Justpay

Hier dreht sich alles um die Sportarena der SG...

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Justpay

Beitragvon kroork » 11.10.2010, 12:20

Tommi hat geschrieben:@ eeek und krook: Ihr arbeitet nicht zufällig in einer schicken, grünen "Uniform" mit Mütze und ladet JustPay-Karten auf oder seid mit dem Betreiber der CH verwandt? :wink:
So vehement ihr JustPay hier verteidigt, könnte man zu diesem Schluß kommen (war WIRKLICH nur ein Scherz)

Also ich für meinen Teil nicht. Arbeitest du denn bei der Bundesdruckerei, so vehement du Bargeld verteidigts, könnte man zu dem Schluß kommen :lol:
Ich würd auch gar nicht mal sagen, dass ich es "vehement" verteidigen würde. Eigentlich ist es mir auch scheißegal, wie ich in der CH blechen muss. Ich kauf mir eh nur alle 5 Spiele mal was. Ich versteh nur den Boykottgedanken bei vielen Leuten nicht.
kroork
Junior Member
 
Beiträge: 145
Registriert: 31.12.2009, 13:25
Wohnort: Flensburg

Re: Justpay

Beitragvon eeek » 11.10.2010, 12:42

Tommi hat geschrieben:Bisher dachte ich, wir würden auf der sachlichen Ebene argumentieren. Aber Dinge aus dem Zusammenhang zu reißen, geht gar nicht ... :evil:

Ich habe nichts aus dem Zusammenhang gerissen. Du hast genau diesen Zusammenhang hergestellt, indem Du implizierst, dass die "Macht der Verbraucher" den Betreiber der Campushalle ebenso treffen wird wie Anton Schlecker:

Tommi hat geschrieben:Und man gut, wir leben in einem Land, in dem der Verbraucher noch ein kleines bisschen mit seinem Verhalten gegensteuern kann und sich nicht alles gefallen lässt. Das funktioniert übrigens beim Strom- und Gasanbieterwechsel sehr gut, denn den Großen laufen wegen ihrer Preispolitik die Kunden in Scharen weg. Nokia verkauft in Deutschland längst nicht mehr so viele Handys, wie vor der Schließung des Werkes in Bochum, Schlecker laufen die Kunden weg (16 % Umsatzeinbruch), etc. Und alle haben sie letzten Endes einlenken müssen, um die Kunden zurückzugewinnen.

Damit stellst Du Deine "Verbraucherrevolution" gegen Justpay in eine Reihe mit Boykottaufrufen gegen Schlecker - und das finde ich, mit Verlaub, schlicht ekelhaft. :evil:
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Justpay

Beitragvon Tommi » 11.10.2010, 13:34

eeek hat geschrieben:Damit stellst Du Deine "Verbraucherrevolution" gegen Justpay in eine Reihe mit Boykottaufrufen gegen Schlecker - und das finde ich, mit Verlaub, schlicht ekelhaft. :evil:


Ach so, eine Ein-Mann-Revolution?
Vorsicht, ich bin gefährlich: ICH alleine bringe JustPay zu Fall.

Wach mal auf und schau dich doch am Mittwoch in der Halle mal um. Vielleicht entdeckst du ja den "Einzigen" (nämlich mich), der JustPay boykottiert.
Du erkennst mich daran, dass ich kein Getränk in der Hand halte. :wink:

Wenn ICH alleine diese Macht hätte, würde ich sicher nicht hier im Forum mit einer völlig gefrusteten Userin (?) diskutieren, die keine andere Meinung akzeptiert, als die eigene. WOMIT hast du ein Problem? Dass nicht jeder das mitmacht, wie DU es gerne hättest?

Nochmal für den RTL-Zuschauer:
Ich bin NICHT gegen JustPay, sondern möchte lediglich auch in BAR bezahlen können.
Was ist daran so schwer zu verstehen?
WARUM UM IN ALLES IN DER WELT HAST DU EIN PROBLEM DAMIT?
Ich habe doch auch kein Problem damit, dass du mit JustPay bezahlen möchtest.

Mann, Mann, Mann, musst du ein Frustpotential haben.
Tommi
Junior Member
 
Beiträge: 103
Registriert: 13.06.2004, 00:01
Wohnort: 24976 Handewitt

Re: Justpay

Beitragvon eeek » 11.10.2010, 14:08

Tommi hat geschrieben:
eeek hat geschrieben:Damit stellst Du Deine "Verbraucherrevolution" gegen Justpay in eine Reihe mit Boykottaufrufen gegen Schlecker - und das finde ich, mit Verlaub, schlicht ekelhaft. :evil:


Ach so, eine Ein-Mann-Revolution?
Vorsicht, ich bin gefährlich: ICH alleine bringe JustPay zu Fall.


Nochmal, ganz langsam für Dich: Ob Du Justpay nutzt oder nicht interessiert mich nicht im Geringsten. Es ist mir auch völlig egal, ob es Justpay in der Campushalle weiterhin geben wird oder nicht. Aber: die Gleichsetzung eines simplen Zahlungssystems mit den Geschäftspraktiken von Schlecker, die Du in dem von mir zitierten Abschnitt betrieben hast, widert mich an.

Tommi hat geschrieben:WOMIT hast du ein Problem?

Mit Deinem Schlecker-Vergleich. War das nicht klar? Dann sage ich es gerne nochmal: Die Nichtnutzung von Justpay in einem Atemzug mit einem Boykott von Schlecker zu nennen ist mehr als unangemessen.

Tommi hat geschrieben:Ich bin NICHT gegen JustPay, sondern möchte lediglich auch in BAR bezahlen können.
Was ist daran so schwer zu verstehen?
WARUM UM IN ALLES IN DER WELT HAST DU EIN PROBLEM DAMIT?

Lesen kannst Du doch eigentlich, oder? :roll: Aber nun gut, wenn es denn dem Verständnis dient, wiederhole ich es eben:

eeek hat geschrieben:Ich habe kein Problem. Ich sitze nur seit Wochen immer mal wieder kopfschüttelnd und ein wenig fasziniert vor dem Rechner, wenn ich sehe, was manche für ein Drama aus so einer Nichtigkeit machen.


Tommi hat geschrieben:Mann, Mann, Mann, musst du ein Frustpotential haben.

Nö. Bislang fand ich den Kampf der Gerechten gegen das Böse in Gestalt von Justpay mehr oder weniger amüsant. Dein inakzeptabler Schlecker-Vergleich hat mir den Spaß aber zugegebenermassen ein wenig verdorben. Die Methoden von Schlecker sind nämlich im Gegensatz zu Justpay ein echtes Problem. Und mit jemandem, der diese Dinge ganz offensichtlich nicht unterschieden kann, lohnt keine Diskussion. Von meiner Seite aus: EOD.
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Justpay

Beitragvon varg » 11.10.2010, 14:51

Ich boykottiere das auch. -ätsch-
Das ist mir egal, wer Dein Vater ist. Wenn ich hier angel, läufst Du nicht auf dem Wasser rum!
Benutzeravatar
varg
Member
 
Beiträge: 1202
Registriert: 04.08.2006, 14:20
Wohnort: Hüttener Berge

Re: Justpay

Beitragvon eeek » 11.10.2010, 14:59

varg hat geschrieben:Ich boykottiere das auch. -ätsch-

Varg! Der verlorene Sohn des SG-Forums (oder so) kehrt zurück - wie schön! :D
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Justpay

Beitragvon noch ein fan » 11.10.2010, 15:21

varg hat geschrieben:Ich boykottiere das auch. -ätsch-

Willkommen im Club der Aufrechten und Unbeiirbaren. :wink:

Wir Handballfans sind eben voller Emotionen, dass zeigt sich bereits im Kleinen. Das müssen wir nur noch bis übermorgen in positive Energie umwandeln, auf die Mannschaft transferieren und dann fegen wir den Gegner aber so was von aus der Halle, dass man dort dann sofort darüber nachdenkt die Unschuldsvermutung von einem Engagement in Wetzlar abzuhalten . :mrgreen:

Anschließend sponsert Boy Meesenburg Freibier für alle Vorauszahler und die Aufrechten und Unbeirrbaren. Letzteres ist noch nicht ganz abgestimmt, aber vielleicht regeln das Mächtigen wie Boss... :wink:
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6464
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Justpay

Beitragvon kroork » 15.10.2010, 08:06

Wie lief es denn am Mittwoch eigentlich mit JustPay? Die Halle war ja erstmals voll. Ging es schneller als letzte Saison? Ich selber hab mir nichts gekauft, aber ein paar Meinungen würden mich schon interessieren.
kroork
Junior Member
 
Beiträge: 145
Registriert: 31.12.2009, 13:25
Wohnort: Flensburg

Re: Justpay

Beitragvon noch ein fan » 15.10.2010, 10:36

kroork hat geschrieben:Wie lief es denn am Mittwoch eigentlich mit JustPay? Die Halle war ja erstmals voll. Ging es schneller als letzte Saison? Ich selber hab mir nichts gekauft, aber ein paar Meinungen würden mich schon interessieren.

Dazu kann ich nichts sagen.
Musste mehr die Anpöbelei eines Streifenträgers an meiner Stammwürstchenbude hinter Block N ertragen. Ich hatte wohl das falsche Trikot an. Den Appetit hat es mir aber nicht verdorben. Schlimmer fand ich das fehlende Freibier von B. Meesenburg, das Spielergebnis passte einfach nicht. :wink:

Der Konter hat aber auch zur Meinungsbekundung an die SG aufgerufen.
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6464
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Re: Justpay

Beitragvon eeek » 15.10.2010, 10:49

noch ein fan hat geschrieben:Musste mehr die Anpöbelei eines Streifenträgers an meiner Stammwürstchenbude hinter Block N ertragen. Ich hatte wohl das falsche Trikot an.

Wie nett. Wurdest Du auch rüde aufgefordert, das böse Trikot sofort auszuziehen? Obwohl, vielleicht machen Streifenträger so etwas auch nur mit Frauen.
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Justpay

Beitragvon noch ein fan » 15.10.2010, 11:02

eeek hat geschrieben:
noch ein fan hat geschrieben:Musste mehr die Anpöbelei eines Streifenträgers an meiner Stammwürstchenbude hinter Block N ertragen. Ich hatte wohl das falsche Trikot an.

Wie nett. Wurdest Du auch rüde aufgefordert, das böse Trikot sofort auszuziehen? Obwohl, vielleicht machen Streifenträger so etwas auch nur mit Frauen.

Ne, ne, Trikottausch war nicht erwünscht... :wink: ...nur freundliches Schulterklopfen verbunden mit Gesangseinlage mit dem Sch...Kraftausdruck. Da ihm mein Name unbekannt war, kombinierte er das mit Handewitt...
noch ein fan
Member
 
Beiträge: 6464
Registriert: 01.11.2004, 21:53

Trikottausch oder auch nicht

Beitragvon eeek » 15.10.2010, 11:30

noch ein fan hat geschrieben:Ne, ne, Trikottausch war nicht erwünscht... :wink: ...nur freundliches Schulterklopfen verbunden mit Gesangseinlage mit dem Sch...Kraftausdruck. Da ihm mein Name unbekannt war, kombinierte er das mit Handewitt...

Och, tauschen wollte man in meinem Fall auch nicht. Es ging eher darum, ob ich freiwillig blank ziehe oder ob man das ausserhalb der Halle mit Gewalt erledigt. Ob man mich anschließend nur verprügelt hätte, oder ob dem besoffenen Mob noch andere Massnahmen zur Demütigung der dann halbnackte Flensburgerin eingefallen wären - man weiß es nicht (und möchte es eigentlich auch gar nicht so genau wissen). Ich verzichte seitdem lieber auf Besuche in der Sparkassenarena, ist ja eh nicht so besonders schön da.
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1562
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: Justpay

Beitragvon Jan » 15.10.2010, 12:31

noch ein fan hat geschrieben:Da ihm mein Name unbekannt war, kombinierte er das mit Handewitt...


geh zum standesamt und lass deinen namen auf uwe ändern... wenn du einem noch ein bier ausgibst, müssen die singen "uwe hat´s bezahlt"... :wink:
We are FLENS-Borg. Resistance is futile.
Benutzeravatar
Jan
Member
 
Beiträge: 5683
Registriert: 15.10.2001, 00:01

Re: Justpay

Beitragvon Dark Omen » 16.10.2010, 02:16

Tommi hat geschrieben:
5. Ich gebe dem Betreiber einen zinslosen Kredit, bin also eine Bank (eher scherzhaft gemeint)



und wenn die Betreiber in Insolvenz gehen (huch, wie kann das sein?) bist du dann auch dein frisch aufgeladenes 20 Euronen Guthaben los. Wie schön aber auch, das wird die Lemminge, die allen "Neuerungen" meinen hinterher laufen zu müssen
aber freuen, shit happens, wir habens ja. 8)
Benutzeravatar
Dark Omen
Member
 
Beiträge: 3634
Registriert: 23.11.2000, 01:01
Wohnort: 24937 Flensburg

Re: Justpay

Beitragvon londondany » 16.10.2010, 19:17

Haben sich denn so viele Campushallen-Besucher beschwert, dass man an den Ständen so lange warten muss? Warum wurde Justpay eingeführt? Bin Dauerkarteninhaberin und mich störten die kleinen "Schlangen" früher nicht und auch heute nicht. Ja, auch heute gibt es diese "Schlangen"! Ja, auch im Zeitalter von Justpay! Ich stehe dort nicht mit einer Stoppuhr. Von wegen, was geht schneller... mit oder ohne Justpay...! Der zahlende Kunde wurde nicht gefragt. Justpay wurde einfach eingeführt. Ich gehöre nun nicht zu den massiven Gegern, aber ich kann diese voll verstehen. Die Abwicklung vorher war völlig okay. Man musste nun wirklich nicht übertrieben lange warten. Die Mitarbeiter sind überwiegend schnell und eingespielt. Ich würde es begrüßen, wenn trotz Justpay an allen Ständen in Zukunft Bargeld akzeptiert wird. Soll der Kunde doch entscheiden, wie er zahlen möchte. Dann dauerts halt länger, wenn ich bar bezahle. Na und? Hat vorher auch kein Hahn nach gekräht!
londondany
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.11.2008, 18:43

VorherigeNächste

Zurück zu Flens-Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast