NOHV Finale 09

Hier geht es um Diskussionen rund um den SG Unterbau

Moderatoren: Jan, Ki

Re: NOHV Finale 09

Beitragvon captain_gut » 24.10.2009, 07:49

Urmel hat geschrieben:Zum Trainer der Schülper - ich bin gespannt, ob er mit seiner äußerst unsympathischen Art und seinem respektlosen Umgang mit seinen Spielern in der kommenden Saison mit den zumindest z. T. gestandenen Männern der HSG Kropp/Tetenhusen/Dithmarschen zurecht kommt. Ich kann mir kaum vorstellen, das die sich einen solchen Umgang gefallen lassen.
Ändern wird er sich bestimmt nicht mehr - da ist der Stress doch vorprogrammiert...


Was wir hier schon vorher geahnt haben, hat sich tatsächlich bewahrheitet - hab folgendes vorhin in der [shz, Landeszeitung] von gestern gelesen:

Nach dem Fehlstart mit 2:10 Punkten und der Trennung von Rainer Peetz steht der Handball-Regionalligist ohne Coach da. [..] Nach einer knapp fünfstündigen Marathonsitzung am Dienstag in der Pahlener Eiderlandhalle war klar, dass die Risse zwischen Mannschaft und Peetz nicht mehr zu kitten waren. "Da prallten zwei Gegensätze aufeinander", beschrieb Liedtke die Situation. "Die Mannschaft war es gewohnt mit ruhigen Trainercharakteren zusammenzuarbeiten, Peetz war lauter und emotionaler. Das war uns vor der Saison bekannt, die Probleme waren aber nicht vorhersehbar."
Zuletzt hat Liedtke "Lähmungserscheinungen" im Team ausgemacht, die er auf die Verunsicherung einzelner Akteure zurückführt...


:lol: :lol: :lol: Auch ne starke Leistung, in nem Vierteljahr ein Verhältnis zur Mannschaft aufzubauen, das nicht mehr zu kitten ist ;).

Hier noch eine andere Quelle:
"Man kann schon sagen, dass nicht alle Spieler mit Rainer Peetz’ lautstarken Art klar gekommen sind", sagt Steffen Kobs.


Auch interessant diese Aussage von Peetz:
Peetz: "Allerdings - und da unterscheide ich mich von einigen Spielern sowie Leuten aus dem Umfeld - sehe ich unseren Kader nicht als Regionalliga tauglich an. Mein Fokus hätte sich fortan bereits auf die kommende Saison in der Oberliga gerichtet."


So richtig bestätigt werden diese Aussage und seine Arbeit aber nicht durch die Tatsache, dass Kropp im ersten Spiel ohne ihn gleich bei der bislang verlustpunktfreien HSG Tarp/Wanderup einen 25:26-Auswärtssieg schaffte :lol:
Benutzeravatar
captain_gut
Member
 
Beiträge: 1305
Registriert: 04.05.2008, 11:42
Wohnort: Rendsburg

Re: NOHV Finale 09

Beitragvon Urmel » 25.10.2009, 13:06

Da war meine Voraussage ja nicht schlecht. Ich habe den Herrn gerade vor ein paar Wochen wieder beobachten "dürfen" - er geht definitiv gar nicht und es wundert mich nicht, dass die Konsequenzen so schnell gezogen wurden. Vielleicht schaffen es die Kropper (Dithmarscher) ja doch noch, sich aus der Abstiegszone herauszuarbeiten. Mit Sicherheit eher ohne Herrn Peetz als mit ihm!
Urmel
Member
 
Beiträge: 1071
Registriert: 27.01.2005, 19:08

Vorherige

Zurück zu SG Unterbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron