alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Flink » 14.08.2018, 17:08

Mal sehen, ob Jicha es im zweiten Anlauf schafft. :wink:
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2256
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 14.08.2018, 20:43

Die Konkurrenz will Meister werden, wer hätte denn das gedacht?

Jedenfalls ließen sie das heute im S.-H.- Magazin verlauten. Mindestens zehn Mann saßen auf der PK am Tisch, ein Charakterfall blickte finsterer drein als der andere. Mal sehen, wie lange sie, soll man sagen Ekel, Alfred noch lassen. Er sprach, während andere süffisant und provokativ grinsten, vor allem dieser Geld geile Kiel- Verräter Jicha!

Egal wie, es wird dort etwas passieren, früher oder später! Kiel will wie deutlich angesagt Meister werden und wird es wohl ökonomisch auch müssen.

Die SG muss gar nichts, sie sind der Deutsche Meister und das ein ganzes Jahr lang!! :mrgreen:
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10566
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon baloo » 14.08.2018, 22:02

Hätte nie gedacht, Kay mal zuzustimmen - aber auch ich glaube im Laufe der Saison an einen großen Knall in Kiel verbunden mit einem Trainerwechsel...
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1246
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Krusty » 15.08.2018, 07:11

baloo hat geschrieben:Hätte nie gedacht, Kay mal zuzustimmen - aber auch ich glaube im Laufe der Saison an einen großen Knall in Kiel verbunden mit einem Trainerwechsel...


Nachdem man jetzt 3 Jahre mit Alfred rumlaviert hat und ausser "Umbruch" wenig weitere Erklärungen für den Niedergang des THW genannt wurden, sollte es mich wundern, wenn man den Trainer nicht bis zum Ende seiner THW Karriere weiter wurschteln lassen sollte (mit einem an seiner Seite wurschtelndem Traineraspiranten). Zumal man davon ausgehen kann, dass der THW diese Saison erfolgreicher abschneiden wird als in der letzten.

Sollte es anders kommen, darf Kay gerne eine +++++Eilmeldung++++ beisteuern... :wink:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7655
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon kormann » 15.08.2018, 08:38

Woher nimmt der THW dieses Selbstvertrauen? Allerdings traue ich es Gislason zu, noch einmal die Kurve zu kriegen und sich mit einem Titel zu verabschieden. Jicha traue ich es allerdings nicht zu, das Niveau als Trainer zu halten oder gar weiterzuentwickeln. Ich glaube, der Mann wird überschätzt, bzw. überschätzt sich selbst. Man darf gespannt sein ...
kormann
Member
 
Beiträge: 547
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 15.08.2018, 10:56

Krusty hat geschrieben:Sollte es anders kommen, darf Kay gerne eine +++++Eilmeldung++++ beisteuern... :wink:


Sehr gerne.

Meine Horchlöffel sind permanent im Äther! Die zukünftige Frage wird sein, ob Nikolaj Jacobsen den tschechischen Co- Trainer duldet. :wink:

https://www.n-tv.de/sport/Fuer-Loewen-T ... 73534.html
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10566
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon noch ein fan » 15.08.2018, 12:57

Storm ursprünglich mit Vertragsverlängerung bedacht und nun läuft der Vertrag doch nächstes Jahr aus, man sei aber in Vertragsgesprächen lt. shz. Alles etwas wirr, fehlt vielleicht wieder eine Unterschrift unter dem Vertrag.
Übrigens shz, die widmen mal wieder dem THW mehr Aufmerksamkeit als der SG. Selbst unterklassige Vereine werden für die Vorbereitung mit längeren Artikeln bedacht als das SG-Spiel in Lübeck.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6127
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 15.08.2018, 18:16

Eine weitere Charakterlosigkeit.

Streitfall Christian Zeitz
Wie der THW Kiel ein Handball-Idol auslöscht
Von Arnulf Beckmann

https://www.n-tv.de/sport/Wie-der-THW-K ... 74554.html
Flensburg boven! Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10566
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Flink » 15.08.2018, 18:52

Kay hat geschrieben:Eine weitere Charakterlosigkeit.
Mir kommen gleich die Tränen, ich weiß nur noch nicht für wen. :cry: :mrgreen:

Ne, im Ernst, ich kann den Verein verstehen. Das ist kein Urteil von mir, wer im Rechtsstreit im Recht war, aber was soll sich der Verein für die Ewigkeit mit einem Spieler belasten, der im Streit (pardon: Vergleich) gegangen ist? Er wird mit dieser "Schmach" leben können, was hat den denn überhaupt jemals im Handball tangiert? Und mit viel Geld ist dieser Abgang dann auch noch versüßt worden.
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2256
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Astro » 23.08.2018, 17:29

Kay hat geschrieben:
Krusty hat geschrieben:Sollte es anders kommen, darf Kay gerne eine +++++Eilmeldung++++ beisteuern... :wink:


Sehr gerne.

Meine Horchlöffel sind permanent im Äther!


Oha! Dann würde ich diese erst einmal gründlich waschen. Bei der Personalie von Alfred hast du in der Vergangenheit aber sowas von daneben gelegen. :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 695
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon eeek » 30.08.2018, 17:00

Ohauehaueha. Selbst wenn man die in arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen üblichen Übertreibungen und Schönrednereien der eigenen Sache abzieht — der THW zeigt da doch einen gelinde gesagt eigenartigen Umgang mit seinen Mitarbeitern.
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1561
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Roberto » 30.08.2018, 17:19

Tatsache, und nicht widersprochen, ist, dass beide Seiten bei Beginn des neuen Arbeitsverhältnisses von einer auf 2 Jahre befristeten Dauer ausgegangen sind. Tatsache ist auch, dass Christian Zeitz, nachdem er festgestellt hat, dass kein gültiger Vertrag zustande gekommen war, dieses ausnutzen wollte und seinen Arbeitgeber zu einer zwangsweisen Verlängerung auf unbestimmte Dauer seiner Vertragszeit zwingen wollte. Das damit kein Vertrauensverhältnis mehr gegeben war, ist auch für jeden Laien nachvollziehbar. Christian Zeitz hat den Bogen einfach überspannt. Er hat damit zwar kurzfristig 75.000 Euro zusätzlich erzielt, gleichzeitig aber bei weiten Teilen zumindest der Kieler Handballfans seinen Ruf ruiniert und Ansehen eingebüßt. Ob es das wert war???
Roberto
Member
 
Beiträge: 1036
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon kormann » 30.08.2018, 17:44

Woher weißt Du, daß das Tatsachen sind?
kormann
Member
 
Beiträge: 547
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Roberto » 30.08.2018, 18:36

Von beiden Seiten unterschriebene Absichtserklärung, einen auf 2 Jahre befristeten Arbeitsvertrag abzuschließen.
Roberto
Member
 
Beiträge: 1036
Registriert: 22.08.2001, 00:01
Wohnort: Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon eeek » 30.08.2018, 19:00

Roberto hat geschrieben:Von beiden Seiten unterschriebene Absichtserklärung, einen auf 2 Jahre befristeten Arbeitsvertrag abzuschließen.

Der Arbeitnehmer hat — zum nicht unwesentlichen Vorteil der Arbeitgebers — seine Arbeitskraft kontinuierlich und auch nach Ablauf der Absichtserklärung zur Verfügung gestellt. Diese wurde vom Arbeitgeber ja offensichtlich dankend angenommen. Nachdem klar war, dass man sich nicht einig wird und der THW feststellen musste, dass man jetzt ein arbeitsrechtliches Problem hat — eine Absichtserklärung ist eben kein befristeter Vertrag — hat man versucht, den Spieler loszuwerden. Die Kündigungsschutzklage des Arbeitnehmers ist in dieser Situation folgerichtig. Tatsache scheint zudem zu sein, dass der Arbeitgeber im Rahmen der Auseinandersetzung dann reichlich mit Schmutz geworfen (die Argumentation mit der mangelnden Steuerungsfähigkeit des Wurfarms ist ja nun wirklich aberwitzig) und dann mit dem Abnehmen des Trikots noch ordentlich nachgetreten hat. Den Ruf versaut hat sich hier wohl eher Storm. Zu blöd, die Vertragsverhältnisse rechtzeitig zu klären und wenn dann endlich auffällt, dass man sich ein arbeitsrechtliches Problem geschaffen hat, wird die Brechstange angesetzt. Widerliches Verhalten sowas.
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1561
Registriert: 08.11.2007, 18:01

VorherigeNächste

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste