alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Lobster » 25.06.2024, 20:57

Wolff zum THW. Das wirkt alles andere als geplant aber dennoch: Er wertet den THW in der kommenden Saison definitiv auf.

https://www.ndr.de/sport/handball/Torhu ... w1522.html
Lobster
Member
 
Beiträge: 967
Registriert: 20.03.2006, 19:50

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon fan rd » 04.07.2024, 20:40

Die Verpflichtung Wolffs bringt den THW ordentlich nach vorn, wenn der denn gesund bleibt. OP hat ja bisher vermieden werden können, wenn ich das richtig erinnere. Damit auch wieder ein ECHTER deutscher Nationalspieler bei den Zebras.
fan rd
Member
 
Beiträge: 490
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Flink » 07.07.2024, 18:04

Wolff ist natürlich eine Ansage, das ist schon eine Stärkung gegenüber letzter Saison beim THW.
Da es aber durchaus weitere Baustellen gab/gibt, die nur zum Teil bearbeitet wurden/werden, muss man nicht in Ehrfurcht erstarren oder vor Angst erzittern.
Da wird auch weiterhin mit Wasser gekocht.
Man sollte Kiel auch nicht schlechter reden als sie sind, letzte Saison war ziemlich krass mit richtig schlechten Spielen, aber zu Platz vier und der F4-Teilnahme hat es auch gereicht.
Sie sind also nicht viel schlechter als die SG. :wink:

Auffällig aber, wie im Umfeld nur schwarz oder weiß gesehen wird, ganz zebralike.
Riesendrama am Ende der Saison mit deutlichen Jicha und/oder Szilagyi raus Rufen, nun ist alles wieder gut, weil ein guter Torhüter kommt.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 3784
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Krusty » 09.07.2024, 04:50

Wolf ist lediglich ein Signal: "Jetzt wird alles wieder gut!"

Wir werden sehen.....
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8822
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Astro » 10.07.2024, 11:54

Krusty hat geschrieben:Wolf ist lediglich ein Signal: "Jetzt wird alles wieder gut!"

Wir werden sehen.....


So wie in Flensburg beim letzten Trainerwechsel :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 1079
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Flink » 10.07.2024, 19:14

Die Wechsel bei der SG, nicht nur auf dem Trainerposten, waren da dann doch umfassender als beim THW, von der Anzahl der Wechsel wie von der Bedeutsamkeit der Wechsel her.
Das war nun wirklich ein Umbruch.
Einige haben sich das so herbeigesehnt, andere mussten es mit ansehen.
Aber die SG hat sich neu aufgestellt, also mit Wumms und nicht gekleckert. :wink:
Eine Wirkung hat es schon gezeigt, auch wenn (noch) nicht mit dem erhofften Erfolg, außer dem EL-Titel.
Das muss der THW noch aufholen, bzw. könnte, muss aber nicht.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 3784
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Akim » 12.07.2024, 11:22

Ja, das ist jetzt ein Jahr her und am Ende der Saison sah man die ersten Früchte. Jetzt kann man gespannt sein, wo der Weg in dieser Saison hinführt; ich denke auf P2.
Der THW ist da m.M.n. eine größere Baustelle und versucht es erstmal mit Lückenschluss im Kleinen. Auch hier wird es spannend, ob dadurch der Erfolg zurückkehrt.
Akim
Member
 
Beiträge: 496
Registriert: 21.12.2021, 11:34
Wohnort: Flensburger Jung, jetzt Rheine

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Andi74 » 13.07.2024, 08:47

Kiel drückt sich vor der Hauptaufgabe, ein spielerisches Konzept zu installieren. Das geht mit Jicha nicht. In seinen ersten Jahren hat es keiner gemerkt, da Landins Paraden in entscheidenden Spielen die taktischen Defizite kaschiert haben und Erfolge mit Ach und Krach abgesichert wurden. Dieses Erfolgsrezept will man jetzt wieder aufnehmen. Dann mal los. Spätestens, wenn Wolff mal nicht performen sollte, dürfen wir uns in den Auszeiten wieder auf limitierte Traineransagen freuen wie "Reinhauen!Reinlegen!Reinhauen!". Früher oder später wird man das Kernproblem angehen müssen statt es zu kaschieren.
Andi74
Member
 
Beiträge: 780
Registriert: 10.12.2005, 19:54
Wohnort: Flensburg

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Flink » 14.07.2024, 20:37

Das erwartete ich schon seit fünf Jahren.
Letztlich waren in diesen Jahren 2 oder 3? Meistertitel und 1 ? CL-Titel :wink: dabei.
War also nicht alles verkehrt. Verkehrt war, dass, mal abgesehen von dem Torhüter-Kuddelmuddel, letzte Saison nur Ellefsen nennenswert dazukam, dies den Rest des Teams offensichtlich sportlich und mannschaftlich überraschte und überforderte sowie außer Weinhold und Ekberg die alte Riege weiterhin Vertrag hat, bzw. mit Duvnjak sogar noch verlängert wurde.
Mit Wolff, Madsen, einem eingespielten Ellefsen sind sie aber schon mal gut aufgestellt nächste Saison, man sollte sie nicht unterschätzen. Die neuen Rechtsaussen sind auch spannend.
Vielleicht fangen sie aber auch erstmal wieder mit "Kinderspielen" an und müssen intern zunächst die Hackordnung regulieren, dann haben die anderen Clubs etwas Zeit zur Analyse. :wink:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 3784
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Vorherige

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste