alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Skinny Urios » 17.02.2019, 19:19

Die Teilweise Humanoiden Wesen (THW) spielen Altherren-Handball as its best. Wenn nicht Nilsson oder der Grantel-Dule ab und zu mit aller Ur-Gewalt einen reinwemmsen würden, wäre das Angriffsspiel eklatant schlecht. Ohne Landin hätten sie ne richtige Abreibung kassiert.

Eigentlich schade, dass AG aufhört. Das bedeutet, dass der spielerische Stillstand evtl. abgelegt wird.

Der SCM viel flotter und agiler.
Skinny Urios
Member
 
Beiträge: 207
Registriert: 31.01.2010, 15:29
Wohnort: Schleswig

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon noch ein fan » 17.02.2019, 23:22

Eees, Ceee, Em :D
Die Nachfolger von Gislason müssen das ja auch erstmal hinbekommen.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6343
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Lobster » 18.02.2019, 06:12

Der THW hat zuvor 16 BL- Spiele in Folge gewonnen, hat jetzt 2x gegen Magdeburg und in Flensburg verloren. Das kann alles passieren.

Würde Flensburg bisher nicht so eine Übersaison spielen, wäre man damit sicher ganz vorn dabei.

Ich würde den THW bzgl Meisterschaft noch lange nicht anschreiben, obwohl einige Zeitungen das bereits tun. Wenn der THW als Zweiter nicht mehr Meister werden kann, bedeutet das ja im Umkehrschluss, dass uns die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen ist... Und genau das sehe ich absolut nicht.
Lobster
Member
 
Beiträge: 307
Registriert: 20.03.2006, 19:50

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon kormann » 18.02.2019, 11:27

Lobster hat geschrieben:Ich würde den THW bzgl Meisterschaft noch lange nicht anschreiben

Das würde ich auf keinen Fall tun! Ich werde ihn aber vorerst auch noch nicht abschreiben.
kormann
Member
 
Beiträge: 575
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon noch ein fan » 18.02.2019, 12:42

Was die Medien meinen ist das eine. ich denke, wir können das schon realistisch einschätzen.
Magdeburg war einer der wenigen Gegner, bei dem man auf Verlustpunkte der Kieler hoffen durfte und die wurden auch nicht enttäuscht. :D
Aber wir dürfen noch nach Hannover (fast schon regelmäßiger Verlustbringer)Mannheim, Göppingen, Magdeburg und Kiel und haben zuhause auch noch Berlin. Da tun wir uns immer schwerer als in Berlin. Also noch ganz viele Stolperfallen.
Aber gestern war schön und die aktuelle Tabelle ist es auch.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6343
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Flink » 18.02.2019, 18:41

noch ein fan hat geschrieben:Was die Medien meinen ist das eine. ich denke, wir können das schon realistisch einschätzen.
Wir schätzen das realistisch ein, die Mannschaft auch und sicher auch die Geldgeber - nur, falls wir das erste Mal stolpern, werden alle anderen das übliche "ha, ha, und ihr habt euch schon als Meister gesehen" bringen, da ist es eigentlich ganz gleich, wie realistisch und demütig wir sind. Also lasst uns "die Nummer eins im Land sind wir" singen, bis es nicht mehr stimmt. :wink:

Was ist eigentlich zwischen dem THW und seinem Medienpartner los? Vielleicht steht in der Papierausgabe mehr, aber online gestern und heute war im Artikel zum Spiel kein einziger O-Ton irgendeines der vielen Gesichter drin, seltsam blutleer der Bericht. Muss man sich Sorgen machen? :roll:

Na ok, während ich schrieb, steht was zur Katerstimmung beim THW drin - immerhin etwas. :wink:
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2466
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Astro » 21.02.2019, 12:11

Gegen Magdeburg kann man auch zu Hause verlieren. Hätte nicht sein müssen weil viel verworfen wurde aber ist nun mal so.
6 Minuspunkte bis jetzt ist aber nun auch nicht soooo schlecht. :wink:
Aber Hut ab vor der Leistung der SG auch wenn man ab und zu Glück gehabt hat. Am Ende fragt aber keiner mehr danach und wenn
man dann ganz oben steht ist das voll und ganz verdient.
Astro
Member
 
Beiträge: 744
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Krusty » 26.02.2019, 10:04

http://www.kn-online.de/Sport/THW-Kiel/ ... ison-Minus

Mehr Spiele, mehr Turniere? Klingt nach einer soliden Lösung.... :roll:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7831
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon noch ein fan » 26.02.2019, 10:55

Die meinen jetzt wirklich eine halbe Million Gewinn, nicht Umsatz?
Dann müssen sich die Konditionen für die Ausrichtung und/oder Preisgelder aber deutlich verbessert haben. Bei früheren Finals konnte man allenfalls so einigermaßen ohne Verlust als Veranstalter aus der Nummer rauskommen. Oder hat der Bob da mal wieder etwas übertrieben?
Ich meine allerdings, dass Göppingen und Magdeburg sich ähnlich geäußert haben.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6343
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Roberto » 26.02.2019, 14:36

Ne, ne. Gewinn ist gemeint. Der Umsatz liegt ja schon bei den Eintrittskarten im unteren siebenstelligen Bereich. Die Höhe des Gewinns beeinflusst der THW ja auch mit der Sieg- bzw. Platzprämie für die eigene Mannschaft. Also, da kann schon etwas zusammenkommen, vor allem, wenn die Füchse und die Recken dabei sind. Geringe Reisespesen und viele Zuschauer.
Roberto
Member
 
Beiträge: 1060
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 26.02.2019, 17:55

Bei irgendwelchen auch noch zusätzlichen Pipi- Cups hat man wenigstens `ne Chance......die Halle ist jetzt schon nur noch halbvoll dabei.

Der Umbruch vom Umbruch muss her. Storm weiß schon, warum er demnächst die Hacken in den Teer haut. Aber das bestens vernetzte Häuptlingchen Victor wird es richten, ...vielleicht. Jung, dynamisch und erfolglos. Tja, das waren Zeiten mit den "Königen von Kiel", einer von denen erfand den Begriff "Pipi- Cup". :mrgreen:
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10752
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Roberto » 26.02.2019, 18:29

Donnerwetter, Kay. Du weist ja Bescheid!
Von wegen halbvoll! Der THW hat in der Vorrunde und Gruppenphase im Schnitt (8.500) mehr Zuschauer, als die SG sogar in der CL überhaupt haben könnte. Und das Final Four wird, wie sich schon abzeichnet, ausverkauft werden bei Eintrittspreisen, die einen nicht unerheblichen Gewinn wahrscheinlich machen. Von dem 2. FF, an dem der THW dieses Jahr beteiligt ist, wollen wir hier gar nicht reden.
Aber eine kleine Chance auf jedenfalls ein FF hat die SG ja noch. Man muss sie aber auch nutzen!
Roberto
Member
 
Beiträge: 1060
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon noch ein fan » 26.02.2019, 20:02

Roberto hat geschrieben:Ne, ne. Gewinn ist gemeint. Der Umsatz liegt ja schon bei den Eintrittskarten im unteren siebenstelligen Bereich. Die Höhe des Gewinns beeinflusst der THW ja auch mit der Sieg- bzw. Platzprämie für die eigene Mannschaft. Also, da kann schon etwas zusammenkommen, vor allem, wenn die Füchse und die Recken dabei sind. Geringe Reisespesen und viele Zuschauer.

In der CL bekommt der Sieger nur 500.000 Euro und Prämien aus den Vorrunden.
Ich weiß gar nicht warum der THW sich so abmüht da hinzukommen.
Der THW sollte nur noch beim Pipi-Cup mitspielen und das Finale ausrichten. Ist ja leicht verdientes Geld. Und Bob ist ein Stümper.

Kleiner Nachtrag: Irgendwie scheinen der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende und Roberto sich mit den Begrifflichkeiten vertan zu haben. Die Geschäftsführer geben ein wenig Nachhilfe oder war´s schon eine Breitseite. :wink:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6343
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 26.02.2019, 20:38

Tja, der Beweis des Verwechselns von Gewinn und Umsatz hat der NDR eindrucksvoll erbracht. Das ist ja auch kein Propaganda- Organ wie die KaEnn oder die Hallenzeitung!

Die viruell- toxische Langzeitwirkung nach den Methoden der "Könige von Kiel" ist das Abspringen namhafter Sponsoren. Die hatten von dem fake die Nase voll, wollen mit guten Namen keinen Beschiss mehr sponsern und gehen zu Holstein. Das hat Haupt- Akquisiteur TS erkannt und für sich keine Zukunft mehr gesehen!

Pipi- Cup ist da genau das richtige Instrumentarium auf der 2. Etage des internationalen Handballs. :mrgreen:
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10752
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Bubi Schleswig » 27.02.2019, 09:22

Kleiner Nachtrag: Irgendwie scheinen der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende und Roberto sich mit den Begrifflichkeiten vertan zu haben. Die Geschäftsführer geben ein wenig Nachhilfe oder war´s schon eine Breitseite. :wink:[/quote]

ist schon schwierig mit den Begrifflichkeiten....insbesondere wenn man sonst nichts mit solchen Dingen zu tun hat.
Genau wie mit Soll und Haben (das soll ich noch haben....) ;-)
Bubi Schleswig
Member
 
Beiträge: 780
Registriert: 01.12.2007, 10:04
Wohnort: Schleswig

VorherigeNächste

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste