Kreischende Hupfdohlen

Hier dreht sich alles um die Sportarena der SG...

Moderatoren: Jan, Ki

Beitragvon Lina » 11.01.2005, 22:07

djsp1997 hat geschrieben:Ich halte auch nicht sonderlich viel von der Leistung der Hurricanes, aber da sie mich in Ruhe lassen, lass ich aus sie in Ruhe und sehe mir halt irgendwas anderes an.

Aber irgendwas ist ja immer


Eine erstklassige Mannschaft sollte auch von erstklassigen Events in der eigenen Halle begleitet werden. Wenn schon tanzende Mädels, dann gibt es doch sicher auch Gruppen, die das effektvoller und mit ein bisschen mehr Pepp können. Das muss zur Mannschaftsleistung passen und nicht für Gelächter, Wegschauen oder peinlichen Blicken sorgen.

Gruß, Lina
Benutzeravatar
Lina
Member
 
Beiträge: 1309
Registriert: 05.01.2003, 01:01
Wohnort: Angeln in S.H.

Beitragvon djsp1997 » 12.01.2005, 12:55

Das Thema Maskottchen sollten wir mal lieber ganz schnell wieder sterben lassen. Ich kenne nicht ein Maskottchen, dass seinen Namen verdient - es sind alles peinliche und lächerliche Kreaturen. Alternativ können wir aber einen Kartenabreißer auf die Platte schicken und ihn sich noch mehr zur Witzfigur machen zu lassen.

@ Lina: da gebe ich Dir Recht, dass wir eigendlich angemessere Cheerleader haben sollten. Wir hatten mal bei den FL-Sealoards eine Truppe, die an den deutschen Meisterschaften teilgenommen haben. Wie sie abgeschnitten haben, weiss ich leider nicht mehr. Aber es wäre mehr drin. Allen Kritikern als Tipp: labert nicht im Forum darüber, wie schlecht und störend sie sind, sondern bietet ihnen Hilfe an (ihr scheint es ja besser zu können) oder sagt es ihnen zumindestens ins Gesicht.
Benutzeravatar
djsp1997
Member
 
Beiträge: 444
Registriert: 17.03.2004, 01:01
Wohnort: D-24937 Flensburg

Beitragvon Jan » 12.01.2005, 13:40

djsp1997 hat geschrieben: Alternativ können wir aber einen Kartenabreißer auf die Platte schicken und ihn sich noch mehr zur Witzfigur machen zu lassen.



Gute Idee, ich frag die nordwacht mal, ob die einen von der Einlasskontrolle dafür abstellen... :wink: :wink: :wink:
Benutzeravatar
Jan
Member
 
Beiträge: 5685
Registriert: 15.10.2001, 00:01

Beitragvon Lina » 12.01.2005, 13:41

djsp1997 hat geschrieben: Allen Kritikern als Tipp: labert nicht im Forum darüber, wie schlecht und störend sie sind, sondern bietet ihnen Hilfe an (ihr scheint es ja besser zu können) oder sagt es ihnen zumindestens ins Gesicht.


Der Tipp passt nicht ganz, finde ich. Ich kann es mit Sicherheit nicht besser als die Mädels. stelle mich aber auch nicht auf die Platte und behaupte, dass ich es könnte. Und wie sollte ich ihnen helfen? Wir kritisieren hier ja auch z.B. manchmal die Leistungen der SG-Spieler - ohne von uns sagen zu können , es besser als diese zu können.
(Vielleicht wissen wir es besser :wink: )

Alle Leistungen werden nun mal bewertet, erst Recht wenn sie öffentlich vor Publikum dargeboten werden. Das liegt in der Natur der Sache, und das weiß man, wenn man sich vor 6000 Leuten hinstellt und etwas zeigt. Da ist das Ziel dann nicht, dass sich die Zuschauer hinter ihren Zeitschriften verkriechen und hoffen, dass es so schnell wie möglich vorbei ist, sondern dass sie gucken und es womöglich gut finden.

Wenn ich für etwas Eintritt zahle, weiß ich, was mich erwartet und ich kann nächstes Mal entscheiden, ob ich aufgrund der gesehenen Leistungen selbst wieder hingehen mag oder nicht. Bei den BuLi-Spielen möchte ich aber Handball sehen, dafür zahle ich auch. Die wirklich sehr mäßigen Leistungen der bisherigen Cheerleader mussten wir ungefragt sehen und konnten uns nicht dagegen entscheiden.
Da muss ein Urteil erlaubt sein, auch wenns weh tut.

Gruß, Lina
Benutzeravatar
Lina
Member
 
Beiträge: 1309
Registriert: 05.01.2003, 01:01
Wohnort: Angeln in S.H.

Gut gebrüllt, Lina!

Beitragvon Eibie » 12.01.2005, 18:44

Recht hast du, Lina!
Nur in einem Punkt habe ich etwas hinzuzufügen:
Wir brauchen meines Erachtens überhaupt keine Cheerleader. Sowas habe ich schon doof gefunden, wenn ich früher Amifilme sah, wo die drin vorkamen. Und die konnten wirklich etwas. Es ist die Grundidee beim Cheerleading, die ich schlicht und ergreifend entwürdigend finde. Es ändert nichts daran, ob die Mädels das selbst kapieren.
Schönen Tag noch
http://www.fans-for-ever.de
Eibie
Eibie
Member
 
Beiträge: 2289
Registriert: 07.06.2001, 00:01
Wohnort: Schleswig-Holstein, 24937 Flensburg

Beitragvon Jo Popp » 12.01.2005, 20:35

Ich muß ja nun mal hier eine Lanze für die Mädels brechen, denn mich stören sie jedenfalls nicht und wenn es Ihnen Spaß macht, so laßt sie doch einfach.
Ich vermute mal, das die meisten, die sich hier an Ihnen stören und Ihre Vorführungen als lächerlich und peinlich bewerten, selbst nicht mal in der Lage sind eine Rolle vorwärts zu machen.
Das Argument, das die Mädels den Verein repräsentieren sollen ist doch völliger Unfug, denn dafür ist erstrangig die Mannschaft und Ihr Umfeld zuständig und an zweiter Stelle wäre dann höchstens noch das Publikum zu nennen. Auch das zu einer Spitzenmannschaft nur Spitzencheerleader gehören sehe ich etwas anders. Der Höhepunkt des abends ist für mich immer noch das Spiel.
Was ist denn überhaupt mit den Leuten die Getränke oder Speisen ausgeben - das sind doch auch keine Profibarkeeper und 3-Sterne-Köche - das kann doch wirklich nicht schmecken
Benutzeravatar
Jo Popp
Member
 
Beiträge: 1171
Registriert: 27.10.2004, 19:23
Wohnort: Großenwiehe

Beitragvon Lina » 12.01.2005, 21:01

Jo Popp hat geschrieben:Was ist denn überhaupt mit den Leuten die Getränke oder Speisen ausgeben - das sind doch auch keine Profibarkeeper und 3-Sterne-Köche - das kann doch wirklich nicht schmecken


Die stehen aber auch nicht auf dem Spielfeld und wollen angeschaut werden, die verkaufen ihren Kram und gut is.

Gruß, Lina
Benutzeravatar
Lina
Member
 
Beiträge: 1309
Registriert: 05.01.2003, 01:01
Wohnort: Angeln in S.H.

Beitragvon iceman » 12.01.2005, 23:06

[quote="djsp1997"]@ Lina: da gebe ich Dir Recht, dass wir eigendlich angemessere Cheerleader haben sollten. Wir hatten mal bei den FL-Sealoards eine Truppe, die an den deutschen Meisterschaften teilgenommen haben.

...nennen wir sie mal „Funky Mermaids".... :wink:
Benutzeravatar
iceman
Member
 
Beiträge: 358
Registriert: 04.10.2004, 21:40
Wohnort: Harrislee

Beitragvon Bernie-Ert » 16.01.2005, 18:16

Gib mir ein "F", gib mir ein "L", gib mir ein "E", gib mir ein "N", gib mir ein "S", gib mir ein "B", gib mir ein "U", gib mir ein "R", gib mir ein "G", gib mir einen Bindestrich, gib mir ein "H", gib mir ein "A", gib mir ein "N", gib mir ein "D", gib mir ein "E", gib mir ein "W", gib mir ein "I", gib mir ein "T", gib mir noch eins...und was heißt das???

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Bernie-Ert
Member
 
Beiträge: 604
Registriert: 03.01.2005, 14:23
Wohnort: Harrislee

Beitragvon Hannibald » 16.01.2005, 20:46

*schmeiß-mich-weg-vor-lachen* ...
Nein, aber im Ernst: Ich denke, Lina hat es richtig dargestellt: Wegen der SG kommen wir in die Halle, und wenn uns die Leistung nicht angemessen schiene, kämen wir eben nicht. Das ist bei den Hupfdohlen nicht so. Im Gegensatz zu Eibie denke ich - wie viele andere - aber auch, dass es sehr wohl hier welche geben kann; neidlos kann man sagen: Die Kieler machen uns vor, wie das Aussehen könnte. (das soll keine Flanke für die Spammer öffnen...)
Die Sache mit komisch vermurksten Maskottchen von vor 2-3 Jahren erinnere ich auch noch sehr gut - aber vielleicht ist es ja Zeit für einen neuen Anlauf mit Einbeziehung der Fan-Clubs. Man könnte ja einen Ideen-Wettbewerb ausschreiben, meinetwegen mit dem Preis zweier Dauerkarten, wenn das Maskottchen realisiert und positiv aufgenommen würde.
Ich weiß, dass einige so ein Maskottchen affig oder einfach nur unnötig finden, aber es gibt auch sehr gelungene Gegenbeispiele. (zum Beispiel das Maskottchen von Hertha BSC : Bild.
Vielleicht startet die SG zumindest einmal eine Diskussion darüber; wenn die Mehrheit keines haben will, kann ich das auch sehr gut akzeptieren.
Benutzeravatar
Hannibald
Junior Member
 
Beiträge: 153
Registriert: 25.04.2002, 00:01
Wohnort: Schleswig

Beitragvon Sven » 17.01.2005, 08:19

Dieses dämliche Maskottchen Thema hatten wir schonmal. Storm wollte uns damals was aufdrücken, wir haben uns erfolgreich dagegen gewehrt. Damit ist das Thema vom Tisch und sollte auch nicht wirklich wieder angesprochen werden? Wir brauchen weder kleine Kinder in zu knappen Klamotten mit Puscheln in der Hand, noch irgendwelche dämlichen Plüschfiguren, die sich auf der Platte zum Pilz machen!
Die Stimmung machen wir und jeder, der nach nem Maskottchen schreit ist nur zu faul selber mal den Mund auf zu machen oder die Hände mal rhythmisch zusammen zu bewegen!
Sven
Member
 
Beiträge: 1109
Registriert: 31.01.2001, 01:01
Wohnort: 24937 Flensburg

Beitragvon Bernie-Ert » 17.01.2005, 17:47

Hannibald hat geschrieben:*schmeiß-mich-weg-vor-lachen* ...


a bisserl spaß muss scho´ sein
Benutzeravatar
Bernie-Ert
Member
 
Beiträge: 604
Registriert: 03.01.2005, 14:23
Wohnort: Harrislee

Beitragvon Hannibald » 17.01.2005, 19:19

Sven, Hölle Nord hat geschrieben:Wir brauchen weder kleine Kinder in zu knappen Klamotten mit Puscheln in der Hand, noch irgendwelche dämlichen Plüschfiguren, die sich auf der Platte zum Pilz machen!
Die Stimmung machen wir und jeder, der nach nem Maskottchen schreit ist nur zu faul selber mal den Mund auf zu machen oder die Hände mal rhythmisch zusammen zu bewegen!


Bin ich nicht.
Aber es könnte eine Bereicherung sein.
Benutzeravatar
Hannibald
Junior Member
 
Beiträge: 153
Registriert: 25.04.2002, 00:01
Wohnort: Schleswig

Beitragvon Block-M-Sitzer » 17.01.2005, 23:23

Sven, Hölle Nord hat geschrieben:...Die Stimmung machen wir und jeder, der nach nem Maskottchen schreit ist nur zu faul ...


IGITT !!!!
Benutzeravatar
Block-M-Sitzer
Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 30.04.2003, 00:01
Wohnort: Flensburg

Beitragvon iceman » 18.01.2005, 00:23

Block-M-Sitzer hat geschrieben:
Sven, Hölle Nord hat geschrieben:...Die Stimmung machen wir und jeder, der nach nem Maskottchen schreit ist nur zu faul ...


IGITT !!!!


warum???
You´ll never walk alone
Benutzeravatar
iceman
Member
 
Beiträge: 358
Registriert: 04.10.2004, 21:40
Wohnort: Harrislee

VorherigeNächste

Zurück zu Flens-Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast