Nationalmannschaft

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon kormann » 17.07.2016, 16:47

Ich glaube, die Dänen können mit diesem Trainer das gewohnt hohe Niveau nicht halten. Dagegen traue ich den Schweden eine führende Rolle zu.
kormann
Member
 
Beiträge: 591
Registriert: 22.12.2011, 15:26

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon baloo » 18.07.2016, 06:33

kormann hat geschrieben:Ich glaube, die Dänen können mit diesem Trainer das gewohnt hohe Niveau nicht halten. Dagegen traue ich den Schweden eine führende Rolle zu.

Die Dänen haben auch das Problem, daß sie - wie vergangene Turniere und Auftritte deutlich zeigten - einen taktisch und technisch sehr limitierten Trainer haben, der mit seinem Vorgänger auf keiner Ebene mithalten kann!
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1542
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: Nationalmannschaft - AllStarTeam

Beitragvon Flink » 03.02.2017, 17:41

So, dann heute abend eingrooven auf die Rückrunde. :wink:
Muss man sich vorm TV nicht antun, kann man aber.
Hoffe, alle haben Spaß und dieses Spiel fällt nicht unter den Ligaalltagsstress, und hoffe, es verletzt sich niemand bei diesem eigentlich unnötigen und meist auch nicht so interessanten Spielchen, auf dass sich die teilnehmenden Spieler doch eher zu freuen scheinen.

8 SG-Spieler dabei + Ljubo; als ich las und wenn ich es richtig verstanden habe, dass die Auswahl für die Fanwahl von Mini Klein und Toby Reichmann zusammengestellt wurde, stellte sich mir die Frage, ob da absichtlich ehemalige Gegner (als kleiner Gruß an die alten Mitspieler vor dem Derby) oder mögliche CL-Gegner ins Rennen geschickt und mit Reisezeit und Spiel belegt werden sollten? :roll: Oder einfach: Qualität setzt sich durch? :wink:

Dazu Abschied für den Nationaltrainer, aber wohl noch keine Verkündung, obwohl klar, von Prokop als neuen Trainer?
Korrektur: doch eine PK zum neuen Trainer!
Mal sehen, was die Leipziger da so zu sagen ....
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2701
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Krusty » 03.02.2017, 19:29

Die Leipziger werden die Tränen mit 1000 500€ Scheinen trocknen können.....

Ok, dann schsun wir uns das heute eben mal wieder an...... :wink:

Also mit den Haaren hat es beim Bob ja nicht so hingehauen.... :twisted:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 8014
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon noch ein fan » 04.02.2017, 13:44

Es fehlten einfach schon zu viele davon. :mrgreen:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6555
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon maxi » 22.10.2020, 15:42

Oha, da bahnen sich zünftige Konflikte zwischen Clubs und internationalen Verbänden an.
https://www.spiegel.de/sport/handball/h ... effdd55990
Geld verdirbt nicht den Charakter, es offenbart ihn.
maxi
Member
 
Beiträge: 1519
Registriert: 05.06.2006, 15:13
Wohnort: nördliche halbkugel

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon noch ein fan » 23.10.2020, 13:24

Wenn man die Antwort der EHF liest, kann man sich fragen ob die Problematik von deren Seite überhaupt erkannt wird. Oder es ist ihnen, von wegen alternativlos, schei.egal was außerhalb ihres Wettbewerbs ansonsten in der Handballwelt passiert.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6555
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon wasp » 04.11.2020, 18:21

noch ein fan hat geschrieben:Wenn man die Antwort der EHF liest, kann man sich fragen ob die Problematik von deren Seite überhaupt erkannt wird. Oder es ist ihnen, von wegen alternativlos, schei.egal was außerhalb ihres Wettbewerbs ansonsten in der Handballwelt passiert.

Den Funktionären geht es nur noch um maximale Einnahmengenerierung und die jährlichen Klassentreffen der Funktionäre zu ermöglichen. Ansonsten wären wir schon längst beim Vier-Jahres-Rhythmus. Ich hoffe auf die Vernunft der Spieler, die dann sagen:" Ägypten ist uns zu heikel." Allerdings wollen die Jungs ja alle mit zu Olympia ( wenn sie den stattfindet)...
wasp
Benutzeravatar
wasp
Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 19.12.2008, 18:45

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Flink » 09.11.2020, 12:15

Ich kann mir keinen deutschen Spieler vorstellen, der das für sich allein so entscheiden würde, Ausnahme vielleicht Bitter, dem traue ich so viel Charisma zu, falls er der Meinung ist, das ist ihm zu unsicher, dass er dann darauf verzichtet.
Sie werden alle darauf vertrauen, wenn gesagt wird, das ist alles sicher, das es so ist. Und sich gegen den Trainer und den DHB zu wenden, wird sich kaum jemand, der zu Olympia will, trauen.
Chance haben die, die verletzt, angeschlagen sein werden, auf die Reise verzichten zu können.
Da müssten schon die Vereine mitziehen, Druck machen, ihre Spieler stärken, die aber auch Aushängeschilder sind, wenn sie bei der Nationalmannschaft mitspielen.

Wenn das nicht abgesagt, im Sinne von verboten wird, wird das in all dem Wahnsinn stattfinden. :roll:
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2701
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon Kay » 09.11.2020, 19:07

Jetzt haben wir den Salat, jetzt machen sie den Sport kaputt, muss doch irgendwie zu schaffen sein. Ich verkneife mir lieber, wer dafür Verantwortung tragen muss.

Der Spieler wird nicht genannt, wer kommt denn auf so eine schwachsinnige Idee? Alle haben sie nur die $- Zeichen in den Augen, anstatt die Spieler zu schützen! Unverantwortlich, was für eine skrupellose Funktionärsmischpoke!

ntv: Deutscher Handballer nach Länderspiel positiv getestet

In der deutschen Handball-Nationalmannschaft gibt es nach dem Länderspiel in Tallin gegen Estland einen positiven Coronavirus-Befund. "Dies wurde auf Basis einer noch am Sonntagabend in Tallinn durchgeführten PCR-Testung am heutigen Montagmittag offenbar", teilt der Deutsche Handballbund mit.

Die deutsche Nationalmannschaft hatte am Sonntag in der EM-Qualifikation gegen Estland mit 35:23 gewonnen. Den Namen des Nationalspielers nennt der Verband nicht. "Der positiv getestete Spieler weist derzeit keinerlei Symptome auf und ist wie alle anderen Teilnehmer des Lehrgangs in mehreren Testungen negativ gewesen", heißt es in der DHB-Mitteilung.

Der Spieler habe sich bereits einem Nachtest unterzogen und in eine Isolation begeben. Der Verband habe alle Nationalspieler, deren Vereine und Delegationsmitglieder informiert und empfohlen, dass die unmittelbaren Kontaktpersonen vorsorglich nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen sollen.

https://www.n-tv.de/sport/der_sport_tag ... 55943.html

https://www.sportschau.de/weitere/handb ... l-100.html
Liebe SG, die Hauptsache am Wind: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10970
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon noch ein fan » 09.11.2020, 23:41

Lt. KN soll es sich bei dem Spieler um Jogi Bitter handeln.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6555
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Nationalmannschaft

Beitragvon edv-andy » 13.11.2020, 10:21

Also, die Nationalmannschaften halte ich schon für sinnvoll. Bloß in dieser Coronazeit macht eine WM in Ägypen keinen Sinn. Zuerst müssen die Vereinsmannschaften kommen, dann die Europaligen und ganz zum Schluss die Nationalmannschaften. Wenn Bob Hanning in diesen Tagen äußert, die Profis müssten über das Ende ihrer Karriere nachdenken, wenn sie nicht mit zur WM fahren wollen (aus Gesundheitsgründen!), dann halte ich das für unverschämt. Es geht doch nur um Geld und Erfüllung der Sponsorenverträge. Aus meiner Sicht müssten die Vereine sich einigen und gemeinsam die Teilnahme unter diesen Umständen absagen.
edv-andy
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.11.2019, 17:25

Vorherige

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron