Schleswig-Holstein-Lied

Hier dreht sich alles um die Sportarena der SG...

Moderatoren: Jan, Ki

Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon pico » 09.09.2010, 17:56

Moin,
ich finde es toll, dass uns Marquard Petersen vor dem Spiel das Schleswig-Holstein - Lied spielt. Ich finde es aber schon peinlich, wenn kaum jemand mitsingt... Ich wurde jedenfalls von der Seite etwas mitleidig angeschaut, was mit mir denn los sei. Singt der Kerl doch tatsächlich das Lied mit! Vor einiger Zeit wurde der Text des Liedes auch eingeblendet, da sangen doch viel mehr Leute mit! Warum also nicht per Leinwand mithelfen? Die/Der gemeine Handballzuschauerin/Handballzuschauer kennt doch nicht den Text seines Heimatlandes, wieso auch... :( ?!
Ich denke, es sollte wieder machbar sein, mit Textunterstützung einen Teil des Publikums zum Mitsingen zu animieren.

Ansonsten: ganz streichen! So wie nun ist es nur peinlich!

Gruß
pico
pico
Member
 
Beiträge: 952
Registriert: 11.12.2003, 01:01

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon StudiFan » 10.09.2010, 09:31

...dem kann ich nur zustimmen... Ich werd auch immer angeguckt, wie der letzte Vollidiot, wenn ich (wie es sich für einen Schleswig-Holsteiner gehört) lauthals mitsinge!! Ein wenig mehr Enthusiasmus dürfte auch gerade von dem älteren Teil des Publikums kommen, der das Lied wenigstens noch gelernt hat!! Heutzutage ists mit dem kulturellen Liedgut in der Schule ja nicht mehr so weit her!!!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 695
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon Dino » 10.09.2010, 11:11

StudiFan hat geschrieben:...dem kann ich nur zustimmen... Ich werd auch immer angeguckt, wie der letzte Vollidiot, wenn ich (wie es sich für einen Schleswig-Holsteiner gehört) lauthals mitsinge!! Ein wenig mehr Enthusiasmus dürfte auch gerade von dem älteren Teil des Publikums kommen, der das Lied wenigstens noch gelernt hat!! Heutzutage ists mit dem kulturellen Liedgut in der Schule ja nicht mehr so weit her!!!

Also wenn ich das so lese, stellen sich meine Nackenhaare auf.

Das kulturelle Liedgut...gut und schön. Aber man sollte nicht vergessen, welche Kultur gerade im Grenzland gelebt wird und wo nicht wenige der SG-Fans herkommen, nämlich nördlich der Grenze.
Wenn man sich vor Augen hällt, was es mit dem Schleswig Holstein Lied auf sich hat, kann man es einigen nicht verdenken, wenn sie nicht mitsingen wollen.
gerade bei den Dänen ist das Lied nicht wirklich ein "Kracher".
Jeder der mitsingen möchte, soll es tun. Wer nicht will, who cares? :wink:
Dino
Member
 
Beiträge: 3182
Registriert: 12.12.2004, 20:07
Wohnort: Handewitt

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon AudiPapst » 10.09.2010, 12:04

Moin!

Ich hab jetzt erst das zweite Jahr ne Dauerkarte,aber ich kann mich dran erinnern,das am Anfang der letzten Saison viel mehr Leute mitgesungen haben.
Einmal gab es sogar die "Flaschenpost" der Ultras mit dem Text drauf abgedruckt.

Warum sowas nicht nochmal machen?
Ich würde es auch besser finden,wenn da wieder mehr mitsingen. So wie jetzt is es nur peinlich
WoWirSindIstOben!
AudiPapst
Member
 
Beiträge: 278
Registriert: 15.10.2009, 22:47
Wohnort: Nordfriesland

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon flens-plop » 10.09.2010, 12:06

Bevor marquard das lied gespielt hat, wurde die RSH mitternachtsversion über die lautsprecher gespielt und der text auf den videowürfeln gezeigt. damals haben mehr leute mitgesungen
flens-plop
Member
 
Beiträge: 465
Registriert: 25.04.2007, 21:00
Wohnort: In der Stadt, wo es immer Plop macht

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon Flink » 10.09.2010, 15:21

Ich würde mich schon als heimatverbunden bezeichnen, aber da fehlt mir irgendwie das patriotische Gen, um trutzig und teutsch so'n historischen Schinken mitzusingen. Und ich möchte ja mit allen Fans die SG anfeuern, egal ob Schleswig-Holsteiner oder nicht. Als Trompetensolo vorneweg als Begrüßung ganz nett, aber mehr auch nicht.
Wie wärs denn als Alternative mit dem hier? Man muss bis zur Minute 3:05 durchhalten. :lol:
http://www.youtube.com/watch?v=eD8ZJttn_VU
Gruß FLink
Zuletzt geändert von Flink am 12.09.2010, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.
".... aber wir müssen auch zurücklaufen, ok?" (Beginn einer Timeout-Ansprache von Maik Machulla)
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2626
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon StudiFan » 11.09.2010, 10:22

Dino hat geschrieben:
StudiFan hat geschrieben:...dem kann ich nur zustimmen... Ich werd auch immer angeguckt, wie der letzte Vollidiot, wenn ich (wie es sich für einen Schleswig-Holsteiner gehört) lauthals mitsinge!! Ein wenig mehr Enthusiasmus dürfte auch gerade von dem älteren Teil des Publikums kommen, der das Lied wenigstens noch gelernt hat!! Heutzutage ists mit dem kulturellen Liedgut in der Schule ja nicht mehr so weit her!!!

Also wenn ich das so lese, stellen sich meine Nackenhaare auf.

Das kulturelle Liedgut...gut und schön. Aber man sollte nicht vergessen, welche Kultur gerade im Grenzland gelebt wird und wo nicht wenige der SG-Fans herkommen, nämlich nördlich der Grenze.
Wenn man sich vor Augen hällt, was es mit dem Schleswig Holstein Lied auf sich hat, kann man es einigen nicht verdenken, wenn sie nicht mitsingen wollen.
gerade bei den Dänen ist das Lied nicht wirklich ein "Kracher".
Jeder der mitsingen möchte, soll es tun. Wer nicht will, who cares? :wink:


...auch wenn es dich zu stören scheint: Flensburg gehört nunmal (noch) nicht (bzw. nicht mehr) zu Dänemark sondern zu Schleswig-Holstein,
aber ich will das Lied auch keinem aufzwingen und kann auch verstehen, wenn die Dänen eher ungern mitsingen... die, die alle um mich rumstanden waren allerdings definitiv KEINE Dänen... aber was solls!!
StudiFan
Member
 
Beiträge: 695
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon Krusty » 11.09.2010, 10:23

StudiFan hat geschrieben:... die, die alle um mich rumstanden waren allerdings definitiv KEINE Dänen... aber was solls!!


...bin auch kein Däne, aber du kannst nicht wirklich wollen, dass ich mitsinge..... :lol:
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7947
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon StudiFan » 11.09.2010, 10:25

Krusty hat geschrieben:
StudiFan hat geschrieben:... die, die alle um mich rumstanden waren allerdings definitiv KEINE Dänen... aber was solls!!


...bin auch kein Däne, aber du kannst nicht wirklich wollen, dass ich mitsinge..... :lol:


OKAY... dass wiederum sollte dann jeder für sich und im Interesse seiner Mitmenschen entscheiden... :lol:
StudiFan
Member
 
Beiträge: 695
Registriert: 31.12.2008, 13:04

Re: Schleswig-Holstein-Lied

Beitragvon pico » 11.09.2011, 15:50

Moin,
schade, dass das SH-Lied jetzt offenbar weg fällt. Aber so ist das eben, wenn von 6300 Leuten noch 3 mitsingen :D :D :D .
Dann wird es zur Farce. Das Einspielen des Textes auf der Videowand wäre evtl. noch einen Versuch wert gewesen. :D

Trotzdem schade, es war doch eine schöne Tradition! Aber: man kann nicht alles haben...!
GRuß
pico
pico
Member
 
Beiträge: 952
Registriert: 11.12.2003, 01:01


Zurück zu Flens-Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast