Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Hier dreht sich alles um die Sportarena der SG...

Moderatoren: Jan, Ki

Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Hönseröv » 10.10.2013, 15:30

Die neue Saison ist bereits ein paar Wochen alt und es wurden auch schon ein paar Heimspiele ausgetragen.

Vielleicht sitze ich in der falschen Ecke der Halle, aber die Musikanlage ist fürchterlich eingestellt.

Es gibt schon ein paar Dinge die mich in dieser Spielzeit erheblich stören.

1.) Die Musikanlage ist VIEL, VIEL zu laut eingestellt.

2.) Dieses ständige, unkontrollierte Knarren in den Boxen.

3.) Nahezu jede Auszeit/Gelegenheit wird genutzt auf irgendwelche Ticketangebote akkustisch hinzuweisen. Ich denke 2x pro Event sollte ausreichen. Viele Zuschauer in meiner Ecke (inklusive mir) sind bereits sehr genervt darüber.
Hönseröv
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.05.2012, 16:40

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon touretti » 11.10.2013, 09:30

Ist wirklich definitiv zu laut. Gerade bei der Mannschaftsaufstellung nervt es, da man das Rufen der Namen kaum noch hört.
http://www.youtube.com/watch?v=IKn8B0DdaHM
Benutzeravatar
touretti
Member
 
Beiträge: 345
Registriert: 19.12.2010, 11:00
Wohnort: Flensburg

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Taruper » 21.04.2014, 20:02

Allmählich geht mir die Dauerbeschallung in der Halle gehörig auf den Senkel. Dem Gefühl nach, klatscht das Publikum nur noch bei Musikeinspielungen. Wäre schön, wenn das permanente Technogeballer reduziert werden könnte und das Publikum selbstständig für Stimmung sorgt.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1763
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon touretti » 23.04.2014, 06:49

Taruper hat geschrieben:Allmählich geht mir die Dauerbeschallung in der Halle gehörig auf den Senkel. Dem Gefühl nach, klatscht das Publikum nur noch bei Musikeinspielungen. Wäre schön, wenn das permanente Technogeballer reduziert werden könnte und das Publikum selbstständig für Stimmung sorgt.


Die Musikeinspielungen sind derart laut und teils auch noch vollkommen unnötig, da die Stimmung eh schon gut ist. Etwas mehr Taktgefühl wäre hier wirklich ratsam!
http://www.youtube.com/watch?v=IKn8B0DdaHM
Benutzeravatar
touretti
Member
 
Beiträge: 345
Registriert: 19.12.2010, 11:00
Wohnort: Flensburg

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Krusty » 23.04.2014, 06:53

touretti hat geschrieben:
Taruper hat geschrieben:Allmählich geht mir die Dauerbeschallung in der Halle gehörig auf den Senkel. Dem Gefühl nach, klatscht das Publikum nur noch bei Musikeinspielungen. Wäre schön, wenn das permanente Technogeballer reduziert werden könnte und das Publikum selbstständig für Stimmung sorgt.


Die Musikeinspielungen sind derart laut und teils auch noch vollkommen unnötig, da die Stimmung eh schon gut ist. Etwas mehr Taktgefühl wäre hier wirklich ratsam!


Ich glaube es ist mit Holzi am Montag ein bischen durchgegangen. Vielleicht hat er sich durch die Mazedonsichen Krieger herausgefordert gefühlt..... :roll:

Also Herr HallenSPRECHER: In Zukunft wieder etwas moderater. Und wenn die Halle schon "kocht", muß ich nicht noch einen Klangteppich drauflegen....
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7947
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon dizzy » 24.04.2014, 00:04

Krusty hat geschrieben:
touretti hat geschrieben:
Taruper hat geschrieben:Allmählich geht mir die Dauerbeschallung in der Halle gehörig auf den Senkel. Dem Gefühl nach, klatscht das Publikum nur noch bei Musikeinspielungen. Wäre schön, wenn das permanente Technogeballer reduziert werden könnte und das Publikum selbstständig für Stimmung sorgt.


Die Musikeinspielungen sind derart laut und teils auch noch vollkommen unnötig, da die Stimmung eh schon gut ist. Etwas mehr Taktgefühl wäre hier wirklich ratsam!


Ich glaube es ist mit Holzi am Montag ein bischen durchgegangen. Vielleicht hat er sich durch die Mazedonsichen Krieger herausgefordert gefühlt..... :roll:

Also Herr HallenSPRECHER: In Zukunft wieder etwas moderater. Und wenn die Halle schon "kocht", muß ich nicht noch einen Klangteppich drauflegen....

So schauts aus! :!:
Benutzeravatar
dizzy
Member
 
Beiträge: 1739
Registriert: 26.09.2007, 15:43
Wohnort: Flensburg

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon SeG1977 » 24.08.2014, 06:03

Moin Moin!
Nach dem JCC und jetzt nach dem ersten Ligaspiel, ist mal wieder die Beschallung in der Halle negativ aufgefallen. Die Hallensprecher habe ich kaum bis gar nicht verstanden.
SeG1977
Junior Member
 
Beiträge: 80
Registriert: 25.11.2011, 09:46

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon derflensburger » 24.08.2014, 11:02

SeG1977 hat geschrieben:Moin Moin!
Nach dem JCC und jetzt nach dem ersten Ligaspiel, ist mal wieder die Beschallung in der Halle negativ aufgefallen. Die Hallensprecher habe ich kaum bis gar nicht verstanden.


und gerade letzteres war schon mal deutlich besser...
I just HATE seeing a guy watching the ball going out of bounds... (Larry Bird)
Benutzeravatar
derflensburger
Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 27.04.2007, 21:50
Wohnort: 54°48'30'' N, 9°25'13'' O

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon touretti » 24.08.2014, 20:26

York ist der Meister des undeutlich Sprechens und versprechen ist ebenfalls eine seiner Stärken, auch wenn es zur Belustigung beiträgt.
http://www.youtube.com/watch?v=IKn8B0DdaHM
Benutzeravatar
touretti
Member
 
Beiträge: 345
Registriert: 19.12.2010, 11:00
Wohnort: Flensburg

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon SeG1977 » 01.09.2014, 10:23

touretti hat geschrieben:York ist der Meister des undeutlich Sprechens und versprechen ist ebenfalls eine seiner Stärken, auch wenn es zur Belustigung beiträgt.

Naja, wenn man ihn gar nicht versteht, dann fällt die Belustigung aus. Es war gestern wieder miserabel! Sorry! Aber so kann man die Moderation auch lassen. Aber gut ist, dass die Leuchtbande beim Einlauf aus ist! Klar eine Verbesserung!
SeG1977
Junior Member
 
Beiträge: 80
Registriert: 25.11.2011, 09:46

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon derflensburger » 01.09.2014, 14:46

Fand das gestern aber viel besser zu verstehen als beim Saisonauftakt!
I just HATE seeing a guy watching the ball going out of bounds... (Larry Bird)
Benutzeravatar
derflensburger
Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 27.04.2007, 21:50
Wohnort: 54°48'30'' N, 9°25'13'' O

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon caniss » 01.09.2014, 18:01

Die Anlage ist Schrott.Die verlängerung der VR Bank war auf der Nord überhaupt nicht zu verstehen :!:
caniss
Member
 
Beiträge: 1050
Registriert: 03.04.2006, 16:49

Musik nach SG Sieg

Beitragvon Tanni » 03.09.2014, 14:45

Thematisch zum Thema "Anlage" passend:
Was mich jedes Mal nervt: dass nach Siegen in der Campushalle "The Winner takes it All" von ABBA läuft.
Das passt inhaltlich nullkommagarnicht, da der Liedtext ja bekanntlich vom Eingestehen einer Niederlage handelt... :roll:

Gehts nur mir so? Wer hat sich das ausgedacht?
01.06.2014 - 30:28
Benutzeravatar
Tanni
Junior Member
 
Beiträge: 76
Registriert: 13.03.2013, 12:16

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Ki » 05.03.2015, 13:53

Das Lied wird nicht für die SG, sondern für den Gegner gespielt ;)
Ki
Member
 
Beiträge: 590
Registriert: 08.12.2000, 01:01
Wohnort: 24983 Handewitt

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Britta » 08.03.2015, 10:45

SeG1977 hat geschrieben:
touretti hat geschrieben:York ist der Meister des undeutlich Sprechens und versprechen ist ebenfalls eine seiner Stärken, auch wenn es zur Belustigung beiträgt.

Naja, wenn man ihn gar nicht versteht, dann fällt die Belustigung aus. Es war gestern wieder miserabel! Sorry! Aber so kann man die Moderation auch lassen. Aber gut ist, dass die Leuchtbande beim Einlauf aus ist! Klar eine Verbesserung!



Ich habe Holsti schon mehrfach auf die Nuschelei von York angesprochen - leider keine Reaktion. Dafür, dass York Radiomoderator ist, ist es ein Armutszeugnis. Holsti kann man ja noch gut verstehen!
Benutzeravatar
Britta
Member
 
Beiträge: 1094
Registriert: 21.08.2002, 00:01
Wohnort: 24943 Flensburg

Nächste

Zurück zu Flens-Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast