

Die Interessen der Vereine oder sogar der Spieler sind den internationalen Sportverbänden ja eh egal - Hauptsache die eigene Kasse stimmt! Für die SG werd es nicht leichter die Halle für Europapokalspiele voll zu bekommen!
BjoernBond
 
Beiträge: 16
Registriert: 11.03.2014, 18:07
Wohnort: Flensburg

Re: EHF CL

Beitragvon SplashHouse » 25.03.2014, 01:06

Aber die Fördehalle wird doch gerade 'renoviert' incl. Boden. Vielleicht geht da ja was nach Abschluss der Arbeiten für die neue Saison?!
SG, WIR sind die besten FANS!!!!


Oho, international, Flensburg international, und Weiche ist wieder da......
SplashHouse
Member
 
Beiträge: 1188
Registriert: 03.02.2004, 01:01
Wohnort: Deutschland, 24937 Flensburg

Re: EHF CL

Beitragvon maxi » 30.05.2015, 09:49

Die aktuelle Verlautbarung macht die Sache auch nicht besser:

http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 69904.html
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1590
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: EHF CL

Beitragvon Marco Winterfeldt » 30.05.2015, 17:48

Der absolute Schwachsinn. 20 Spiele bis zum Titel, das ist viel zu viel. Warum muss man andauernd immer irgendwas ändern und kein Mensch blickt mehr durch?*nerv*

Gruss
Marco
Benutzeravatar
Marco Winterfeldt
Member
 
Beiträge: 4472
Registriert: 18.12.2000, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: EHF CL

Beitragvon mattes2 » 16.09.2015, 19:34

Kolding verliert gerade in Kristianstad mit 33:26!!!
Die waren zwischenzeitlich aber auch schon mit 11 hinten.
Hvid ganz schwach aber auch von seiner Abwehr total allein gelassen!
Spellerberg spielt nur die ersten und letzten 10 Minuten, dazwischen Lars Jörgensen als Spielmacher!!

Nachdem die uns ja letztes Jahr schon im ersten Spiel die CL versaut haben erwischt sie wohl nun selbst!

Wie man sieht haben auch andere Teams mal nen Aussetzer
mattes2
Member
 
Beiträge: 274
Registriert: 21.01.2011, 19:45

Re: EHF CL

Beitragvon Skinny Urios » 23.09.2015, 15:15

mattes2 hat geschrieben:Kolding verliert gerade in Kristianstad mit 33:26!!!
Die waren zwischenzeitlich aber auch schon mit 11 hinten.
Hvid ganz schwach aber auch von seiner Abwehr total allein gelassen!
Spellerberg spielt nur die ersten und letzten 10 Minuten, dazwischen Lars Jörgensen als Spielmacher!!

Nachdem die uns ja letztes Jahr schon im ersten Spiel die CL versaut haben erwischt sie wohl nun selbst!

Wie man sieht haben auch andere Teams mal nen Aussetzer


Hab mir das Spiel auch auf EHFtv angesehen. Bin von Kristianstad begeistert. Ola Lindgren trainiert da. Die haben einige sehr interessante Leute. Die Norweger O´Sullivan (man hörts am Namen), Björnsen, den LA Tollbring und RM Jamali (war ja mal in Veszprem glaub ich). Die werden noch bei großen Vereinen anklopfen, wenn die sich weiter so entwickeln. Kolding dagegen wirkte in der Tat total uninspiriert. Einzig Lasse Andersson hat mir bei denen auf RL gefallen.
Skinny Urios
Member
 
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2010, 15:29
Wohnort: Schleswig

Re: EHF CL

Beitragvon maxi » 31.03.2018, 18:13

Veszprem vs. Skjern 34:29.
Peinliches Aus für Headhunter Vranjes. Mal sehen, was die Club-Oligarchen jetzt für ihre Söldnertruppe bereithalten.
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1590
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: EHF CL

Beitragvon baloo » 31.03.2018, 18:24

Ljubo wird wahrscheinlich mit „seinen“ Neuverpflichtungen gar nicht mehr zusammenarbeiten :wink:
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1627
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: EHF CL

Beitragvon Nepoflens » 31.03.2018, 18:56

Am schönsten wäre, wenn Veszprem sie nun gar nicht mehr haben wollen würde. Lieber wieder alternde Superstars sammeln :mrgreen: Vranjes kann ja THW Trainer mit Jicha als Co werden oder sich wieder der Photographie widmen.
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Member
 
Beiträge: 533
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: EHF CL

Beitragvon teddykrümel » 31.03.2018, 19:00

baloo hat geschrieben:Ljubo wird wahrscheinlich mit „seinen“ Neuverpflichtungen gar nicht mehr zusammenarbeiten :wink:

..nichts ist unmöglich. Geld allein reicht nicht für sportliche Erfolge.

TK
Benutzeravatar
teddykrümel
Member
 
Beiträge: 635
Registriert: 01.12.2002, 01:01

Re: EHF CL

Beitragvon baloo » 31.03.2018, 19:22

Nepoflens hat geschrieben:Am schönsten wäre, wenn Veszprem sie nun gar nicht mehr haben wollen würde. Lieber wieder alternde Superstars sammeln :mrgreen: Vranjes kann ja THW Trainer mit Jicha als Co werden oder sich wieder der Photographie widmen.

Nein, er kann ja nicht zum THW, da der Arbeitsaufwand in der Bundesliga für ihn ja viel zu hoch ist. Wobei er bei ein paar Scheinchen mehr seine Meinung eventuell ja wieder ändern kann...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1627
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: EHF CL

Beitragvon Krusty » 31.03.2018, 21:33

Also ichj mag Veszprem ja nun auch nicht wirklich, aber diese Häme hier ist dann doch etwas befremdlich. Aber jeder so wie er es braucht.... :roll:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8131
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: EHF CL

Beitragvon Flink » 31.03.2018, 23:29

Nicht nur Eggi verzaubert heute, auch im EHF-Cup hatten die Ex-SGler einen guten Tag:
Vor allem Silkeborg-Torhüter Sören Rasmussen überragte in diesem Spiel und vereitelte zahlreiche Chancen der Magdeburger. Erfolgreichste Torschützen waren Michael Knudsen sowie Oris Nielsen mit jeweils sieben Toren für die Hausherren.
Quelle: http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 02859.html

Knudsen dann mit taktischem Foul kurz vor Schluss mit Rot raus. :wink:

Vranjes übernimmt die Verantwortung für das Aus:
“I am sad, disappointed, angry. We had to take risks. We played well today but the problem was the game in Demark. There was a lot of pressure on us today. We tried everything, we tried to overcome the seven-goal deficit, but we did not manage it. I am the coach and I am responsible, and it is my mistake we did not qualify into the next round.”
EHF
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2886
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: EHF CL

Beitragvon noch ein fan » 06.04.2018, 12:07

Nicht mehr taufrisch der Artikel aus Avis, aber der Druck im Kessel ist ganz schön heftig und nur ne ungarische Meisterschaft wird das ganze auch nicht beruhigen.
Spielt man die Meisterschaft dort eigentlich über Play offs aus? Dann könnte es noch haariger werden.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6755
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Nächste

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste