alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Allgemeines rund um das Thema Handball

Moderatoren: Jan, Ki

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon dizzy » 09.09.2017, 19:54

Gislason bleibt! :!: :!: :!:
Benutzeravatar
dizzy
Member
 
Beiträge: 1667
Registriert: 26.09.2007, 15:43
Wohnort: Flensburg

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Nepoflens » 09.09.2017, 19:55

Ich hoffe auch, dass der Alfred noch etwas bleibt. Nicht, dass die durch einen neuen Trainer einen Motivationsschub bekommen. Das Hauptproblem dürfte ja vermutlich eh nicht der Trainer sein, sondern dass der Kader ziemlich unausgeglichen zusammengekauft wurde mit einer Menge Talenten auf Rückraumlinks, zu wenig in der Mitte und ziemlich verletzungsanfälligen, alten Knackern auf Rückraumrechts sowie nichts ordentlichem auf Linksaußen :mrgreen: Gislason ist wahrscheinlich einfach nicht der Typ, um große Talente zu Weltklassespielern zu formen. Dafür konnte er zugegeben gut damit umgehen, als Kiel noch die besten Spieler einfach holen konnte. Das ist ja zum Glück vorbei :twisted: Er sollte vielleicht den Posten in Paris von seinem Vorgänger übernehmen :mrgreen: :mrgreen:
Zuletzt geändert von Nepoflens am 10.09.2017, 09:13, insgesamt 1-mal geändert.
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Junior Member
 
Beiträge: 143
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 09.09.2017, 20:02

Nepoflens hat geschrieben:Er sollte vielleicht den Posten in Paris von seinem Vorgänger übernehmen :mrgreen: :mrgreen:


Dazu hat er noch nicht genug auf dem Kerbholz. Für Kroaten- Bakschisch-Noka, Omeier, Zocker Karabatic und Konsorten ist er dann doch zu ehrlich und passt da nicht hin. :shock:
Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10357
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Taruper » 10.09.2017, 13:24

Der THW verliert mehr als verdient gegen Melsungen. Das Angriffsspiel der Kieler ist - trotz des neuen Mittelmanns -derart ideen- und planlos, dass sich keine Abwehr der Liga fürchten muss. Fähige und talentierte Spieler sind im THW Kader vorhanden, jedoch ist seit Monaten keine Verbesserung zu erkennen, Gislasson muss sich allmählich sehr kritische Fragen gefallen lassen.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1687
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon gartenzwerg » 10.09.2017, 15:37

Thorsten Storm ist bei den Löwen und Kiel gewinnt alles, er geht zu Kiel und auf einmal ist Kiel nicht mehr so stark und die Löwen gewinnen alles :roll: :roll:
Wobei sich in meinen Augen das Spiel der Kieler nicht groß geändert hat, es war schon immer auf Einzelaktionen ausgelegt und wurde weniger als Manschaft gespielt. Nur fehlen jetzt die entsprechenden Spieler so dass man eigentlich ein bisschen mehr mit der Manschaft spielen müsste.
gartenzwerg
 
Beiträge: 43
Registriert: 30.08.2008, 15:38

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Kay » 11.09.2017, 10:11

courage10.09.2017
Der THW hat eine Aufsichtsrat-Krise
Denn der hätte nicht zwei Jahre ins Land gehen lassen dürfen, um zu erkennen, dass mit dem THW etwas nicht stimmt, gemessen am Kader und den Möglichkeiten. Es liegt wohl in erster Linie am „gläsernen Trainer“, dessen taktischer Köcher gegen personell clever aufgerüstete Liga-Konkurrenten leer ist: durchschaut, umgekehrt, von Spiel zu Spiel erfolgreich gegen den THW gerichtet als taktischer Vorteil der Wissenden, darunter jetzt sogar Liga-Underdogs.

Das, was noch vor drei Jahren den THW so bewundernswert, fast einmalig machte – gnadenlose Ausnutzung von Schwächen des Gegners, Spielvarianten auf die keiner der gegnerischen Trainer so schnell eine Antwort fanden: vorbei, wie abgeschnitten.

Hinzu kommt, dass der Frust bei den hochklassigen (sind alle!) THW-Spielern Wirkung zeigen wird. In meinem Augen hätte die Leute an der Spitze des THW vor einem Jahr handeln müssen: junger, ehrgeiziger, frech einsetzender und im Rotieren gewandter Trainer als Ersatz für Alfred Gislason, dessen beste Zeit vorbei zu sein scheint – jedenfalls hier, bei allen Verdiensten. Der größte aller Fehler wäre jetzt, am guten Kader etwas zu ändern, dort Schuld zu suchen und zuzuweisen. Kopf hoch THW!

Quelle: http://www.kn-online.de/News/Sport-News ... -Melsungen
Die Hauptsache: immer eine Handbreit Wasser über Kiel.
Benutzeravatar
Kay
Member
 
Beiträge: 10357
Registriert: 07.12.2000, 01:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon fan rd » 22.09.2017, 20:34

Bitte einmal im Forum zurückblättern und die Einträge suchen, die diesen Saisonverlauf für die ersten Spiele des THW vorhergesagt haben. SIcher wurde die Spielweise oft kritisiert, aber dass es dennoch wegen der gewaltigen Wucht im Rückraum und den herausragenden Torhütern zur Spitzenposition reichen wird, haben doch alle erwartet.
Lieber THW, bitte macht so weiter und sorgt, wenn es denn sein muss, gegen die ganz Großen in der CL für fantastische Spiele. In der Liga ist das so ganz passend.

Dennoch:

Lieber Alfred Gislason,
die besten Wünsche zur OP und genesen Sie rasch.
Kommen Sie gesund wieder ans Handballfeld,
auch wenn ich zur SG halte
fan rd
Junior Member
 
Beiträge: 179
Registriert: 18.11.2010, 21:40

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Marco Winterfeldt » 25.09.2017, 10:25

Der THW gestern mit einer deftigen 21:32 Niederlage in Kielce und ohne jede Chance. Dule fehlt an allen Ecken und Enden, man mag es bei der Klasse des THW nicht glauben, aber
derzeit fehlt echt jemand, der den Laden zusammenhält und vorangeht.

Aber ich wäre vorsichtig, den THW schon abzuschreiben. Der THW ist zu gut, um nicht wieder in die Spur zu finden.

MFG
Marco
Benutzeravatar
Marco Winterfeldt
Member
 
Beiträge: 4448
Registriert: 18.12.2000, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon gartenzwerg » 27.09.2017, 19:28

Kiel gewinnt knapp und glücklich mit einem gegen Aalborg. Das wird die Diskussionen sicherlich nicht verstimmen lassen.
Aalborg tut mir schon fast ein bisschen leid, nach einem starken Spiel bei uns und dann auch in Kiel aber zweimal mit leeren Händen dastehen.
gartenzwerg
 
Beiträge: 43
Registriert: 30.08.2008, 15:38

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon baloo » 01.10.2017, 15:48

Tja, mal wieder verloren!
Ist ein hartes Brot derzeit für die Jungs von der anderen Förde. Allerdings wurde zumindest gekämpft. Hoffentlich behalten sie diesen Leistungsstand bis wir gegen sie ran müssen, dann könnte was gehen...

PS: Warum nimmt eigentlich niemand den Schmid konsequent auf Manndeckung?
Unser Sport ist hart aber fair - und "Hurensöhne"-Rufe und "unbelehrbare Ultras" haben da nix zu suchen!
Benutzeravatar
baloo
Member
 
Beiträge: 1031
Registriert: 16.09.2004, 07:20
Wohnort: Flensburg - wo sonst?

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Nepoflens » 01.10.2017, 16:23

Das war dann wohl doch kein Aufbauspiel für den THW :D Hoffentlich geht das noch etwas so weiter, Donnerstag eine Niederlage in Erlangen, dann sind sie wohl wirklich aus dem Meisterrennen raus. :D
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Junior Member
 
Beiträge: 143
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon zocker22 » 01.10.2017, 20:52

Ich würde den THW mal nicht so schnell abschreiben. Wenn bei uns Glandorf oder Lauge oder bei den RNL Schmid verletzt ausfallen würde, sähe es auch schlecht aus. Wenn Duvnak wieder da ist, wird es auch mit dem THW wieder aufwärts gehen. Nächste Saison kommt dann noch Pekeler dazu und sicher noch ein neuer RR und dann ist das der absolut beste Kader der Liga. Bylik, Nielsson und Dissinger sind absolute Top-Talente und werden bis dahin auch nicht schlechter sein. Die bleiben schon ganz oben auch wenn es im Moment nicht läuft und diese Saison schwierig wird.
Wenn die dann mit einem neuen Trainer auch noch anfangen richtig Handball zu spielen...
zocker22
Member
 
Beiträge: 1183
Registriert: 12.04.2005, 07:48

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Taruper » 02.10.2017, 17:46

Der erste verlässt das sinkende Schiff...
https://www.thw-handball.de/news/weiter ... ch-kielce/

Vermutlich wird ihm niemand eine Träne hinterherweinen.
Benutzeravatar
Taruper
Member
 
Beiträge: 1687
Registriert: 21.12.2006, 14:18
Wohnort: FL

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon eeek » 02.10.2017, 19:06

Taruper hat geschrieben:Der erste verlässt das sinkende Schiff...
https://www.thw-handball.de/news/weiter ... ch-kielce/

Vermutlich wird ihm niemand eine Träne hinterherweinen.

Fast ein bisschen schade, ich fand es enorm unterhaltsam, wie unser Ex-Trainer, angesprochen auf Wolff-Gerüchte, sich immer noch ein mühsames "Andreas Wolff ist ein guter Torhüter" abrang, bevor er "Och nee, echt nicht!" sagte. :mrgreen:
Norwich lose again. Oh dearie dearie dearie me. The optimist in me believes that we're getting our bad results out of the way.
Stephen Fry on Twitter
Benutzeravatar
eeek
Member
 
Beiträge: 1512
Registriert: 08.11.2007, 18:01

Re: alles rund um den THW (Spiele, Gerüchte etc.)

Beitragvon Nepoflens » 03.10.2017, 08:49

Immerhin zahlen sie dann ja wohl keine Ablöse und der THW hat noch 1 Saison einen schlecht gelaunten Wolff auf der Bank :D
Nur die SGW
Benutzeravatar
Nepoflens
Junior Member
 
Beiträge: 143
Registriert: 24.04.2017, 19:32
Wohnort: Flensstand hinter der Nordtribüne

VorherigeNächste

Zurück zu Handball allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast