alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 12.11.2017, 20:34

Janny Neuer Benutzer
THW, ein weiteres Desaster!
Da denkt man, es geht endlich aufwärts und muss sich dann leider so ein Desaster ansehen.
Was soll das mit Spitzenhandball zu tun haben? In Celje spielen sicherlich einige talentierte Spieler, aber wenn das Ziel für den THW weiter Köln sein sollte, :mrgreen: ,muss man gegen diese bessere Juniorentruppe vor eigenem Publikum einfach besiegen.

Der unfehlbare Trainer hat auch mal wieder völlig den Durchblick verloren. Außer hey hört man in den Auszeiten, die man sich besser schenken sollte, überhaupt nichts. Mit diesem Trainer und diesem teuren Kader, der Etat von Celje dürfte sicherlich noch nicht mal ein Viertel des THW Etats betragen, ist nicht mehr als Platz 6 drin. Eine Frechheit ist das, was der THW aus der Wildcard macht. Heute musste man sich wieder einmal schämen. Wenn man sich das Spiel der RNL gestern in Leipzig sah, muss man leider sagen, dass das eine andere Sportart war. Spielerisch und taktisch meilenweit enteilt. Am Rand ein Trainer, der Gislason taktisch mehr als in den Schatten stellt. Jetzt bitte keinen Hinweis darauf, dass Gislason dreimal die CL gewonnen hat. Zum einen hätte mit den Spielern auch andere Trainer Titel geholt. Zum anderen leben wir ja nicht in der Vergangenheit.

Für uns THW-Fans wäre es auch toll, wenn mal ein paar Neuzugänge für die nächste Saison präsentiert würden. Nur Pekeler, wer immer den am Kreis überhaupt anspielen soll, reicht ja wohl nicht. Auf RR und RM muss was passieren. Andere Spitzenvereine haben ja schon die Weichen für die Zukunft gestellt. Nichts gegen Zarabec, aber auf RM muss Weltklasse spielen. Die wird er aber nie erreichen. Die Löwen zeigen wie uns in dieser Saison mal wieder, dass man mit weitaus weniger Geld auch einen tollen Kader zusammenstellen kann.
Ich setze große Hoffnungen in den neuen sportlichen Leiter. Ich glaube nicht, dass er sich diesen erbärmlichen Handball lange ansehen wird.

http://forum.kn-online.de/showthread.ph ... 5&page=1#2
Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10357
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Krusty » 12.11.2017, 22:07

Während des Spieles und besonders mit Abpfiff deutliche Pfiffe aus dem Publikum. Wir sind ja gewohnt, dass ein paar Hanseln in der Flensarena manchmal überpacen, aber im gesitteten Kiel? :wink:

da hatte man geglaubt, die Krise überwunden zu haben und fällt heute wieder in ein ganz dunkles Loch. Das war selbst für einen, der den THW nicht unbedingt mit Wohlwollen verfolgt schwer zu ertragen. Auf Sky hiess es dann auch, in der Kabine soll es sehr laut geworden sein. Nun, beim THW heißt es vermutlich weiterhin "Keep calm and carry on and wait for Duvnjac".... :wink: Wenn das mal reicht.
Benutzeravatar
Krusty
Member
 
Beiträge: 7325
Registriert: 23.05.2005, 14:13
Wohnort: SH - Mitte

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Astro » 13.11.2017, 11:09

Krusty hat geschrieben:Während des Spieles und besonders mit Abpfiff deutliche Pfiffe aus dem Publikum. Wir sind ja gewohnt, dass ein paar Hanseln in der Flensarena manchmal überpacen, aber im gesitteten Kiel? :wink:

da hatte man geglaubt, die Krise überwunden zu haben und fällt heute wieder in ein ganz dunkles Loch. Das war selbst für einen, der den THW nicht unbedingt mit Wohlwollen verfolgt schwer zu ertragen. Auf Sky hiess es dann auch, in der Kabine soll es sehr laut geworden sein. Nun, beim THW heißt es vermutlich weiterhin "Keep calm and carry on and wait for Duvnjac".... :wink: Wenn das mal reicht.


Nach dem grausigen Spiel sind Pfiffe ja wohl legitim, verbale Beleidigungen hingegen nicht :wink:
Das die Krise überwunden sei haben wohl nur die größten Optimisten geglaubt. Ebenso wenig glauben die meisten an den Heilsbringer Dule.
Als THW Fan war das Spiel nur schwer zu ertragen aber der Bessere hat das Spiel gewonnen und so sollte es auch sein. :wink:
Astro
Member
 
Beiträge: 605
Registriert: 25.05.2009, 14:20
Wohnort: Handballstadt Kiel

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon fan rd » 13.11.2017, 19:29

Kiel hat zurecht verloren, aber so weit weg waren wir auch nicht von einer Niederlage gegen Celje. Gewinnt Kiel dort und wir verlieren dort, ist alles beim Alten.
Ob Viktor sich das Gegurke nicht lange bieten lässt, weiß ich nicht. Schließlich ist er mit dem BHC nun auch manch handballerische Hausmannskost gewohnt. Vielleicht aber ein andere Einstellung.
Gönne dem miesen Kieler Spiel von Herzen diese Abfuhr. WIe oft sind sie schon in der Vergangenheit für limitierten Spielwitz, aber Härte und Krafthandball belohnt worden. Karabatic als Paradebeispiel sei hier genannt.
Die Pfiffe zeigen eindeutig, dass das Kieler Publikum lebt. Ist doch eine gute Nachricht.
Wahrscheinlich müssen wir das Ausbaden, wenn der THW auf Teufel komm raus Punkte braucht.
Alfred - durchhalten!
fan rd
Junior Member
 
Beiträge: 179
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Taruper » 17.11.2017, 12:44

http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 98683.html

Der THW holt den kleinen Landin nach Kiel. Zudem stehen mit Santos und Dahmke zwei weitere Linksaußen längerfristig unter Vertrag. Santos' Ersatzmann Frend-Öfors, zu Saisonbeginn verpflichtet, wird nach Wetzlar wechseln.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1687
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Vorherige

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast