Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Hier dreht sich alles um die Sportarena der SG...

Moderatoren: Jan, Ki

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Dino » 08.03.2015, 11:59

Britta hat geschrieben:... Dafür, dass York Radiomoderator ist, ist es ein Armutszeugnis. Holsti kann man ja noch gut verstehen!


Und Stadionsprecher bei Holzbein Kiel isser auch noch :roll:
Dino
Member
 
Beiträge: 3182
Registriert: 12.12.2004, 20:07
Wohnort: Handewitt

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon fan rd » 20.11.2017, 14:12

Nachdem Anders für uns keine 7-Meter mehr wirft, sieht sich Holzi veranlasst eine neue Musik zu spielen. Leider finde ich diese Red Hot Chilli Pepers (meine ich jedenfalls) Geklampfe ziemlich nervig und auch übermäßig laut. Da tun mir Schütze wie Torwart gleichermaßen leid. Gibt es nichts anderes? Vielleicht was Norddeutsches?
fan rd
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Flink » 20.11.2017, 19:16

fan rd hat geschrieben:...Gibt es nichts anderes? Vielleicht was Norddeutsches?

... wenn he blots nich mit de Been in de Tüddel kümmt... oder was schwebt dir so vor? :wink:
".... und zurücklaufen. Bitte!" (Ende einer Timeout-Ansprache von Ljubomir Vranjes)
Benutzeravatar
Flink
Member
 
Beiträge: 2555
Registriert: 26.09.2009, 19:36

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon fan rd » 23.12.2017, 20:53

Gute Idee oder was von Knut Kiesewetter. Oder nur Möwenkreischen mit Meeresrauschen. alles besser als jetzt.
fan rd
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon fan rd » 04.10.2019, 15:54

Auch 2019/20 viiiel zu laute Musik. Mich schreckt es ab und auch meine Eltern, wenn sie denn mitkommen, sind im Rentneralter dennoch vom Lärm entsetzt.
Ich kann ja mit Gehörschutz vorbeugen, stimmt. Weiter so.
fan rd
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon derflensburger » 04.10.2019, 16:08

fan rd hat geschrieben:Auch 2019/20 viiiel zu laute Musik. Mich schreckt es ab und auch meine Eltern, wenn sie denn mitkommen, sind im Rentneralter dennoch vom Lärm entsetzt.
Ich kann ja mit Gehörschutz vorbeugen, stimmt. Weiter so.


Ich bin da ganz bei dir. Meine Eltern (knapp über 70) kommen deshalb auch nicht mehr mit.

Ich selbst bin eher aus technischer Sicht überrascht: die Musik ist vor allem vor dem Spiel etwas zu laut, ja, weil man sich zum Teil ohne Anschreien nicht mehr unterhalten kann, aber vor allem ist sie oft etwas übersteuert und die Speaker scheppern. Ich kann nicht verstehen, warum das von den Verantwortlichen niemand bemerkt...;-)
I just HATE seeing a guy watching the ball going out of bounds... (Larry Bird)
Benutzeravatar
derflensburger
Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 27.04.2007, 21:50
Wohnort: 54°48'30'' N, 9°25'13'' O

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon caniss » 04.10.2019, 18:29

derflensburger hat geschrieben:
fan rd hat geschrieben:Auch 2019/20 viiiel zu laute Musik. Mich schreckt es ab und auch meine Eltern, wenn sie denn mitkommen, sind im Rentneralter dennoch vom Lärm entsetzt.
Ich kann ja mit Gehörschutz vorbeugen, stimmt. Weiter so.


Ich bin da ganz bei dir. Meine Eltern (knapp über 70) kommen deshalb auch nicht mehr mit.

Ich selbst bin eher aus technischer Sicht überrascht: die Musik ist vor allem vor dem Spiel etwas zu laut, ja, weil man sich zum Teil ohne Anschreien nicht mehr unterhalten kann, aber vor allem ist sie oft etwas übersteuert und die Speaker scheppern. Ich kann nicht verstehen, warum das von den Verantwortlichen niemand bemerkt...;-)

Mit dem Hallenumbau wird bestimmt auch endlich mal eine vernünftige Anlage eingebaut :D
caniss
Member
 
Beiträge: 1044
Registriert: 03.04.2006, 16:49

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon Der Pate » 04.10.2019, 18:33

Die Musik ist inzwischen nicht nur laut, sondern auch richtig schlecht. Das passt nicht mehr zum einpeitschen für die Zuschauer.
Benutzeravatar
Der Pate
Member
 
Beiträge: 704
Registriert: 08.05.2011, 21:05
Wohnort: Eine kleine Bucht zwischen zwei Förden

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon fan rd » 15.12.2019, 10:27

Bei anderen Veranstaltungen geht die Technik doch auch, oder? Bitte, lieber Holzi, lieber York, weniger Baulärm! Erfreuliche Sequenzen konnte man in der letzten Halbzeit gegen HBW vernehmen. Weiter so! Marquardt nach wie vor in bestechender Form! Hut ab!
Doppelherz klingt ein bisschen nach Pulsschlag und viel nach Tiefbau. Egal - passt zur Trefferquote vom Strich.
fan rd
Member
 
Beiträge: 276
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: Musikanlage/Lautstärke/Dauerwerbung

Beitragvon derflensburger » 15.12.2019, 11:35

Hatte schon wieder vergessen:

Am 12.12. war die Musik schon vor dem Spiel so laut, dass man sich nur noch anschreien konnte. Echt schade, denn ich glaube viele Zuschauer unterhalten sich im Vorfeld gerne mit anderen...
I just HATE seeing a guy watching the ball going out of bounds... (Larry Bird)
Benutzeravatar
derflensburger
Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 27.04.2007, 21:50
Wohnort: 54°48'30'' N, 9°25'13'' O

Vorherige

Zurück zu Flens-Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron