alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon noch ein fan » 29.12.2020, 09:37

Wenn sie morgen erst vorne sind, dürfen sie die Rücklichter des THW betrachten. :wink:
Barcelona hat zweifellos die beste Mannschaft am Start. Aber was heißt das schon.
Der THW ist absolut nicht chancenlos. Der Matchgewinner war gestern für mich Pekeler. Allerdings durfte der vor allem in der Schlussphase auch "wüten" wie er wollte. Vorne wie auch hinten. Stoßen, zerren, schieben, halten, Trikotziehen. Nach dem Motto: Erlaubt ist alles was die Schiedsrichtern nicht pfeifen. Die waren gestern aber auch extrem und erschreckend schwach. Und warum durften überhaupt Spanier pfeifen? Sind da auch Deutsche, Franzosen oder Ungarn am Start. Da sollte man doch andere Unparteiische finden. Wenn es schon das wichtigste Einladungsturnier des Jahres sein soll.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6701
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon fan rd » 29.12.2020, 14:01

Glückwunsch an den Turnverein zum Finaleinzug. Auf beiden Seiten und von den Schiris wurden doch reichlich Böcke geschossen, finde ich. Ist in diesen Zeiten sicher zu verzeihen. Die Moderation war mir auch etwas zu überbordend, aber ohne Ton ging es. Schlüsselszene war für mich das Reinrennen von Weinhold in die Abwehr mit einer für mich unberechtigten 2-Min-Strafe für den Kubaner. Danach vergeigten die Ungarn tölpelhaft ihre 4-Tore-Führung. Der 7:6-Angriff gehört für mich schnellstens abgeschafft.

Dramaturgisch sicher ein gelungener Spielverlauf, aber haute mich nicht vom Hocker. Sicher weil es nichts mit der SG zu tun hatte und zudem der Weg in dieses FF verkürzt wurde. Da kann auch der THW nicht viel für.
Drücke Kevin die Daumen und schaue bei Gelegenheit mal rein.

NDR scheint im Sparmodus und bietet keine Kommentarmöglichkeit. Zensur oder Urlaub des Wächters?
fan rd
Member
 
Beiträge: 326
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon maxi » 29.12.2020, 14:24

fan rd hat geschrieben: Schlüsselszene war für mich das Reinrennen von Weinhold in die Abwehr mit einer für mich unberechtigten 2-Min-Strafe für den Kubaner. Danach vergeigten die Ungarn tölpelhaft ihre 4-Tore-Führung.



Sehe ich ebenso. Weinhold war für mich in der Schlussphase der Matchwinner. Er erzielte wichtige Tore von Halbrechts und nutzte außerdem clever wiederholt die Unfähigkeit der Schiris aus, indem er wie eine Abrissbirne in die gegnerische Abwehr pflügte, um so 7-Meter und 2 Minuten zu schinden. Der Erfolg gibt ihm Recht.
Wenn man diese internationalen Pfeifen sieht, freut man sich über die Qualität der meisten deutschen Gespanne.
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1569
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Astro » 29.12.2020, 14:55

maxi hat geschrieben:Sehe ich ebenso. Weinhold war für mich in der Schlussphase der Matchwinner. Er erzielte wichtige Tore von Halbrechts und nutzte außerdem clever wiederholt die Unfähigkeit der Schiris aus, indem er wie eine Abrissbirne in die gegnerische Abwehr pflügte, um so 7-Meter und 2 Minuten zu schinden.


Einige Spieler aus Ungarn haben sich da aber auch nicht zurückgehalten :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 896
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Krusty » 29.12.2020, 22:08

Auch wenn der Wert dieses CL Titels sicherlich diskutabel ist, muss man anerkennen, dass der THW dieses Einladungsturnier mit Willen und letztlich souverän gewonnen hat. Dafür natürlich Glückwunsch nach Kiel. Und wer hätte schon gerne einen Sieg von Veszprem oder gar Paris gesehen?
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8090
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Der Pate » 29.12.2020, 22:10

Meine absoluten Glückwunsch an den THW. Überragende Leistung, die ich so nicht erwartet hatte. Hervorragende Defensive auch schon im Spiel gegen Vezprem. MVP für mich trotz Sagosen eher Steffen Weinhold. Verdient.
Benutzeravatar
Der Pate
Member
 
Beiträge: 791
Registriert: 08.05.2011, 21:05
Wohnort: Eine kleine Bucht zwischen zwei Förden

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Andi74 » 29.12.2020, 22:17

Krusty und Der Pate haben Recht. Hinzuzufügen ist, dass den Kielern in die Karten gespielt hat, dass Veszprem in der 1. Hz und Barcelona 60 min lang überhaupt nicht bereit waren. Einer Final Four Teilnahme nicht ganz würdig. Aber es war auch kein wirklich legitimiertes Final Four (anderes Thema).
Andi74
Member
 
Beiträge: 461
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Flink » 29.12.2020, 23:18

Ich hab nicht gesehen, dass es hier auch einen Anerkennungsthread gibt, passt ja besser als beim Kevin. :mrgreen:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2825
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon zocker22 » 30.12.2020, 01:28

Herzlichen Glückwunsch an den THW. Matchwinner waren Landin, Weinhold und die Taktik von Jicha mit 7 Feldspielern, mit der Barcelona so gar nichts anzufangen wusste. Wahrscheinlich war es nach 15 Jahren das erste Mal, das Barcelona nach 40 Minuten mit 5 Toren hinten lag. Wenn man jedes Jahr verlustpunktfrei durch die Saison in der heimischen Liga geht, fehlt wahrscheinlich die Erfahrung im Umgang mit solchen Situationen.
Ein sehr schönes Handballspiel mit teilweise wunderschön herausgespielten Toren.
zocker22
Member
 
Beiträge: 1326
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Lobster » 30.12.2020, 06:17

Glückwunsch nach Kiel. Das war ein richtig starkes Wochenende mit einem verdienten Sieger.

In beiden Spielen eine tolle Defensive hingestellt. Pekeler defensiv und offensiv sehr stark.

Und ganz ehrlich: So eine Leistung habe ich Steffen Weinhold nicht mehr zugetraut. In der Phase als das Spiel nochmal hätte kippen können, hat er Verantwortung übernommen mit fast nur guten Entscheidungen.

Ja, Veszprem und Barca haben sicherlich nicht ihre besten Tage erwischt und der THW zweifellos zwei gute, aber genau darum geht es doch in so einem Turnier... auf den Punkt da zu sein und das haben die Kieler im Gegensatz zu der Konkurrenz geschafft.
Lobster
Member
 
Beiträge: 359
Registriert: 20.03.2006, 19:50

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon kormann » 30.12.2020, 08:27

Ich schließe mich den Glückwünschen an. Barca war offensichtlich nicht auf die Möglichkeit eingestellt, nicht zu gewinnen.
kormann
Member
 
Beiträge: 607
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Astro » 30.12.2020, 09:25

Glückwunsch an die Mannschaft. Auf einen Sieg gegen Barcelona habe ich gehofft aber nicht unbedingt damit gerechnet zumal man vor gar nicht allzu langer Zeit 2 mal klar verloren hat. Aber das ist ja das schöne am Final 4 das selten der Favorit gewinnt. Schade nur das die Mannschaft ohne Zuschauer gespielt hat. Wenn man danach die enttäuschten Gesichter der Spieler von Barcelona gesehen hat taten sie mir auch ein wenig leid aber so ist das nun mal. Der THW hat auch schon oft im Finale verloren.
Und ja, wer hätte gedacht das Weinhold auf seine alten Handballtage noch mal so wichtig sein könnte. Einer der Schlüsselspieler in den wichtigen Phasen des Spiels.
Astro
Member
 
Beiträge: 896
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon noch ein fan » 30.12.2020, 09:46

Das war ja ziemlich mau von Barcelona. Kam kaum mal Spannung auf. :wink:
Oder eben ungemein stark von den Mentalitätsmonstern aus Kiel.
Der Zweck heiligt bekanntlich die Mittel und somit geht der Sieg völlig in Ordnung. Aber die fast permanente Überzahl im Angriffsspiel; ist das die Zukunft des modernen Handballs? Bisher kannte ich das beim THW auch nicht in dieser ausgeübten Penetranz. Bei solchen Spielen ertappe ich mich immer wieder dabei der verteidigenden Mannschaft Treffer aufs leere Tor zu gönnen. Egal wem, einfach damit das aufhört. In grauer Vorzeit war das Überzahlspiel Folge einer Bestrafung. Ich weiß nicht ob diese Regel im Interesse von spannendem und schönem Handball ist.
Aber wenn man das so gut und konsequent auszunutzen weiß. Dann macht man das halt.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6701
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Astro » 30.12.2020, 11:18

noch ein fan hat geschrieben:Aber die fast permanente Überzahl im Angriffsspiel; ist das die Zukunft des modernen Handballs? Bisher kannte ich das beim THW auch nicht in dieser ausgeübten Penetranz. Bei solchen Spielen ertappe ich mich immer wieder dabei der verteidigenden Mannschaft Treffer aufs leere Tor zu gönnen.


Als ich das gesehen habe bekam ich auch wieder "einen Hals". :roll:
Hat letztendlich auch nichts gebracht aber zum Glück haben sie sich keinen eingefangen.
Sollte schnellstmöglichst wieder abgeschafft werden. :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 896
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon fan rd » 30.12.2020, 18:32

Respekt und Glückwunsch an den Rekordmeister. Verdienter Sieg mit besserem Torwart, Mittelblock und die Wackelkandidaten stachen (Weinhold, Dahmke). Auch Jicha hat das prima gemacht und den Wunderinoverein endlich wieder Handball spielen lassen. Das war wirklich gut anzuschauen, die meiste Zeit. Freue mich auch für Figo, dass die Kritiker etwas ruhiger werden. Trotz aller Widrigkeiten gönne ich den Mitbewerbern aus der Landeshauptstadt diesen Außenseitersieg. Na, da wird der Daniel G. doch wohl mal eine Sonderimpfung spendieren!
Vielleicht mag Jicha Alfred ein wenig assistieren, was Kombinationsspiel und Taktik angeht.
Eventuell bekommt ja der Titelverteidiger einen Endspielstartplatz für dieses Jahr im FF. Wo es gerade läuft bei den Wildpferden. Schönen Urlaub dahoam, liebe Zebras!
fan rd
Member
 
Beiträge: 326
Registriert: 18.11.2010, 21:40

VorherigeNächste

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste